Benutzerprofil

tartarosnemesis

Registriert seit: 09.03.2015
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
15.02.2018, 07:13 Uhr

Das werde ich nie verstehen. Warum richtet sich in so einer Situation die Aggression auf den Liebhaber? Schließlich war es die Freundin die Ihn betrogen hat. Er hätte sich zusammenreißen sollen. [...] mehr

04.08.2016, 12:33 Uhr

Bilderserie Ich habe mich auch auf die Bilderserie "Wenn Fiktion als Realität verkauft wird" bezogen. Es stimmt natürlich das Ahnungslosigkeit im Bereich Gaming solche Fälle verursachen kann. mehr

04.08.2016, 12:28 Uhr

Richtig. Was Sie schreibe ist richtig. Ich habe vergessen zu erwähnen das ich mich auch auf die Bilderserie "Wenn Fiktion als Realität verkauft wird" beziehe. mehr

04.08.2016, 10:44 Uhr

Erstaunlich Wenn man die grafische Entwicklung der Computerspiele und die CGI Sequenzen in Filmen betrachtet kann man sicher davon ausgehen das solche Vorfälle in Zukunft zunehmen werden. Vielleicht wird man [...] mehr

25.07.2016, 15:07 Uhr

Angabe der Muss die konkreten Adresse der "versteckten Wikipedia" unbedingt erwähnt werden? Im letzten Absatz ist ein kleiner Fehler. Richtig sollte es sicher lauten: "Kann man eine Seite also [...] mehr

29.06.2016, 16:12 Uhr

The electric universe Ihrem ersten Satz kannman nur voll zustimmen. Aber Vereine wie thunderbolt project spielt in der selben Liega wie die Flat Earth Society. Dort herscht einfach ein mangel an Wissenschaftlichem [...] mehr

16.06.2016, 10:39 Uhr

Woher haben Sie diese Zahlen? Die USA ist Waffenbesitzweltmeister. https://en.wikipedia.org/wiki/Number_of_guns_per_capita_by_country mehr

16.06.2016, 10:20 Uhr

Wie kommen Sie auf diese Aussage? Die USA sind unangefochten die Spitzenreiter was den Waffenbesitz pro Kopf angeht. https://en.wikipedia.org/wiki/Number_of_guns_per_capita_by_country mehr

10.06.2016, 09:27 Uhr

35x10^9 Tonnen CO2 pro Jahr Das wären bei einer CO2 Dichte von 1,98 kg·m−3 (0 °C, 1013 hPa) ein Volumen von ca. 17676767676768m³ bzw. 17676768km³. Um sich das besser vorstellen zu können, ein Würfel mit einer Kantenlänge [...] mehr

16.12.2015, 15:24 Uhr

Plakatwerbung auch betroffen? Wie sieht es dann eigentlich mit der Plakatwerbung aus? Werden die "Schockbilder" dann auch in Großformat gedruckt. Ich stelle mir das schon lustig vor: Links zwei junge happy people - [...] mehr

26.08.2015, 07:27 Uhr

Was ist den daran so unwahrscheinlich? Das Thema Terroranschläge ist in den Medien hoch im Kurs, daher ist ist wohl verständlich das viele in so einer Situation lieber die Polizei rufen. mehr

26.08.2015, 07:18 Uhr

Anscheinswaffe... ...ist ein Begriff aus dem Waffenrecht. Damit werden Gegenstände bezeichnet, die echten Waffen täuschend ähnlich sehen. https://de.wikipedia.org/wiki/Anscheinswaffe mehr

26.06.2015, 10:47 Uhr

Entnaizifizierung Es geht wohl eher um die Zeit nach dem Krieg. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich stehe der USA durchaus kritisch gegenüber, aber ohne die USA und ihre Maßnahmen zur Entnazifizierung wären die [...] mehr

21.05.2015, 12:30 Uhr

Schlaf Kindchen schlaf... Solange es dem deutschen Michl nicht ans Portemonnaie geht wird er sich auch nicht aus dem Tiefschlaf wagen. So ist das nun mal. mehr

20.05.2015, 14:41 Uhr

So eindimensional dürfen Sie das nicht betrachten. Vielleicht hilft das: http://de.wikipedia.org/wiki/Streit_um_den_Namen_Mazedonien mehr

13.05.2015, 14:06 Uhr

Schlechter Vergleich Cannabiskonsum ist ein opferloses Delikt. Ihr Vergleich hinkt. Wie stellen Sie sich diese Bestrafung denn vor? Geldstrafen? Sozialstunden? Gefängnis? Das haben wir doch alles bereits, aber es [...] mehr

11.05.2015, 13:51 Uhr

Es ist wie mit den Drogen... ... wo ein Käufer ist findet sich ein Verkäufer. Es spielt keine Rolle ob es verboten ist, wie hoch die Strafen sind, ob damit der Erhalt der ganzen Spezies auf dem Spiel steht oder auf lange [...] mehr

05.05.2015, 09:27 Uhr

@clkr,#14: Ich hätte mehr herausstellen sollen, dass das meine persönliche Ansicht ist. Ich habe keinerlei Verlangen/Trieb o.Ä. der mir befiehlt Nachkommen zu Zeugen - das bezieht sich nicht auf den Akt an sich [...] mehr

05.05.2015, 07:50 Uhr

Die Instinkte... ... sind einfach nicht auszuhebeln, wie es scheint. Es MÜSSEN die eigenen Gene weitergegeben werden, um jeden Preis. Dabei gibt es tausende Kinder die eine neue Familie suchen, Kinder die sich Ihr [...] mehr

09.03.2015, 07:45 Uhr

Die alte Leier. Dient alles doch nur der Terror Abwehr. Anlässe zur Vorratsdatenspeicherung 2011 in BRD: [...] mehr

Seite 1 von 2