Benutzerprofil

schgucke

Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 763
Seite 1 von 39
16.11.2018, 19:29 Uhr

"Papa coupe le pain" ich weiß nur noch, dass Marion Beimer mit diesem Satz irgendjemanden bei Tisch vorführen wollte, als ein französischer Gast dabei war, aber aus irgendeinem Grund hat sich dieser Satz bei mir [...] mehr

03.09.2018, 10:38 Uhr

Blindfahrt vielleicht ist es einfach keine gute Idee, ohne wirklich zu erkennen, was man da mit Schneidwerkzeugen bearbeitet, blind draufloszumähen in der Annahme, dass da nur Mais steht. wenn man jetzt mal [...] mehr

28.08.2018, 08:55 Uhr

in München ("Radlhauptstadt", hahaha) erlaubt sich die Stadt noch eine weitere Gemeinheit: Fuß- und Radweg sind immer durch eine Schwelle getrennt, die beiden das Leben gefährlich macht. [...] mehr

28.08.2018, 08:44 Uhr

dem sind noch die unbequemen Ampelüberquerungen hinzuzufügen, für die man als Radfahrerin häufig bremsen und absteigen muss. das ist ein Gängelung, die den Radfahrern zeigen soll, wo ihr Platz [...] mehr

27.08.2018, 09:02 Uhr

Supermarkt - dein Stündlein schlägt. tja, ich fürchte, wir müssen wieder beim spezialisierten Einzelhändler mit individuellen Darreichungsformen und Portionen kaufen. einen Stoffbeutel habe ich tatsächlich seit einigen Jahren immer [...] mehr

09.08.2018, 08:12 Uhr

da man angesichts der vielen Werbung in dieser Show irgendwann eh den Faden verliert, ist es nur konsequent, in den Werbepausen die Preise zu vergeben. gegen die viele Werbung hilft, sich den [...] mehr

01.08.2018, 10:36 Uhr

Subventionieren trotz Drainieren? die Bauern, die dank unterirdischer Drainagen überschüssiges Regenwasser sofort in den nächsten Bach einleiten und dadurch für die Hochwasserkatastrophen nach etwas Starkregen verantwortlich sind, [...] mehr

31.07.2018, 08:54 Uhr

Nippes ist nützlich Mit viel Nippes kriegt man den Hall aus der Bude raus. Ich werde es mir mit Vergnügen ansehen, sobald sich die Gelegenheit ergibt. Loki war eine interessante Frau. Ihr zu Ehren gibt es auch Einiges [...] mehr

25.07.2018, 14:41 Uhr

bei "Bäckereien" in der Großstadt, in der ich wohne, verkaufen nur noch Ungelernte. oder Gelernte anderer Berufe, die sich nicht für den aktuellen interessieren. die halten [...] mehr

25.07.2018, 13:15 Uhr

Lehrjahre sind keine Herrenjahre, so hieß es früher, aber seit Kinder Rechte haben und erzieherisch vieles anders gemacht wird, mögen sich einfach nicht mehr so viele in Jobs begeben, in denen man lebenslang ein bisschen der ***** ist [...] mehr

24.07.2018, 12:49 Uhr

das ist häufig wahr. hab schon eine Frau vor Pöblern beschützt in der S-Bahn, wurde dann selber bepöbelt und rief deshalb die S-Bahn-Wache. als die eintraf, waren Opfer und Zeugen verschwunden, [...] mehr

14.07.2018, 22:43 Uhr

komisch, bei Sportarten, die innen stattfinden, wo der Rotz ein ästhetisches oder sicherheitstechnisches Problem darstellt, können alle sich das Spucken verkneifen. es muss an dieser [...] mehr

05.07.2018, 09:12 Uhr

Kokolores so lange Idioten sich dieses aus Haaren bestehende "Horn" in die Hose stecken wollen, kann man sich diese Rückzüchtung sparen. die Tiere werden wieder in unbeobachteten Momenten umgebracht. mehr

05.07.2018, 08:33 Uhr

das bleibt so teuer in München in unserer Siedlung sind die eh schon hohen Preise, als die Kredite günstig wurden, EXPLODIERT. kaum begann die Nullzinsphase, waren Doppelhaushälften um 400.000 Euro TEURER, und das ist schon 5 Jahre [...] mehr

28.06.2018, 07:40 Uhr

zugfahren ist schön. Liebe Frau Rützel, ich fahre auch gerne Zug, vor allem wenn er nur halb gefüllt ist, und das WLAN ist ein Scherz, sehr wohl. Wir haben noch was gemeinsam, nämlich die Freude an Worten, Wörtern und [...] mehr

27.06.2018, 09:36 Uhr

Namen, bitte Liebe Frau Stockowski, danke für den Text, Sie sprechen mir aus der Seele. Seit 40 oder 50 Jahren inzwischen gibt es "Die Töchter Egalias" von Gerd Brantenberg, und dort ist alles [...] mehr

13.06.2018, 13:28 Uhr

Lieber Herr Spahn, bevor Sie zur einfachsten Lösung greifen, nämlich noch mehr Geld einzusammeln, würde ich Sie bitte, zu gucken, wohin das bisherige viele Geld versickert. Es gab vor ein paar Tagen wieder einen [...] mehr

13.06.2018, 08:06 Uhr

Mandeln ade, alles okay habe sie mir mit 23 endlich entfernen lassen, die im Gaumen, dick, rot, zerklüftet und ständig mit Eiterbröckchen versehen. seitdem bemerke ich keine negativen Extra-Ereignisse, eher im Gegenteil. mehr

17.04.2018, 12:54 Uhr

@antaguar so eine Kunst haben wir auch im Bad. fast jeden Tag, wenn ich auf dem Badewannenrand sitze, Zähne putze und mit Ehrfurcht die Fugenfluchten nachvollziehe, denke ich daran, was für ein Glück [...] mehr

08.02.2018, 10:29 Uhr

Sie haben ja Recht, dass auf lange Sicht alles gut wird und wir hier auch mal irgendwann aus Afrika als Wirtschaftsflüchtlinge hergemacht haben - aber ich möchte eigentlich noch innerhalb meiner [...] mehr

Seite 1 von 39