Benutzerprofil

M. Michaelis

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 16914
   

16.04.2015, 08:52 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Wehren Sie sich! Totalitär sind Gesellschaften die jeden Lebensbereich regulieren und den Bürger in ein immer dichter werdendes Netz von Vorschriften einspinnen. Meist wird dies mit einer übergeordneten [...] mehr

16.04.2015, 08:44 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Wehren Sie sich! Die Präventionswirkung ist nur mittelbar über die Aufklärung. Der Hauptnutzen liegt auch weniger im Bereich des Terrorismus sondern mehr im Bereich der organisierten Kriminalität. mehr

16.04.2015, 08:42 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Wehren Sie sich! Vorratsdatenspeicherung ist KLEINE Überwachung. Ich frage mich weshalb sich hartnäckig überall die Meinung hält die VDS sei Überwachung. mehr

15.04.2015, 22:43 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: Rausschmiss ist keine Lösung Keine Lösung Aber der einzige realistische Lösungsansatz. Griechenland muss in die Lage kommen die eigenen Produkte vorzuziehen und die Währung als Ausgeuchsinstrument zu haben. mehr

10.04.2015, 08:49 Uhr Thema: Atomvertrag von Lausanne: Die iranische Bombe kommt sowieso Nein, so plump ist man im Iran nicht. Man finanziert lieber solche die es tun und die aktiv und mit Waffen und Terror dafür kämpfen. PS: Und was war im übrigen mit den diversen Äusserungen [...] mehr

10.04.2015, 08:43 Uhr Thema: Atomvertrag von Lausanne: Die iranische Bombe kommt sowieso Ist ja auch egal ob die Atombombe in Händen schiitischer Mullahs die fleißig Islamisten finanzieren oder der einzigen Demokratie im Nahen Kisten ist. Herr Augstein verkennt die Situation dieser [...] mehr

05.04.2015, 19:05 Uhr Thema: Evangelische Kirche: "Trauer und Scham über Luthers krude Thesen" Ich glaube es wäre wichtiger sich mit dem heutigen Antisemitismus zu befassen als mit dem Luthers im fortgeschrittenen Alter. mehr

03.04.2015, 14:36 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Es war wenn man schon eine griffige Vokabel sucht ein Amoklauf. Ein Terrorangriff ist etwas völlig anderes. Und eine Katastrophe oder eine Unglück ist ein solcher Vorfall auch bei [...] mehr

03.04.2015, 14:33 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Wenn die relevanten Parameter gut ausgelesen werden konnten, warum nicht. Es gibt hier ja vor allem um manuelle Aktionen wie die Betätigung des Autopiloten. Und vergessen Sie nicht die [...] mehr

03.04.2015, 14:28 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Super Idee. Dann gehen Kranke noch seltener zum Arzt. Das erhöht die Sicherheit natürlich ganz erheblich. Solche maßlosen Forderungen nehmen Nebenwirkungen in Kauf die weitaus gravierender als [...] mehr

03.04.2015, 14:24 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Das ist bei psychischen Problemen nicht der Fall. mehr

03.04.2015, 14:11 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Wer solches sagt denke vor allgemach mal an die Hinterbliebenen des Co-Piloten. Die müssen nicht nur seinen Tod sondern auch noch diese ungeheuerliche Tat verkraften. Si sind nun ganz alleine mit [...] mehr

03.04.2015, 14:02 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Sie überschätzen die diagnostischen Möglichkeiten in diesem Bereich. Ein intelligenter psychisch Kranker kann ein solches System unterlaufen. Man darf nicht vergessen solche Vorfälle sind [...] mehr

03.04.2015, 14:00 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Es geht hier um einen Amoklauf. Der ist nicht notwenigerweise absehbar nur weil psychische Probleme bestehen. Es gibt ausser Piloten noch viele andere Konstellationen bei denen die Gelegenheit [...] mehr

03.04.2015, 13:45 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Man kann alles abschalten. Ausserdem schafft eine solche Möglichkeit neue Angriffs- Missbrauchspotentiale. Im Grunde zeigt doch schon dieser Fall dass der Schutz des Cockpits vor Angreifern [...] mehr

03.04.2015, 13:40 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Es gibt nichts was eine solche sorgfältig geplante Tat verhindern kann. Es gilt auch hier die "Kosten" einer Maßnahme darf deren "Nutzen" nicht übersteigen. Es macht wenig [...] mehr

03.04.2015, 13:35 Uhr Thema: Germanwings-Unglück: Zweite Blackbox bestätigt Absturzabsicht des Co-Piloten Selbstmordattentäter sind nicht krank. Hier haben wir es eher mit einer Art Amoklauf zu tun. Und gegen Amokläufer gibt es keinen Schutz. Zum Glück sind solche Vorfälle sehr selten. Sie gehören [...] mehr

03.04.2015, 13:29 Uhr Thema: Reform: Maas will Vergewaltigungsparagrafen ausweiten Und das geht in der Praxis wie ? Vor allem nachhinein unter der Maßgabe der Unschudsvernutung und des Beweises von Schuld. Das Gesetzt unterhöhlt die Unschuldsvermutung ebenso wie die [...] mehr

03.04.2015, 11:37 Uhr Thema: Reform: Maas will Vergewaltigungsparagrafen ausweiten Sie übersehen dabei dass es mit der Änderung nicht mehr nötig ist objektive Belege für eine möglich Tat zu liefern. Damit wird es für Beschuldigte im Fall eines böswilligen Tatvorwurfs nahezu [...] mehr

03.04.2015, 11:28 Uhr Thema: Reform: Maas will Vergewaltigungsparagrafen ausweiten Da ist sie wieder, die deutsche Krankheit gesetzliche Einzelfallgerechtigkeit. Das Ergebnis ist immer eine Katastrophe. Maas vergisst dass der Vorwurf der Vergewaltigung immer auch eine Waffe ist. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0