Benutzerprofil

JaguarCat

Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 2332
   

30.03.2015, 15:32 Uhr Thema: Liberia: Ebola-Impftests verlaufen vielversprechend Zum Glück keine endlose Katastrophe Zum Glück wird das Virus nach und nach unter Kontrolle gebracht. Von den 1000 neuen Fällen pro Woche, die es zeitweise gab, sind die betroffenen Länder schon wieder weit entfernt. Und mit Sicherheit [...] mehr

30.03.2015, 13:47 Uhr Thema: E-Mail-Betrug: Brite trickst sich aus dem Gefängnis Nach deutschem Recht ... ... wäre seine eigene Entlassung straffrei. Nach anglikanischem Recht wirkt sie strafverschärfend. Wobei es schon selten dämlich ist, dass er nach seiner Flucht aus dem Gefängnis nicht auch noch [...] mehr

28.03.2015, 13:39 Uhr Thema: Duisburg: Neues Love-Parade-Gutachten könnte Anklage erschüttern Zu- und Abfahrtwege sind Teil des Veranstaltungsorts Wenn ein Amt eine Veranstaltung mit X tausend Teilnehmern an einem bestimmten Ort genehmigt, dann muss es natürlich auch prüfen, ob die da sicher hin und wieder wegkommen können. Nicht nur wegen der [...] mehr

21.03.2015, 11:43 Uhr Thema: Dax bei 12.000 Punkten: Aktien - jetzt erst recht! Schwachfug! Wer nicht weiß, wohin mit seinem Geld, kann gerne Aktien kaufen. Und wer dem Thrill nicht abgeneigt ist, und beim DAX-Stand von 10.000 noch gekauft hat, der soll seine Gewinne jetzt mitnehmen und [...] mehr

20.03.2015, 13:14 Uhr Thema: Vereiste Sensoren: Computerpanne schickte Lufthansa-Airbus in den Sturzflug Nicht immer reagiert der Pilot richtig Bei Air Asia QZ8501 waren die Piloten nicht schnell genug mit dem Abschalten des Computers. Der Flieger, bzw.. das, was davon übrig ist, ruht nun am Boden des Pazifik. Bei AF447 von Rio nach Paris [...] mehr

19.03.2015, 17:52 Uhr Thema: Ex-Chefankläger Moreno Ocampo: "Massenmorde, Korruption, dann wieder Massenmorde" Tolles Interview Vielen Dank an SpON für dieses Interview! Einziger Kritikpunkt: Hätten Sie nicht auch ein paar Fragen zu dem Problem stellen können, dass viele Staaten die Verträge zum ISTGH noch nicht ratifiziert [...] mehr

19.03.2015, 17:44 Uhr Thema: Blockupy-Proteste: Gewalt gegen Gewalt Entschuldigung Aber einen Streifenwagen kaputt zu machen, hilft dem Renter in Griechenland auch nicht. Denn damit letzterer überlebt, braucht er: A) Eine regelmäßige Rente B) Eine funktionierende Währung, in der [...] mehr

19.03.2015, 14:42 Uhr Thema: Kurz nach Sonnenfinsternis: Frankreich erwartet gigantische Springflut Journalistische Übertreibung Vielleicht sollte man dazu schreiben, dass der durchschnittliche Flut-Koeffizient 100 beträgt. 119 sind also 19% extra. Für Mont-Saint-Michel sind folglich 10 Meter Tidenhub vollkommen normal. Am [...] mehr

19.03.2015, 13:24 Uhr Thema: Sexualkundeunterricht: Schüler sollen Pornos schauen Film und Wirklichkeit Ach, es gibt Filme, die das Leben anders zeigen, als es in Wirklichkeit ist? Vielleicht wäre es gut, an der Schule darüber aufzuklären, dass das nicht nur bei Pornos so ist, sondern auch beim [...] mehr

19.03.2015, 13:09 Uhr Thema: Energiewende: Regierung plant neue Industrierabatte für Ökostrom Industrieentlastung Ich habe sogar Verständnis, dass industrielle Großverbraucher nicht an der EEG-Umlage beteiligt werden. Nur sollte es ihnen im Gegenzug verboten werden, EEG-Strom an der Strömbörse subventioniert zu [...] mehr

