Benutzerprofil

Peletua

Registriert seit: 04.08.2005
Beiträge: 502
20.01.2017, 10:47 Uhr

@coldwarrior, @jomial Wo lassen die Herrschaften denken? 'Bild'? 'Junge Freiheit'? Wie sähe wohl Europa heute aus, wenn es, wie Afrika, über Jahrhunderte von teils krankhaft brutaler (Stichworte u.a. Belgien, Kongo, [...] mehr

19.01.2017, 14:41 Uhr

Halb und halb Zur einen Hälfte gebe ich Ihnen Recht, die andere ist Unsinn. Dass der Westen (mittlerweile u.a. auch China) seit Jahrzehnten die Politik verfolgt, seine ehemaligen Kolonialländer zu [...] mehr

19.01.2017, 07:32 Uhr

Wozu das Theater? Wie kann sich jemand an der Macht halten, der nicht über den nötigen Rückhalt im Parlament (Jammehs Minister sind ihm scharenweise davongerannt; seine Regierung wäre zur Zeit fast eine Ein-Mann-Show), [...] mehr

11.01.2017, 20:57 Uhr

Danke für diesen Artikel. Die wirren Widersprüche im Denken und im Anspruch der Rechten werden hier sehr gut und umfassend analysiert und offengelegt (und sie zeigen sich beileibe nicht nur in der [...] mehr

05.01.2017, 13:05 Uhr

Crooked Wie war das noch mal mit 'Crooked Hillary'? Schon wieder outet sich Trump als Bilderbuch-Heuchler. Und allen, die ihn gewählt haben oder die ihm in deutschen Foren das Wort reden, müsste spätestens [...] mehr

02.01.2017, 17:12 Uhr

Wie kommt die Polizei eigentlich... ... dazu, dienstlich zu verwendende Kürzel in die Welt zu trompeten? Das Kürzel 'Nafri' ist m.E. im internen Gebrauch noch einigermaßen neutral; erst wenn es nach außen getragen und gewissen Leuten [...] mehr

20.12.2016, 08:28 Uhr

Kikeriki Ja, ja, wie Nero wurde auch Caligula ungerecht behandelt... Das ist bekannt, aber beide Herren waren auch typische Sprösslinge eines komplett degenerierten Herrscherhauses und ganz sicher keine [...] mehr

20.12.2016, 07:16 Uhr

Rom... ... hat sogar einen Caligula überstanden - allerdings hatte der keine Atom- und sonstigen Massenvernichtungswaffen. Schau'n wir mal, was nach vier Jahren Trump von der Welt noch übrig geblieben ist. [...] mehr

17.12.2016, 13:16 Uhr

Vor den Karren gespannt Und wenn Sie gelernt haben, wie man Potsdam schreibt, nicht wahr? Argumente hört man von Ihnen nicht, außer dem herausgepickten NASA-Zitat, das Gott weiß welche Hintergründe und Zusammenhänge [...] mehr

25.11.2016, 15:19 Uhr

Haltet den Dieb! Erschreckend, wie viele Unterstützer Trump hier hat - oder sind das schon die Bots, die ja auch die AfD im Wahlkampf einsetzen will? Mieses Deutsch, Interpunktions- und Rechtschreibfehler lassen sich [...] mehr

13.11.2016, 10:59 Uhr

Vernebelt Auch sonst gewissenhafte Bürger, die in ihrem Leben Nachlässigkeit und Leichtsinn weder begehen noch bei anderen zulassen, können schlagartig regredieren, sobald sie sich ans Steuer setzen. Das [...] mehr

09.11.2016, 16:34 Uhr

Schrottreif Bauchgefühl hin oder her: Solange in den USA, wie von Trump gerade demonstriert, jemand Präsident werden kann, der NICHT von einer echten Mehrheit gewählt wurde, sondern nach einem schrottfreifen [...] mehr

09.11.2016, 11:47 Uhr

Asyl? Angela Merkel müsste jetzt eigentlich vorsorsorglich allen Afroamerikanern Asyl anbieten... Ernsthaft: Wie kann man einen solchen rassistischen Spalter wählen und dabei noch der Überzeugung sein, [...] mehr

09.11.2016, 07:44 Uhr

Nachrechnen Moment mal... so viele US-Amerikaner soll es geben, die Trump wählen? Das hieße ja wohl rein rechnerisch, dass ihn auch die Mehrheit der Schwarzen und Latinos gewählt hätte. Und das wiederum würde [...] mehr

05.11.2016, 09:58 Uhr

Was ist das ... ... für ein seltsamer, fast manipulativer Titel? Als Kalauer ist er ja ganz nett, aber bleiben wir doch mal bei den Tatsachen: Nicht die Verbraucher sollen/wollen 'bevormundet' werden, sondern die [...] mehr

29.10.2016, 17:52 Uhr

Peinlich verzweifelt, und umgekehrt Mein Gott, wie peinlich. Jetzt versucht also auch ein Oettinger zu trumpen, zu AfDlern und zu pegidern. Der CDU/CSU muss das Wasser bis zum Hals stehen, wenn sie es nötig hat, sich derart beim Mob [...] mehr

27.10.2016, 21:44 Uhr

Ein Stück Unsterblichkeit Ein guter, angemessener Nachruf auf einen Ausnahmemenschen und -schauspieler, der sich ein Stück Unsterblichkeit erarbeitet und erlebt hat. Ruhe sanft, Manfred Krug, und: Danke! mehr

08.10.2016, 15:02 Uhr

Heilige Kuh Es verwundert doch sehr, dass in all diesen Rentendebatten niemals, aber auch kein einziges Mal, die Forderung auftaucht, dass Beamte, also diejenigen, die am Ende ihrer oft recht kurzen Dienstzeit [...] mehr

23.09.2016, 20:58 Uhr

Lohnt nicht Durchschaubar ist der Trick schon lange: Petry, von Storch oder irgendeine andere leitende AfD-Nase haut irgendwelche Schocker-Sprüche raus und erntet dafür die volle Aufmerksamkeit der Medien. Da die [...] mehr

22.09.2016, 08:53 Uhr

Partner Im Gegensatz zu Demonstranten gegen dieses himmelschreiende Unrecht werden die Mörder in der US-Polizei offenbar nie bestraft - habe ich da gerade etwas von Polizeistaat gehört? Und warum zum Teufel [...] mehr