Benutzerprofil

borisHB

Registriert seit: 27.04.2007 Letzte Aktivität: 29.06.2013, 11:29 Uhr
Beiträge: 42
   

15.08.2014, 10:33 Uhr Thema: Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören Bullshit Ich erinnere mich noch ganz gut an viele Berichte über das megakapitalistische Auftreten von Thalia und anderen Ketten gegenüber dem Kleinbuchhandel - nun sollen die deutschen Onlinehändler plötzlich [...] mehr

26.05.2014, 18:43 Uhr Thema: Ring nicht versteuert: Clooney-Verlobter droht Nachzahlung von 90.000 Pfund Droht nicht Ich fände es erfreulich, wenn mir eine Nachzahlung von 90.000 Pfund "drohen" würde. Oder ist hier doch von einer Nachforderung die Rede? Die Nuancen im Deutschen sind nicht jedermanns Sache [...] mehr

08.05.2014, 12:25 Uhr Thema: Nach Wallraff-Bericht: Burger King beklagt Umsatzeinbußen TÜV prüft Gut, dass der TÜV da mal drüberschaut. Dann sind die Burger so sicher wie französische Brustimplantate. mehr

30.03.2014, 13:07 Uhr Thema: Industrie- und Handelskammern: Bundesverfassungsgericht prüft Pflicht zur IHK-Mitglie Landwirte müssen nicht mehr Die Landwirte mussten übrigens auch mal zwangsweise in eine "Kammer" einzahlen: die CMA. Das wurde 2009 dann nach Jahrzehnten auch gekippt, vom Bundesverfassungsgericht. Die CMA wurde [...] mehr

07.01.2014, 11:03 Uhr Thema: Vermeintliches Ufo: Unbekanntes Flugobjekt stört Flugverkehr in Bremen Wieso Hier wurde ein Flugobjekt gesichtet, das unbekannt ist. Also ein "Unbekanntes Flugobjekt". Wieso spricht der Autor dann von "vermeintlichem" Ufo? man sollte die Bedeutung von [...] mehr

12.07.2013, 08:37 Uhr Thema: Anträge bei der Regierung: Rekordzahl an Firmen verweigert Ökostromabgabe Verweigern? Was ist dass denn wieder für eine Überschrift? Da wird nichts verweigert, sondern beantragt. Und wenn schon, wird nur ein Teil der EEG-Umlage "verweigert", wie man am Ende des Textes lesen [...] mehr

05.12.2012, 12:18 Uhr Thema: TV-Panne: Sieht bei Arte eigentlich niemand Arte? Arte != GEZ mart.n: "ARTE ist so ein klassisches Ding, wo meine Zwangsgebühr versenkt wird..." Nein, Arte wird nicht aus der GEZ bezahlt. Da werden deine Steuern direkt versenkt. mehr

14.09.2012, 13:52 Uhr Thema: Geisel-"Tatort" aus Bremen: Die Braut, vor der uns graut optional peter 30201: Worauf sollen die Bremer denn auch neidisch sein? Sie sind immerhin die zweitgrößte Stadt in Niedersachsen und haben die längste Kaikante der Welt. Wäre Bremen niedersächsisch, wäre es [...] mehr

31.08.2012, 16:48 Uhr Thema: Grünenthal: Pharmafirma entschuldigt sich erstmals bei Contergan-Opfern Da ist dann wohl... ... gestern irgendetwas juristisch verjährt. mehr

19.07.2012, 18:05 Uhr Thema: Servicehölle: Kunden werden immer aggressiver Bekennend unfreundlich Ich bin, wenn ich Kundenservice in Anspruch nehmen muss, zwar nicht aggressiv, aber mittlerweile grundsätzlich einsilbig oder neutral bis unfreundlich. Die Inkompetenz, Frechheit und Lahmarschigkeit [...] mehr

30.05.2012, 15:36 Uhr Thema: Projekt Open Goldberg-Variationen: Musikaktivisten befreien Johann Sebastian Bach Kopieren NICHT verboten Das Kopieren der Noten dieses Werkes ist nicht per se verboten. Wenn es sich nicht um eine bearbeitung, eine neue wissenschaftliche Ausgabe handelt und das Notenstichbild mindestens 50 Jahre alt ist, [...] mehr

25.05.2012, 10:34 Uhr Thema: Homophobie in Baku: Bitte nicht stören! Brauchen != dürfen @Extrameter: Es ist in einer Demokratie nicht die Frage, ob jemand nur das machen darf, was jemand anderes braucht. Da es in Baku sicherlich diverse Paraden gibt, müssen nach Deiner Logik eben auch [...] mehr

19.03.2012, 11:17 Uhr Thema: Fotofehler auf Bundestags-Website: Der falsche Gauck Dankeschön Dankeschön, dass der Spiegel sich dieser Sache so investigativ und hartnäckig angenommen hat. Geht's noch peinlicher? Im Ürigen: wer im Glashaus sitzt... mehr

10.02.2012, 11:56 Uhr Thema: Copyright-Debatte: Die Feinde der "Contentmafia" sind Heuchler Der Text ist ja schön und gut, ... aber das problem ist, dass die meisten Gegner des Urheberrechts überhaupt anerkennen, dass etwas Immaterielles einen Wert haben kann. Ideen und Einfälle seien ja gar nicht schützbar, liest man [...] mehr

09.02.2012, 11:49 Uhr Thema: Patentklage: US-Biologe will Gebühren fürs interaktive Web Ach so, und wie finanziert sich dann die forschende Wirtschaft? mehr

30.12.2011, 16:05 Uhr Thema: Kreativer Umgang mit Statistik: Wie Regierungen*mit*Arbeitslosenzahlen tricksen Das Problem sind eher die Medien Das Problem sind für mich weniger die Zahlen selbst, sondern die Medien, die diese vordergründigen Zahlen kritiklos nachplappern. Die für eine echte Statistik der Arbeitslosen nötigen Zahlen verbergen [...] mehr

29.12.2011, 13:10 Uhr Thema: Verdienste unter 6,50 Euro: Deutschland verkommt zum Billiglohnland Ja aber nein. Hochwertige Güter zu konsumieren, im Bioladen zu kaufen, im Supermarkt statt im Discounter und Marken statt Noname zu kaufen heißt nicht, automatisch "besser" zu kaufen. [...] mehr

01.11.2011, 18:50 Uhr Thema: Urteil zu*Rezensions-Verwertung: Perlentaucher darf nicht jedes Zitat verwenden Zeitung != Urheber > Sie stellten deshalb eine unzulässige "unfreie" Bearbeitung > im Sinne des Urhebergesetzes dar und hätten ohne > Einwilligung der Zeitungen nicht übernommen werden dürfen [...] mehr

01.11.2011, 08:44 Uhr Thema: "Bauer sucht Frau"-Kolumne: "Aber nicht mit Zunge!" Fremdschämen Das Wort "Fremdschämen" in der Kolumne ist ein gutes Stichwort. Seid Ihr Euch beim Spiegel eigentlich für nichts mehr zu blöd? mehr

22.08.2011, 12:18 Uhr Thema: Amazon: Der unheimliche Verlag Unheimlich? Was ist denn daran "unheimlich", wenn Amazon auch als Verlag auftritt? mehr

   
Kartenbeiträge: 0