Benutzerprofil

tomrobert

Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 1051
   

29.01.2015, 15:30 Uhr Thema: Streit über Bürokratie: Gabriel zeigt sich offen für Mindestlohn-Korrekturen Die Durchsetzbarkeit ist nicht gegeben ! Bei gewerkschaftlich nicht organisiert en Betrieben ist Durchsetzbarkeit nicht gegeben ,da der Arbeitnehmer massiv mit Arbeitslosigkeit bedroht wird ,wenn er nicht Arbeitgeber konform alles [...] mehr

25.01.2015, 23:14 Uhr Thema: Verdrängte Jobs: Wenn Roboter die Arbeit übernehmen Bedingungsloses Grundeinkommen ist die vernünftige Lösung Es muss schon jetzt dieser Ausgleich her. Die Verwerfungen werden schon jetzt immer großer. Und Bildung ist ganz wichtig!! mehr

25.01.2015, 20:07 Uhr Thema: Verdrängte Jobs: Wenn Roboter die Arbeit übernehmen Von der Politik hört man gar nichts !!!! Die schleichen sich um dieses Problem wie um einen stinkenden Fisch. Man könnte meinen die sind sich dieses Problems , mit dem die Menschen schon seit Einführung des Computers intensiv zu tun haben , [...] mehr

23.01.2015, 22:33 Uhr Thema: Überstunden: So schicken Sie Ihren Chef ins Gefängnis Der wirtschaftlich Schwächer hat keine Chance!! Da können die besten Gesetzt verabschiedet und sogar in den Arbeitsvertrag geschrieben werden, letztlich gewinnt der Arbeitnehmer auch den Rechtsstreit. Danach aber ist er arbeitslos und letztlich [...] mehr

22.01.2015, 14:54 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Die intellektuelle Tiefe kommt im Kommentar zu kurz ! Hier soll offensichtlich der eigentliche Kern ,die soziale Unzufriedenheit , zugedeckt werden. Die Elite sol bitte die sozialen Probleme lösen. Tut sie das, werden 80% der Pegida und Legida und was [...] mehr

19.01.2015, 12:39 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Wer als ehemalige FDP Waehlerin gegen Islamterror demonstriert präsentiert ganz deutlich das Dilemma seine soziale Zukunftsangst als im Abstieg befindliche Mittelschicht nach außen zu tragen ohne als Verlierer zu gelten. mehr

18.01.2015, 15:39 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen Lasst doch mal die Gewinner und Verlierer Logik weg! Das ist doch der ganze Quark der zu unüberwindbaren Zuständen und Spannungen führt. Auch die Politik hat ja keinen größeren Reifegrad wie "ihr Volk" , was die ständige polarisierende [...] mehr

18.01.2015, 14:38 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Die NSA rüstet zum Cyber-Feldzug Die Menschheit wächst weiter zusammen. Dieser Cyber Krieg ist eine Phase die zu mehr Vertrauen und Verständnis führen muß! Die Entwicklung in diesem Bereich ist nicht absehbar. Es ist aber absehbar wo der Nutzen für den Angreifer liegt. [...] mehr

17.01.2015, 23:16 Uhr Thema: Pegida und die German Angst: Auf Alarm geschaltet In eine Partei eintreten und was ändern? Wer schon mal Parteiarbeit gemacht hat , der weiß dass das eben nicht geht. Da gibt es Mechanismen die genau das verhindern. Wer sich diesen Mechanismen entgegenstellt , der wird ausgeschwitzt. Das [...] mehr

17.01.2015, 21:40 Uhr Thema: Pegida und die German Angst: Auf Alarm geschaltet Angst hängt nicht vom materiellen Wohlstand ab, der durchaus nicht mit früheren Zeiten verglichen werden kann. Die heutigen Umstände bedingen eine ganz andere Versorgungslage in den hoch effizienten Industriestaaten. Angst, Unsicherheit ist heut [...] mehr

