Benutzerprofil

vaikl

Registriert seit: 31.01.2007 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 18:18 Uhr
Beiträge: 513
   

17.08.2014, 11:10 Uhr Thema: Polizei-Einsätze bei Fußballspielen: DFL-Chef Seifert kritisiert Bremer Senat scharf @MarkusW77 Solch ein "Argument" kann doch nur von Jemandem stammen, der kulturell recht monogam nur Fußball im Kopp hat, oder? Wenn allein die MwSt schon den Polizeieinsatz bezahlen könnte, wäre es ja [...] mehr

09.08.2014, 16:52 Uhr Thema: Türkei: Erdogan darf auch als Präsidentschaftskandidat regieren Was reicht? Sie meinen eine "moderne Gesellschaft" wie die Türkei, in der der Regierungschef mal eben das Internet verbietet, weil es die Wahrheit verbreitet? Richtig, das reicht wohl, um das [...] mehr

09.08.2014, 15:39 Uhr Thema: Präsidentenwahl in der Türkei: Erdogans One-Man-Show In einer... Eine Personalunion von Staatspräsidenten- und Regierungschef-Amt nennt man mitnichten Demokratie, höchstens Demokratur. Aber die Türkei lernt das bestimmt auch noch. mehr

05.08.2014, 18:48 Uhr Thema: 25.361 Beschwerden bei Aufsicht: Ärger über Telekom-Techniker wächst massiv In der Regel bzw. in Ballungsräumen/Großstädten sind es Elektriker-Firmen vor Ort, die den Service für die Telekom ausführen. Wenn es da Druck gibt, ist der *dortige* Arbeitgeber gefragt. Und wenn [...] mehr

05.08.2014, 18:19 Uhr Thema: 25.361 Beschwerden bei Aufsicht: Ärger über Telekom-Techniker wächst massiv Ist wieder Telekom-Bashing-Time? War ja längere Zeit ruhig, also muss das ZDF mal wieder einen raushauen... Meine aktuelle Erfahrung mit Vodafone, Telekom-Techniker und einem meiner Mieter: Bei zwei Vor-Ort-Terminen war der [...] mehr

01.08.2014, 15:17 Uhr Thema: Downloadserver: Apple kauft sich Premium-Internetzugang Netzneutral Schätze, wenn man diesen halbgaren Neutralaktivisten glaubt, muss es eine Zeit gegeben haben, in der der Kilometer Backbone für wirklich alle Provider und Anbieter das gleiche Geld gekostet hatte. [...] mehr

01.08.2014, 10:55 Uhr Thema: 30 Jahre E-Mail in Deutschland: Unerträglich, unverzichtbar Lieber die paar... ...automatisch gefilterten Spam-Mails als den geistigen Sondermüll, der die Mehrheit bei Twitter und WhatsApp ausmacht. Aber wer sich mit EMail nicht auskennt, nutzt halt die Ersatzmittelchen für die [...] mehr

13.07.2014, 02:45 Uhr Thema: Handschrift contra Tastatur: Wer schreibt, der lernt Dass Schreiben per Hand... ...und die damit verbundene physikalische Bewegung mehr Gehirnzellen trainiert als das Ablesen, Auswendiglernen und tödlich langweiliges Anwenden von Tastatur-Blindödemen, ist gottseidank immer noch [...] mehr

10.07.2014, 15:24 Uhr Thema: Soziales Experiment bei ZDFNeo: Wer ist hier Rassist? Das einzige Ergebnis dieser ÖR-Geldverschwendung... ...ist wohl die Tatsache, dass es auch 50 Jahre nach Jane Elliotts für die damalige Zeit(!) sehr bemerkenswerten Experiments immer noch unglaublich Dumme in unserer Gesellschaft gibt, die anscheinend [...] mehr

06.07.2014, 10:28 Uhr Thema: Umstrittene Fördermethode: Oettinger dämpft Erwartungen an Fracking Unlogisch Wenn Ihnen der Unterschied zwischen konventionellen und unkonventionellen Gasvorkommen und der dazu jeweils eingesetzten Fördermethoden vollkommen unbekannt ist - warum posten Sie dann solchen [...] mehr

