Benutzerprofil

elcris

Registriert seit: 04.04.2007 Letzte Aktivität: 05.05.2014, 20:18 Uhr
Beiträge: 96
   

09.03.2014, 17:59 Uhr Thema: Schulden beim Fiskus: ADAC muss 500 Millionen Euro Steuern nachzahlen Lügt der Spiegel eigentlich mit Absicht? Die angeblich missbrauchten Rettungsflugzeuge waren zum Zeitpunkt der Benutzung Eigentum des ADAC und nicht im Rettungsdienst eingesetzt. Vom Missbrauch kann hier keine Rede sein. mehr

30.12.2013, 00:54 Uhr Thema: Krawalle auf St. Pauli: Vermummte verletzen Hamburger Polizisten schwer Wer nicht will daß Polizisten von der Waffe Genbrauch machen der muß aufhören Schwerverletze zu produzieren, das Haupt beugen und die Weisungen des Staates akzeptieren. Und die nicht gewalttätigen Demonstarnten müssten anfangen, die Gewalttäter offensiv dem [...] mehr

26.12.2013, 12:12 Uhr Thema: Machtkampf in Bangkok: Die Wut der Regierungsgegner eskaliert Wenn Wahlen gekauft werden muss man erstmal die Gesetze ändern so dass das nicht mehr möglich ist. Ich kann gut nachvollziehen warum die den Thailändischen Berlusconi nicht nochmal wollen. Und diese Farce mit seiner Schwester [...] mehr

24.12.2013, 12:43 Uhr Thema: 60 Jahre nach seinem Tod: Queen begnadigt schwulen Informatik-Pionier Was für ein Unsinn Sie haben offenbar keinerlei Ahnung von der Materie. (der Artikel-Autor offenbar leider auch nicht). Die Turing-Maschine ist ein mathematisch-theoretisches Konstrukt, mit dessen Hilfe die [...] mehr

24.12.2013, 12:34 Uhr Thema: Umstrittene Strafverfolgung in USA: Indische Diplomatin wird Uno-Mitarbeiterin Ausbeutung sieht anders aus. Die Hausangestellte wurde für inidsche Verhältnisse exzellent bezahlt, hatte Kost und Logis frei, war so gut krankenversichert wie ihre Chefin und bekam Gratisflüge nach Hause nach Indien zu [...] mehr

03.12.2013, 14:16 Uhr Thema: Polizei-Rückzug: Thailands Protestführer lehnt Angebot der Regierung ab Tja - ein Milliardär kauft sich Macht bei der dummen Masse... und hier jubeln ihm alle zu. Daß der Mann ein verurteilter Krimineller ist scheint kaum jemanden zu stören. Ohne seine durch Korruption zusammengerafften Milliarden würde dieser Spuk in sich [...] mehr

19.11.2013, 12:55 Uhr Thema: Geldwäsche-Verdacht: Polizei durchsucht Räume der HSH Nordbank Vielleichtr ist es auch einfach so, daß man hierzulande zumindestens noch manchmal nach Recht und Gesetz arbeitet, was irgendwelchen Rambo-Staatsanwälten aus Italien dann halt missfällt. mehr

19.11.2013, 12:54 Uhr Thema: Geldwäsche-Verdacht: Polizei durchsucht Räume der HSH Nordbank pragmatisch *Achselzuck* Wenn da da halt so läuft, dann läuft das so. Andere Länder, andere Sitten. mehr

19.11.2013, 12:51 Uhr Thema: Geldwäsche-Verdacht: Polizei durchsucht Räume der HSH Nordbank Wo sind denn hier die Geschädigten? Was ich dem Artikel entnehme: ein findiger deustcher Unternehmer organisiert mit einer Reihe von Partnern und einer Deutschen Bank eine erfolgreiche und nachhaltig sinnvolle Unternehmensgründung [...] mehr

