Benutzerprofil

kodu

Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 1395
   

08.02.2016, 11:13 Uhr Thema: Triumph gegen Carolina Panthers: Denver Broncos gewinnen 50. Super Bowl Zunächst mal ... ... danke an Pro7maxx/Sat1, die das Risiko auf sich genommen haben, durch ihre regelmäßigen sonntäglichen Live-Übertragungen die NFL in Deutschland zu etablieren. Anscheinend hält man es dabei LEIDER [...] mehr

07.02.2016, 17:11 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Die Zukunft gehört den Linken Sehr guter Kommentar ... ... der mit einigen Tabus bzgl. der Objektivität unserer Medien aufräumt. Diese schonungslose Analyse hätte ruhig noch ein bisschen tiefer gehen können. Die zunehmende Ungleichheit (zw. Alt und Jung, [...] mehr

04.02.2016, 16:37 Uhr Thema: Unruhe beim FC Bayern: Sammer und die Brandstifter Interessant ... ... daß Sammer jetzt von der Leine gelassen wird. Seitdem Guardiaola weiß, wer ihn bei Torerfolgen immer ansprang, hat sich Sammer ja in Zurückhaltung üben müssen. Jetzt ist die Gefahr für das [...] mehr

31.01.2016, 18:48 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Das Scheitern der Talk-Republik Ich finde ... diesen Absatz entscheidend für die Beurteilung des Textes von Herrn Diez: "Alle reden zurzeit dauernd und ausschließlich mit der AfD oder über die AfD, es ist fast schon eine Obsession: Es [...] mehr

30.01.2016, 12:54 Uhr Thema: Erster Grand-Slam-Titel: Kerber gewinnt Australian Open gegen Serena Williams Glückwunsch... .. an beide Finalistinnen: Frau Kerber natürlich zu ihrem sportlich vedienten, sensationellen Erfolg. Vor allem aber auch zum edlen Verhalten von Frau Williams, die sich offenbar aufrichtig mit der [...] mehr

30.01.2016, 12:42 Uhr Thema: Erster Grand-Slam-Titel: Kerber gewinnt Australian Open gegen Serena Williams Glückwunsch... .. an beide Finalistinnen: Frau Kerber natürlich zu ihrem sportlich vedienten, sensationellen Erfolg. Vor allem aber auch zum edlen Verhalten von Frau Williams, die sich offenbar aufrichtig mit der [...] mehr

29.01.2016, 15:44 Uhr Thema: Angebliche Vergewaltigung in Berlin: Lawrow kündigt Telefonat mit Steinmeier an Vergaloppiert ! Ich habe im Allgemeinen viel Verständnis für die Russen, und ihre Be - bzw. Empfindlichkeiten. Der Westen - inklusive Deutschland - hat sich hier einer mutwilligen Zerrüttung der nach dem Krieg mühsam [...] mehr

28.01.2016, 09:32 Uhr Thema: Maischberger-Talk zur AfD: "Sie quatschen hier alle an die Wand" Hm ...! Der Kommentar liefert m.E. eine verzerrte Reflexion der spätabendlichen Sendung. Zunächst krankt das Format "Maischberger" ja seit Ewigkeiten daran, daß sich die Moderatorin zu viele Gäste [...] mehr

25.01.2016, 19:18 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Sorry ! Sie haben recht. Danke, daß Sie mich auf meinen Rechtschreibfehler aufmerksam gemacht haben. Ich hoffe, sie konnten dem kleinen Text dennoch halbwegs folgen. mehr

25.01.2016, 17:23 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Sehr guter Hinweis... ... "Lingua Tertii Imperii" - ein großartiges Buch, daß die Dynamik der Sprache, und die, die sich ihrer bemächtigen wollen, vorzüglich beschreibt. Ja ... und erste Tendenzen in diese [...] mehr

