Benutzerprofil

lebowski_takacs

Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 34
   

02.02.2013, 11:35 Uhr Thema: Seltsame Zeitmaschinen: Googlen wie die "Mad Men" Sehr schöner Artikel! Merci Felix Knoke! Danke auch für den Hinweis auf den Geocitiesizer (den kann ich noch nicht), ich habe daaamals (TM) 1997 auch (ists echt schon wieder so lange her *g*) so ne [...] mehr

01.06.2012, 00:26 Uhr Thema: Wallraff bei RTL: Ein jeder trage des anderen Päckchen So, habe jetzt die Wallraff Reportage komplett gesehen (erschütternd!) - und finde den Spiegel Artikel dazu einfach nur peinlich. Wer will sich hier wohl profilieren? Genau. mehr

14.10.2011, 09:00 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Boris Schneider zum Thema... Ich weiß nicht, ob diese IMO lesenswerten Ausführungen von Boris Schneider schon hier gepostet wurden - er bringt es IMO (mal wieder) wunderbar auf den Punkt: -snip- (...) Meine Bitte an den [...] mehr

29.09.2011, 10:05 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Die aktuelle GameStar Ich hab mir jetzt seit längerer Zeit mal wieder eine GameStar gegönnt (11/2011) Macht Spaß beim Frühstück in einer Zeitschrift aus Faserstoffen zu blättern, beim Lesen nicht ständig vor dem TFT zu [...] mehr

27.09.2011, 10:22 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Grafikblender oder Spielspaß? Schön auf den Punkt gebracht, und auch passend zu meinem Posting (#276). Ich muss mich noch korrigieren: Die Print-Spielemagazine testeten "F1 2010" eigentlich gar nicht [...] mehr

26.09.2011, 10:16 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Ignoranz kommt vor dem Fall... Mich interessiert auch mehr eine Gesamteinschätzung des fertigen Spiels (was sich durch Patche dann auch nicht mehr grundlegend ändern sollte), und da schmöker ich gerne mal in ausführlichen [...] mehr

22.09.2011, 18:03 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Auslaufmodell? Wunderbar - hab ich weitergeleitet und - surprise - kam gut an, das Mädel ist ihm aber schon vorher mal über den Weg gelaufen (natürlich nur bei YouTube ;)) Den anderen Link schick ich gleich [...] mehr

18.09.2011, 11:18 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Dass finde ich gut! Bei allem Genörgel (ich will mich dem im Spiegel Forum üblichen Ton dann doch nicht zu sehr anpassen *g*) hier mal was ich gut finde: Rainer Rosshirt (PC Games). Seine sehr amüsante Kolumne war für [...] mehr

17.09.2011, 10:31 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? War nur der Anatol locker? Genau so kam mir das Teil dann auch vor. Ich wollte immer lieber Han Solo sein, mit Joystick in der Hand durch Asteroidenfelder rasen (wobei wir bei Privateer & Co wären) Höre ich da [...] mehr

16.09.2011, 11:04 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Spielsucht - kein Thema für die Spielemagazine? Wo bei ich sagen würde, selbst wenn es nur 2 Millionen wären, würde es dem einen oder anderen "Erwachsenen" bei aller Ernsthaftigkeit nicht schaden , sich auch ein Tick "Kind im [...] mehr

15.09.2011, 12:48 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Profil! Schöner Einstand :) Genau, Profil ist gefragt und nicht aalglatte austauschbare Artikel. Schon beim Kaufen der PC Player freute ich mich daamals (TM) auf die geschliffenen Kommentare von Heini [...] mehr

14.09.2011, 11:04 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Wahrhaftigkeit! Kurios finde ich den Trend, dass den Spielemagazinen offenbar oft nicht mehr erlaubt wird (auf welcher Grundlage eigentlich?) eigene Screenshots, z.B. für die Previews, zu machen. Da werden dem Leser [...] mehr

13.09.2011, 16:49 Uhr Thema: Gehört die Zukunft der Städte dem Fahrrad? Idiocracy Finde ich gut. Ich hab im Auto mal folgendes erlebt: Ich biege rechts ab und verlangsame kurz, mache Schulterblick um zu schauen, ob über die grüne Fußgängerampel was kommt (Fußgänger, [...] mehr

13.09.2011, 16:20 Uhr Thema: Trasht sich das Fernsehen zu Tode? Ja. Immer mehr schalten ab... Da frage ich mich aber auch, wie sie die unsäglichen Dampfplauderer Kai Ebel, Waßer, & Co freiwillig ertragen können. Da wäre mir eine Zahnwurzelbehandlung lieber (ohne Betäubung!)... Der [...] mehr

13.09.2011, 09:26 Uhr Thema: Gehört die Zukunft der Städte dem Fahrrad? An die eigene Nase fassen Also an Lauda schätzten die Kollegen bekanntlich seine besonnene Fahrweise - wenn du jetzt Senna als Beispiel genommen hättest... Kommt es nur mir so vor, oder reden, nein, schreien hier mehr [...] mehr

12.09.2011, 21:33 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Gibt noch prima Games... Ob L.A. Noire ein Flop war, kann ich nicht sagen (an mir lags nicht ;)), aber diese Spiel ist IMO der Beweis, dass es auch aktuell noch sehr lohnenswerte Titel gibt (man muss sich halt die Rosinen [...] mehr

12.09.2011, 14:35 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Ich möchte ja GameMags kaufen, so richtig schön gedruckte... Ich denke nicht. Genau so hab ich das auch erlebt. Bei den hier häufig im Thread erwähnten Spieletester-Urgesteinen wie Heinrich Lenhardt oder Anatol Locker klang das daamals (TM) übrigens noch [...] mehr

12.09.2011, 08:50 Uhr Thema: Gehört die Zukunft der Städte dem Fahrrad? Mal auf den Tisch steigen und über den Tellerrand schauen... Genau - die Kommunisten sind schuld. Sie schreiben von "dem Radfahrer, die Radfahrer, Radfahrer" als wäre es eine andere merkwürdige Spezies. Ich wäre für folgendes Pflichtprogramm für [...] mehr

11.09.2011, 22:34 Uhr Thema: Videospiel-Fachpresse in der Krise - zu Recht? Mehr Geist bitte, auch beim "F1 2010" Test in GameStar Ich kann vieles aus Christian Schmidts Artikel nur unterschreiben, ich frage mich jedoch wie seine Statements mit folgendem GameStar Test zusammenpassen, der in der Zeit erschien in der Schmidt als [...] mehr

11.09.2011, 11:30 Uhr Thema: Leben ohne Netz - könnten Sie's? Hätte auch Vorteile... Wenn man daran denkt, dass 95 Prozent der heute üblichen debilen Verschwörungstheorien ohne das Internet völlig unbekannt wären (bzw. gar nicht erst entstanden wären), hätte ein Leben ohne Netz auch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0