Benutzerprofil

MartinBeck

Registriert seit: 08.03.2015
Beiträge: 189
Seite 1 von 10
15.04.2018, 19:36 Uhr

Ich halte das für einen Rückschritt, wenn das Bargeld abgeschafft wird. Nix aus den Skandalen bei Facebook gelernt? Schon mal von 1984 gehört? Wer will denn ernsthaft, dass der persönliche [...] mehr

15.04.2018, 18:25 Uhr

Nur Bares ist Wahres Ich werde definitiv der letzte sein, der darauf besteht, mit Bargeld bezahlen zu können. Ich weigere mich, mein ganzes pekuniäres Leben transparent zu machen. mehr

02.04.2018, 17:06 Uhr

Abdeckung Man weiß ja nicht, ob es wirklich einen kulturellen Schritt nach vorne bedeutet, wenn die letzten weißen Flecken künftig auch abgedeckt werden. Aber eine Schande für den Technologiestandort [...] mehr

01.04.2018, 13:07 Uhr

Arrogant Ich finde den Beitrag ziemlich arrogant. Der gebildete, allwissende, moderne Weiße urteilt über die zurückgebliebenen Drittweltmenschen. Schon mal gehört, dass auch in Afrika und vielen asiatischen [...] mehr

01.04.2018, 10:41 Uhr

Was trauen sich Journalisten und Autoren? Die Zitate sind tatsächlich zum Lachen. Nicht zum Lachen ist aber die Tatsache, dass Journalisten und Autoren immer nur das Christentum lächerlich machen. Wahrscheinlich steckt die Geschichte mit den [...] mehr

24.03.2018, 21:31 Uhr

Blödsinn Ich wundere mich zweimal im Jahr, dass fast alle Medien die gleichen Klagelieder gegen die Zeitumstellung singen und immer auf medizinische Folgen verweisen. Mal ganz ehrlich: einmal in der Woche [...] mehr

18.03.2018, 19:29 Uhr

Wo er recht hat... Spahns Hinweis, dass für die Belange von Tieren oft mit großer Leidenschaft (und manchmal auch mit Aggressivität) gekämpft werde, während der Tod von tausenden von ungeborenen Kindern kein [...] mehr

18.03.2018, 11:52 Uhr

Freies Land Herr Spahn mag manchmal etwas nervig sein, aber was er sagt, bewegt sich voll im Rahmen unserer Gesetze, ob es nun passt oder nicht. Es ist in der Tat merkwürdig, wie leidenschaftlich zum Beispiel [...] mehr

15.03.2018, 11:29 Uhr

Respekt Ich fliege viel mit Eurowings und gelegentlich auch mit der Mutter Lufthansa. Beide machen in dem umkämpften Markt einen guten Job. Es ist gut, dass die Wirtschaftsmacht Deutschland auch eine [...] mehr

08.03.2018, 18:37 Uhr

Wunderbar! Das Beste Stück, das ich bisher zu dem endlosen Abgasthema gelesen habe. Ich merke grad, dass ich zum ersten Mal Herrn Fleischhauer lobe. Es sei ihm gegönnt! mehr

07.03.2018, 19:15 Uhr

Nüchterne Darstellung Endlich mal ein Beitrag, dessen Autor vor der Verfassung des Textes liest, hört, denkt und dann erst schreibt. Ich fahre seit 50 Jahren Auto, meistens zwei parallel, und mir ist noch nie eins [...] mehr

05.03.2018, 07:48 Uhr

Abitur = Leistung Ich habe das Abitur in der Abendschule, neben dem Beruf, erworben und mit einer achtbaren Zwei vor dem Komma abgeschlossen. Ein Einserabitur gab es an dieser Schule, soweit ich weiß, nicht. Wer [...] mehr

03.03.2018, 08:58 Uhr

Blödsinn Die Politik und die Medien lassen sich von einem Herrn Resch und seiner von einem Automobilhersteller finanzierten Stiftung verrückt machen. Unsere Nachbarländer lachen sich tot - und deren [...] mehr

01.03.2018, 10:54 Uhr

Junger Regierungschef Eins muss man der CDU lassen: Sie kriegt in aller Stille auf Landesebene einen bemerkenswerten Generationenwechsel hin. Sachsen, Schleswig-Holstein, Saarland - nicht schlecht. Dass die Herren noch [...] mehr

27.02.2018, 10:57 Uhr

Klein-Kleckersdorf Die Frage, welche Stämme, welche Dialekte und welche Konfessionen in der Regierung vertreten sein sollen, ist lächerlich. Aus meinem Heimatland Baden-Württemberg, das wirtschaftsstark und sehr [...] mehr

10.02.2018, 08:16 Uhr

Demokratiemüdigkeit Die SPD leistet gerade einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Politikmüdigkeit im Wahlvolk. Welcher vernünftige Mensch, der einen anständigen Beruf gelernt und ausgeübt hat, wird sich noch auf ein [...] mehr

08.02.2018, 07:20 Uhr

Dumm und Verantwortungslos Dieser junge Mann (das wird man ja noch sagen dürfen!), der beim Spiel der Großen nicht mitspielen durfte, nimmt bei seinem Profilierungsfeldzug keinerlei Rücksicht auf die Interessen des Landes und [...] mehr

01.02.2018, 17:12 Uhr

Toller Beitrag! Als älterer Mensch (deutlich over sixty) habe ich mich selten so gut amüsiert wie über diesen Beitrag. Ich fühle mich gut unterhalten - und dieser Juso-Rotzlöffel läuft jetzt hoffentlich mit roten [...] mehr

23.01.2018, 21:10 Uhr

Nato-Partner Ja liebe Leute, die Türkei und Deutschland sind beide Mitglieder der NATO. Es ist selbstverständlich, dass wir einem Bündnispartner Geräte liefern. Wem, wenn nicht den eigenen Leuten? Die dauernde [...] mehr

Seite 1 von 10