Benutzerprofil

unpolit

Registriert seit: 16.04.2007
Beiträge: 519
Seite 1 von 26
20.02.2018, 14:25 Uhr

Seit wann werden nur Dienstleistungen und Waren beworben, die im Überrfluss da sind? Und wenn Sie gelesen UND verstanden hätten: es gibt wohl regionale Unterschiede hinsichtlich der Arztversorgung. mehr

13.02.2018, 13:41 Uhr

Sinnvoll ist eine App, die auch die heute eingegangenen zukünftigen Verpflichtungen erfasst, als Ratenzahlungen, Abos etc. Idealerweise mit Erinnerung des möglichen Kündigungstermins. Dann kann eine solide [...] mehr

12.02.2018, 16:25 Uhr

Sehe ich nicht so 1. Werbung wird auch auf Youtube und FB als das wahrgenommen, was es ist: ein nerviges Stehlen von Lebenszeit. Und je mehr Konsum auf diesen Kanälen, desto nerviger. 2. Werber wollen Produkte [...] mehr

08.02.2018, 16:53 Uhr

Gänzlich falsch denn je weiter Sie in den Süden fahren, desto kürzer ist die Dämmerungsphase. In Äquator-Nähe haben sie den Eindruck, dass um 18 Uhr jemand das Licht ausknipst. Maximal 30 Min Dämmerung. Und es [...] mehr

08.02.2018, 15:39 Uhr

Wenn es einen hinreichend großen Anteil an Menschen gibt, die die Sommerzeit wollen, dann sollten diese sich doch in der Kinderbetreuung und in ihrer Firma finden lassen. Dann kann es doch kein [...] mehr

08.02.2018, 15:28 Uhr

Diese Winterzeitabschaffer übersehen geflissentlich, dass dann im Winterhalbjahr die Sonne morgens noch später aufgeht. In Stuttgart wäre zur Sonnenwende erst 9:14 Uhr Sonnenaufgang. Da sind in Schwaben die ersten schon vom Schaffe müd. Und gerade im [...] mehr

08.02.2018, 15:05 Uhr

Hui, wovon haben Sie denn genascht? mehr

08.02.2018, 15:01 Uhr

Hoffentlich wird das was! Das wäre doch mal wirklich eine gute Sache. Dann darf die Sonne 12:00 Uhr wieder im Süden stehen. Und all denen, die die Sommerzeit behalten wollen: es steht nirgendwo in Stein gemeißelt, dass man [...] mehr

07.02.2018, 11:28 Uhr

Kann ich verstehen. Aber Sie dürfen auch Stolz sein. Die Chance des innerparteilichen Diskurses, dieses Motivieren zur Handlung, das gelingt den CxU-Parteien offensichtlich nicht. Vielleicht tragen ein paar der Neuen [...] mehr

07.02.2018, 11:24 Uhr

Frage: Wie leben Sie ihre demokratische Mitbestimmung aus? Unabhängig davon, wie ich das Thema betrachte, muss doch festgestellt werden: hier gibt es eine Anzahl von Personen, die aktiv geworden sind [...] mehr

06.02.2018, 16:27 Uhr

Genau! Sie haben es erfasst. Leider verstehen es viele Halbhirne nicht, dass D zu den Profiteuren des Euros zählt, auch die Arbeitnehmer. Äh, so hatten sie das nicht gemeint? mehr

06.02.2018, 16:02 Uhr

Nach meinen Erfahrungen würde der Verkaufswert einer eigenen Immobilie des von Ihnen beschriebenen Personenkreises oft auch gegen Null gehen. Den guten schwäbischen Spruch: "Putz dei Sach, dann hebts au länger" [...] mehr

06.02.2018, 15:55 Uhr

Genau das ist das Problem: Wer nicht versteht, dass man nicht weniger ausgeben als einnehmen kann, dem ist nicht zu helfen. Wie sagte meine Großmutter: Spare in der Not, da hast du Zeit dazu. [...] mehr

06.02.2018, 15:44 Uhr

Es verpflichtet Sie kein Gesetz, Styropor an die Fassade zu pappen. Wir haben für unser vermietetes MFH Steinwolle verwendet. Materialpreis etwas teurer, ok. Aber Putz und Farbe sowie Gerüst kosten [...] mehr

06.02.2018, 11:06 Uhr

Wenn die Allgemeinheit die Polizeieinsätze finanziert, dann hat diese auch das Recht, die Spiele live im TV zu verfolgen! Solange die Übertragungsrechte für sehr viel Geld verkauft werden sind die Kosten für die Sicherung [...] mehr

31.01.2018, 17:38 Uhr

Wenn man sich die Kommentare zum Original-Artikel ansieht, dann wird deutlich, warum Kauder so schreibt: Für die eigene Klientel ist Digitalisierung überwiegend lästig und unnütz: Netflix und Youtube und Facebook. Und vernetzter Kühlschrank. Da soll sich [...] mehr

29.01.2018, 15:39 Uhr

Nur das Beste für das Kind An die Fahrer-Fraktion: Wenn Ihr doch nur das Beste für die Kinder wollt - dann lasst sie möglichst viel, oft und weit laufen. Es liegt doch wirklich auf der Hand, dass Bewegung und Sauerstoff tanken [...] mehr

29.01.2018, 08:50 Uhr

Schwieriger Artikel Es könnte der Eindruck entstehen, dass die Kirche die Schulen vollständig aus eigenen Mitteln finanziert - was ja nicht der Fall ist. Genau sowenig wie bei Kindergärten oder Senioreneinrichtungen. [...] mehr

26.01.2018, 12:14 Uhr

Nicht wirklich berauschend wenn diese kleine Maschine auf Langestrecke diesen Verbrauch ausweist. Das ist mindestens 1 Liter zuviel. Mit dem A5 von Stuttgart an den Lago Maggiore mit 4,8l. Und Sie können auch gern auf [...] mehr

25.01.2018, 09:15 Uhr

Weil der individuelle Egoismus siegt. Wo ich bin ist oben. Egal was ich tue, es ist richtig. Und alle anderen haben falsch. Und noch ein Grund: weil nur Geschwindigkeit und Abstand kontrolliert [...] mehr

Seite 1 von 26