Benutzerprofil

regula2

Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 626
Seite 1 von 32
26.07.2017, 09:26 Uhr

Schweinestall Kann sich die Türkei ist überhaupt noch 'vom innen heraus' reinigen ? Zumindest lehnt sie unsere Zivilisation ab und die einzige Alternativen dazu sind Friedhofsruhe oder Chaos. Die humane [...] mehr

26.07.2017, 09:14 Uhr

ermutigend realistisch Es ist ermutigend, dass Brüssel allmählich und gegen den verbissenen Widerstand des Herrn Junckers zu begreifen beginnt. Zu der von der Bundeskanzlerin angebotenen 'privilegierten Partnerschaft' gibt [...] mehr

25.07.2017, 07:51 Uhr

zu nahe Wer den verantwortlichen Managern der Automobilfirmen jetzt noch zu nahe steht, wird mit ihnen untergehen. mehr

14.07.2017, 08:03 Uhr

Wie in Deutschlnd Auch in D ernennt und entlässt die der Justizminister Richter, auch hier gibt es nur eine teilweise Gewaltentrennung. mehr

12.07.2017, 18:38 Uhr

Für dumm verkaufen Wenigsten Macron hat gesagt, dass die Trends sich in die falsche Richtung entwickeln. Der Rest der Hamburger Titanic-Tänzer verschweigt uns das zentrale Problem. Mit den verfügbaren Ressourcen und [...] mehr

12.07.2017, 18:36 Uhr

Klarer Verstand Macron beweist mit seiner Entscheidung erneut, dass er über einen klaren Verstand verfügt. Die FTS ist ökonomisch schlicht Unsinn. Man kann nur hoffen, dass er in Kürze auch der [...] mehr

12.07.2017, 09:40 Uhr

zu 1: Es handelt sich um 80 - 100 Mrd EUR und das sind keine „ausgedachten Fantasiezahlen der EU-Kommission", sondern völkerrechtsgültige, von England anerkannte Schulden. Die Engländer [...] mehr

11.07.2017, 12:06 Uhr

Hornberger Schiessen England kann die geschuldeten Milliarden eh nicht bezahlen. Also wird es einen harten Brexit geben. Das ganze Drumherum ist dient nur zur Publikumsunterhaltung. mehr

09.07.2017, 16:02 Uhr

Verschweiger Selbstverständlich, die Verbrechen der Anarchisten sind unverzeihlich, aber die Ursache der Aggression könnte bei den Politikern liegen. Wenigsten Macron hat gesagt, dass die Trends sich in die [...] mehr

09.07.2017, 08:32 Uhr

Verschleierer Wenigsten Macron hat gesagt, dass die Trends sich in die falsche Richtung entwickeln. Der Rest der Hamburger Titanic-Tänzer verschweigt uns das zentrale Problem. Mit den verfügbaren Ressourcen und [...] mehr

09.07.2017, 08:30 Uhr

Verschleierer Wenigsten Macron hat gesagt, dass die Trends sich in die falsche Richtung entwickeln. Der Rest der Hamburger Titanic-Tänzer verschweigt uns das zentrale Problem. Mit den verfügbaren Ressourcen und [...] mehr

06.07.2017, 08:07 Uhr

Kein Unternehmer Wann endlich begreifen die Deutschen, dass Beamte miserable Unternehmer sind ?! Der Staat kann besser als jeder anderen kontrollieren, aber als Investor (BER ! Elbphil, etc. ) ist er völlig [...] mehr

05.07.2017, 11:26 Uhr

Warum nur so zielstrebig ? Man fragt sich unwillkürlich, warum Trump und die USA momentan so fest entschlossen sind, sich lächerlich zu machen. mehr

04.07.2017, 07:24 Uhr

noch etwas verfrüht Sollten die Franzosen ihr System tatsächlich in Richtung Verhältniswahlrecht ändern und auch noch eine halbwegs belastbare Sozialpartnerschaft erschaffen, sind sie fast schon über den Berg. [...] mehr

28.06.2017, 14:19 Uhr

undemokratische Amateure Wie kann eine Parteiführung auch nur so beschränkt sei, die Diskussion eines einen Grundsatzantrags von einer fähigen Politikerin wie Frau Petri einfach vom Tisch zu wischen. Die haben gar nicht [...] mehr

28.06.2017, 08:40 Uhr

weder willens, noch fähig England zeigt, dass es weder willens, noch fähig ist, Verantwortung für das Wohl des Kontinents zu übernehmen. Die Politik Europas muss sich also darauf konzentrieren, Schadenrisiken zu minimieren und [...] mehr

27.06.2017, 11:54 Uhr

zu: Epsola heute, 11:17 Uhr "Über die Medien poltern, aber persönlichen Gesprächen aus dem Weg gehen. Nennt man das nun Boulevard-Politik?" Nein, das ist nur Feigheit und Mangel an Argumenten mehr

25.06.2017, 21:47 Uhr

Blamabel Erst sägt man Gabriel ab, dann Schulz und zu guter Letzt holt man Feuerwehrmann Schröder an den Schlauch, der kein Wasser führt. Jaja, SPD die tun was ! mehr

22.06.2017, 16:17 Uhr

Kindischer Sensationsjournalismus, nichts als ein Wasserglasssturm mehr

21.06.2017, 07:56 Uhr

unergiebig All die Rücksichtnahme auf die Forderungen der Türkei hat sich als sinnlos erwiesen. Es ist höchste Zeit, darauf mit einer stetig zunehmenden Verschärfung der Visabedingungen für Türken zu regieren, [...] mehr

Seite 1 von 32