Benutzerprofil

delta058

Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 4109
   

24.08.2015, 19:16 Uhr Thema: Heidenau: Merkel verurteilt Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte Oh, toll, und jetzt wird alles besser... Da muss nur einer Betroffenheit heucheln und schon sind die Probleme und ihre Ursachen beseitigt. mehr

24.08.2015, 19:12 Uhr Thema: Heidenau: Merkel verurteilt Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte Es gibt aber keinen Beleg für das Gegenteil. Gauck wohnt in einem ziemlichen großen Haus (auf Steuerzahlerkosten übrigens) und auch Merkels Wohnung ist aufgrund ihrer Arbeit oft unbewohnt, so als [...] mehr

24.08.2015, 19:11 Uhr Thema: Heidenau: Merkel verurteilt Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte Blöd an ihrer Propaganda ist leider nur, das die Krawalle ausschließlich von den Linken ausgehen. Die Rechten haben jahrelang ihre Umzüge friedlich gemacht, bis die Linken Dresden für sich asl [...] mehr

24.08.2015, 19:09 Uhr Thema: Heidenau: Merkel verurteilt Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte Interessant wieder einmal des demokratische Verständnis von Politikern und auch vielen Foristen hier. Es sei also abstoßebnd und beschämend wenn dt. Bürger (hier wurden auch noch unbescholtene männl. [...] mehr

20.08.2015, 17:54 Uhr Thema: Flüchtlinge in Deutschland: Wer kann das schultern, wenn nicht wir? Och wie schön wieder gegen die Ossis gehetzt. Bloß nicht erwähnen, das die meisten Brandanschläge im Westen stattfanden. Dann müßte man ja mal zur Abwechslung selbstkritisch sein. Gott behüte. [...] mehr

18.08.2015, 06:17 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Merkels Schneeballsystem Sie meinen damit das die ProKopfverschuldung nur 40% der der BRD beträgt? mehr

17.08.2015, 22:33 Uhr Thema: Kindergarten-Studie: So weit sind Mädchen Jungen voraus Die meisten angeblich emanzipierten (weil sie es ständig bejammern und beschrein müssen, die echten haben so was nicht nötig) Frauen wissen nicht mal was Emanzipation heißt: Unabhängigkeit. Das [...] mehr

17.08.2015, 22:24 Uhr Thema: Kindergarten-Studie: So weit sind Mädchen Jungen voraus Tja, und mein Neffe konnte sich mit 2,5 hervoragend verständigen und war trocken während seine Schwester das mit 6 Jahren noch nicht hinbekommt. Menschen sind nun mal verschieden. mehr

17.08.2015, 22:14 Uhr Thema: Kindergarten-Studie: So weit sind Mädchen Jungen voraus Wenn Mädchen/Frauen doch immer in allem so überlegen sind, wieso muss man Sie dann immer quotieren und fördern? In Österreich müssen inziwschen sogar Wissentests (Medizinstudium) geschlechtergetrennt [...] mehr

14.08.2015, 06:46 Uhr Thema: Vorwurf der Tyrannei: Ex-Praktikantin verklagt Firma der Olsen-Zwillinge Nur mal so am Rande, für Praktikas sind Bezahlungen nicht üblich. Damit ist ja schon mal ein Kritikpunkt passe. 50h Woche sind ebenfalls in vielen "kreativen" Branchen üblich vor allem in [...] mehr

14.08.2015, 06:37 Uhr Thema: Tod eines Kleinkinds: Staatsanwaltschaft geht gegen Freispruch für Sozialarbeiter vor Seltsamerweise ist D aber gleichzeitig das Land in Europa mit der größten staatl. Kinderwegnehmrate, sogar die DDR wird von der BRD in den Schatten gestellt. Nur werden eben ungern echte [...] mehr

09.08.2015, 19:59 Uhr Thema: Griechenland-Debatte in der Union: Kauder will Abweichler bestrafen Und dieselben Leute wollen den EX-DDR Bürgern mangelndes Demokratieverständnis unterstellen. mehr

09.08.2015, 19:54 Uhr Thema: Selbstzufriedenheit: Die Deutschen sind gefährlich satt Das ist kein Verdienst der Presse sondern engagierter Lehrer. Menschen die ihre Bildung aus der Presse haben, wissen nicht mal über unser Land wirklich bescheid. mehr

09.08.2015, 13:11 Uhr Thema: Zustände in Zeltstädten: Verbannung bedeutet Kapitulation Können Sie ihre behauptungen genau wie die ihrer anderer Genossen auch belegen? Flüchtlinge zieht es in die Städte nicht verteilt auf winzige Dörfer wo mal hier oder da eine Wohnung frei ist. Ich [...] mehr

08.08.2015, 10:55 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Atombombenangriffs: Japan gedenkt der Toten von Hiroshima Das ist schon so falsch das man schon von Lügen sprechen kann. Hitler hat sich am 30.4 das leben genommen. Sobald die Nachfolge geklärt war wurden sofort Kapitulationsverhandlungen aufgenommen. [...] mehr

08.08.2015, 10:46 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Atombombenangriffs: Japan gedenkt der Toten von Hiroshima Als kleine Ergänzung, bei Pearl Harbor griffen die Japaner ein militärisches Ziel an. mehr

08.08.2015, 10:44 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Atombombenangriffs: Japan gedenkt der Toten von Hiroshima Marie Curie und ihr Ehemann starben Jahrzehnte vorher an der Strahlung, unbekannt war sie also nicht. mehr

08.08.2015, 10:43 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Atombombenangriffs: Japan gedenkt der Toten von Hiroshima Und was kann der japanische Otto Müller für die Taten seiner Regierung? Nach ihrer Logik dürften die wneigen noch lebenden Indianer auch straffrei dutzende Massaker an den Weißen begehen, die [...] mehr

08.08.2015, 10:41 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Atombombenangriffs: Japan gedenkt der Toten von Hiroshima Bei dem Konventionellen Angriff auf die Zivilbevölkerung Tokios kamen 220000 Menschen ums Leben, das größte bisherige Massaker der Geschichte. Dies Angriff gedenkt seltsamerweise kaum jemand. mehr

08.08.2015, 10:39 Uhr Thema: 70. Jahrestag des Atombombenangriffs: Japan gedenkt der Toten von Hiroshima Also die Kriegsverbrecher ungestraft wieder in Amt und würden bringen, ihre Verbrechen vertuschen und verschwiegen und die Widerstandskämpfer politisch verfolgen? Genau das hat doch Japan analog [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0