Benutzerprofil

tomrobert

Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 933
   

26.10.2014, 20:40 Uhr Thema: Neue Studenten-Generation: Hauptfach Egoismus Wer liest den noch Kant oder Nietzsche ? Doch nur wenn sein Studienfach es gebietet. Das armselige ist die totale Bemessung der Dinge ob es wirtschaftlich was bringt oder nicht. So gibt es tatsächlich Studenten die Diktatur und Demokratie [...] mehr

26.10.2014, 20:18 Uhr Thema: Neue Studenten-Generation: Hauptfach Egoismus Das ist doch genau so gewollt von den Neoliberalen! Die sollen konsumieren und leicht zu integrierende und als assimilierende Fachidioten der Wirtschaft dienen. Mit Bildung hat das alles nichts aber auch gar nichts zu tun. Ich bezogene Egomanen die [...] mehr

26.10.2014, 14:12 Uhr Thema: Müllers Memo: Ein Lob auf Claus Weselsky Löhne sind von der Produktivität abgekoppelt!! Das hat nun mal was mit steigender Automatisation und , damit verbunden, steigender Produktivität zu tun,die eben den Menschen nicht mehr als ausschlaggebenden Teil benötigt. Insofern steigt die [...] mehr

26.10.2014, 13:35 Uhr Thema: Müllers Memo: Ein Lob auf Claus Weselsky Produktivität orientierte Bildungspolitik?? Das ist dann keine Bildung , also etwas was den Schülern und Studenten selbst dient, sondern der Wirtschaft. Leider ist die Gesellschaft zu stark am Nutzen orientiert, also von der Wirtschaft [...] mehr

23.10.2014, 15:32 Uhr Thema: Lebensgefährliche Infektion: So wurde der Ebola-Patient in Hamburg wieder gesund Dann sterben die meisten an Sepsis? Das ist doch ein wesentlicher Anhaltspunkt im Kampf gegen Ebola! mehr

22.10.2014, 14:10 Uhr Thema: Ungarn und die USA: Orbán treibt es zu weit Ungarn ist EU und muß zurück in die Reihe! Die EU wird ja wohl in der Lage sein diese Regierungspartei in Ungarn entsprechend auf Linie zu bringen?? mehr

16.10.2014, 16:03 Uhr Thema: Bundeswehr-Missionen im Ausland: Juristen halten Einsatzpläne für verfassungswidrig Wir haben unsere Kinder nicht großgezogen um sie zu opfern weil ihr in die Fußstapfen der Verbrecher unserer Vergangenheit tretet und an Kriegen teilnehmt! Deutschland hat an Konflikten außerhalb des Landes nichts zu suchen! Dafür haben [...] mehr

14.10.2014, 15:09 Uhr Thema: Kampf gegen den IS: Kurden melden Erfolge in Kobane Wenn die IS sich durchsetzt , dann fallen die angrenzenden Staaten wie Dominosteine ,auch die Türkei. Das könnte sich bis Nordafrika hin ziehen. Europa hätte es dann auch mit den eigenen Waffen und Waffenfabriken zu tun , die sie [...] mehr

14.10.2014, 12:40 Uhr Thema: Angriff von Kampfflugzeugen: Türkei soll Kurden-Stellungen bombardiert haben Der Traum vom großen Osmanischen Reich! Den träumt Erdogan und die IS ist sein Erfüllungsgehilfe. Da sollte eigentlich jetzt verstanden worden sein. mehr

13.10.2014, 14:17 Uhr Thema: Streit um "Schwarze Null": SPD-Vize Stegner stellt Merkels Sparkurs in Frage Das ist der richtige Weg! Die Wirtschaft trocknet sonst aus. Nachfrage und Investitionen schieben große Unternehmen nicht an obwohl sie über Milliarden Rücklagen verfügen. Nur der Staat kann Zielgerichtet den Weg weisen und [...] mehr

11.10.2014, 19:59 Uhr Thema: Demonstrationen in der Türkei: Erdogan sieht Friedensprozess mit Kurden in Gefahr Das IS Problem wird derTürkei auf die Füsse fallen weil es das IS Feuer jetzt nicht ausgetreten hat. Erdogan glaubt doch nicht etwa er könne den IS indirekt benutzen, um seine möglichen Vorstellungen ein neues Osmanisches Reich schaffen zu wollen , [...] mehr

11.10.2014, 17:19 Uhr Thema: Unbotmäßige Kritik an Vorgängern: Seehofer tadelt von der Leyen Natürlich - wer war dafür verantwortlich- muß genannt werden! Der Wähler will wissen wem er die Korruption zu verdanken hat , schließlich muß er ja die Zeche bezahlen. Warum sollte das nicht hilfreich sein? Der Herr Seehofer verkennt die Lage.Bayrische [...] mehr

11.10.2014, 15:50 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Eine Partei hat die Zeit überholt und holt einen Mann der von der Zeit überholt ist. Die Paradigmen haben sich geändert und ändern sich noch. Die Welt ist im schnellen Wandel. Was will eine konservative Partei da mit dem Herrn Merz? Natürlich sich [...] mehr

09.10.2014, 14:26 Uhr Thema: Herbstgutachten: Forscher geben Merkel Mitschuld an Abschwung Die Klienten dieser Herren tragen die Hauptlast für einen Staat, der in der Rüstung durch übervorteilende Verträge den Steuerbürger regelrecht abschöpft und die Bundeswehr geradezu malade hinterlässt, die Bankenkrise in eine Staatschuldenkrise [...] mehr

09.10.2014, 14:04 Uhr Thema: Herbstgutachten: Forscher geben Merkel Mitschuld an Abschwung Lobbyisten der Wirtschaft und Unternehmerverbände sind das, keine Forscher. Und irgendwann wird man sich dieser Herren entledigen. Irgendwann ist das Maß aller Dinge erreicht. mehr

06.10.2014, 14:25 Uhr Thema: Die 40-Jährigen: "Sklaven der Work-Life-Balance" Politisch gewollte Selsbtausbeutung! Die Politik schafft die Gesetzte und verweigert den sozialen Ausgleich um auf allen Ebenen den Arbeitnehmern und kleinen Selbständigen die wirtschaftliche Ausbeutung zu ersparen. Wer nicht alles [...] mehr

06.10.2014, 12:02 Uhr Thema: Deutlicher Zuwachs: AfD gewinnt rasant an Mitgliedern Verständlich aber trifft die Sache nicht. Das die Interessen der hier lang lebenden Bundesbürger Stück für Stück ausgehebelt werden , anstatt sich den Problemen im Land verstärkt zuwendet, werden alle möglichen Gruppen und Richtungen hofiert [...] mehr

06.10.2014, 11:37 Uhr Thema: "Operation ???": Pentagon findet keinen Namen für Krieg gegen Islamischen Staat Der III Irak Krieg könnte "united backlash" genannte werden, denn das trifft es in jeder Hinsicht! mehr

02.10.2014, 15:28 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Es geht nur um die Rüstungsindustrie , um sonst nichts! Von einer Europäischen Armee redet keiner, obwohl die viel billiger und effizienter wär. Welch verlogene Diskussion. mehr

29.09.2014, 11:49 Uhr Thema: Neuer Fahrplan: Bahn erhöht Preise für die erste Klasse und Regionalzüge Die Abzocke der Bahn!! Die Energiepreise sinken und die Bahn erhöht den Preis! UBER wird verboten und die Bahn erhöht den Preis! Die Bahn ist eigentlich Monopolist und erhöht den Preis! Bargeldlose Zahlung ist billig im [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0