Benutzerprofil

ford_mustang

Registriert seit: 05.05.2015
Beiträge: 877
Seite 1 von 44
24.03.2019, 08:04 Uhr

Gema Ich bin kein Fachmann auf dem Gebiet, aber warum macht man es nicht wie bei den GEMA-Gebühren. Habe ich ein Lokal, bezahle ich die. Sogar wenn ich leere Datenträger kaufe, früher Audio-Kassetten oder [...] mehr

22.03.2019, 18:32 Uhr

Es bleibt ... Trash! Egal wie versucht-intellektuell man die Filmkritik verfasst. Wer es mag, bitte. Aber wer hier ein Kunstwerk vermutet, nun ja. mehr

22.03.2019, 06:40 Uhr

Die angegebenen Beispiele. .. sind sehr typisch. Jeder denkt über andere, sie arbeiten zu wenig. Da entwickelt sich schnell eine Gruppendynamik. Um das korrekt einzuschätzen gibt es ja die Vorgesetzten. Die haben Einblick in [...] mehr

21.03.2019, 19:47 Uhr

Greta wird ... benutzt, wie damals Jeanne d'Arc. Der Hype ist da und jetzt werden Ihr die wohlwollenden Sätze eingeflüstert. mehr

21.03.2019, 19:44 Uhr

AKWs? Ja bitte! ABER nur wenn diese aus sämtlichen ökonomischen Prozessen gelöst werden. Als da wären Pfusch am Bau um Geld zu sparen, Sicherheitsvorschriften so zusammenzudampfen um Geld zu sparen. auf Verschleiß zu [...] mehr

21.03.2019, 18:16 Uhr

egoistisch Nehmen wir mal an, es geht alles gut mit den AKWs. Schön Greta, dass wir dadurch weniger CO2 ausstoßen. Sollen sich doch deine Kinder und Kindeskinder mit dem Müll rumschlagen. Welcher [...] mehr

16.03.2019, 11:10 Uhr

Ursula von den Laien man sollte diese Niete mal absägen. mehr

16.03.2019, 11:05 Uhr

Verstehe ich das richtig? Man benötigt etliche hundert Halbkugeln, kauft Schrauben (vermutlich Nirosta, würde jedenfalls den Preis etwas erklären), sägt die Köpfe ab, schmeißt den Schaft in die Altmetalltonne und schweißt die [...] mehr

16.03.2019, 09:23 Uhr

Phlegmatisch Deutsche Arbeitnehmer sind absolut phlegmatisch, was einen Arbeitsplatzwechsel angeht. Egal ob M, W oder *. Die Bezahlung kann so schlecht sein, dass man mit Hatz4 aufstcken muss und/oder Sie haben [...] mehr

15.03.2019, 09:20 Uhr

Stress machen sich viele auch selbst. Diese Leute halten sich für unabkömmlich und nur sie wissen wie es geht. Sie heben immer die Hand wenn eine neue Aufgabe im Raum steht. Das bisschen Freizeit muss dann auch noch optimal und aktiv [...] mehr

14.03.2019, 08:32 Uhr

Das Geld? Wenn ich mir die besten Solisten der Welt zusammenkaufe, habe ich nicht automatisch das beste Orchester der Welt. Es muss am Teamgefüge gearbeitet werden. Die Spieler müssen sportlich miteinander [...] mehr

07.03.2019, 22:37 Uhr

Wolltet ihr warten, ... bis man euch auf dem Platz auspfeift? Eleganter wäre es gewesen wenn ihr schon vor 2018 zurückgetreten wärt. Denn an dem WM-Desaster seid ihr mitschuld. mehr

26.02.2019, 15:01 Uhr

Das wird doch weltweit so gemacht Wer mal identische Medikamente im Ausland gekauft hat, wundert sich über die Preise in Deutschland. Die Firmen holen was zu kriegen ist. Fairerweise muss man sagen, dass das in der Natur von Firmen [...] mehr

26.02.2019, 09:46 Uhr

Der Artikel liest sich wie ... ein überlanger Forumsbeitrag. Keine Hintergrundinformationen zu dem Ablauf der Studie, nur Behauptungen. In meiner Frma areiten 80 Mitarbeiter, ca. zwei Drittel Männer, ein Drittel Frauen, mit [...] mehr

26.02.2019, 07:59 Uhr

Wenn es dann Papiertüten ... mit Plastikstreifen, als Sichtfenster für die Kassiererin, werden, wie in der Backwarenabteilung, ist die Farce komplett. Wer schon mal eine beladene Palette gesehen hat, die mit etlichen Metern [...] mehr

24.02.2019, 08:23 Uhr

Das Untergangsszenario ... im Artikel für die aktuelle Firma Inder man arbeitet ist zwar realistisch. Die neue Firma expandiert aber vielleicht zu schnell und ist in einigen Monaten Pleite. Ein Jobwechsel ist nicht immer der [...] mehr

24.02.2019, 07:51 Uhr

Da ist mal noch ein Spiel im Laufe der Woche. Und alle sind begeistert, was die Jungs da noch schaffen. Wären das Amateurs, dann Hut ab. Diese Profis werden zwischen den Spielen wie Bienenköniginnen bemuttert. Für das Geld was die bekommen kann [...] mehr

24.02.2019, 07:28 Uhr

Diese Firmen ... Wie auch die überbordende Werbebranche, werden für sinnlose Ergebnisse von der Wirtschaft mit immens viel Geld bezahlt. Bei Gehaltsforderungen prophezeien die selben Unternehmen den Untergang. mehr

23.02.2019, 09:31 Uhr

Nehmen wir mal an, ... Hard- und Software sind perfekt installiert und es sind kompetente Administratoren vor Ort. Und dann? Wer vermittelt den Schülern die digitale Kompetenz? Die Lehrer sind mit Fehlermeldungen [...] mehr

21.02.2019, 19:17 Uhr

2 Jahrgänge? Sie tun ja so, als wenn nach dem endgültigen Beschluss in 3 Monaten die komplette Infrastruktur, inklusive Hard-, Software und kompetentem Personal vorhanden ist. Erst kommen die Ausschreibungen, dann [...] mehr

Seite 1 von 44