Benutzerprofil

upalatus

Registriert seit: 17.04.2015
Beiträge: 2664
Seite 1 von 134
09.02.2019, 02:19 Uhr

Welch erstaunliche Erkenntnis, dass mehr Geld im Monat ein besseres und entspannteres Leben mit sich bringt. Ich weiß nun nicht, welcher Art der finnische Menschenschlag vielleicht sein könnte; [...] mehr

05.02.2019, 22:19 Uhr

Tja, ab welcher Größe/Preisklasse fängt der Camperspass an!? Die vorgestellten Modelle sind sehr gut für die kleine Family geeignet. Eine Einzelperson (es kann auch noch eine zweite dabeisein, [...] mehr

04.02.2019, 16:04 Uhr

Vorruhestand nach Jahrzehnten Betriebszugehörigkeit ist zwar recht beliebt in der Autoindustrie. Aber Cracks wie Hück lassen nicht davor mit 56 so einfach alles an Einfluss, Macht und Saläre sausen, [...] mehr

02.02.2019, 18:17 Uhr

Stimmt. Mit sechzehn versteht man die Ränkeleien, Verlogenheiten, Selbstbeschiss, Hintertriebigkeiten, Feigheiten und beginnenden Enttäuschtheiten der Erwachsenenwelt noch nicht. Diese [...] mehr

31.01.2019, 13:24 Uhr

Sind wir ehrlich: ein neues Auto, ein sauberes Auto, eines mit (wenn auch werbemäßig geborenem) Prestige, mit Image und Rückschließbarkeit auf den Fahrer (Fassade oder nicht ist egal) in Bezug auf [...] mehr

31.01.2019, 12:47 Uhr

Auto heisst doch viel mehr als nur Feinstaub oder Tempo. Auto bedeutet doch auch Lärm für sehr sehr viele Menschen, und der Mensch an sich (egal welchen Alters und besonders die Kleinsten) ist [...] mehr

28.01.2019, 18:30 Uhr

Besuche man mal einen der seit Jahren in D ansässigen Supermärkte, die ausschließlich russische Artikel anbieten. Es gibt in Russland große Lebensmittelhersteller, die sich bis jetzt noch nicht im [...] mehr

28.01.2019, 18:19 Uhr

Den Begriff Freiheit verwendet die Autowerbung ach so gerne. Diese jetzt auch noch als Letzte Freiheit (der Deutschen) zu bezeichnen, ist absoluter Blödsinn und bezieht sich sowieso nur aufs Gaspedal. [...] mehr

27.01.2019, 17:33 Uhr

Man vergisst bzw. kommt nicht auf den Gedanken, dass solche Saläre und Pensionen in der Autoindustrie Nichtigkeitsbeträge sind. Zetsche könnte auch das Doppelte monatlich bekommen, wehtun tut das dem [...] mehr

27.01.2019, 17:09 Uhr

Woher bloß kommt diese eigenartige Reaktion, dass man sich zb von Gedenktagen so angegriffen fühlt? Jedermann steht es völlig frei, zb. Weihnachten am 12. Juni zu feiern, am allgemein dafür [...] mehr

27.01.2019, 14:02 Uhr

Die Bezeichung Aufgezwungen ist doch sehr falsch. Ich persönlich, in etwa Ihrem Alter, habe es nie als Aufzwingen von Information über das Thema oder gar Aufzwingen einer Schuld empfunden. [...] mehr

27.01.2019, 13:50 Uhr

Was die deutsche Politik so alles können soll und muss, geht auf keine Kuhhaut. Den Briten, die jahrelang sich nicht entscheiden konnten ob ganz rein oder nicht, ist auch bei der [...] mehr

27.01.2019, 11:58 Uhr

Her mit der Wehrpflicht! Die Bundeswehr, das Österreichische Bundesheer, die Armata Română, die Esercito Italiano, die Armée Française usw., das sind sehr 'staatspersönliche' Einrichtungen und werden es in der [...] mehr

25.01.2019, 21:05 Uhr

Wenn ein paar der dargestellten jungen Leute zb. Schusterhandwerk erlernen, Bäckerhandwerk, Schneiderhandwerk.... alles Berufe, die ehemals die jeweils örtliche Grundversorgung mit real Notwendigem [...] mehr

25.01.2019, 20:43 Uhr

Keine Riesenfirma kommt heutzugtag ohne die gewieften bis den globalen Rahmenumständen entsprechend zwangskriminellen und hochvernetzten Berater aus. Und ein Land lässt sich schon gar nicht nur über [...] mehr

22.01.2019, 16:07 Uhr

In Rumänien zb. würde wohl auch ein Verwandschaftsgrad reichen, um eine Stelle zu erhalten..... oder in China, wo sich die Bewerber auch nicht erniedrigen müssen, und per Parteiconnections oder [...] mehr

22.01.2019, 15:48 Uhr

Nicht wir, SIE ganz persönlich wollen nichts damit zu tun haben. Mancheiner wähnt sich halt auf einer kleinen abgeschiedenen Stillstandsinsel, deren Stinkigkeit und Infantilitätsklilma den [...] mehr

22.01.2019, 15:40 Uhr

Sie haben ja recht! Ganz ohne Gewerkschaft sahe es natürlich mau aus. Deshalb wurde zb. auch ich zahlendes und langjähriges Gewerkschaftsmitglied. Bis man erkennen darf, dass alles übers absolut [...] mehr

22.01.2019, 14:50 Uhr

Wer ist denn mit 'Wir' gemeint? Ein nicht unerheblicher Anteil an Wohnraumbenutzern/benötigern sieht sich mit den prinzipiellen Schwierigkeiten konfrontiert, überhaupt und dann leistbaren Raum zu [...] mehr

22.01.2019, 12:20 Uhr

Treffen und Kontaktieren kann man die anvisierten Gesprächspartner auch anders, ohne sich als Teilnehmer/Bestandteil deren Begehrlichkeiten weckenden Spielwelt zu präsentieren. Die wird sich kaum an [...] mehr

Seite 1 von 134