Benutzerprofil

upalatus

Registriert seit: 17.04.2015
Beiträge: 2165
Seite 1 von 109
20.04.2018, 10:02 Uhr

Das mit den sterilen Silices stimmt wohl. Aber die Hand, die sie noch so geschickt geführt haben mag, welches Risiko ging von deren Zustand aus? Interessante Frage, ob seinerzeit der Zusammenhang [...] mehr

18.04.2018, 08:53 Uhr

Mercedes macht damit nur die weiteren Schritte ins volldigitale Interieur, andere machens aus oder werden folgen. Wie man mit einem hohen Preis und dem immer noch am Alten pickenden Restdesign die [...] mehr

17.04.2018, 11:06 Uhr

Nun ja, Klimaanlagen waren auch mal gesondert zu orderndes Zubehör, fanden Zuspruch und massive Etablierung durch die Hersteller. Nun bei Neuwagenkauf krieg und bezahl ich die Funktion, ob ich sie [...] mehr

17.04.2018, 10:24 Uhr

Die reminiszenten Elemente wie zb. Karo und die Magerplastikseitentüren plus die wortreiche Bewerbung des Fahrzeuges als gti-gleiches Begierdeobjekt für junges d(yn)amisches Fahren wirkt dermaßen [...] mehr

16.04.2018, 09:39 Uhr

Totalmoral möglich in einem solchen Amt? Wohl kaum. Dennoch exisitieren Grenzbereiche, auch für solche Positionsinhaber. Und die drückt ein Trump fühlbar runter. Sehr aussagekräftig über den [...] mehr

15.04.2018, 11:27 Uhr

Dann sperre man diesen Hund, so wie es eigentlich entstanden ist, permanent in den Zwinger, oder lasse ihn auf einem massiv umfriedeten Areal bzw in einsamer Pampa, wo ebend nur böse Buben [...] mehr

15.04.2018, 11:16 Uhr

Was soll das jetzt sein: mit Schuhen in Bullterrierdesign echt Tumulte ausgelöst?? Und was weiß die spitze bullterrierliebende Meinungsfeder davon, was der gurgelnde Mittfünziger an negativen [...] mehr

13.04.2018, 22:10 Uhr

Grundsätzlich: Diess ist kein natural born vwler. Kein Papa, der da mal was war, keine Ehefrau, die dort intensiv verwandschaftlich vernetzt wäre, niemandem nestmitbewohnermäßig zwangsverbunden oder [...] mehr

13.04.2018, 10:19 Uhr

Mir sind noch gut die hervorragenden Produktionszahlen eines Autofirmenbosses, seinerzeit lobend erwähnt in Medien, in Erinnerung. Er ließ einfach auf Halde produzieren, um seine letzte Bilanz vor [...] mehr

12.04.2018, 10:00 Uhr

Müller sprach noch im vergangenen August davon, er wolle mit VW rund 80 elektrifizierte Modelle bis 2025 auf den Weg bringen. Er plante also schon noch weiter, und ist wohl erst den letzten Monaten [...] mehr

12.04.2018, 00:57 Uhr

Unsere aller Hände, ein feinmotorisches Wunderwerk. Wenn man sich mal bewusst macht, dass diese einen Gravurstichel sicher führen, wunderbare Kalligraphie ausführen und fein Saiten anzupfen, aber auch [...] mehr

12.04.2018, 00:46 Uhr

Sicher ist der Strassenverkehr kein liebevolles Zuckergeschlecke, aber die panikhafte Wahrnehmung eines Totalen Krieges auf unseren Strassen mit dem Fahrzeug als Waffe entbehrt jeder Grundlage. mehr

12.04.2018, 00:12 Uhr

"Seit Müllers Amtsantritt hat sich die Stimmung im Konzern bereits deutlich verändert." Ist der Autor langjähriger verwurzelter Mitarbeiter in diversen Herzkammern des Gesamtkonzerns, dass [...] mehr

11.04.2018, 23:55 Uhr

System Piech hat Winterkorn geboren, so wie alle Positionen daraus gemacht/geprägt entsprungen sind. Also auch und besonders ein Herr Müller aus der Eizelle Audi (DEM Spielplatz von Piech). Für [...] mehr

10.04.2018, 17:59 Uhr

Seltsam besonders nach dem super Ergebnisjahr für VW., trotz Dieselbeschubbs und Folgen.Es heisst doch eigentlich, never change a winning team (in dem Falle horse). War das winning des letzten [...] mehr

10.04.2018, 01:33 Uhr

Ich finde die Demonstration nebst Durchdenkakaoziehen plus Spielen/Überhöhen mit den sehr vielfältigen Klischees und Zitaten nicht als verletzend oder gar rassistisch. Andernfalls wären wir ja alle [...] mehr

09.04.2018, 11:03 Uhr

Das Wort 'flüchten' hab ich ganz bewusst gewählt. Ich sags mal so: wir baden dieses Flüchten aus einem Land, das selber keine Aufnahme eines kleines Kontingents an Flüchtlingen hinbekommt, ja auch [...] mehr

09.04.2018, 10:49 Uhr

Merkel hat in der Tat eine oftmals kaum zu ertragende Langmut und Ausdauer. Dass sie dabei jedoch ganz tatenlos ist, dürfte nicht zutreffen. Ein Erdogan oder Orban oder unsere lieben blaunen [...] mehr

09.04.2018, 10:33 Uhr

Ungarn will nicht der EU folgen, nicht die kleinste Anstrengung hinnehmen, jedoch alles mögliche haben von ihr. Ich bin dafür, dass leistungslose Partizipierer der EU nicht mehr gegen ihren [...] mehr

09.04.2018, 10:18 Uhr

Wissen Sie,.wieviele hauptsächlich junge Ungarn aus Ungarn vor den jetzigen Zuständen in Ungarn flüchten, ua. und sehr gern nach Deutschland? Diese ganz reale und gegenwärtigen Sitution besteht seit [...] mehr

Seite 1 von 109