Benutzerprofil

Max Super-Powers

Registriert seit: 28.01.2015
Beiträge: 694
Seite 1 von 35
30.07.2018, 07:47 Uhr

Meine zutiefst ehrliche Meinung dazu: Wie bescheuert muss man sein, um irgendwem seinen Bank-PIN zu verraten? Ganz im Ernst. Auf der einen Seite ist heute gefühlt jeder ein "Datenschützer", [...] mehr

27.07.2018, 11:05 Uhr

Und genau da liegen Sie falsch, was auch Ihren gesamten Text ad absurdum führt: Selbst im unwahrscheinlichen Fall, dass Mueller unter den Tweets etwas Stichhaltiges findet, kann Trump immer noch [...] mehr

27.07.2018, 10:26 Uhr

Ich frage mich, was sie Mueller davon verspricht. Sind wir mal ehrlich: allein in den USA gibt es tausende, die Trump aus tiefstem Herzen hassen. Es dürfte zu erwarten sein, dass diese Menschen [...] mehr

19.07.2018, 10:22 Uhr

Die Grünen sind so überflüssig wie die SPD - und das haben sie sich selbst zuzuschreiben. Sie haben keinerlei Alleinstellungsmerkmale mehr. Das gesamte Umweltthema wird mitterweile von jeder Partei [...] mehr

18.07.2018, 16:51 Uhr

"Dabei kann man über manche Dinge nicht neutral und objektiv berichten" Doch, genau das kann und muss man. Das nennt sich Journalismus. Schon heute ist die Nachrichtenwelt von echten [...] mehr

17.07.2018, 16:55 Uhr

Merke: Die Unschuldsvermutung gilt ebenso wenig wie das Recht auf den Schutz seiner persönlichen Daten, wenn man im Verdacht steht, etwas Frauenfeindliches getan zu haben. Netter Artikel, Frau S. [...] mehr

11.07.2018, 16:52 Uhr

"Jaaaa, eigentlich ganz böse, so von wegen autoritär, aber irgendwie muss man ja für die Digitalisierung Opfer bringen" Das zumindest ist der Tenor, in dem der Artikel auf mich wirkt. Und [...] mehr

06.07.2018, 16:28 Uhr

"Wie sollen junge Menschen an Freiheit und Verantwortung herangeführt werden, wenn man die Kleidung reglementiert?" Das Argument funktioniert auch umgekehrt: Wie sollen junge Menschen [...] mehr

04.07.2018, 11:10 Uhr

"Schade", dass Maas nicht mehr Justizminister ist. Er könnte hier - die Guten sind ja von Artikelautor und den meisten Kommentatoren bereits entlarvt - ganz schnell wie damals bei der [...] mehr

28.06.2018, 16:43 Uhr

Hätte man es doch einfach bei dem niedrigen Level der EG belassen. Eine Zollunion. Kein Brüssel-Wasserkopf, kein gegenseitiges Einstehen für faule Kredite. Die EU würde von allen bewundert werden. [...] mehr

22.06.2018, 07:54 Uhr

Irgendwie bin ich mir nicht so sicher, ob gerade die SPD, die ja nun wirklich in den vergangenen Monaten vor allem darin brillierte, sich selbst zu zerlegen, sich hier auf ein irgendwie geartetes [...] mehr

19.06.2018, 08:49 Uhr

Ich frage mich ganz ehrlich, wo hier der Skandal liegen soll. Ja, natürlich, für die betroffenen Kids und deren Eltern ist das sicherlich nicht schön. Ich kann es nachvollziehen, auch als ich Kind war [...] mehr

18.06.2018, 07:51 Uhr

"Den Titel holen die Südamerikaner vermutlich trotzdem." Dem Autor ist aber schon bewusst, dass just nach wie vor der erste Spieltag anliegt und die Brasilianer, wenn überhaupt, einmal [...] mehr

13.06.2018, 16:59 Uhr

Ich bin kein Fan von Steuern und erst recht keiner von staatlichen ZWangsmaßnahmen. Aber ÖR-Sender sind das einzige, was man heute noch anschauen kann, ohne von allen Seiten mit dem typischen [...] mehr

06.06.2018, 16:19 Uhr

Mal im Ernst: Bin ich eigentlich der einzige, der Lobos regelmäßige Klagen über die hiesige Internetgeschwindigkeit in keinster Weise nachvollziehen kann? Ich surfe, ich downloade, ich streame in [...] mehr

06.06.2018, 08:01 Uhr

Ich glaube, Sie missverstehen hier den Sinn. Zunächst: Ein Messer ist, zumindest wenn es von Otto Normalverbraucher geführt wird, keine sonderlich taugliche Waffe, um sich zu verteidigen - man [...] mehr

06.06.2018, 07:56 Uhr

Komisch. Auf jeden, der sich nur ein wenig mit dem deutschen Waffenrecht auskennt, wirkt das wie der blanke Populismus... Fassen wir mal kurz zusammen. Bereits jetzt ist es verboten: a) [...] mehr

04.06.2018, 07:52 Uhr

Wäre das hier ein Facebook-Artikel, bestünde meine einzige Antwort aus einem "Facepalm"-Emoji. In Worten: Meine Güte, was für eine optisch übergewichtige "Muttersau". Das ist in [...] mehr

29.05.2018, 11:58 Uhr

"Deutschland ist ein ausgesprochen erfolgreiches Land, dessen Erfolg auf einem festen Regelwerk und dem Respekt vor diesen Regeln beruht" Da der Mann das verstanden hat, wundere ich mich, [...] mehr

29.05.2018, 07:48 Uhr

Komisch. Seit der Gründung der Bundesrepublik hat sich diese immer mehr in Richtung Big State entwickelt, der seine Nase in alles und jedes seiner Bürger steckt und bis ins kleinste Detail regelt und [...] mehr

Seite 1 von 35