Benutzerprofil

Chatzi

Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 364
   

31.07.2015, 20:25 Uhr Thema: Das Hemd: Varoufarben? Rosafakis? Das Hemd ist von... DonnerTeller Verartsche! Das weiss doch jedes Kind! Nur die kann so ein Geschwür auf Stoff bannen! Viel Spass damit! mehr

31.07.2015, 17:12 Uhr Thema: Netzpolitik.org: Solidarität mit den #Landesverrätern Ein absolut schlechter Witz ist das! Ich bin ganz solidarisch mit Frau Künast Argument und Erbostheit! Die Bundesregierung tut rein gar nichts gegen die NSA Ausspähung ihrer Bürger, und will nun zwei darüber berichtende Blogger des [...] mehr

22.07.2015, 09:26 Uhr Thema: Einkommenstabelle: Google-Mitarbeiter merken, wie unfair ihre Gehälter sind Klasse! Wer Mut hat und Veränderung herbeiführt, wird bestraft. Auch Google, ein weltweit innovatives Unternehmen, sorgt so also mit kleinlichen und peinlichen HR Methoden für Ungerechtigkeit am Arbeitsplatz. [...] mehr

18.07.2015, 16:08 Uhr Thema: Verkäuferin mit wenig Geld: So kommt man in München mit 2367 Euro brutto über die Run Ich lach mich schepp! Natürlich, jetzt komnen wieder die Zweifler und Rechner, die bei 2 Gehältern, ergo mal angenommen 3000 Euro netto, dass man in München mit 780 Euro Warmmiete doch bitte schön klar kommen muss. [...] mehr

13.07.2015, 20:52 Uhr Thema: Merkel in der Griechenlandkrise: Das war erst der Anfang Nein danke, Frau Merkel! Ich bin absolut entsetzt über dieses Ergebnis! Das noch als Erfolg zu verkaufen, wo doch jeder weiss und sofort sieht, dass man sich wieder nur Zeit gekauft hat und die Probleme nicht angehen möchte, [...] mehr

08.07.2015, 13:27 Uhr Thema: Tsipras-Rede im EU-Parlament: "Wir wollen keine Konfrontation mit Europa" Ach die Merkel! 'Einen Schuldenschnitt schloss die Kanzlerin weiterhin aus - auch wenn Ökonomen dringend dazu raten.' Klar ist sie strikt dagegen, denn ihr Machterhalt hängt davon ab! Und viele Foristen hier [...] mehr

06.07.2015, 21:48 Uhr Thema: Yanis Varoufakis' Abgang: Röhr! So ein Quatsch! Typen wie den gibts in Griechenland wie Sand am Meer, was ist daran bitte schön pop oder Legende? Cool wirken wollen aber überhaupt nicht cool sein, das ist eher sein Markenzeichen. Wenn jeder [...] mehr

05.07.2015, 20:32 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn Nimm das, Merkel! Ein Europa, wo der Banken-Kapitalismus der Politik die Regeln diktiert und Gläubiger Staaten zugrunde richten können, ist KEINE Solidargemeinschaft! Schon gar nicht wenn viele Deutsche hier pauschal [...] mehr

03.07.2015, 00:24 Uhr Thema: Merkels Griechenland-Politik: Die überschätzte Kanzlerin und ein Dachschaden Dachschaden? Ach so ist das? Griechen Feierwütig, Deutsche Luxusbequem, Dach kaputt? So leicht strickt man sich die Welt. Ist es aber nicht! Beim Euro, der EU, der Währungsstabilität geht es um weit mehr als eine [...] mehr

30.06.2015, 00:19 Uhr Thema: Referendum zu Sparpolitik: Tsipras droht mit Rücktritt Ich bin mittlerweile als Grieche der Meinung... Genug ist Genug! Er sollte möglichst gestern zurücktreten! Dieser Vollpfosten hat mehr Unheil über die Griechen gebracht, als alle vorhergehenden Regierungen zusammen. Ich schaue mir täglich die [...] mehr

