Benutzerprofil

M. Michaelis

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 18523
Seite 1 von 927
15.08.2018, 14:06 Uhr

Nein, da geht jede Verhältnismässigkeit flöten. Dieses überflüssige Gesetz wird vor allem enorme Kosten verursachen. Ich frage mich auch wie sich das in vielen Bereichen praktisch überhaupt [...] mehr

14.08.2018, 11:16 Uhr

Angebot und Nachfrage regulieren den Preis. Die hohen Preise resultieren daraus dass zu viele Menschen in sehr begrenzten Arealen nachfragen. Eingriffe in die Preisbildung sind völlig unsinnig, da [...] mehr

13.08.2018, 12:39 Uhr

Was für ein Schwachsinn. Weshalb muss eine Schauspielerin in der Wirklichkeit immaterielle Eigenschaften ihrer Rolle haben ? Irgendwie scheinen einige Probleme damit zu haben Fiktion und Realität [...] mehr

12.08.2018, 18:59 Uhr

Ressourcenverbrauch schafft Wertschöpfung und Wertschöpfung ist die Basis von Wohlstand. Wer das für verhandelbar hält muss auch Wohlstand als verhandelbar ansehen. Und dass das Unsinn ist merkt [...] mehr

10.08.2018, 18:10 Uhr

Hysterischer Unsinn. Mir ist niemand bekannt der E-Auto Lader zum Frühstück in sein Müsli bröckelt. Werden diese Bauteile irgendwann sachgerecht recycelt ist ds Cadmium überhaupt kein Problem. mehr

05.08.2018, 14:51 Uhr

Merkwürdig dass erst jetzt bemerkt wird dass die Politik massgeblich von lauten Minderheiten beherrscht wird. Egal ob es um Umweltschutz, Tierschutz oder Rechte für Marginalgruppen geht. Interessant [...] mehr

02.08.2018, 22:18 Uhr

Viele Jahre Elternsprechererfahrung in Kindergarten und Schule lassen mich zu der Einschätzung gelangen das in der Praxis schwierig ist. Zudem macht man hier die Kindern unnötig zu Opfern [...] mehr

02.08.2018, 12:25 Uhr

Das hilft auch nicht denn ein zwingendes Einverständnis ist auch nicht zulässig. Ist das Einverständnis frei, dann kann es passieren dass einzelne Gesichter geschwärzt werden müssen. Zudem [...] mehr

02.08.2018, 12:23 Uhr

Warum hat man das Album dann überhaupt verteilt. Mit geschwärzten Gesichtern macht das nicht den geringsten Sinn ausser man will das als Protest verstanden wissen. Sowas gibt es wohl nur in [...] mehr

31.07.2018, 12:57 Uhr

Es gibt keinen guten oder bösen Aktivismus., jedenfalls nicht in einer Demokratie soweit dieser sich nicht gegen die Demokratie selbst richtet. mehr

31.07.2018, 12:55 Uhr

Komisch, wenn es in Deutschland gegen unterirdische Bahnhöfe, Atomkraftwerke und Industriebetriebe geht dann ist das toll, wenn es aber gegen ÖPNV geht ist das verwerflich. Tatsächlich gibt es [...] mehr

31.07.2018, 12:50 Uhr

Ausser für Helikoptereltern gibt es keine Notfälle die das mitführen eines Handys in der Schule erforderlich machen würden. Ausserdem verbietet das Gesetz nicht das Verwenden von Handys [...] mehr

30.07.2018, 20:23 Uhr

Da Muslime eine ausgeprägte Opfermentalität pflegen ist dieser Artikel der völlig falsche Ansatz. Denn diese Mentalität verhindert jegliche Selbstkritik und verhindert jedwede Entwicklung. Özil ist [...] mehr

30.07.2018, 12:14 Uhr

Erstens ist Mord ein Begriff der sich auf Menschen bezieht und zweitens ist Notwehr noch nicht einmal dann Mord. Und warum sollte jemand bestraft werden wenn er in Notwehr einen Eisbären [...] mehr

30.07.2018, 12:04 Uhr

Die hysterischen Raktionen sind völlig maßlos. Es wurde ein Eisbär in Notwehr getötet. Na und ? Wie dekadent sind wir geworden, dass das solche Empörung verursacht. Es ist ja nicht so dass hier [...] mehr

29.07.2018, 21:18 Uhr

Das Problem mit solchen Kampagnen ist dass sie sich schnell zur Hysterie auswachsen können und damit immer über das Ziel hinausschiessen. mehr

28.07.2018, 11:19 Uhr

Das Problem ist dass diese Akkus dazu beitragen dass der Netzsstrom immer teuerer wird, weil das Netz vor allem aus Fixkosten besteht. Wenn gleichzeitig die Endkundenpreise dann noch sinken wird in [...] mehr

28.07.2018, 11:15 Uhr

Das wird immer wieder behauptet ist aber nachweislich falsch. Richtig ist dass der Begriff herabsetzend gemeint ist. Originär Nazivokabular aber ist es nicht. mehr

28.07.2018, 11:13 Uhr

Frau Roth ist lange genug im Geschäft im zu wissen dass Ironie in öffentlichen Debatten gefährlich ist. Von daher verstehe ich ihr Gejammer nicht, zumal das Thema inzwischen so verbissen [...] mehr

25.07.2018, 10:06 Uhr

Warum wollen Sie das wissen ? Sie wollen ja auch nicht wissen, ob die Pflanze durch Züchtung verändert wurde. Alle Kulturpflanzen sind genetisch verändert. Das Verfahren ist völlig [...] mehr

Seite 1 von 927