25.01.2016, 17:14 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Rechtsschwenk, marsch! Hm ... ! Wo eigentlich die feine Klinge des politischen Diskurses gefragt ist, verlegt sich Jakob Augstein auf blindes Eindreschen gegenüber der AfD, und, was schlimmer ist, gegenüber deren potenziellen [...] mehr

23.01.2016, 17:54 Uhr Thema: Millionen Zuwanderer: Wie die Flüchtlingskrise den Arbeitsmarkt unter Druck setzt Wealth of Nations Eines der ökonomischne Standardwerke der neoliberalen Sektierer scheint auch bei k-f auf fruchtbaren Boden gefallen zu sein. Die "unsichtbare Hand des Marktes" brauchte am Ende aber [...] mehr

23.01.2016, 17:14 Uhr Thema: Millionen Zuwanderer: Wie die Flüchtlingskrise den Arbeitsmarkt unter Druck setzt Verehrter Karl Felix, Allein mit diesem Satz aus Ihrem Konvolut wecken sie den schweren Verdacht, daß Sie nur die Wahrheit sehen, die Sie sehen wollen. Ich werde mir Ihre "Expertenmeinungen" einmal ansehen, [...] mehr

23.01.2016, 12:50 Uhr Thema: Millionen Zuwanderer: Wie die Flüchtlingskrise den Arbeitsmarkt unter Druck setzt Sicher ... ... wir haben schon jetzt ein massives Verteilungsproblem der gesamtwirtschaftlichen Produktivitätsgewinne. Durch den Zustrom von Flüchtlingen wird dieses Problem noch potenziert. Ihre beiden [...] mehr

23.01.2016, 11:34 Uhr Thema: Millionen Zuwanderer: Wie die Flüchtlingskrise den Arbeitsmarkt unter Druck setzt Nicht stichhaltig ! Ihr Vergleich mit dem - vom 30-jährigen Krieg schwer gebeutelten - Brandenburg/Preussen ist wegen eines entscheidenden Faktors unzulässig: PRODUKTIVITÄT. Damals wurden Handwerker gesucht, oder [...] mehr

21.01.2016, 15:42 Uhr Thema: Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz: Klöckner steigt aus TV-Runde der Spitzenkandidaten Clever ... Rein wahlkampftaktisch war dieser Schachzug ein Volltreffer: Frau Klöckner steht als "strahlend-weißer Engel" da, SPD und Grüne dagegen wie Volltrottel. Der Kampagnen-Manager, dem das [...] mehr

20.01.2016, 16:31 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte in Davos: Gaucks Standpauke für Osteuropa Interessante Rede ... Vor allem hinsichtlich des vorsichtigen Anerkenntnisses der sachlich-humanitär begründeten Notwendigkeit, die Grenzen ggf. eben auch zu schließen. Menschen, die diesen Einwand bisher eingebracht [...] mehr

11.01.2016, 23:10 Uhr Thema: Wahl des Weltfußballers: Monoton und mutlos Solange ... ... Messi in Form ist, und so auftritt wie zur Zeit, führt kein Weg an ihm vorbei, wenn es um den Titel "Weltfußballer" geht. Die Wahl würde völlig entwertet, wenn man - weil es [...] mehr

07.01.2016, 16:57 Uhr Thema: Streit in der EU: Orbáns Verbündete blasen zum Kampf gegen liberales Europa Augenmaß! Es sollte zum europäischen Selbstverständnis gehören, daß man die in den jeweiligen Nationen gewählten politischen Vertreter als Repräsentanten der Bevölkerung akzeptiert. Warum kommt keiner der [...] mehr

06.01.2016, 20:54 Uhr Thema: FDP-Chef Lindner beim Dreikönigstreffen: Der Mutmacher Die FDP ist KEINE liberale Partei! Die FDP ist nicht liberal. Sie ist - seit Anfang der 80er Jahre unter Lambsdorff - zu einer marktradikalen Sekte mutiert. Lindner war jahrelang Generalsekretär von Westerwelles Gnaden, und hat nun [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0