28.10.2013, 19:41 Uhr Thema: Polizistenmord in Augsburg: "Für die Witwe wäre es eine Katastrophe" Warum? Diese Psychologen sind keine Heiltätigen, sie unterliegen keiner Schweigepflicht; sie sind letztlich Ermittler der Staatsanwaltschaft. Warum soll der Mann auf sein Recht auf [...] mehr

30.09.2013, 04:50 Uhr Thema: Neues Verfahren gegen Amanda Knox: Von der Femme Fatale zur Heiligen der Zynismus dieses Artikels is abstossend etwas Streben zur Wahrheit sollte auch der Spiegel an den Tag legen. mehr

29.09.2013, 15:33 Uhr Thema: Riskante Strategie: Lufthansa testet Überbuchung in der First Class Offener Betrug die müssen sich dann nicht wundern wenn sie auch von Kunden immer wieder geplündert werden. Firmen wie Lufthansa machen den offenen Betrug gesellschaftsfähig. Dem Wortlaut des Gesetzes nach gehören [...] mehr

27.09.2013, 00:08 Uhr Thema: Haircode: US-Schule wirft Siebenjährige wegen Dreadlocks raus Uniform ist nicht der Punkt Es geht aber nicht um die Uniform, es geht um die Haare - und die sind eben nicht nur unterschiedlich farbig sondern ganz einfach unterschiedlich. Wenn man als Schwarze Frau so aussehen will wie [...] mehr

27.09.2013, 00:04 Uhr Thema: Haircode: US-Schule wirft Siebenjährige wegen Dreadlocks raus Bingo Das ist das Kernproblem, und das wurde in der US-öffentlichen Diskussion des Falles auch genau so gesehen: entweder chemische Glättung oder eben Dreads oder Afro (beide an der Schule verboten) - [...] mehr

26.09.2013, 23:59 Uhr Thema: Haircode: US-Schule wirft Siebenjährige wegen Dreadlocks raus Kulturelle Ignoranz Ok, was hätte das Kind tun sollen? Sie ist schwarz, Afros sind ebenfalls verboten. mehr

26.09.2013, 23:58 Uhr Thema: Haircode: US-Schule wirft Siebenjährige wegen Dreadlocks raus Und was würdet Ihr Helden mit dem Kind machen? Und was würdet Ihr Helden mit dem Kind machen? Es zum Einsatz von chemischen Haarglättern zwingen? Oder die Haare auf 3 millimeter runterkappen? mehr

26.09.2013, 23:50 Uhr Thema: Haircode: US-Schule wirft Siebenjährige wegen Dreadlocks raus Das Hauptproblem nicht verstanden Der Spiegel hat das Hauptproblem nicht mal verstanden: an der Schule waren nicht nur Dreads verboten, sondern ALLE Frisuren, die Schwarze ohne chemische Haarglätter tragen können - einschließlich [...] mehr

16.08.2013, 01:13 Uhr Thema: Tote Journalistin in Ägypten: "Habiba, bitte sag, dass es Dir gut geht" Das triff hier nicht die falschen.... Und schon wieder Krokodilstränen über die armen Muslimbrüder. Wir vergessen mal kurz was die wollen, wes' Geistes Kind die sind, mit welchen Methoden die so arbeiten. Eigentlich kann man den [...] mehr

03.08.2013, 16:34 Uhr Thema: Machtkampf nach Schuldspruch: Berlusconis Partei erpresst Italien Es wäre nett wenn der Spiegel mal die Realitäten anerklennen würde Viele Italiener halten die Hetzjagd der Justizorgane auf Berlusconi für politisch - hier geht es nicht um Justiz. Und auch dem ebobachter aus der Ferne fällt es schwer, hinter dieser Vielzahl von [...] mehr

04.06.2013, 23:37 Uhr Thema: Versäumter Hochwasserschutz: "Diese Flut kommt vier Jahre zu früh" Enteignen und ausbürgern Sämtliche Mitglieder der "Bürgerinitiativen" und die ganzen Kläger und Einsprecher sollte man zu hundert Prozent für den Schaden haftbar machen und anschließen ausbürgern. Die haben ihren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0