Benutzerprofil

Vergil

Registriert seit: 21.07.2005
Beiträge: 1532
14.01.2017, 21:28 Uhr

Als ich krank war, habe ich mir die Show bei Netflix angesehen, aus purer Langeweile. Obwohl mich der Name schon abgeschreckt hatte (Wie kommt man auf die Kombination "Ehrlich" und [...] mehr

13.12.2016, 16:10 Uhr

Irritierend? Also ich habe immer wieder Berichte zu Syrien gelesen. Natürlich nutzt es sich mit der Zeit etwas ab. Anfangs 2011, 2012 war es hochdramatisch, dann klang es mit der Zeit ab. Jetzt aber fällt [...] mehr

13.12.2016, 15:53 Uhr

@Erzengel1987: Sie schreiben: "Reguläre Regierungstruppen nehmen die Stadt ein. Es werden kriegerische Mittel eingesetzt. Wer in dieser Stadt lebt muss mit dem Tod rechnen soweit so [...] mehr

13.12.2016, 15:30 Uhr

Auch wenn es nutzlos ist, gegen diesen ganzen Müll anzuschreiben, weil Leute wie Sie sich ohnehin nicht überzeugen lassen, kann es doch andererseits nicht alles unwidersprochen stehenbleiben. [...] mehr

18.08.2016, 14:09 Uhr

Es geht bei dieser Überlegung ausschließlich um eine Rentenkürzung. Denn da kaum jemand bis 69 arbeiten kann oder will, bedeutet das faktisch, wenn man früher aufhören will, dass die Rente gekürzt [...] mehr

26.07.2016, 17:34 Uhr

Die Frage, ob die gerade erfolgten Anschläge auf der Flüchtlingspolitik beruhen, ist unsinnig; es ist offensichtlich nicht der Fall. Wozu wird dies diskutiert? Aus mir etwas unverständlichen [...] mehr

21.07.2016, 16:12 Uhr

Ich kann das Argument (Terrorismus sei keine Gefahr für die Demokratie, da doch auch bei Unglücken mitunter hunderte Menschen sterben) nicht nachvollziehen, auch wenn es oft gebraucht wird. Sie [...] mehr

21.07.2016, 14:29 Uhr

Falsch Zitat Augstein: "Nicht nur in Frankreich, auch bei uns wird der Firnis der Demokratie dünner. In Würzburg hat die Polizei den Tatverdächtigen getötet. Die Grünen-Politikerin Renate Künast fragte [...] mehr

20.07.2016, 17:02 Uhr

Rechtsstaat Mich wundert, dass vor allem der Vorgang, wonach Tausende Richter von heute auf morgen "freigestellt" oder gar verhaftet wurden, in den Medien eher wenig Beachtung findet. Was bedeutet [...] mehr

05.07.2016, 15:17 Uhr

Ich oute mich: Ich finde die Kolumnen von Herrn Fischer schlicht hervorragend. Natürlich muss man auch ein bisschen Grips und Gespür für schwarzen Humor und Sarkasmus mitbringen. Und - ist das nötig [...] mehr

05.07.2016, 14:20 Uhr

Ich denke, dass die Autorin den polemischen Kommentar von Herrn Fischer nicht verstanden hat bzw. nicht verstehen will. Zumindest der - zugegeben scharfe und böse - Humor geht an ihr vollkommen [...] mehr

20.06.2016, 18:22 Uhr

Wenn eine Frau hemmungslos betrunken ist und jemand nutzt diesen Zustand aus, um sie zu missbrauchen, so ist das strafbar gem. § 179 StGB (sexueller Missbrauch widerstandsunfähiger Personen). Das [...] mehr

20.06.2016, 17:14 Uhr

1. Die beiden Männer wurden, soweit mir bekannt ist, eben wegen dieser Veröffentlichung der Videoaufnahmen sogar bestraft. Insofern ist es grundfalsch, dass dies keine Relevanz vor Gericht habe. [...] mehr

21.04.2016, 16:00 Uhr

Muss man eigentlich wissen, was präzise ein "Transgender" ist? Ich musste jetzt erstmal bei Wikipedia nachlesen. Da steht, das seien einmal die mir als "Transsexuelle" bekannten [...] mehr

18.04.2016, 14:59 Uhr

Merkels Fehler Was Frau Merkel tatsächlich m.E. falsch gemacht hat, war, dass sie im Telefonat mit dem türkischen Ministerpräsidenten erklärt hat, dass Gedicht sei "bewusst verletzend", und dass sie diesen [...] mehr

18.04.2016, 14:50 Uhr

Der Vergleich, den Augstein anstellt, zwischen Beleidigung einerseits und Körperverletzung andererseits, krankt an einer ganz entscheidenden Stelle: Eine Beleidigung wird in der Regel mit Worten [...] mehr

14.03.2016, 13:15 Uhr

Augstein macht hier nichts anderes, als 1:1 die Deutung des Kanzleramts zu übernehmen, die lautet: Merkel hat gesiegt, weil die Anhänger ihrer Flüchtlingspolitik gesiegt haben. Bei dieser [...] mehr

09.03.2016, 08:41 Uhr

Lob und Preis der Energiewende Unsere ehemals starke Energieindustrie siecht dahin, weil die Kraftwerke dank der erneuerbaren Energien und der Pflicht, Kapazitäten vorzuhalten, keine Gewinne mehr abwerfen. Es ist ein bedauerlicher [...] mehr

08.02.2016, 15:31 Uhr

Unbegleitete Minderjährige Ich habe beruflich mit unbegleiteten Minderjährigen zu tun und kann dazu nur sagen, dass eigentlich allen Beteiligten klar ist, dass die meisten oder zumindest sehr viele dieser [...] mehr

15.01.2016, 16:03 Uhr

Das ist deswegen falsch, da das Grundgesetz die allermeisten Flüchtlinge, die zu uns kommen, gar nicht unter den Schutz des Asylgrundrechts nach Art. 16a GG stellt! Lies nach bei Art. 16a GG - [...] mehr