19.03.2015, 12:58 Uhr Thema: Privatinsolvenz durch Franken-Freigabe: 2800 Euro Einsatz, 280.000 Euro Verlust Ein Fall für die Gerichte Der Ingenieur kann ja nicht zahlen, der Broker wird klagen müssen, um sein Geld wiederzusehen. Und dann muss eben der Richter klären, ob der Broker ausreichend über das Risiko aufgeklärt hat UND die [...] mehr

18.03.2015, 14:17 Uhr Thema: Pressekompass: Ist die EZB der richtige Gegner von Blockupy? Ist doch nicht so schwer Ja, die Geldpolitik von EZB und Co. ist sehr fragwürdig. Aber deswegen Straßenbahnen zu demolieren, ist genauso fragwürdig. Die Straßenbahn ist doch Infrastruktur, die FÜR die Menschen da ist, nicht [...] mehr

18.03.2015, 13:48 Uhr Thema: Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber muss Alkoholiker weiter Gehalt zahlen Recht so! Der Arbeitgeber kann bei "personenbedingten" Gründen kündigen. Nicht fristlos, sondern fristgerecht. mit der normalen Kündigungsfrist. So steht es im Gesetz, und so wurde es auch vor dem [...] mehr

15.03.2015, 02:01 Uhr Thema: Italien: Sechsjährige verharrt zwei Tage neben toter Mutter Absurd "Dem Mädchen gehe es den Umständen entsprechend gut." Was soll dieser Satz? Das Mädchen ist mit Sicherheit mehr als total durcheinander, dass Mama plötzlich tot ist. Sie mag körperlich noch [...] mehr

10.03.2015, 13:13 Uhr Thema: Ernährung: Vegetarier erkranken seltener an Darmkrebs Abhängige Daten kann man nicht herausrechnen Dass der Lebensstil mit Currywurst + Pommes + Cola und 20 bis 40 kg Übergewicht nicht gesund ist, ist allgemein bekannt. Vegetarier leben schon deswegen gesünder. Ob der Vorteil, den sie bei [...] mehr

10.03.2015, 09:25 Uhr Thema: Neuer Zwischenbericht: Eine Batterie der MH370-Maschine war abgelaufen Mh370 Es ist ein Trauerspiel. Im Unfallbericht sind die Daten so lückenhaft, dass man die nicht mal selber auf Konsistenz prüfen kann. So sind die Daten des Primärradars, aufgrund dessen die Änderung der [...] mehr

10.03.2015, 07:53 Uhr Thema: Republikaner-Brief an Iran: Die Saboteure Es ist doch ganz einfach Es ist doch ganz einfach: Die Hardliner in der US-Regierung brauchen Feinde. Und zwar solche, die stark genug sind, damit die Medien sie auch als Feinde wahrnehmen, aber zugleich schwach genug sind, [...] mehr

08.03.2015, 01:25 Uhr Thema: Jahrestag des Malaysia-Unglücks: Wo ist MH370? Einfach mal im 20-Meilen-Umkreis ... ... vom letzten Radarkontakt des "normalen" Sekundärradars suchen. Bevor das angebliche Wendemanöver erfolgte und die 777 angeblich auf deutlich über 40.000 Fuß stieg. Das angebliche Signal [...] mehr

06.03.2015, 13:18 Uhr Thema: Horrorfilm im Unterricht: US-Lehrerin muss 90 Tage in Gefängnis Die Frage ist doch nicht, ... ob sie den Film kannte, sondern, ob sie den offensichtlich unpassenden Film an der ersten Gewaltszene stoppte oder nicht. Wenn sie ihn weiterlaufen lief, war das schon selten dämlich, und die [...] mehr

03.03.2015, 10:02 Uhr Thema: Innovationen aus der Medizin: Der Frühchen-Retter 15 Millionen Frühchen täglich ... ... wären 5 Milliarden Frühchen jährlich. Richtig sind wohl 15 Millionen Frühchen jährlich. Das sind immer noch sehr viele! mehr

   
Kartenbeiträge: 0