Benutzerprofil

troy_mcclure

Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 2053
   

21.07.2016, 15:12 Uhr Thema: Weltmeister: Mario Götze kehrt nach Dortmund zurück Dominoeffekt? Kagawa verließ Dortmund bereits VOR Götze und Lewandowski wollte schon weg, als HGötze noch da war, durfte aber nicht. mehr

21.07.2016, 15:10 Uhr Thema: Weltmeister: Mario Götze kehrt nach Dortmund zurück Schürrle erinnert mich von Karriereverlauf an Podolski: zum Anfang sehr gut, danach erfolgte keine Vorwärtsentwicklung mehr, teilweise ging es sogar zurück mit der Entwicklung. Durch seinen [...] mehr

21.07.2016, 15:02 Uhr Thema: Weltmeister: Mario Götze kehrt nach Dortmund zurück Von welchem Dominoeffekt reden Sie? Als Fan sollten Sie eigentlich wissen, dass Kagawa bereits ein Jahr vor Götze den Verein verließ. Lewandowski wollte auch schon vor Götze gehen, den ließ man [...] mehr

21.07.2016, 12:38 Uhr Thema: Weltmeister: Mario Götze kehrt nach Dortmund zurück Ich denke, das wird zumindest zum anfang ein Spießrutenlaufen für Götze mehr

20.07.2016, 14:19 Uhr Thema: Kleinbrauerei gegen Heineken: "Die Großen brauen kein Bier, sie machen Enzymplörre" Nein, seit Neuestem ist Bier nicht einfach nur mehr Bier (ist ja bei Gin auch so). Es darf kein Bier der Großen sein, es muss mindestens eine regionale Brauerei sein (ich gebe zu, die Biere [...] mehr

20.07.2016, 13:13 Uhr Thema: Studenten im Lübecker Nachtleben: Mit Fußpils in Richtung Fegefeuer Es erstaunt immer wieder, wenn die Autoren dieser Beiträge sich darüber wundern, dass es auch außerhalb von Berlin, Hamburg und München ein Nachtleben gibt. mehr

13.07.2016, 14:06 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Stimmt nicht, er spricht wörtlich von der "Mexiko 66 Jacke" Und Trainingsjacken mehr

13.07.2016, 12:57 Uhr Thema: Banker wird Kneipenbesitzer: "Wenn dich dein Job stört, warum hältst du daran fest?" Ich habe den Artikel gelesen, da kann man rauslesen, dass er sicherlich etwas mehr als den Mindestlohn verdient hat... mehr

13.07.2016, 12:52 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Wie die Hipster: alle derart verzweifelt individuell, dass man sie nicht auseinanderhalten kann... mehr

13.07.2016, 11:04 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Eine weitere Modesünde: Hipstervollbart bei ca. 20jährigen Milchbubis. mehr

13.07.2016, 10:58 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Was aus meiner Sicht gar nicht geht, sind dog. "Skinny fit"-Jeans, also extrem eng geschnitten, wenn man eine Normalfigur oder gar ein wenig Übergewicht hat. mehr

13.07.2016, 10:57 Uhr Thema: Deutsche Nationalmannschaft: Die Bierhoffisierung des Fußballs Bierhoff ist beispielhaft für die absolute Durchkommerialisierung. Nichts wird mehr dem Zufall überlassen: Der besseren Vermarktbarkeit halber wird aus der Nationalmannschaft #DieMannschaft, [...] mehr

13.07.2016, 10:39 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Ich kenne auch so einen Möchtegern-Trendsetter, der trägt auch nicht das, was ihm steht oder ihm gefällt sondern das, was möglicherweise mal trendy sein wird. mehr

13.07.2016, 08:54 Uhr Thema: Banker wird Kneipenbesitzer: "Wenn dich dein Job stört, warum hältst du daran fest?" Finde schon, dass auch auf so einem finanziellen Level Mut dazu gehört, eine recht sichere und gut bezahlte Stelle zu kündigen. . mehr

12.07.2016, 14:20 Uhr Thema: Die EM als Happy Place: Gebt mir Fußball zurück Kenne ich Mir geht das so bei der Frauenfußball-WM. Das Problem ist nur, dass ich da leider nicht der einzige bin, Suana, Schwimmbad., Supermarkt etc. sind leider alle genau so voll wie sonst auch :-( mehr

12.07.2016, 13:32 Uhr Thema: Abi-Mottos 2016: Muhammad Abi, zwölf Jahre durchgeboxt Auch das den Spruch mit Star Wars gab es vor 15 Jahren schon mehr

12.07.2016, 10:02 Uhr Thema: Vorfälle bei der EM 2016: Bühne der Rassisten Ich gehe mal davon aus, dass es nicht solche gewalt wie in Frankreich geben wird, da - die russische Polizei härter durchgreifen wird als die französische es getan hat - dementsprechend die Chaoten [...] mehr

12.07.2016, 07:06 Uhr Thema: Portugal-Star Ronaldo: Schmerz, Trauer - und dann die pure Freude Der würde sich nie tätowieren lassen Er hätte nämlich nur ein tattoomotiv: sich selbst :-) mehr

11.07.2016, 14:26 Uhr Thema: Portugal-Star Ronaldo: Schmerz, Trauer - und dann die pure Freude Stimmt, die deutsche Nationalmannschaft ist nur zu schlagen, wenn der Schiedsrichter das erledigt. Andere Mannschaften sind zu schwach für uns! (Bitte stellen Sie sich das in der Stimmlage der [...] mehr

11.07.2016, 13:33 Uhr Thema: Portugal-Star Ronaldo: Schmerz, Trauer - und dann die pure Freude Noch schlimmer als Ronaldos Narzissmus fand ich beim Endspiel ARD-Reporter Gottlob. Meine Güte, peinlicher geht es ja nicht mehr. Falls er bei der ARD mal gehen muss (kleiner Scherz...), dann findet [...] mehr