Benutzerprofil

Peletua

Registriert seit: 04.08.2005
Beiträge: 580
Seite 1 von 29
11.12.2017, 07:28 Uhr

# Smilla et al. Wer es ein paar Flugstunden lang nicht ohne Alkohol aushält, hat ein Problem. Das sollte er/sie im Gespräch mit dem Arzt des Vertrauens klären, aber nicht auf die Mitreisenden (ohne 'ß', liebe Smilla) [...] mehr

01.12.2017, 13:12 Uhr

#4: Selbstberuhigung... ... in der Art, wie Sie sie betreiben, mag ja bei uninformierten Personen - zu denen scheinen Sie im besten Falle zu gehören - funktionieren. Mit der Realität haben sie allerdings nichts zu tun. [...] mehr

25.11.2017, 11:55 Uhr

Dem Forumsbeitrag #2... ... kann ich nur zustimmen. Folter und Todesstrafe sind indiskutabel, obwohl ein uns eng 'befreundeter‘ Staat, inklusive seines derzeit amtierenden Oberhaupts, mit solchen Praktiken auch nicht geizt. [...] mehr

25.11.2017, 10:48 Uhr

Sollte real u.a. kapiert haben, dass allzu schamloses Ausschnüffeln die beste Methode ist, Kunden in die Flucht zu schlagen? Bayer jedenfalls hat offenbar gar nichts kapiert. Oder es stehen noch [...] mehr

02.11.2017, 09:10 Uhr

Glashaus-Insasse Na, das hat ja was, wenn ausgerechnet Trump, dem die US-Justiz derzeit ernsthaft (und offenbar gleich in mehrerlei Hinsicht zu Recht) ans Leder will, diese zu einem 'Witz' erklärt. Und dann gleich [...] mehr

29.10.2017, 09:49 Uhr

Der lachende Dritte Wie bei all dem separatistischen/brexistischen Theater, das Europa zur Zeit unterhöhlt, gilt auch hier: Der lachende Dritte (oder die lachenden Dritten) sind nicht weit, wenn Europa sich selbst [...] mehr

15.10.2017, 09:50 Uhr

Hmmm... Interessanter Fall, wenn man mal davon absieht, dass die Übersetzung und die Deklination des 'Pylons' so in die Hose gegangen ist, dass man nicht klar erkennen kann, ob die Ärzte nun einen oder [...] mehr

13.10.2017, 09:21 Uhr

Unter Druck Na, der alte Knabe scheint ja ganz schön unter Druck zu stehen - und das vermutlich von mehreren Seiten: Die Versicherungslobby, Wall Street, die FakeFox-gefütterten Wähler und seine eigenen kaputten [...] mehr

13.09.2017, 14:40 Uhr

@ #4 Und wer begriffen hat, dass Atmen lebensnotwendig ist, den interessiert Ihr herrliches Zinssystem keinen Deut, wenn es dazu führt, dass uns die Luft abgeschnürt wird. Die billig produzierten, aber [...] mehr

10.09.2017, 12:34 Uhr

Auf den Punkt Ein ausgezeichneter Beitrag - genau zum richtigen Zeitpunkt. Danke! Wenn man jetzt noch dazu addiert, dass die Unionsparteien diejenigen sind, die sich am vehementesten gegen jegliche Bemühung um [...] mehr

03.09.2017, 10:56 Uhr

Bis an die Zähne Ohne dass ich den neuesten Streich unseres kleinen Sonnenscheins aus Nordkorea gutheiße: Die naive Empörung in diesem Forum wundert mich ebenfalls ganz gewaltig. Aber SpOn bläst ja in dasselbe [...] mehr

18.08.2017, 18:19 Uhr

Gnade der frühen Geburt Ein sehr guter Artikel mit sinnvollen und praktikablen Tipps. Typen, wie sie im Artikel, aber auch vom Foristen carlwilde beschrieben werden, dürften in den kommenden Jahrzehnten noch häufiger werden [...] mehr

15.08.2017, 11:08 Uhr

Schattenmänner und -frauen Interessanter Aspekt. Die Hintermänner brauchen m.E. aber nicht unbedingt Ultrarechte zu sein - die pure Geld- und Machtgier z.B. von Finanz'eliten' tut's auch. Wie auch immer - es ist in der Tat [...] mehr

15.08.2017, 09:48 Uhr

Schräges Fundament Dieser dankenswerte, ausgezeichnet geschriebene Artikel zeigt hoffentlich allen Trump-Fans, mit wem sie da sympathisieren. Auch den ungleich zahlreicheren, ebenso unkritischen 'allgemeinen' USA-Fans [...] mehr

09.08.2017, 20:14 Uhr

Nachdenken? Nein, danke! Also gibt es nach Ihrer Logik Rassismus in den USA nicht; bzw. wenn, dann wird er hauptsächlich von Schwarzen gegen Weiße ausgeübt? Hier bricht sicher jeder, der auch nur ein bisschen Ahnung von [...] mehr

03.08.2017, 10:37 Uhr

Die Profitgier der Börse... Ein guter, kluger Kommentar von Michail Hengstenberg. Die Profitgier der Autokonzerne ist unbestritten extrem hoch - mindestens genau so hoch wie die Dummheit und Arroganz, mit der jetzt jede [...] mehr

28.07.2017, 16:24 Uhr

Dschungelkönig Genau das glaube ich auch. Solche extrem vulgären Unflätigkeiten und Beleidigungen, und keiner reagiert so darauf, wie es sicherlich auch in den USA Usus ist? Keine Klage, keine [...] mehr

27.07.2017, 11:47 Uhr

Den Kompass drehen Ganz recht. Wen die Gier so fest im Griff hat, dass er bereits jetzt mit umweltzerstörenden Technologien an die Notreserven geht, wird das Rennen nicht mehr lange mitmachen können. Kein Mensch [...] mehr

22.07.2017, 22:02 Uhr

Fakten? Nein danke... Sehr guter Artikel; Berg'sche Qualität halt - die wie immer auf wütenden Protest stößt. Einigen Foristen gehen hier offenbar alle Maßstäbe flöten. Aber nach jahrzehntelanger Indoktrination - [...] mehr

22.07.2017, 19:46 Uhr

Läppische ... ... 60 Euro Bußgeld für die vorsätzliche Gefährdung von Menschenleben sind beinahe eine Verhöhnung der Opfer. Der Trend zur sozialen Verwahrlosung wird bekanntlich seit langem auch durch gewisse [...] mehr

Seite 1 von 29