Benutzerprofil

JaguarCat

Registriert seit: 09.03.2007 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 10:57 Uhr
Beiträge: 2259
   

20.09.2014, 12:20 Uhr Thema: Therapien: Wie viel darf ein Lebensjahr kosten? Smartphone-Preis Ich verstehe die Leute, die JETZT leben wollen, die über die Jahre gerechnet 80.000 Euro lieber für Elektronik ausgeben oder sich davon Eigentumswohnung kaufen, als, wenn sie alt sind, für diesen [...] mehr

15.09.2014, 11:47 Uhr Thema: Antriebstechnik: Forscher entwickeln neuartigen Elektromotor Alles andere als neu! Elektrostatische Motoren werden zunehmend eingesetzt. Die meisten Leser dieser Zeilen tragen sogar drei davon regelmäßig mit sich herum. Wer's nicht glaubt: Mal googeln, wie die Gyroskope in [...] mehr

11.09.2014, 09:59 Uhr Thema: Verkehrssicherheit in Deutschland: Fußgänger sind bei Unfällen fast immer unschuldig Das Hauptproblem ... ... ist die bescheuerte Rechtsabbiegerregelung an Ampeln, dass die Autos, die rechts abbiegen, zur selben Zeit grün haben, wie die Fußgänger, die gerade aus wollen. Für Radfahrer führt diese verrückte [...] mehr

08.09.2014, 18:04 Uhr Thema: Salafisten: Merkel verlangt hartes Vorgehen gegen "Scharia-Polizei" Der Gesetzes-Verschärfungs-Reflex Schade, dass Politiker schon wieder in den Gesetzes-Verschärfungs-Reflex fallen. Viel wichtiger, als neue Gesetze zu machen oder alte zu verschärfen, ist nämlich, die bestehenden konsequent [...] mehr

05.09.2014, 13:05 Uhr Thema: Atomkraft: Japan erwägt, Altreaktoren stillzulegen Japan produziert derzeit mehr Kohlestrom ... ... und bläst dadurch um so mehr CO2 in die Luft. Gut ist weder Kernenergie noch CO2. Besser wäre, zunehmend regenerativ Energie zu erzeugen. In Deutschland ist dadurch zwar der Strom deutlich teurer [...] mehr

02.09.2014, 17:44 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Es wäre ja nicht soooo schwer, für Uber eine Lizenz zu bekommen Es gibt ja in zahlreichen Städten bereits Mietwagenvermietungen mit Fahrer. Nur müssen sich diese nach dem Personenbeförderungsgesetz vorher anmelden. Das will Uber nicht, und dafür haben sie sich [...] mehr

01.09.2014, 20:54 Uhr Thema: Geschwindigkeitskontrollen: Niedersachsen testet den Strecken-Radar Vom Prinzip her sinnvoll ... ... wenn man im Gegenzug dann das Tempolimit auf vernünftige Werte anhebt! Derzeit sind in vielen Autobahnbaustellen 60 km/h vorgeschrieben, selbst auf reinen Geradeaus-Abschnitten, wo die Spuren [...] mehr

01.09.2014, 15:31 Uhr Thema: Videospiel-Debatte: Wer Sexismus anprangert, wird mit Vergewaltigung bedroht Schade Schade, dass es so viele dumme Männer gibt, die durch vollkommen überzogene Gewaltandrohungen dem Gekeifere von Feministinnen a la Sarkeesian mal wieder so etwas wie den Anschein von Seriösität geben. [...] mehr

30.08.2014, 10:41 Uhr Thema: Fahndung: Eltern verschleppen krebskranken Fünfjährigen aus Klinik Sterben lassen!? Ich bin DAFÜR, auch schwer kranke Kinder zu behandeln. Krebs kann bei Kindern meist geheilt werden. Das Kind hier aber kann weder essen noch sprechen noch laufen. Wenn die Eltern ihn sterben lassen [...] mehr

28.08.2014, 12:16 Uhr Thema: 2,9 Millionen: Zahl der Arbeitslosen steigt leicht Schuld sind nicht ... sondern der Abschluss von Schule, Ausbildung und Uni, der eben oft im Mai, Juni oder Juli liegt. Wenn die fertig gewordenen dann nicht binnen einiger Wochen einen Arbeitsplatz finden, gehen sie [...] mehr

