Benutzerprofil

M. Michaelis

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 17979
26.02.2017, 12:51 Uhr

Ein merkwürdiges Demokratieverständnis wenn konservative Politik keine gleichberechtigte Alternative zu Links ist. Demokratie funktioniert nicht wenn entweder Einheitsbrei oder gute gegen Böse die [...] mehr

25.02.2017, 17:37 Uhr

Ganz einfach. Netzkosten sind überwiegend Fixkosten. Die fallen auch an wenn der Strom selbst produziert wird. Industrieunternehmen sind Grosskunden, daher mit privaten Verbrauchern nicht [...] mehr

25.02.2017, 16:21 Uhr

Äh, Momentmal weshalb soll man Verbrauch vergütet bekommen und weshalb soll man etwas vergütet bekommen in was man überhaupt nicht investiert hat. mehr

22.02.2017, 14:34 Uhr

Ein populistischer Vorschlag der nur die Stammtischgefühle der Arbeiter bedient. mehr

21.02.2017, 13:41 Uhr

Die Todeszahlen haben keine überprüfbare Grundlage. Es wird vor allem den Geschäften schaden in die Kosten für Stadtbewohner weiter in die Höhe treiben. Die meisten älteren Diesel werden von [...] mehr

19.02.2017, 12:33 Uhr

Die Realität ist komplizierter. Was hier immer vorschnell als Abzocke dargestellt wird hat oft ganz andere Gründe. Viele Versorger haben sehr langfristige Lieferverträge mit feste Abnahmepreisen [...] mehr

13.02.2017, 11:17 Uhr

Astronauten sind keine Helden. Im Westdeutschland war sie das auch nie. mehr

08.02.2017, 10:43 Uhr

Wer zuviel auf einmal will hat am Ende nichts. Deutschland fährt mit der Einstellung die ohnehin schon fragwürdige Energiewende vollends an die Wand. mehr

07.02.2017, 11:52 Uhr

Zwangsbetrieb unrentabler konventioneller Kraftwerke ist faktisch eine Versorgungslücke. Wenn es tatsächlich so wäre dass Solar und Wind selbst im schlechtesten Fall immer noch Exporte ermöglicht [...] mehr

29.01.2017, 17:19 Uhr

Wenn Schulz Kanzler werden will sollte er nicht so dicke Backen machen. Einen Wettbewerb im vom Leder ziehen gegen Trump wird er verlieren. In der Türkei braut sich weitaus gravierenderes [...] mehr

29.01.2017, 13:32 Uhr

Alles gut und schön. Nur ist Vokabular und Stil im Umgang mit AfD Anhängern keinen deut besser. Wer im Glashaus sitzt... An der Spaltung arbeiten alle Seiten kräftig mit. mehr

22.01.2017, 18:07 Uhr

Gegen das Ergebnis einer demokratischen Wahl zu demonstrieren ist antidemokratisch weil es den unabdingbaren Konsens aufkündigt dass die Unterlegenen das Ergebnis respektieren und akzeptieren. Was [...] mehr

16.01.2017, 09:03 Uhr

Angesichts der nur kaschierten aber nicht gelösten tiefgreifenden Probleme der EU wundert ein wenig das Entsetzen darüber dass Trump nicht an einen Fortbestand der EU glaubt. Ich würde jedenfalls [...] mehr

15.01.2017, 10:43 Uhr

Ein Rechtssaat der nicht veränderten Anforderungen abgepasst werden kann wird die Akzeptanz der Bevölkerung und damit letztlich der Wählers verlieren. Es zeigt sich immer häufig dass die [...] mehr

19.12.2016, 14:55 Uhr

Die Programme Soldaten mit Simulatoren zu trainieren um die Tötungshemmung abzutrainieren oder deren Kampffähigkeit zu verbessern wurden mangels guten Ergebnissen schon um 2000 eingestellt. Die [...] mehr

19.12.2016, 11:24 Uhr

Kinder können Spiel und Realität schon sehr früh unterscheiden. Offenbar kommt diese Fähigkeit mit zunehmendem Alter wieder abhanden. In Computerspielen wird weder Leid zugefügt noch getötet. Eine [...] mehr

12.12.2016, 09:19 Uhr

Kalkulation ohne Missernten... sind Unsinn. Überproduktion ist das einzige sichere Mittel Mangelversorgung zu verhindern. Genau das aber wird von den Verfechtern des Ökolandbaus völlig ignoriert. Tatsächlich müssen die [...] mehr

30.11.2016, 09:56 Uhr

In solches kommunales Ladenetz kostet eine Menge auch im Unterhalt und Betrieb. Nachts steht in Zukunft weniger Strom zur Verfügung da es die Grundlastkraftwerke nicht mehr gibt und PV Anlagen [...] mehr

30.11.2016, 09:52 Uhr

1000 km fahre ich mehrfach im Jahr. Da liegt weit uber dem was E-Autos realiter schaffen. Bei den E-Reichweiten ist es wie be den Verbrauchsangaben der Verbrenner., die Realität ist weitaus [...] mehr

30.11.2016, 09:47 Uhr

Nur dass viele weder am Arbeitsplatz noch zuhause Lademöglichkeiten haben. mehr