Benutzerprofil

ofelas

Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 2273
   

22.10.2014, 13:22 Uhr Thema: Deutsches Modelabel Achtland in London: Gegangen um zu bleiben 200 000 Deutsche mit dem kleinen Unterschied das in London das Leben sicherlich 100% teuer ist als in Berlin, egal wie weit seine Wohnbeduerfnisse herunterschraubt und sogar mittlerweile Hoxten/Hackney ...falls [...] mehr

20.10.2014, 09:26 Uhr Thema: Drohender Eklat wegen Stabilitätspakt: "Das kann man mit Frankreich nicht machen" Internationale Geflogenheiten Es gibt kulturen die Vertraege abschliessen um zu Wissen wie man diese umgeht - recht haeufig anzutreffen und jeh weiter man zum Equator geht um so haeufiger. mehr

19.10.2014, 11:42 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung wieder im hauruck Verfahren Eine verfehlte Kinderpolitik von Kitaplaetzen ueber Heimarbeit oder Teilzeit bis undifferenziertes Kindergeld Eine verfehlte Rentepolitik Eine verfehlte Einwanderungspolitik mehr

19.10.2014, 11:30 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung 2 Kommentare von Auslaendern ueber ihre Erfahrungen Hoffe SPON sieht diese als Beitraege http://www.spiegel.de/international/germany/15-people-with-foreign-roots-discuss-experiences-of-racism-in-germany-a-922529.html#js-article-comments-box-pager [...] mehr

19.10.2014, 11:07 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Put your money where your mouth is Beweise veroeffentlichen mehr

19.10.2014, 10:55 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Lieber gehen wir unter des Puddels Kern die Mehrheit der Bevoelkerung will keine Einwanderung, tut sich schwer bei weissen, christlichen Europaern aus Osteuropa....welche zum Teil auch schwer zu integrieren sind [...] mehr

19.10.2014, 09:05 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Neoliberale Einwanderung muss ein plus fuer die Gesellschaft sein, damit muss sie Gesamtheitlich gesehen werden inkl. aller Kosten und Nutzen ausserhalb der Wirtschaft Einwanderung in die Sozialsysteme und [...] mehr

18.10.2014, 15:35 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Dress sense Deutsche Anzugstraeger...sehr oft in Schwarz, dann schaue ich mir auf Reisen von Ost bis West an das sonst fast niemand sich in schwarzen Anzuegen bewegt. Wie auf einer Beerdigung In der Freizeit, [...] mehr

18.10.2014, 15:28 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Oede der Freude Morales, Chavez und damals Mohammad Mosaddegh (Iran) or einige der heutigen Politiker dort, Gandhi, vielleicht wurden und werden diese im Westen so oft angegangen weil sie sich nicht unterordnen [...] mehr

18.10.2014, 10:44 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Erst wenn ich verhungere darf ich streiken Die Regierung macht die Bahn kaput - die Abgaben in Hoehe von 500mn und mehr werden an Wartung gespart. Das Schienennetz und die Bruecken sind unterfinanziert. Ueber die Gehaelter von MA muss [...] mehr

16.10.2014, 13:43 Uhr Thema: Konkurrenz durch Etihad: Lufthansa streicht Abu Dhabi als Flugziel es gibt auch andere Ich habe in 2011 meine Flugmeilen damals alle eingeloest und damit die Familie beschenkt (mehrere hundertausend Meilen) Die Einstellung des Personals ist ueber die Jahre besser geworden war [...] mehr

16.10.2014, 09:03 Uhr Thema: Ebola: US-Seuchenschützer suchen 132 Flugpassagiere nicht mal boess gemeint er gab an aus West Afrika zu kommen, das muessen die erstmal einordnen...nicht selbstverstaendlich dort mehr

15.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD http://www.alternativefuer.de/europawahl/europa-wahlprogramm/ mehr

15.10.2014, 12:17 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD leider nicht optional Als Mitglied der AfD Die rechtsaussen in der Partei sind vorhanden aber die Partei geht in ein kritischen Dialog bzw bekaempft rassitisches Verhalten. Das sind fuer mich Geburtswehen einer [...] mehr

12.10.2014, 16:00 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen kleiner Koenig Kallewirsch Koennen wir zur einer sachlichen Diskussion finden? Beleidigungen fuehren nicht zu einem guten Karma. Was an meinen Kommentaren gefallen ihnen nicht, wie wuerden sie dies aendern? Ich hoffe [...] mehr

12.10.2014, 14:41 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen das gilt auch fuer die Hauskatzen...oder nicht mehr

12.10.2014, 14:39 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen Katzenjammer Ich wuerde sogar fuer die "Eindaemmung" dieser Plage zahlen, wohne aber in einem Gebiet mit recht hoher Bebauung. Ich bin nicht fuer das wohlergehen von Katzen verantwortlich, die Halter [...] mehr

12.10.2014, 13:10 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen my home, my rules absolute richtig, Hunde raeubern auch nicht in meinen Garten ungfragt und ungegestraft mehr

12.10.2014, 12:19 Uhr Thema: IWF-Treffen in Washington: Alle gegen Draghi es hilft nur Draghi wurde genau fuer "billiges" Geld von Frankreich und Italien eingesetzt - dazu hat (sogar) der Spiegel eine deutliche Sprache gesprochen. Mit dem Euro wird Deutschland immer [...] mehr

12.10.2014, 12:13 Uhr Thema: Vogelschutz: Jäger wollen weiter Katzen schießen nicht optional Mein Garten ist umringt von Katzenliebhaber, derren Raubtiere haben die Artenvielfalt auf ein Minimum reduziert. Gutes zureden half da nicht, die Katzen duerfen ja frei laufen und klettern dann in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0