22.08.2014, 20:22 Uhr Thema: Gesetz zur Prostitution in Deutschland: Schwesig im Rotlicht Motivation für Swingerclub-Besuch Na ja, netter Versuch. Genauso, wie sicher nicht wenige Prostituierte wegen des Geldes anschaffen gehen, da sie in anderen Jobs weniger verdienen und/oder von ihnen als noch hässlicher empfundene [...] mehr

22.08.2014, 18:53 Uhr Thema: Gesetz zur Prostitution in Deutschland: Schwesig im Rotlicht Verdienst Warum sollten Prostituierte mit (nur) drei Freiern am Tag verhungern? Schauen Sie sich doch mal die Preisliste von Escort-Diensten an. Bei 500 Euro aufwärts reicht den dort tätigen Frauen sogar [...] mehr

22.08.2014, 18:16 Uhr Thema: Gesetz zur Prostitution in Deutschland: Schwesig im Rotlicht Genau, Sie kennen all die Frauen im "Gewerbe", und wissen, dass diese alle in prekären Situationen leben und arbeiten. Dass selbst eine Frau, die Aussteigerinnen unterstützt und betreut, [...] mehr

22.08.2014, 17:56 Uhr Thema: Datenlese: Polizeieinsatz in Braunschweig und Bremen am größten Nur, weil die Spieler steuern zahlen, heißt das noch lange nicht, dass der zur Absicherung der Spiele nötige Polizeieinsatz kostenlos wäre. Ich habe auch anderswo noch nicht gehört oder gelesen, dass [...] mehr

22.08.2014, 09:21 Uhr Thema: Medikamente: Krankenkassen könnten zwei Milliarden Euro einsparen Abzocke überall Es zahlen ja nicht die Patienten, sondern deren Versicherungen, also wird nicht das notwendige verschrieben, sondern das teuerste. Und ja, gerade die niedergelassenen Ärzte halten die Hand auf. Zur [...] mehr

20.08.2014, 11:50 Uhr Thema: Erpressungspolitik des "Islamischen Staates": Geiseln für den Gottesstaat Wirtschaft Genau, von dem Lösegeld kaufen die Terrormilizen dann Waffen, und in der Folge stecken wir noch viel mehr Millionen in unser Militär, damit sich dieses noch bessere Waffen kaufen kann, um am Schluss [...] mehr

20.08.2014, 11:09 Uhr Thema: Entwarnung in Berlin: Patientin nicht mit Ebola infiziert Reiseverkehr Es kommen täglich sogar hunderttausend Leute aus Schwarzafrika via Flugzeug in Europa an. Warum also auf die Bootsflüchtlinge schimpfen, wenn der "normale" Reiseverkehr zahlenmäßig ein [...] mehr

20.08.2014, 10:59 Uhr Thema: Neue Studie: Wer mit Bus und Bahn pendelt, ist schlanker 30 km Arbeitsweg Besorgen Sie sich doch ein E-Bike, und fahren Sie zumindest im Sommer bei gutem Wetter einmal die Woche mit dem Fahrrad statt mit dem Auto. Es wird Ihnen gut tun! mehr

20.08.2014, 10:55 Uhr Thema: Umgehung von US-Urteil: Argentinien will Gläubiger über Umweg auszahlen Zahlung per Umweg Bei der WM hatten wir kein Mitleid mit Argentinien. Beim Schuldenstreit hingegen schon. Argentinien MUSS hart bleiben, sonst klappt künftig nie mehr eine Umschuldung/Entschuldung bei keinem Staat, [...] mehr

19.08.2014, 10:55 Uhr Thema: Krawalle in Ferguson: US-Polizei nimmt deutsche Journalisten fest Martin Luther King Wo ist der nächste Martin Luther King, der die USA zurück auf den Pfad der Tugend führt? Michael Brown war nicht unschuldig - er hatte sich bei einem Diebstahl vom Ladenbesitzer erwischen lassen, und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0