Benutzerprofil

regula2

Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 503
   

26.07.2015, 11:12 Uhr Thema: Mutmaßlich kurdische Attacke: Sprengsatz tötet zwei türkische Soldaten Viel Feind, viel Ehr Gleichzeitig im bitteren Streit mit den Kurden, dem IS, Syrien, Israel und den NATO-Partnern zu liegen, ist ein aussenpolitisches Kunststück von wilhelminischen Dimensionen. Es sollte den Türken zu [...] mehr

24.07.2015, 12:40 Uhr Thema: SPD-Streit über Kanzlerkandidatur: "Der Gedanke ist völlig abwegig" abwegig Wenn die SPD uns schon nicht das Spektakel einer Kanzlerkandidatur von Andrea Nahles (Betriebstoiletten mit Tageslicht !) gönnt, dann sollte sie uns doch wenigstens die Kandidatur von Frau' [...] mehr

20.07.2015, 11:32 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Römertopf So, wie der Normalbürger sich einen Anwalt nimmt, um seine Sauereien wegzuwaschen, nutzen die Politiker die Dienste der Volkswirte, um die Nützlichkeit noch höherer Staatsschulden zu 'beweisen'. [...] mehr

20.07.2015, 10:00 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Überschätzung Vielleicht überschätzt Herr Krugmann einfach nur seine Fähigkeit zu vorurteilsfreier Analyse der Realität oder unterschätzt seine eigene Distanz zu ihr. Oder beides. mehr

06.07.2015, 17:56 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Opposition stellt sich hinter Tsipras Nicht das Papier wert Neue Verhandlungen mit dieser griechischen Regierung sind sinnlos, da sie völkerrechtsgültige Verträge gebrochen hat. Vergeudete Zeit. Da kann man gleich mit Putin den x-ten Vertrag abschliessen, [...] mehr

06.07.2015, 14:08 Uhr Thema: Griechenland-Referendum: Berlin erwartet Athens Vorschläge Wo sammer denn ?! Die EU macht sich doch lächerlich, (falls sie es nicht ohnehin bereits ist), wenn sie ein neues Angebot vorlegt, obwohl die Griechen ihr einen Tritt verpasst haben. Das einzig seriöse Vorgehen ist [...] mehr

05.07.2015, 16:23 Uhr Thema: Philosoph Zizek: "Zeitgenössischer Kapitalismus begrenzt die Demokratie" Können Sie Gerechtigkeit definieren ? Meinen sie damit, dass alle das gleiche einkommen und vermögen oder nur, dass Sie mehr haben ? mehr

05.07.2015, 16:16 Uhr Thema: Philosoph Zizek: "Zeitgenössischer Kapitalismus begrenzt die Demokratie" arme Natur Demnächst wird sie sich dafür verantworten müssen, dass sie die Lebenszeit der Lebewesen begrenzt. Diese wunschdenkenden Moralitätsphilosophen sind zwar keine intellektuelle Herausforderung, aber [...] mehr

04.07.2015, 09:33 Uhr Thema: Konflikt um Griechenland: Kampf der Ideologen Ein Missbrauch und zwei Narren Keynes Lehre wird missbraucht, um zügellose Geldverschwendung der oeffentlichen Hand zu rechtfertigen, also wissentlich die Enteignung der Sparer und/oder den Staatsbankbankrott in Kauf zu nehmen. [...] mehr

03.07.2015, 07:52 Uhr Thema: Pkw-Maut: Nicht in Kraft und kostet schon Millionen Hauptsache Dass Mautprojekt ist bereits heute ein grosser Erfolg, denn es schafft neue Beamtenpositionen und gute Gründe, diesen fleissigen Beamten Geld in die Hand zu geben. Die wiederum danken es dem Staat mit [...] mehr

01.07.2015, 21:21 Uhr Thema: Zeuge im Deutsche-Bank-Prozess : Frostiges Wiedersehen mit Richter Kotschy spannend Man kann sich das masslose Staunen der DB-Götter vorstellen, dass ausrechnet ihnen ein Richter über den Weg muss, der der Wahrheitsfindung naeher als dem Geld ist. Sowas gibt es selten. mehr

01.07.2015, 10:06 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Chaostage beim IWF Offenbarungseid Wenn diese Pleite das Ende des Staatsidealismus zufolge hat, hat Sie etwas Nützliches. Realistischer dürfte allerdings die Erwartung sein, dass die zynische Ausbeutung der Bevölkerung durch den [...] mehr

28.06.2015, 20:23 Uhr Thema: Notfallmaßnahmen: Griechenland schließt Banken Lieblingsbeschäftigung Jetzt werden die Kommunisten wohl ihrer Lieblingsbeschaeftigung nachgehen: verstaatlichen mehr

26.06.2015, 09:01 Uhr Thema: Erinnerungen an die Bundesjugendspiele: Sogar Mädchen waren besser als ich Ertüchtigung In Anbetracht der Bedrohung aus dem Osten brauchen wir viel mehr Veranstaltungen, die der allgemeinen Wehrertüchtigung dienen ! mehr

19.06.2015, 14:19 Uhr Thema: Juncker zur Griechenland-Krise: "Ich verstehe Tsipras nicht" Liebesgrüsse aus Moskau Wie naiv sind die EU-Beamten eigentlich ? Es herrscht Krieg und sie schlafen einfach weiter ! mehr

18.06.2015, 19:52 Uhr Thema: Nato-Manöver in Polen: Gruß an Moskau von der schnellen Eingreiftruppe Was wollen Putin ? Was will der Russe eigentlich von Europa ? Territorium ? Eher unwahrscheinlich, denn brachliegende Äcker hat er bereits zuhauf. Geld ? Hat er auch genug. Knowhow ? Mit nicht militärischem [...] mehr

18.06.2015, 15:25 Uhr Thema: EU stoppt PKW-Maut: Dobrindts Desaster, Deutschlands Chance halbblind Aber dass durch diese Entscheidung der EU tausende Beamtenpositionen verloren gehen, die schon an treue Parteifreunde vergeben waren, davon spricht niemand, dieses menschliche Leid bleibt unerwähnt. mehr

10.06.2015, 18:05 Uhr Thema: Putin-Besuch in Italien : Gekränkt absurd Eine asiatische, autoritäre, unserer Lebensweise gegenüber feindlich eingestellte Macht beschwert sich, dass sie an vertraulichen Gesprächen demokratischer Politiker nicht teilnehmen darf. Abstruser [...] mehr

06.06.2015, 16:36 Uhr Thema: Platzecks Russland-Empfehlungen: Wohlfeil, banal, naiv banal Es mag banal sein, über Platzeks Naivität zu sprechen, aber warum wird über ihn und seine Bemerkungen überhaupt gesprochen ? Der gute Mann war doch in jedem Amt, das ihm anvertraut worden ist, ein [...] mehr

05.06.2015, 18:26 Uhr Thema: Platzeck gegen Merkels Russland-Kurs: "Die Kanzlerin macht einen Fehler" Traumtänzer Platzek würde wahrscheinlich auch eine Verständigung mit Burschen suchen, die in seine Wohnung einbrechen, alles klauen und anschliessend eine Passantin vergewaltigen. Kein Zweifel, es gibt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0