17.01.2015, 20:12 Uhr Thema: Pegida und die German Angst: Auf Alarm geschaltet Das ist doch kein unabänderliches Schicksal! Diese weitere industrielle Revolution ist doch von uns Menschen gemacht. also können wir das auch ändern!! Und die letzten Einschnitte in dieser Dimension haben uns zwei Weltkriege beschert, den Adel [...] mehr

17.01.2015, 16:38 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Der will kein Geld rausrücken! Er muß ja wahrscheinlich auch so reden , sonst will noch einer Geld von ihm um die sozialen Probleme zu lösen. Dann wärs aus mit der Schwarzen Null! Schließlich will er ja auch seine reichen Freunde [...] mehr

16.01.2015, 18:54 Uhr Thema: Zuwanderungsdebatte: Und noch einmal Hans-Werner Sinn und die Migranten... Der Mann wechselt die Thesen wie sein Hemd -. Eigentlich ist er kein Wissenschaftler sondern passt in die Branche des Futur Tellers der für Money eben mal schnell Mainstream gerecht aus der Hand liest. Das ist ja nicht das erste mal. Jetzt [...] mehr

15.01.2015, 14:37 Uhr Thema: Kolumne: Das Islam-Missverständnis Der Autor hat völlig Recht! Religion ist ein Mittel zur Erhaltung für Besitzstände und Macht. Die Radikalisierung bei Menschen aus diesen Kulturkreisen ,wie auch bei der Pegida, hat das soziale Ursachen. In beiden Fällen dient [...] mehr

13.01.2015, 15:05 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung Pegida: Irgendwann sind die Sohlen durch Och die koennten schon , wenn sie wollten Soziale Themen gäbe es ja genug! Eine eigene Zeitung wäre eine gute Sache, dann eine eigene Partei,. Bis jetzt hatte das Establishment nur einfach Glück. Wen die Pegids die sozialen Note richtig [...] mehr

09.01.2015, 18:31 Uhr Thema: Obamas Pläne für Community Colleges: Kostenlose Ausbildung für alle! Ja so wird die Welt eine bessere! Nicht Kriege und Rüstung , sondern Bildung und Raumfahrt/Forschung. Wenn Amerika so weiter macht, gewinnt es die Sympathie wieder zurück mehr

09.01.2015, 18:22 Uhr Thema: "Charlie Hebdo"-Anschlag: Facebook und YouTube zeigen Video vom Tod des Polizisten un Alles offen zeigen! Es entspricht ein Stück weit dem Reifegrad des Menschen mit sowas auch umgehen zu können. Wer will sich vor der Wirklichkeit verschließen? Das ist die Wirklichkeit. Wir können nur reifen und unsere [...] mehr

05.01.2015, 12:28 Uhr Thema: Anti-Islam-Märsche: FDP-Vize Kubicki zeigt Verständnis für Pegida Der will von den sozialen Problemen ablenken! Der FDP Mann geht bewußt ins Detail und auf die Islamschiene um vom Kern des Protestes ab zu lenken. Herr Kubicki, der Islam ist als Gefahr in Deutschland kein Problem! Es gibt dies Terrorgefahr nur [...] mehr

04.01.2015, 13:55 Uhr Thema: Citi-Vorschlag gegen drohende Deflation: EZB soll Bürger beschenken Da gibt es noch ein anderes Problem! Die Produktion ist mittlerweile so gestrickt, dass eine zusätzliche Nachfrage eben nicht automatisch mehr Investitionen nach sich zieht. Fast egal wie viel zusätzlich konsumiert wird , mit der [...] mehr

04.01.2015, 13:47 Uhr Thema: Citi-Vorschlag gegen drohende Deflation: EZB soll Bürger beschenken Löhne fluten lassen,Sozialseistungen rauf! durch ein Leistung unabhängiges Grundeinkommen. Das wäre auch besser zu steuern. Durch Absenkung oder kurzfristige Erhöhung konnte einerseits die Realwirtschaft entlastet, andererseits der Konsum [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0