Benutzerprofil

tronx

Registriert seit: 29.03.2007
Beiträge: 202
Seite 1 von 11
15.10.2017, 18:56 Uhr

Tarif und Verbandspflicht! Gleicher Lohn für gleiche Tätigkeiten in ganz Europa und jeder muss in die Sozialkassen einzahlen. Damit könnte man schon sehr viele Probleme lösen. Dafür müssten aber Arbeitnehmer in den [...] mehr

05.10.2017, 00:27 Uhr

Och Martin.. ...Du tust mir ja so leid. Besonders nachdem du den Gasprom Manager über alle Maßen gelobt hast und seine Errungenschaften. Wenn Du ihn verflucht hättest, dann wäre der Augenblick gekommen wo ich Dir [...] mehr

24.09.2017, 15:35 Uhr

Seit 70 Jahren CDU und SPD... ..das nennt man "Wählen"! Überall Menschen ohne Zähne, Suppenküchen, Armut ohne Ende, Löhne die nicht zum Leben reichen, Medizin die mehr an Voodoo erinnert, Renten die einen zwingen zu [...] mehr

10.09.2017, 20:53 Uhr

Wir brauchen in den Parlamenten .... ...endlich Menschen, die schon mal richtige, ehrliche Arbeit geleistet haben! Menschen aus der Mitte der Gesellschaft, die wissen wie man mit kleinen Löhnen lebt, wie die Ausbeutung in den Betrieben [...] mehr

28.07.2017, 19:10 Uhr

Seit Jahren nicht mehr gesehen... ....und das was passieren kann? Jeder Dock Arbeiter, Dachdecker etc. lebt 10x gefährlicher als ein Formel 1 Rennfahrer. Nur das diese kaum wissen wie sie ihre Familie ernähren sollen! mehr

22.06.2017, 13:05 Uhr

Ich frage mich..... ....wie ich es als Witwer geschaft habe, ohne irgendwelche Familienmitgliederhilfe - alle tot -, 2 Kinder alleine groß zu ziehen, in 3 Schichten mit Überstunden ohne Ende, als Industriearbeiter? Wie [...] mehr

16.06.2017, 08:11 Uhr

Um die Deutsche Wirtschaft zu verstehen... ...muss man nur einen (A)Sozialdemokrten fragen, wie aus "Arbeitsplätzen" "Jobs" wurden. Wie man von seiner Hände Arbeit seine Familie ernähren konnte, sich einen kleinen [...] mehr

14.06.2017, 18:36 Uhr

Seit der Agenda 2010... ...herrscht in vielen Betrieben der Gutsherr. Wer muckt fliegt und darf sich dann in die Hände der Hartzhölle begeben. Zuerst muss er natürlich seine ganze Lebensleistung verramschen damit er [...] mehr

12.06.2017, 06:38 Uhr

Nach Deutschlands "Agenda".... ...wird nun Frankreich an das Kapital verramscht. Zwangsläufig dreht sich die Spirale immer weiter nach unten. Kein Land Europas kann mit dem mithalten, was die Agenda 2010 unter den Arbeitern [...] mehr

21.07.2016, 06:32 Uhr

Leider.... Der letzte verzweifelte Versuch die Demokratie zu erhalten ist mit dem versuchten Putsch gestorben. Die Türkei ist tot, das osmanische Kalifat ist auf dem besten Weg. Während hier der Kapitalismus [...] mehr

28.06.2016, 06:59 Uhr

Je eher ... ...der Bonzenquatsch ein Ende hat, desto besser! Flächentarifverträge? Gleiche Sozialstandarts? Gleiche medizinische Versorgung? Gleiche Arbeitsbedingungen? Nix, außer das alles immer [...] mehr

11.06.2016, 14:14 Uhr

Sanders.... ...ist der Präsident den die Amerikaner brauchen. Dann kommt lange nichts.....dann kommt das große Übel, die Wirtschaftsmätresse Clinton....dann kommt wieder nichts....und dann kommt "der". [...] mehr

05.06.2016, 18:08 Uhr

Flächentarifverträge Die einzige Chance! Ich arbeite in der Druckindustrie dort werden Löhne gezahlt das es jeder Beschreibung spottet. Jeder Widerstand wird im Keim vernichtet. Der Einsatz von [...] mehr

01.06.2016, 15:36 Uhr

Jeder .... ...mit halbwegs Verstand hat gesagt dass das Pferd vom falschen Ende aufgezäumt wurde! Zuerst hätte man gleiche Sozialstandarts auf höchstem Niveau einführen müssen, man muss sich nicht immer ganz [...] mehr

30.05.2016, 15:40 Uhr

Wenn... ...das noch "Milch" wäre! Damit kann man nicht einmal mehr Kälbchen ernähren, das ist eine tote Fettbrühe. Man sollte vor allem darauf achten ob die Herren Bauern sich nicht aus den [...] mehr

29.05.2016, 19:57 Uhr

Zumindest haben die Protagonisten der AfD die schlimmsten faschistischen Diktatoren nicht mit Waffen für ihr Tun ausgestattet. Das können nur die Etablierten von sich behaupten! Uns Arbeiter hauen die alle [...] mehr

29.05.2016, 11:14 Uhr

Egal Was man wählt, die etablierten Parteien sind alle gleich. Mit der Agenda 2010 haben sie alle gezeigt was ihnen ihr Volk, insbesondere die Arbeiter wert sind. Und wenn sie keine Mehrheiten mehr haben [...] mehr

26.05.2016, 20:58 Uhr

Mindestlohn Wieso gibt es bis heute keine Flächentarifverträge und eine Verbandspflicht?? Ganz einfach: um die Gier der eigenen Finanzier zu befriedigen und verlogene Arbeitslosenzahlen dem Pöbel zu vermelden. [...] mehr

25.05.2016, 11:36 Uhr

Trump Repräsentiert nur genau die "Eliten"! So sind die, so denken die, das wollen die. Und die sind eigentlich gar nicht das Problem, denn das wahre Problem sind die Völker die das Gebahren [...] mehr

24.05.2016, 10:53 Uhr

Rechte... ...gibt es sicherlich, aber sie sind niemals die Mehrheit! Warum die zZt. so erfolgreich sind? Wegen dem totalen Versagen gegenüber dem eigenen Volk durch die etablierten Parteien. Diesen haben wir [...] mehr

Seite 1 von 11