29.06.2015, 19:29 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Ich muss sagen... Ich fremdschäme mich, für diese griechische Regierung von Herrn Tsipras udn Varoufakis. Es ist absolut dämlich und feige, dass eine vom Volk gewählte Regierung die VErantwortung wieder ans Volk zurück [...] mehr

28.06.2015, 17:38 Uhr Thema: Schuldenkrise: EZB verlängert Nothilfen für griechische Banken Das ist doch nur logisch! Wer denkt, das wäre dumm, unverantwortlich usw., der denkt nicht an die Währungsstabilität des Euro. Die Griechen haben den Euro, ein Zusammenbruch des Euro in Griechenland, Tsipras Faustpfand bei den [...] mehr

27.06.2015, 19:08 Uhr Thema: +++ Newsblog zur Griechenlandkrise +++: Parlament in Athen diskutiert über Referendum Ich als Grieche finde das was passiert nur konsequent... Der griechische Finanzminister Varoufakis und Ministerpräsident Tsipras führen die Eurozone so ziemlich vor. Sie wissen um die Verträge und deren Inhalte, was geht und was nicht geht - z.B. [...] mehr

25.06.2015, 17:53 Uhr Thema: Donatella Versace modelt für Givenchy: "Man muss Regeln brechen" Donnerwetter! DonnerTeller Versatsche hat es wieder getan: Die Welt verblüfft! Ahso. Und wieso finde ich das überhaupt nicht lustig? Weil die Dame mit ihrem "natürlichen" Gesicht eher so ausschaut, [...] mehr

25.06.2015, 16:54 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Vergesst die Zahlen! Ich frage mich, ob... ...die Verhandlungsführer in Brüssel sich der Erkenntnis dieses Artikels bewusst sind. Es scheint mir so, dass es dort mehr um persönliche Animositäten geht, als um das, wofür sie eigentlich alle vom [...] mehr

21.06.2015, 02:16 Uhr Thema: Auktion in Nürnberg: Ein Hitler für 100.000 Euro Es sind doch Zeitdokumente! Punkt! Unabhängig davon, was Hitler zu verantworten hatte, er hat gemalt, das sind Zeitdokumente, er hat geschrieben, das sind auch Zeitdokumente, er hat widerlichste Propaganda betrieben, auch das sind [...] mehr

19.06.2015, 15:46 Uhr Thema: Juncker zur Griechenland-Krise: "Ich verstehe Tsipras nicht" Tsipras muss das so machen Kein Entgegenkommen, hart bleiben. Das ist der Auftrag, den er als linker glaubt von den Wählern bekommen zu haben. Es ist wie im Betriebsrat, 'Dagegen' ist Gesetz, alles andere passt nicht ins [...] mehr

18.06.2015, 04:39 Uhr Thema: "TV total"-Star: Stefan Raab hört auf Ist mir... TOTAL wurscht! Hab den Typ nie gemocht, zu abgehoben, selbstherrlich, arrogant und absolut nicht witzig! mehr

12.06.2015, 19:28 Uhr Thema: Drohender Staatsbankrott: So gefährlich wäre Griechenlands Euro-Aus Ach so ist das? Wenn der deutsche Staat sich mit Importen, Waffenkäufen und anderweitiger Verschuldung nebst Prunk und Protz und Korruption seiner Eliten insgesamt verschuldete (ist er das denn nicht schon [...] mehr

11.06.2015, 16:32 Uhr Thema: AfD-Vize Gauland gegen Lucke: "Herr Lucke hat kein Gespür für andere Menschen" 'Ich muss Dich entlassen' Wow, also wenn das stimmt, dann ist Luckes Charakter und seine Eigenschaften identisch mit fast über 80 % deutscher Führungskräfte und Manager. Sollte er dann nicht doch lieber eine Partei für [...] mehr