Benutzerprofil

ackermart

Registriert seit: 28.02.2015
Beiträge: 1560
Seite 1 von 78
13.09.2018, 07:49 Uhr

Musterbeispiel eines Urdeutschen? Aber Herr Lobo - es gibt doch gar keine Deutschen an sich und schon gar keinen Urdeutschen! Die sind doch allesamt dahergelaufenes Pack schon immer gewesen, also durchweg vaterlandslose Gesellen ohne [...] mehr

11.09.2018, 17:02 Uhr

HOCHZEIT "aus" - oder der - Angst? Schließlich fragt man sich doch, wie man DAS Wort betonen soll: hoch, wie NOCH Zeit vor der - oder wie HÖCHSTE Zeit längst denn zur - Angst? mehr

11.09.2018, 10:42 Uhr

Ich hoffe nicht - dass Sie hier auf fachliches Simpeln hoffen, sprich also etwa auf schnödes Fachsimpeln. Denn wenn auch nur über Thermikblasen - wäre das doch nur wie durch Filter geblasen und keine [...] mehr

11.09.2018, 09:31 Uhr

Ich hoffe nicht - dass Sie hier auf fachliches Simpeln hoffen, sprich also etwa auf schnödes Fachsimpeln. Denn wenn auch nur über Thermikblasen - wäre das doch nur wie durch Filter geblasen und keine [...] mehr

11.09.2018, 09:08 Uhr

Ich hoffe nicht - dass Sie hier auf fachliches Simpeln hoffen, sprich also etwa auf schnödes Fachsimpeln. Denn wenn auch nur über Thermikblasen - wäre das doch nur wie durch Filter geblasen und keine [...] mehr

10.09.2018, 18:59 Uhr

Wie eine Kanonenkugel ... , die man senkrecht nach oben feuert - "eine parabelförmige Bahn" aufweist. Leider ist dies das Nieveau, auf dem man heute mit uns über Raumfahrt spricht und sich dann wundert, wenn einem [...] mehr

10.09.2018, 17:27 Uhr

Und im Mastkorb ... sitzt als blinder Passagier Käpt'n Blaubär, der von unten wie ein Sankt Elmsfeuer leuchtet während er fröhlich ruft: Land unter... in Sicht!! Alternativ sehe ich uns Leser dessen auch wie jenes [...] mehr

10.09.2018, 10:32 Uhr

Ein riskanter Stoff ... sei Moral in der Politik, den man nur mit Vorsicht verwenden solle. Diese Aussage ist zudem sehr geschichtsbewusst. Denn es gab Zeiten da eine bürgerliche Mitte Politik nur mit Spalten in Linke und [...] mehr

10.09.2018, 08:25 Uhr

Der Begriff der Spende … ist eng mit dem der WÜRDE verbunden. Was würde aus deren Verständnis bei denen, die einen Organspendeausweis als Zeichen ihrer Würde bei sich tragen? Würde dieser Ausweis aus praktischen Gründen [...] mehr

09.09.2018, 16:56 Uhr

Bilder sagen eben doch nicht mehr... als Worte. Am eindrucksvollsten war dies in Sachen Breitscheidplatz zu erleben. Wer sucht, der findet noch heute ein YouTube Video das ein leitender Medienprofi der Berliner Zeitungsszene unmittelbar [...] mehr

09.09.2018, 15:18 Uhr

Zukunft als Fiktion Zukunftsfragen wären irrelevant, wenn wir sie als noch auf uns zu kommende Fragen verstehen, die wir als denn jetzt noch gar nicht kennen können. Man kann vernünftig also nur Fragen im Bezug auf [...] mehr

09.09.2018, 15:04 Uhr

Digitale Gegenwartssicht der Zukunft Zukunftsfragen wären irrelevant, wenn wir sie als noch auf uns zu kommende Fragen verstehen, die wir als denn jetzt noch gar nicht kennen können. Man kann vernünftig also nur Fragen im Bezug auf [...] mehr

08.09.2018, 07:54 Uhr

In Krisen ... ist uns das Überleben von Banken dann wieder genau so wichtig und teuer gebilligt wie das von Flüchtlingen, die wegen dem Bankenüberleben wiederum flüchten müssen. Circulus Vitiosus nennt der Lateiner [...] mehr

08.09.2018, 06:28 Uhr

Unvorbelastet von der Belastung hier zuvor, mit Hintergründen und Hintergründigem derer die den Film offenbar bereits vor der Ausstrahlung schon kannten, kann ich nur froh darüber sein was mir erspaart blieb, [...] mehr

07.09.2018, 17:39 Uhr

Selbst als authentisch geltend ... war das Video doch noch gestern nurmehr halb so viel wert, in geteilter Bewertung als Beleg und oder (je nach Sicht) Rechtfertigung für Hetze. Muss man da als echter Linker nicht dankbar sein, dass [...] mehr

07.09.2018, 17:14 Uhr

Die vom Spiegel insinuierte Machtübernahme ... war also dies Bilderentgegennahme von Anoymen, deren Bildgewaltigkeit die ganze Welt beunruhigt hat? Nun, man kann sich direkt vorstellen wie das die palästinensische Jugend im Gazastreifen vor [...] mehr

04.09.2018, 07:32 Uhr

Lauter ... ist ein Wort mit mehreren Bedeutungen, als da etwa gestern "lauter" junges Volk zu einer akustisch lauteren Veranstaltung als die der Unlauteren zuvor zusammen kam, womöglich sogar um [...] mehr

31.08.2018, 18:49 Uhr

Nervenkrieg ... wäre ein mir unerträglich realitätsfernes Wort, vor Ort eines Krieges, der mir nicht nur auf die Nerven geht. Doch wahrscheinlich müsste man Kafka sein, um die Nerven des Autors zu kriegen, beim [...] mehr

31.08.2018, 17:35 Uhr

Also bitte ... 42 % sind doch höchstens das ANDERTHALBFACHE vom Besagten! Und genau DESHALB erlauben wir doch auch nur eine Werbung (Besagung), die das HALBFACHE der Realität in die andere Richtung ANDERT. mehr

31.08.2018, 16:54 Uhr

Was sind schon 42% mehr ... von etwas, das ohnehin zu nichts mehr als nurmehr Unsichtbarem wird? Ist es nicht vielmehr wie eine Reinigung der Erde - von diesem sie zuvor verdreckenden Ölzeug in der? mehr

Seite 1 von 78