Benutzerprofil

tomrobert

Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 1337
   

13.02.2016, 11:51 Uhr Thema: Newsblog zur Sicherheitskonferenz: München debattiert die globalen Krisen Wir haben kein Grund Russland zu misstrauen. Für Europa scheint mir gerade in Bezug auf den Kampf gegen Daesch und Syrien Russland als der bessere Partner. Die Türkei ist eher Teil des Problems und bietet die Gewähr Europa in einen Konflikt [...] mehr

02.02.2016, 09:36 Uhr Thema: Demokraten-Vorwahl in Iowa: Opa Underdogs Triumph Sanders und Roosevelt! Sanders wird es schaffen.Eigentlich will er nur das richten was nach Roosevelt während und nach der Reagen Zeit versaut wurde. Clinton ist eher ein Teil des Problems. mehr

28.01.2016, 11:37 Uhr Thema: Grundeinkommen in der Schweiz: "Was ein Mensch zum Leben braucht, soll er bekommen" Die Sklavenzeit ist vorbei! Die technologische Entwicklung setzt gewissermaßen ein bedingungsloses Grundeinkommen voraus! Die Gesellschaft wird sich sonst nicht auf einen höheren Reifegrad hin entwickeln können. Wir erleben ja [...] mehr

20.01.2016, 15:24 Uhr Thema: Davos-Blog: Der Gipfel der Reichen und Mächtigen Der Präsident hat geredet als ob es keine technologische Revolution gäbe? mehr

27.12.2015, 13:21 Uhr Thema: Zuwanderung: Das zweite deutsche Wirtschaftswunder Die Fluechtlinge kosten, mehr nicht! Das Wirtschaftswachstum hat sich sowieso vom Wohlstandswachstum der breiten Bevölkerung Schichten abgekoppelt. Es werden für die Wirtschaft immer weniger Menschen gebraucht. Was sollen da die [...] mehr

24.11.2015, 16:06 Uhr Thema: Russland und Türkei: Freundschaft in Flammen Ungewöhnlich den Jet gleich abschießen? Wer soll da eigentlich bekämpft werden IS oder Russland? mehr

16.11.2015, 14:03 Uhr Thema: Kolumne: Wir sind der Gegner Dem Tiger mit Liebe begegnen? Um dann gefressen zu werden? Der Krieg mus intelligent geführt werden,das ist richtig. Drauhauf bringt nichts. Wer aber glaubt der IS Stele sich so dar,das wir ihn als Feind erkennen, der irrt! Die [...] mehr

20.10.2015, 16:14 Uhr Thema: Sozialstaat und Flüchtlinge: National befreiter Arbeitsmarkt Wer braucht noch Hilfsarbeiter? Möglicherweise wird ja mal zur Kenntnis genommen: Die Deutsche Wirtschaft benötigt immer weniger Arbeitskräfte,und Hilfsarbeiten sind total inflationär! Ohne einen staatlichen Beschäftigungsmarkt [...] mehr

06.10.2015, 16:20 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: "Ein Angriff auf die Türkei ist ein Angriff auf die Nato" Der Sultan echauffiert sich-. Also die IS wird von der Türkei nicht richtig bekämpft, er nutzt den IS um die Kurden in Check zu halten. Dann ignoriert er die Europäischen Bemühungen einen effektiven Gegenpol zu den IS aufzubauen [...] mehr

05.10.2015, 17:22 Uhr Thema: Zuwanderung: Land der Mutlosen Das ist ein Irrtum Herr Augstein!! Westerwelle sprach einst von der "spät Römischen Dekadenz". Der meinte damit allerdings die Harz4 Empfänger. Tatsächlich trifft das genau auf die "Elite" zu oder was sich dafür [...] mehr

30.09.2015, 18:46 Uhr Thema: Erste Luftschläge: Was Putin in Syrien will Die Gefahr einer indirekten Invasion! Das soll ja nicht in Ausländerfeindlichkeit oder Hystrerie münden, aber was Putin, aber auch die USA richtig erkennen, scheint in Deutschland mit einer Barmherzigkeit Euphorie benebelt durch völlig [...] mehr

29.09.2015, 18:36 Uhr Thema: Betrugsvorwürfe gegen von der Leyen: Sollen Doktor-Plagiate verjähren? Eher umgekehrt! Nach fünfzehn Jahren sollte der Doktortitel erneuert werden müssen, sonst verfällt er. mehr

28.09.2015, 16:22 Uhr Thema: Von der Leyens Doktorarbeit: 43 Prozent nicht ganz sauber Zitat Vroniplag Wiki beschreibt . da gab und gibt es Menschen, die sind mit einem goldenen Löffel im Maul geboren, haben alles in den Schoß gelegt bekommen, erklären uns die Welt, und ihnen ist es [...] mehr

28.09.2015, 11:49 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Assad soll erneut Fassbomben eingesetzt haben Grundsätzliches Problem mit Deutscher Außenpolitik! Da sollte man sich mal entscheiden in welche Richtung es eigentlich gehen soll? Es genügt eigentlich nicht die Bevölkerung nur mit dem Resultat det Kosten und Flüchtlinge zu bescheiden! mehr

27.09.2015, 16:54 Uhr Thema: Polen und die Flüchtlingskrise: Wahlkampf mit der Angst Zuerst kommen die EU Bürger und dann alles andere! Das ist das Gefühl aller in den Schengenstaaten lebenden Bürger. Die Politiker haben zuallererst die Bedürfnisse ihrer Wähler zu erfüllen. Darüberhinaus ist auch kein Bürger [...] mehr

23.09.2015, 15:25 Uhr Thema: Russlands Luftwaffe in Syrien: Frontbomber für Assad Zu begrüßen! Mir scheint da kümmert sich jemand um das IS Problem.Die EU sollte die Bemühungen unterstützen und das Wirtschaftsembargo gegen Russland sofort aufheben. mehr

23.09.2015, 11:12 Uhr Thema: VW-Abgasaffäre: Versiert und verlässlich? Das war mal Viele sind nur noch gierig. Die Elite ,auch Politiker und Verwaltung, sind Besitz stands wahrer .Für das was viele von denen leisten passt das was sie verdienen einfach nicht! Dazu werden möglichst die unbequemen Dinge auf [...] mehr

20.09.2015, 18:17 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: De Maizières Kontingentplan sorgt für Koalitionszoff Wenn die es nicht können,können es andere!! Offensichtlich ist man nicht in der Lage das Problem schnell und unbürokratisch auf kurze Sicht zu lösen? mehr

20.09.2015, 16:07 Uhr Thema: Spannungen in Osteuropa: Deutschland lässt Eurofighter voll bewaffnet starten Hoffentlich zuverlässige Bodentruppen weil die meisten sowieso desertieren. Der Müller soll doch seinen Krieg gegen Russland am besten selbst führen. Binn auch fest davon überzeugt ,dass die Mehrheit in Europa es nicht versteht [...] mehr

20.09.2015, 15:59 Uhr Thema: SPD-Vize über Innenminister: "Dann sollte de Maizière zurücktreten" Wut baut sich langsam auf ! Eigentlich könnte der Bürger sich nur wundern. Selbst und in meinem Umfeld baut sich aber immer mehr Wut auf über diese korrupten aber auch unfähigen Politiker und hoch bezahlte Beamte, die wirklich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0