Benutzerprofil

eineve

Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 32
   

22.11.2014, 14:49 Uhr Thema: Kommentar zum Arbeitsrecht: Schmeißt die Noten aus dem Arbeitszeugnis! ... und genau das gleiche muss für Bewerbern mit Firmen möglich sein - ein vertrauliches Gespräch mit der Steuerbehörde über eventuell bestehende Strafverfolgungsverfahren, dem Mitarbeiter dessen [...] mehr

22.11.2014, 14:36 Uhr Thema: Kommentar zum Arbeitsrecht: Schmeißt die Noten aus dem Arbeitszeugnis! finde ich so nicht - gerade erlebe ich es selber, das die Firma bei der ich angefangen hat die Probezeit nicht bestanden hat.auch der neue Arbeitgeber muss sich in der Probezeit bewähren - und wenn [...] mehr

27.10.2013, 10:06 Uhr Thema: Zukunft-Szenarien: Limburger Bischofsresidenz könnte Flüchtlingsheim werden ... und wie ist es wenn es ein hotel wird? wenn schon diese teuren einbauten gemacht wurden - der rückbau dürfte auch horrente kosten verschlingen - warum dann das alles nicht zu einem hotel umfunktionieren. mit ein bissin investition und da [...] mehr

26.05.2013, 18:18 Uhr Thema: Politiker ohne Studienabschluss: Ähm, ja, wir haben abgebrochen ok - und warum werden dann "lehr-abbrecher" regelmässig von "studium-abbrecher" diskriminiert? in meinen augen sind beide - ob lehr abbrecher oder studium abbrecher mit der [...] mehr

22.05.2013, 09:50 Uhr Thema: Brad Pitt und der Gesichtsverlust: "So viele Leute hassen mich" seh schon... sie sind kein buchhalter sonst würden sie nicht derartiges schreiben... sie mögen meinen berufskollegen in ihrem unternehmen nicht gell? eventuell sollten sie es überdenken wenn [...] mehr

19.05.2013, 10:57 Uhr Thema: Euro: Bundesbank verteidigt Cent-Münzen weil wir deutschen uns kennen und wissen das jede versteckte preiserhöhung sofort umgesetzt wird. im finanziellen erwecken wir regelmässig den eindruck der vorteilsnahme. beim geben wird nach unten gerundet beim nehmen schön [...] mehr

10.04.2013, 08:13 Uhr Thema: Kaiserschnitte: Wohnort entscheidet über Geburtsverfahren *fg grins... cool - nur: eine narkose, ein schnitt - peng alles ok - ist nicht. aber das dürfen die kaiserschnitt-frauen danach über jahre hin feststellen. von phantomschmerzen bis zu traumatischen [...] mehr

10.04.2013, 08:08 Uhr Thema: Kaiserschnitte: Wohnort entscheidet über Geburtsverfahren die schwangere darf träumen aber entscheiden tun die mediziner - weil ein männlicher arzt das studiert hat oder sein professoren titel im allwissenheit verleiht. im übrigen werden frauen die bei einer schwangerschaft zu den [...] mehr

23.01.2013, 19:27 Uhr Thema: Schwangerschaft: Epilepsie-Medikament schadet IQ von Kindern nur während der schwangerschaft ... eingenommen? das glaub ich nicht. klingt so als wenn eine einnahme von epilepsi-medikamenten nicht einnahme während der schwangerschaft keine probleme bereiten würde - jedoch habe ich in [...] mehr

01.12.2012, 18:53 Uhr Thema: Neues Gesetz in Australien: Horror auf der Zigarettenschachtel diese bilder ansehen... finde ich eine super gute übung um diese fsk 18 brutalo massakerfilme anzusehen. sind so einige dabei die ja in den dazugehörenden filme für kinder verboten sind... so können sich unsere kleine schön [...] mehr

01.09.2012, 14:17 Uhr Thema: Wir machen uns mal frei: Der dümmste Tod der Erde also.... eine todesursache ist glaub ich der hauptgrund - das leben selber anfür sich is immer tödlich. und ich glaub - daran sterben tatsächlich 100% das was sie vielleicht meinen ordne ich bei mir [...] mehr

01.09.2012, 13:55 Uhr Thema: Entschuldigung im Contergan-Skandal: 50 Jahre Schweigen ... nicht erst wenn eine frau schwanger ist - ich finde bereits schon in jungen jahren sollte der mensch aufgeklärt sein was er den eigentlich zu sich nimmt. und was auch interessant ist, den werde weg der [...] mehr

16.08.2012, 00:33 Uhr Thema: Streit um CD-Kauf in NRW: Schweiz warnt vor Scheitern des Steuerabkommens aber... der aufkauf weiterer cd's? gibt ja genügend veröffentlichungen das verkäufer deren käufer mit fremden geld zahlen sich schonmal die beträge mit den käufern teilten - weil ja die geldgeber nicht so [...] mehr

15.08.2012, 23:52 Uhr Thema: Krankschreibung: Tausende Arbeitnehmer fehlen wegen psychischer Leiden relativ richtig... verschwinden wird nie eine depression - nur werden durch diese therapien die zeiten zwischen depressiven schüben länger und die depressionspausen anzahl nimmt pro jahr zu. fausregel: 15 [...] mehr

15.08.2012, 23:29 Uhr Thema: Krankschreibung: Tausende Arbeitnehmer fehlen wegen psychischer Leiden das geht aber nur mit den anlagen und funktion wenn der chef oder entsprechende manager sich nicht einbildet das tätigkeitsfeld des mitarbeiters phantasievoll hinten rum zu erweitern entgegen der offiziellen [...] mehr

15.08.2012, 10:59 Uhr Thema: Streit um CD-Kauf in NRW: Schweiz warnt vor Scheitern des Steuerabkommens ...und wieviel fliesst von dem kaufbetrag der "erworbenen steuerdaten" in die privaten taschen des aufkäufers? und wo sind die ergebnisrechnungen das die gezahlten gelder mehrfach erzielt wurden? mehr

11.08.2012, 20:53 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Knöcherner Brustschmerz wüsooo.... der sex wird doch auch jedes jahr neu erfunden - von der gerade angetretenen erwachsenen volljärigen generation. warum dann nich auch das neu zugelassene ärzte dodales rätselraten vor einer [...] mehr

21.06.2012, 10:51 Uhr Thema: "Bild"-Methoden: Der erfundene Tod der Hannah Wolf ... das wurde schon vor über 30 jahren in einem buch sehr gut beschrieben nach 25 jahren existieren der bild. damals gab es noch nicht diese mitarbeiter fluktuaktion wie sie sich in den vergangenen 30 [...] mehr

14.06.2012, 00:41 Uhr Thema: "girogo" der Sparkassen: Datenschützer fürchten Missbrauch bei neuer Funk-Geldkarte weniger... bequemlichkeit - die wahren ansätze lassen sich hier schon wunderbar herauslesen: mir doch egal - dann kleid ich doch einfach mein portemonait mit alufolie aus... und die ewigen "uih [...] mehr

28.05.2012, 11:26 Uhr Thema: Wirkung von Alkohol: Schlucken und schlagen ... find ich nicht - täter haben sich noch nie von irgendeinem strafmass beeindrucken lassen - und richter trinken selber - sie werden also sich selber nicht durch ihr eigenes urteil auf die stufe [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0