Benutzerprofil

tomrobert

Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 1940
Seite 1 von 97
24.09.2017, 19:39 Uhr

Die Leute wollen keine Jagd! Die Leute wollen eine Verbesserung ihrer Lebenssituation und eine Antwort auf den Wandel der Zeit. Niemand hat was davon wenn Merkel gejagt wird! mehr

21.09.2017, 17:55 Uhr

Ein klares Zeichen von Schwäche! Die USA und ihr Präsident haben ganz offensichtlich ein riesiges Problem mit Toleranz. Auch die harschen Worte, diese permanente Kriegsrhetorik, ist ein Zeichen von erheblicher Anspannung. Man [...] mehr

19.09.2017, 18:15 Uhr

Wir schreiben das Jahr 1914 und nicht wie manche glauben das Jahr 2017. Wer das nicht glaubt, der höre sich den US Präsidenten an und vernehme was so manche Deutsche Partei von sich gibt. Wir sind eine Arbeiter [...] mehr

17.09.2017, 11:15 Uhr

Zustimmung! Der Autor hat vollkommen Recht. Es geht sogar noch tiefer: wenn die lockere Geldpolitik nicht wäre, würden einige Unternehmen nicht mehr existieren. Möglicherweise wäre alles Bachhalde gegangen. mehr

14.09.2017, 18:53 Uhr

Nein geht gar nicht! Die Politiker kriegt man ja gar nicht mehr los! Fünf Jahre im Fetttopf sich wohlfühlen und dem Wähler anstatt vier Jahre jetzt noch fünf Jahre keine Rechenschaft ablegen müssen, nur über meine Leiche! [...] mehr

14.09.2017, 18:44 Uhr

Ich stimme Ihnen voll zu! Hat am Anfang so ausgesehen als ob er sich von Neoliberalen lösen würde. Er ist halt nur ein Dampfplauderer ohne Durchsetzungskraft, immer umarmt von seinem Seeheimer Kreis. Soll zur Hölle [...] mehr

11.09.2017, 10:10 Uhr

Stimmt, das ist so gewollt! Man nennt sowas auch Korruption. Die Klüngelei ist gewollt. Wer die noch wählt, der muss nicht ganz dicht sein. mehr

11.09.2017, 10:06 Uhr

Abzocken mit Hilfe des Staates Interessant die Argumentation dieser Abzocker: für die Abrechnung sei der Staat verantwortlich, deswegen verweigere man die Rückzahlung. Man stelle sich das bei einem Harz IV Empfänger vor -. Der [...] mehr

09.09.2017, 12:43 Uhr

Die Geldgeber meiden die USA Da leidet die Bonität, wenn die Konzerne den Staat ausplündern. Es ist nicht Trump. Der Präsident ist das Resultat dieser Pleite und Erosion eines Systems, das durch seine Eliten genauso an die Wand [...] mehr

08.09.2017, 19:50 Uhr

Tump ist keine Gefahr! Der Präsident ist eingebunden und wird ohne den Rückhalt der Generäle nichts machen. Man sollte bloß aufhören mit der Legendenbildung. Wenn es einen Krieg gibt, dann ist der gesamte Generalstab und [...] mehr

08.09.2017, 18:41 Uhr

Bloß keine FDP Und ein Grüner kommt mir auch nichts über die Schwelle, SPD und CDU sind absolut out. Rechts heißt zurück in die Vergangenheit. Da bleibt nicht mehr viel übrig. mehr

08.09.2017, 18:34 Uhr

In ganz Südostasien will man keine Muslime Außer in Malaysia sind in der gesamten Region eben die Muslime in der Minderheit und die Unterschicht. Zuweilen begegnet man diesen Gruppen mit Hass. In Thailand und den Philippinen herrscht ein [...] mehr

07.09.2017, 13:57 Uhr

Endlich bewegt sich mal was! Die Frau hat ja vollkommen Recht! Die Grünen sind ja nur ein Anhängsel der neoliberalen Politik des Herrn Schäuble. Die großen Unternehmen haben bald mehr Rechte wie die Bürger-. mehr

06.09.2017, 20:04 Uhr

Da bin ich mir nicht so sicher! Die halten die Verpflichtungen ein oder die können sich die Sicherheit und wirtschaftliche Prosperität bei den Russen abholen! mehr

06.09.2017, 19:59 Uhr

Dem Urteil muss entsprochen werden! Aber an der Mauer sollte die EU schon mitbezahlen. Schließlich wurde dadurch ja auch die Balkanrute geschlossen, was uns hier zu Gute kam. mehr

06.09.2017, 19:55 Uhr

EU muss sich durchsetzen! Kann nicht sein das Einzelne ausscheren. Alle haben die Gründungsurkunde unterschrieben und sind Beigetreten. Also haben sie auch Verpflichtungen. Deutschland Frankreich und Italien müssen hier ein [...] mehr

05.09.2017, 12:40 Uhr

"Wir wollen nicht im Technikmuseum enden" Da sind wir schon mehr

02.09.2017, 16:52 Uhr

EU Spielwiese für Hobby Selbstdarsteller und Gaugler Die letzte Farce war doch der UKIP Protagonist Nigel Farage, der das Parlament für seine Zwecke zum Affen machte. Jetzt ist Kaczyński der Mann im Hintergrund, der die Uneinigkeit der EU beweisen [...] mehr

02.09.2017, 14:34 Uhr

Beschränkt sinnvoll Soll wohl von der Spielerei langsam in die praktisch verwertbare Verwendung münden, 3D Produktion resp. dezentrale Steuerung aller Bedürfnisse, mit eigenem Server ecetera. Gut! Natürlich gekoppelt [...] mehr

01.09.2017, 22:55 Uhr

Erdogan muss weg ! Die Bundesregierung tut eindeutig nichts um die Situation zu ändern. Vor allem müssen die wirtschaftlichen Beziehungen auf Eis gelegt werden bis der Diktator und seine AKP weg sind. Dann sollte sich [...] mehr

Seite 1 von 97