Benutzerprofil

Sumerer

Registriert seit: 03.01.2007
Beiträge: 8343
Seite 1 von 418
20.06.2017, 14:45 Uhr

Ich meinte auch die Oortsche Wolke. Den Sonnen ist es völlig egal, woher sie ihre Materie bekommen. mehr

20.06.2017, 14:42 Uhr

Auch bei der Venus lässt sich extraterristisches Leben keineswegs ausschließen. Schlussendlich gibt es auf der Erde Bakterien, die auch die Hölle noch überleben würden. mehr

20.06.2017, 14:36 Uhr

Warum soll es unwahrscheinlicher sein, dass Doppelsternsysteme Planeten mit Leben beinhalten? mehr

20.06.2017, 08:23 Uhr

Dass Schöne ist ja gerade, dass wir offen gebliebene Antworten auf unsere Fragen stellen können, die zur Zeit nicht beantwortet werden können. Gibt es auf diesen Planeten Ebbe und Flut? Wie [...] mehr

20.06.2017, 07:30 Uhr

"Die Nasa freut sich über die Entdeckung von insgesamt 219 weiteren Exoplaneten. Zehn von ihnen seien fast so groß wie die Erde und könnten womöglich die Voraussetzungen für Leben bieten." [...] mehr

18.06.2017, 12:00 Uhr

Wenn ich mir so vorstelle, welche Konflikte im Rahmen einer Erderwärmung auf die Welt zukommen, dann betreibt die Presse viel zu wenig Meinungsmache. So könnten völlig übertriebene [...] mehr

17.06.2017, 22:05 Uhr

"EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will Helmut Kohl eine besondere Ehre zuteil werden lassen. Für den Altkanzler soll es den ersten europäischen Staatsakt geben." Niemand hat [...] mehr

17.06.2017, 17:57 Uhr

Zur Stärksten Partei werden die Grünen sicher nicht mit diesem Thema, das in der Tat eminent wichtig ist. Seit einigen Jahren ist wissenschaftlich klar, dass die sexuelle Veranlagung pränatal [...] mehr

17.06.2017, 11:40 Uhr

Ihre Schlussfolgerung würde ich so nicht nachvollziehen wollen. Weil jeder Kleingärtner schon sich sein eigenes Biotop, mit durchaus unterschiedlicher Artenvielfalt, schaffen könnte. Und was im [...] mehr

17.06.2017, 11:27 Uhr

Durch Ihren und weitere Beiträge wird klar, dass ökologische Zusammenhänge meist nicht verstanden werden. Der Kleingärtner, um bei Ihrem Beispiel zu bleiben, regt sich über ein paar Läuse auf [...] mehr

16.06.2017, 12:31 Uhr

Trump ist Teil eines Problemlösungsangebotes der USA, die ihre bisherige Rolle nicht mehr weiter wahrnehmen wollen. Sinngemäß sagte Merkel nach dem G20-Gipfel: Wir können uns ein Stück nicht [...] mehr

16.06.2017, 12:05 Uhr

Die USA sind mit sich selbst so beschäftigt, weil es die Welt um sie herum so will! Hätte es nicht so viele haarsträubende "Regime changes" gegeben, würde die Welt die Rolle der USA [...] mehr

16.06.2017, 09:56 Uhr

"Der Erfolg der deutschen Wirtschaft gehe zu Lasten anderer Länder - argumentiert nicht nur Donald Trump. Eine Schweizer Studie tritt der Kritik entgegen: Eine starke deutsche Wirtschaft sei gut [...] mehr

15.06.2017, 20:26 Uhr

In den letzten Jahren war ich relativ häufig in Großbritannien. Auf Grund des Brexits könnte ich nicht sagen, nicht mehr dorthin zu reisen. Ich habe etwa 2/3 des Landes kennen gelernt. Schottland [...] mehr

15.06.2017, 15:57 Uhr

Ich denke, dass kein Problem Ihrer griechischen "To do list" wirklich mittlerweile gelöst wurde. Die Griechen sind in der EU erzogen worden, dass sie mittlerweile als [...] mehr

15.06.2017, 12:24 Uhr

"Sonderermittler Mueller knöpft sich laut US-Medien nun auch Donald Trump persönlich vor. Es geht um die Frage, ob der Präsident die Justiz behindert hat. Werden dem US-Präsidenten zwei Sätze zum [...] mehr

14.06.2017, 21:59 Uhr

Ein Tanz entfaltet auf jeden Fall eine positive Wirkung. Ob der Ihre schwebende Teetasse direkt beeinflusst, wage ich auch zu bezweifeln. mehr

14.06.2017, 21:55 Uhr

Mir ist gerade beim Lesen der Beiträge etwas eingefallen: In unserer materiellen Welt gibt es keine Wirkung ohne physische Ursache. Demzufolge gibt es keinen heilenden Placebo-Effekt bei der [...] mehr

14.06.2017, 18:17 Uhr

Na, das lässt auf eine sehr eingeschränkte Beurteilung von Behandlungsmöglichkeiten und Heilungschancen schließen. In aller Regel heilen Ärzte nicht, wenn sie die Symptome einer Erkrankung mit [...] mehr

14.06.2017, 17:48 Uhr

Symptombekämpfung trifft nicht nur auf das Thema Homöopathie zu. In aller Regel sind Erkrankungen epigenetisch bedingt und insofern bei entsprechender Prophylaxe: Saufen, Rauchen, Fressen usw. zu [...] mehr

Seite 1 von 418