Benutzerprofil

Quarz

Registriert seit: 26.01.2007
Beiträge: 148
Seite 1 von 8
19.05.2018, 15:02 Uhr

wie arrogant, wie überheblich der Gast"Kommentar" dieses Herren Vermes! Fast noch schlimmer als der Kotau des Herren Kister. Merkt eigentlich noch irgendjemand, dass diese - aus meiner Sicht - völlig überzogene [...] mehr

21.03.2018, 10:10 Uhr

zu viel Lärm um eine Selbstverständlichkeit mit tragischem Ausgang Die betroffenen Personen haben in jedem Fall mein Mitgefühl. Was passierte ist tragisch, aber wohl nicht immer zu vermeiden. Wenn man auch nur eine halbwegs kampfbereite Truppe haben will, kann man [...] mehr

18.12.2017, 21:26 Uhr

Nein, das sagt nur etwas über Sachsen aus, seinen Sie doch nicht so weinerlich! mehr

18.12.2017, 18:10 Uhr

Konsequenzen nötig Wer es jetzt noch nicht merkt, dass solche "Anrüchigkeiten" in Sachsenahezu regelmäßig vorkommen, dem ist nicht mehr zu helfen! Ich hoffe, es gibt endlich mal ernsthafte, personelle [...] mehr

10.12.2017, 11:44 Uhr

Auf der Suche nach dem nächsten Fettnäpfchen Meine Güte, mag sich jetzt endlich mal ein wichtiger Politiker erst einmal bitte zuerst um die Hausaufgaben in D kümmern? Auch Merkel "macht" doch lieber große Politik als sich, gefühlt, [...] mehr

06.12.2017, 08:38 Uhr

Minderheitsregierung Gerade weil Frau Merkel erkennbar keine Minderheitsregierung will, ist das die einzig richtige Lösung und ein sehr gutes Zeichen! Soll sie doch endlich abtreten. Nicht weiter wursteln wie [...] mehr

29.11.2017, 22:04 Uhr

Das wäre eine wunderbare Möglichkeit! ... aber morgen wachen wir auf und... - dieselben Egomanen treiben weiter ihre ekligen Machtspielchen. Wäre doch nur ein Hans Jochen Vogel 40 Jahre [...] mehr

22.11.2017, 13:54 Uhr

das Wahlergebnis ist schon okay! Besser als eine gewaltsame Jamaika-Regierung finde ich auf jeden Fall eine Minderheitenregierung. 1.) Frau Merkel und alle anderen Regierungsmitglieder müssten sich ihre Mehrheiten im Parlament [...] mehr

08.11.2017, 20:05 Uhr

...oder ein deutlicher Hinweis darauf - wer heute noch seine Steuern ganz regel-konform und ohne Tricksereien bezahlt - dem ist nicht zu helfen! Adieu Moral! mehr

08.11.2017, 18:58 Uhr

Dümmer kann man sich wohl nicht verhalten, Herr Fahrenschon... ...oder glaubte er an die Unantastbarkeit seiner Person als CSU - Grande?! Ich bewundere den Mut der Beamten. Da habe ich großen Respekt!! Mit gewisser Sicherheit ist dies aber nicht förderlich [...] mehr

05.11.2017, 14:52 Uhr

Kennen Sie einen Politiker in der CDU der sich das trauen könnte? Leider habe ich auch keine Antwort darauf. mehr

05.11.2017, 14:35 Uhr

Der kurze Spuk "FDP" als Regierungspartei sollte möglichst bald zu Ende gehen - Herr Lindner (Insolvenz mit Moomax) ist ein Typ sehr ähnlich dem Herrn zu Gutenberg (entlarvter Lügner), einem Boris Johnson (eitler Internatszögling) usw. [...] mehr

17.10.2017, 13:35 Uhr

acht Jahre Schäuble... ...sind genug, soweit okay. Der Herr Schäuble hat nichts an der Grundproblematik Schuldenabbau getan. Er lässt sich sogar schon dafür feiern, nicht noch mehr Staatsschulden angehäuft zu haben. [...] mehr

15.10.2017, 09:46 Uhr

Unglaublich... ...welch hervorragende Fotos mir mit Smartphones (aktuell Galaxy 7edge) gelingen. Zuhause bleibt nun fast immer eine hochwertige Fotoausrüstung im Wert von gut 8.000.- und mit vielen kg Gewicht. [...] mehr

25.09.2017, 16:57 Uhr

Warten wir doch mal ab! Die SPD braucht Zeit um sich neu zu sortieren - Frau Merkel braucht auch Zeit und neue Reizpunkte um sich mal mehr um die Innenpolitik zu kümmern. Da hat sie jetzt ja unverbrauchte, forsche, junge [...] mehr

20.09.2017, 17:12 Uhr

"Bundesmutti" Merkel schätze ich persönlich eher nicht... ...aber, wenn ich sehe, was relativ beliebige Ärzte, oder Banker, oder ein Herr Buhrow einstreicht, und welches Arbeitsumfeld, welches Risiko in den genannten Bereichen dahinter steht, dann bin ich [...] mehr

17.09.2017, 20:45 Uhr

Ein Staat der Kurden wird kommen, das ist doch unausweichlich Es wird keinen Frieden geben, bis man endlich die natürlichen Gegebenheiten akzeptiert. Ich hoffe nur sehr, es wird eine friedliche Einigung sein. mehr

12.09.2017, 19:29 Uhr

Die Welt braucht keine Fundamentalisten! Meine monatliche Zuwendung an Peta habe ich wegen dieser Sache gekündigt! Schade, dass gewisse Fundamentalisten kein Maß und keine Vernunft kennen. mehr

10.08.2017, 20:24 Uhr

Den Spieler verstehe ich ja noch irgendwie, die Leben davon. Würden Sie immer anders handeln, wenn Ihnen jemand das x-fache Gehalt bietet?! Wir potentiellen Fans haben es doch in der Hand [...] mehr

10.08.2017, 18:30 Uhr

wem's gefällt! Verträge scheinen nur noch für den zu gelten. dem sie unmittelbar nutzen! Willkommen in der realen Welt! Der Fussball hat schon lange jegliche Unschuld verloren - eigentlich muss man sich selbst [...] mehr

Seite 1 von 8