01.07.2014, 01:04 Uhr Thema: +++ DerMorgen live + WM-News +++: Live-Nachrichten am Morgen Dass ein Boris Büchler... ...mit seinem altklugen Geschwaller vielen Spielern und Trainern seit einiger Zeit gewaltig auf den Sack geht, davon kann ja auch ein Jürgen Klopp ganze Arien singen. mehr

20.06.2014, 18:02 Uhr Thema: Umstrittene Gasförderung: Nato-Chef verdächtigt Russland, Anti-Fracking-Bewegung zu s Für Niemanden "bedrohlich", außer... ..fürs Trinkwasser und für die Bevölkerung. Aber Technikfreaks und die ultrarechten Kommunismushasser der NATO scheint es nicht zu interessieren, dass gerade im dichtbesiedelten Zentraleuropa [...] mehr

10.06.2014, 18:26 Uhr Thema: Furcht vor Fracking: Nach der Atomangst kommt die Gasangst Lieber Herr Fleischhauer Wenn man als Journalist von einem Thema keine Ahnung hat, sollte man es einem kundigen Kollegen anbieten, nur unter Pseudonym schreiben oder ganz die Finger davon lassen. Niemals aber sollte man einen [...] mehr

10.06.2014, 13:28 Uhr Thema: Grundsatzurteil in Karlsruhe: Gauck darf NPD-Anhänger "Spinner" nennen AfD Nein, sie ist eine Spinnerpartei, weil sie braune Spinner als Funktionäre und Spitzenkandidaten aufnimmt, um damit am ultrarechten Rand Stimmen zu fangen. Das ist zwar ein parteitaktischer [...] mehr

10.06.2014, 13:13 Uhr Thema: Grundsatzurteil in Karlsruhe: Gauck darf NPD-Anhänger "Spinner" nennen Bezeichnend Es wirft das richtige Licht auf die NPD und deren braune Claqueure hier und in anderen Foren, wenn man liest, wie wenig diese Spinner wirklich vom Urteil und dessen Begründung begriffen haben. Das ist [...] mehr

30.05.2014, 10:07 Uhr Thema: Reaktion auf Le-Pen-Wahlsieg: Frankreichs Regierung stoppt Einwanderer-Wahlrecht Eine Vision, eine Vision... Sie "schaetzen" da aber sehr viel Wunschdenken hinein, um die FN oder auch die AfD weiter hoffähig zu machen. Es hieße ja im Umkehrschluss, dass die ganzen Rechten in der EU mit ihren [...] mehr

29.05.2014, 20:53 Uhr Thema: Reaktion auf Le-Pen-Wahlsieg: Frankreichs Regierung stoppt Einwanderer-Wahlrecht Beweise? Beweisen Sie doch erstmal dem Spiegel, dass Sie rechnen können. 25,01% für die FN bei 43,5% Wahlbeteiligung der Franzosen macht wieviel Wähler? Dass Hollande vor diesen knapp 12% rechtsextremen [...] mehr

27.05.2014, 10:55 Uhr Thema: "Deep Web" von Anonymus: Flache Internet-Suppe Schlimm Aber am allerallerschlimmsten sind die "Ich IT-Megaexperte weiß, wie es wirklich zugeht da draußen!!!"-Foristen... mehr

26.05.2014, 14:02 Uhr Thema: Analyse zur Europawahl: Das sind die Hochburgen der AfD @tommygueb Mittlerweile bzw. heute heißt es ja von Lucke nur noch, dass man eine "kleine Volkspartei" sei - Relativismus ahoi, so gehört sich das für Randgruppen-Parteien. Auch das Märchen von [...] mehr

26.05.2014, 09:11 Uhr Thema: Triumph für Marine Le Pen: Frankreich im Schockzustand Mathe 6, setzen Grade ein Viertel der Wähler in Frankreich ist keine Mehrheit, bei einer realen Wahlbeteiligung von ca. 45% ist es gerade mal eine größere Randgruppe, die Sie sich als "Mehrheit" [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0