Benutzerprofil

upalatus

Registriert seit: 17.04.2015
Beiträge: 2022
Seite 1 von 102
21.01.2018, 01:52 Uhr

'So' siehst bei 'Ihnen' aus. Zu Erweiterungsversuchen eines geistigen Horizontes mittels einzigartigen totalen Wahrheiten mit Alleinvertretungsgarantie stehen völlig frei Seiten wie compact [...] mehr

21.01.2018, 01:20 Uhr

Herr Jongen sagte mal, er hätte nicht für ein Parteiausschlussverfahren gegen Höcke gestimmt. Dieser 'habe sich zu viele Verdienste um die afd erworben'. Das zeigt mir klar, wo Herr Jongens Heimat [...] mehr

20.01.2018, 08:51 Uhr

Man kriegt den Öl/Metallgeruch eh nicht weg, aber ganz sicher damit Freundin/Ehefrau. Das einzige, was mir zb. im Wohnraum als Skulpturpräsentation Technik erlaubt wird, ist das halbemeterlange [...] mehr

20.01.2018, 08:32 Uhr

Mit jedem Luxusklasseauto kannst liegenbleiben, und bis irgendwer irgendeinen verf...... Fehler gefunden hat, kanns ne Woche dauern..... . Die Fregatten stellen wohl noch komplexere Systeme dar, [...] mehr

19.01.2018, 16:22 Uhr

Hab ganz ehrlich noch nie das Dschungelcamp gesehen, und das wird wohl auch nix mehr. Daher war das Studium der Gesichter nebst Texte im Artikel sehr jungfräulicher Natur, und generierte ein Gefühl, [...] mehr

18.01.2018, 14:36 Uhr

Langsames Dahinrückenschwimmen nur mit Minimalflossenantrieb im kaum besuchten Baggerweiher ist eine rundum entspannende Sache und dem Wolkenstudium zuträglich. Seit etlichen Jahren kann man auch [...] mehr

18.01.2018, 14:25 Uhr

Das Teil ist was für die ans Wohnzimmer angeflanschte Garage mit Panoramafenster dazwischen. Eine zur Skulptur gewandelte Maschine, die nach Sprit und angeöltem Metall müffelt (deswegen auch das [...] mehr

18.01.2018, 14:20 Uhr

Dem Mann macht die Tätigkeit wohl grundsätzlich Freude (wann hab ich eigentlich derartiges das letzte Mal von jemandem aus meinem Arbeitsumfeld gehört, obwohl sich da sicher keiner vergleichbar [...] mehr

15.01.2018, 23:08 Uhr

Das Fahrzeug hat sicher hervorragende Geländeeigenschaften; aber wie würde man so ein etwas rauheres Umfeld mit einem solchen geländefeindlich-empfindlichen Interieur befahren wollen? Irgendwann [...] mehr

15.01.2018, 06:45 Uhr

Es verhält sich ähnlich wie mit den Metallsuchsonden: Leistbare Technik, fast idiotensicher in der Anwendung, und gäbs davon nicht Tausende in wilden Händen, kein Problem. Probleme gibts bei [...] mehr

14.01.2018, 19:41 Uhr

Erstaunlich, wie manche die Klientel einer Firma so fachkundig vollstinformiert einsortieren können. Die kruden Parallelvorstellungswelten scheinen heutzutag fröhliche Urständ zu feiern. mehr

13.01.2018, 10:41 Uhr

Bei Strassenware gibts keinen verlässlichen Standard, weder was Inhaltsstoffe noch Sauberkeit betrifft. Darauf kann man nicht eine zuverlässige Medikamentation aufbauen. Im [...] mehr

13.01.2018, 10:30 Uhr

Auf Reise zu gehen, mit einem Gefährt, in dem man auch gut schlafen kann und Versorgung bietet, hat was sehr Anziehendes. So gibts Menschen, die dem mit Minimalst frönen, zb. zu zweit in altem Polo [...] mehr

13.01.2018, 09:38 Uhr

Braucht er wohl Beschäftigung, der Mr. Farage. Mehr als Dagegensein ist nicht Teil seines 3Sätze-AntiEuropa-Dauerschleifenrepertoires, da käme eine nochmalige Abstimmung aus rein existenziellen [...] mehr

13.01.2018, 02:03 Uhr

Haben Sie nur Einweggeschirr/besteck zuhaus, daneben nur Papierhandtücher und vielleicht gar auch nur Einwegrasierer und Einwegsocken usw.? Was das Behältnisfrage beim/nach Einkauf betrifft, [...] mehr

13.01.2018, 01:40 Uhr

Ein Schnurrbart kann bei sehr kalter Luft plus der Nasenausatmung ja auch vereisen. Bezogen auf den Eishaarjungen dürfte ebenfalls Feuchte dazugekommen sein, vielleicht Kältenebel, vielleicht Fluss [...] mehr

11.01.2018, 15:31 Uhr

Üblicherweise hat die US-Armee die geeigneten Transportmittel nebst allen notwendigen Genehmigungen und sorgt für die Verkehrssicherung. Da gäbs auch nichts zu kontrollieren. Hier haben die [...] mehr

11.01.2018, 02:57 Uhr

...was ihr zu bekommen habt.... Haben Sie schon mal mit arbeitslebenbeginnenden Leuten in einem Handwerksbetrieb zu tun gehabt? Oder können Sie mal ab und an den Erzählungen von Einarbeitern [...] mehr

11.01.2018, 02:40 Uhr

Ein merkwürdiger Querverweis auf das dicke Firmenfahrzeug des Firmenchefs. Darüber braucht sich doch der Lehrling oder sonstwer nun wirklich nicht zu mokieren, oder sich davon gar von einer Lehre [...] mehr

11.01.2018, 02:24 Uhr

Ein lumpiger Apfel am Tag, auch noch gut für die Zähne, wohlschmeckend und schön anzusehen, in vielen vielen Geschmacksnouancen....... so brüllend einfach, und doch so abseits der allgemeinen [...] mehr

Seite 1 von 102