Benutzerprofil

Oskar Mayer Wiener

Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
18.08.2017, 08:28 Uhr

Regieren Er ist gerade mal gewählt und hat auch eine Mehrheit in der Nationalversammlung hinter sich, er sollte also endlich mit dem regieren anfangen und sich nicht bereits jetzt um seine Umfragewerte sorgen mehr

03.08.2017, 18:40 Uhr

Dem ist nichts hinzuzufügen und genau so sieht es in allen anderen Bereichen aus, z. B. Klima, Soziales, Sicherheit, Zuwanderung, Europa und und und. Ich bin froh, dass ich das Deutschland von übermorgen nicht mehr erleben muss. mehr

16.06.2017, 09:41 Uhr

Nicht Paris Est Es ist sicher nicht Paris Est: Reklametafel in deutscher Sprache, im Hintergrund (ca. links neben dem "E") befindet sich ein weißes Schild, welches die Aufschrift "Stuttgart" [...] mehr

27.05.2016, 12:35 Uhr

Falsch Tut mir leid, aber die Behauptungen im Artikel sind schlicht falsch. Es gibt ein Einwanderungsgesetz, es nennt sich Beschäftigungsverordnung. Dort ist explizit aufgelistet, wer unter welchen [...] mehr

06.04.2016, 13:44 Uhr

van der Vaart "Eher das Parlament auflösen als eine FPÖ-Regierung zu akzeptieren". Es sind genau solche Aussagen, die am Ende dazu führen werden, dass van der Bellen nicht Bundespräsident wird mehr

11.03.2016, 18:31 Uhr

Ja, der Europarat in dem so mustergültige Verfassungsdemokratien wie Russland, Türkei sowie andere Ex-SU und Ex-Jugo Republiken Mitglied sind. mehr

07.03.2016, 03:34 Uhr

Überfordert ? Die Aussage von TSG ist bezeichnend: Kaum ist das Wahlergebnis und die Wahlbeteiligung nicht wie gewünscht, muss das Wahlverfahren einfacher werden, der Wähler sei ja überfordert. Stellt sich die [...] mehr

16.02.2016, 08:36 Uhr

Meine Güte Die Gartenzwerg, Kaninchenzüchter und was weiß ich noch alles für Vereine/Verbände bangen wahrscheinlich auch. Kann alles vermieden werden, wenn es der EU endlich gelingt, die Außengrenzen zu [...] mehr

22.11.2015, 05:25 Uhr

Interessant Diese Konstellation gab es in Deutschland noch nie: Eine rot-grüne Bundesregierung mit einer CDU-Kanzlerin. Wäre die CDU nicht so lethargisch, hätte sie "ihre" Kanzlerin längst vom Hof [...] mehr

16.11.2015, 04:53 Uhr

Möller ? Warum führt Möller Ungarn zur EM ? Weil er bekannter ist ? Cheftrainer ist Bernd Storck.... mehr

13.11.2015, 08:23 Uhr

Wie lächerlich... ... wofür ist ein Geheimdienst da ? Briten, Franzosen, die Amerikaner sowieso machen sich vor Lachen in die Hose. Diese Politik wird uns allen auf die Füße fallen, wenn das so weiter geht, wird [...] mehr

05.11.2015, 04:15 Uhr

Niveau Die NATO protzt nicht mit ihren Waffen, sondern sie hält ein militärisches Manöver ab, um ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten, unschätzbar wichtig in diesen Zeiten. Das journalistische Niveau von SPON [...] mehr

21.10.2015, 11:38 Uhr

Ttip Das war eine der letzten dieser Entscheidungen, mit TTIP wird so etwas nicht mehr möglich sein.... mehr

09.10.2015, 12:30 Uhr

Wenig Charakter Als vor ca. drei Wochen das Gerücht ging, Gladbach wolle Klopp verpflichten, ließ er sofort dementieren: Er wolle ein sabbatical machen, und jetzt ist er plötzlich in Liverpool. Ich könnte mir Klopp [...] mehr

18.09.2015, 05:37 Uhr

Dem Asyl zu seinem Recht verhelfen Klar ist, politisch verfolgte und Kriegsflüchtlinge genießen Asylrecht. Klar ist aber auch dass dies nicht für Flüchtlinge aus sicheren Drittstaaten gilt. Sichere Drittsaaten sind u. a. alle EU-Länder [...] mehr

05.09.2015, 10:55 Uhr

Lächerlich Das sich Bouffier das vorstellen kann, wundert mich nicht, er hat sich für seinen Machterhalt schon maximal verbogen. Auch Merkel ist an Beliebigkeit nicht zu überbieten, sie machts mit der SPD, sie [...] mehr

05.09.2015, 03:35 Uhr

Lohnenswert Na dann hat es sich ja gelohnt, dass die Kanzlerin sich vor der Netzgemeinde blamiert hat. mehr

21.08.2015, 15:40 Uhr

Ein idealer Anlass... ...fuer die Gruenen und Aehnliche weitere Einschraenkungen und hoehere Strafen fuer Autofahrer zu fordern. Auf denn, ich freue mich bereits auf die ersten Einlassungen von Hofreiter, Oezdemir usw... mehr

07.08.2015, 11:29 Uhr

Selbstverstaendlichkeit Es sollte eine Selbstverstaendlichkeit sein, dass den nationalen Parlamenten EU-Unterlagen in der jeweiligen Landessprache vorliegen, denn alle Amtssprachen der Mitgliedslaender sind uebrigens auch [...] mehr

02.08.2015, 20:56 Uhr

Genau das ist es Doch, lieber carlitom, das ist das Thema und Ihre Antwort geht genau in die Richtung, die ich meine: In einer freien und demokratischen Gesellschaft hat man auch das Recht ungesund zu leben ohne [...] mehr

Seite 1 von 3