Benutzerprofil

zaphod1965

Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 391
21.08.2014, 10:03 Uhr

Völlig irre Ich selber bin anderthalb Jahre lang alle zwei Wochen 600km hin und her gependelt. Kein Privatleben, keine Freizeit und keine angemessene Entschädigung seitens des Arbeitgebers für diesen Wahnsinn. [...] mehr

18.08.2014, 22:27 Uhr

Beschissene Bezahlung So einfach ist das. In Deutschland ist der Lebensstandard für das Durchschnittsgehalt auf ein so geringes Niveau gedrückt worden, dass es einfach nicht mehr attraktiv ist, hier zu leben. mehr

01.08.2014, 23:21 Uhr

Ob sich die Herren Juristen... ...wohl bewusst sind, wie leicht man einen effektiven Zünder bauen kann? Wir alle sind doch angesichts solcher Auswüchse dazu aufgerufen, Widerstand zu leisten und diesem zutiefst korrupten Staat zur [...] mehr

26.07.2014, 23:13 Uhr

Wenn es einer verdient hat, dann er Genau genommen ist er zwar ein Betrüger, der bisher noch ohne gerechte Strafe davonkam. Aber wenigstens ist er schon mal sozial dort angekommen, wo er hin gehört: In der Gosse. Man sieht sich immer [...] mehr

26.07.2014, 16:23 Uhr

Kriminelle Vereinigung Wieviel muss eigentlich noch ans Tageslicht kommen, bis man die Deutsche Bank endlich als das bezeichnen darf was sie ist: Eine kriminelle Vereinigung! mehr

23.07.2014, 13:46 Uhr

Alter Hut Fleece-Decken werden schon seit Jahren aus PET-Flaschen-Recyclat hergestellt. Neu ist nur, dass endlich auch BMW als einer der letzten Autohersteller begriffen hat, dass man mit Recycling Geld sparen [...] mehr

23.07.2014, 12:32 Uhr

Update notwendig Sie haben sich offenbar längere Zeit lang nicht informiert. Die Zeiten der fürstlichen Löhne an den Bändern bei Daimler sind längst vorbei. über 30% der Belegschaft besteht inzwischen aus externen [...] mehr

22.07.2014, 23:42 Uhr

Ja. Und? Schon mal dran gedacht, dass man "solche Technikfeindlichkeit" "oft von älteren Generationen" hört, weil die schon über Jahrzehnte Erfahrungen mit sinnfreien Innovationen [...] mehr

22.07.2014, 18:47 Uhr

Warum? Weil man's kann? Es ist grundsätzlich jedes Assistenzsystem mit großer Skepsis zu betrachten, dass die Wahrnehmung des Fahrers in irgendeiner Form in Anspruch nimmt, denn die wird bereits durch die normale [...] mehr

21.07.2014, 09:49 Uhr

Was für ein himmelschreiender Quatsch Unser Gehirn ist schon mit den Anforderungen des normalen Straßenverkehrs an seiner Leistungsgrenze und in vielen Situationen schon überfordert. Aber den Fahrer jetzt noch zusätzlich mit [...] mehr

06.07.2014, 13:36 Uhr

Nur kurz erwidert Wenn Ihnen zu meiner Kritik nur persönliche Angriffe gegen mich einfallen, dann erzählt mir das viel über ihre Persönlichkeit und Motive und bestärkt mich umso mehr in meiner Sicht der Dinge. [...] mehr

06.07.2014, 13:29 Uhr

Schlechte Was hierzulande in der Presse als Studie bezeichnet werden darf, ist schon interessant. Die Gewebeproben von gerade mal 50 Patienten von denen nur ein Teil übergewichtig war und davon wiederum ein [...] mehr

06.07.2014, 13:03 Uhr

Na, so eine Überraschung!!! Jetzt sind wir aber echt überrascht, was? Aber egal. Das System der Fallpauschalen hat zwar Hunderte das Leben gekostet und Tausenden eine schlechtere Lebensqualität verpasst, aber das ist ja [...] mehr

11.06.2014, 19:46 Uhr

Es ist eine Schande und ich entschuldige mich bei allen Opfern, die durch deutsche Rüstungsgüter zu Schaden gekommen sind und noch kommen werden. Und ich schäme mich für unsere Regierung. Liebe Rüstungsopfer, denkt [...] mehr

11.06.2014, 14:24 Uhr

Es ist eine Schande und ich entschuldige mich bei allen Opfern, die durch deutsche Rüstungsgüter zu Schaden gekommen sind und noch kommen werden. Und ich schäme mich für unsere Regierung. Liebe Rüstungsopfer, denkt [...] mehr

04.06.2014, 15:39 Uhr

Was für ein Quatsch Schon im Artikelbild geht es ja munter zu: Eine Nachrichtensendung im Armaturenbrett. Na danke. Der ganze Schnickschnack hat im Auto nichts zu suchen und lenkt den Fahrer nur von seiner Aufgabe ab: [...] mehr

30.05.2014, 11:25 Uhr

Gratulation! Das ist eine der wichtigsten Festnahmen seit Jahrzehnten. Ich gratuliere den erfolgreichen Fahndern aus ganzem Herzen für diesen Schlag gegen eine der übelsten Betrügerbanden Europas. mehr

30.05.2014, 11:18 Uhr

Ein übler Laden Meine Erinnerungen an Siemens sind extrem negativ. Als Siemens die Firma kaufen wollte, in der ich gerade beschäftigt war, wurden alle Mitarbeiter in die Kantine eingeladen, in der Siemens seine [...] mehr

29.05.2014, 12:14 Uhr

Nicht mehr lang... ...und ich werde ebenfalls ein Repair-Cafe gründen. Im privaten Bereich und bei freunden mache ich das schon seit Jahren so. Nur eben nicht organisiert oder öffentlich. mehr

28.05.2014, 11:27 Uhr

Und woher kommt's? Von den Arbeitnehmern wird unbegrenzte Flexibilität verlangt und man schickt sie quer durch die Republik (die Telekom in Form der T-Systems macht das extrem häufig). Ich habe leider schon viele Ehen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0