Benutzerprofil

briancornway

Registriert seit: 06.02.2015
Beiträge: 4969
Seite 1 von 249
10.12.2018, 00:47 Uhr

Der Weg ist die Spannung Auch ein paar Titel für Dortmund (oder irgendwen) in Folge wären nicht zwingend unspannend, es könnten ja trotzdem bis zum Schluss umkämpfte Saisons sein, bei denen es lange spannend bleibt. mehr

09.12.2018, 23:12 Uhr

Allzu menschlich Die normale Aussage wäre gewesen: Wir haben das Ergebnis mitbekommen, aber wir schauen nur auf uns und unsere Leistung, und am Ende werden wir sehen, wofür es gereicht hat. Die Vorstellung, [...] mehr

09.12.2018, 01:31 Uhr

Spannung ohne Anspruchsdenken Dann wären es ganz großartige Fans, die sich nicht nur an Erfolgen aufbauen müssen, sondern ihrem Verein treu sind, in schlechten wie auch in miserablen Zeiten. Nachdem RB und Frankfurt nicht [...] mehr

08.12.2018, 16:49 Uhr

Danke für ... Daas hat Sky aber nicht so eingerichtet, damit wir dankbar sind, sondern damit sie fast täglich ein Produkt zu verkaufen haben. Vielleicht wird demnächst auch ein 100m-Finale über 8 Einlläufe [...] mehr

08.12.2018, 16:44 Uhr

Zweikampf Nicht übel, wie Liverpool sich im Laufe der Jahre von #6 aus nach vorne gebuddelt hat, aber City reicht ein Punkt im Abendspiel für die erneute Tabellenführung. Dramaturgisch wäre es für LIV [...] mehr

08.12.2018, 01:37 Uhr

Big Mac Wo wäre für Sie die Schmerzgrenze für Pulisic, ab der die Einnahmen betragsmäßig den sportlichen Verlust überträfen ? Und wen würden Sie statt Pulisic lieber ziehen lassen ? Sancho, Wolf oder [...] mehr

07.12.2018, 22:27 Uhr

PL-Warteschlange Dann stimmen Sie zu, dass es keine Gründe gab oder gibt, Spieler aus Geldnot zu verkaufen ? Okay, das hätten Sie aber auch kürzer schreiben können, und ohne wirre BWL-Einzeiler. Nach City, [...] mehr

07.12.2018, 12:07 Uhr

Schlicht Wurde damals nicht ständig behauptet, dass Dembele unbedingt zu Barca wollte und der BVB sich dagegen nicht wehren konnte ? Wer jetzt suggeriert, der Spielerverkauf wäre aus Geldnot [...] mehr

06.12.2018, 11:33 Uhr

Auslauf Falls der BVB in den nächsten Jahren regelmäßig Titel holt und zu glauben beginnt, er hätte einen Anspruch auf diese Titel, und falls dann ein anderer Verein kommt und sich einfach nicht schlagen [...] mehr

05.12.2018, 12:12 Uhr

Haftung Wenn ich ihn richtig verstanden habe, waren Bachmayrs Aussagen keine Kritik, sondern "Theater", das auch noch von Außenstehenden inszeniert wurde, also eine Kampagne oder Verschwörung. [...] mehr

05.12.2018, 11:34 Uhr

Profil Danke für die Richtigstellung. Einen Augenblick lang wirkte es, als würden Sie den Klopp aus der TV-Werbung mit der realen Person Klopp verwechseln bzw. von seiner Rolle auf seinen Charakter [...] mehr

05.12.2018, 11:20 Uhr

Zahlenwunder Ich finde es immer sehr tapfer, wenn irgendwelche willkürlich herausgepickte Wirtschaftszahlen beliebig zusammengewürfelt und so entschlossen wie schimmerlos interpretiert werden. Klar könnte [...] mehr

04.12.2018, 21:53 Uhr

Anders rechnen Ich glaube, das funktioniert so: Pulisic kam ablösefrei zum BVB. Wenn man ihn nun für z.B. 75 Mio wechseln lässt und dann für 15 Mio einen Nachfolger verpflichtet, dann MUSSTE man Pulisic [...] mehr

04.12.2018, 16:16 Uhr

Nicht besser Am allerschönsten ist, dass auch die ganzen Bayern-Fans nicht viel mehr über die Zukunft des Vereins oder der Bundesliga wissen. Da können Sie strampeln und orakeln soviel Sie wollen. mehr

03.12.2018, 22:33 Uhr

Konsens Da kann man einfach nicht glaubwürdig meckern, in den Sportforen war Modric längst "durch". Einen fetten Applaus, herzlichen Glückwunsch und noch viele gesunde Jahre im Beruf und danach [...] mehr

03.12.2018, 22:30 Uhr

Tischmanieren Naja, es ist halt gegen die Regeln, und nicht umsonst hat er sich zuerst beim Trainer des Opponenten entschuldigt, weil es als eine Missachtung des Spielfeldes gilt. Dafür sollte es die [...] mehr

03.12.2018, 22:24 Uhr

Salz Das ist so eine Frage ... Annuliert man seinen Status als Ehrenspielführer und Bayern-Urgestein, wenn man Kritik an Entscheidungen der Führung mit Außenstehenden bespricht ? Breitner hat [...] mehr

03.12.2018, 21:52 Uhr

Welcher Coach auch immer Nicht so sehr. Solange die Bayern in den meisten Spielen Favorit sind, wäre einer von Werners Vorteilen leider verschenkt: Der Sprint von der Mittellinie bis zum Torschuss. Für den FCB [...] mehr

03.12.2018, 18:19 Uhr

Früher waren wir besser Im Pokal der Landesmeister würde dann halt immer nur Barcelona ODER Real ODER ein anderer spanischer Verein spielen, dafür kämen echte Landesmeister dazu wie KF Skënderbeu Korça (Albanien), FC [...] mehr

03.12.2018, 01:05 Uhr

Kurzweil Als außenstehender Sympathisant kann ich Ihnen das abnehmen. Betrachtet man die letzten 6 Jahre, so war es für den FCB nie ein Problem, 3-mal seltener zu patzen als die Mitstreiter. Und [...] mehr

Seite 1 von 249