Benutzerprofil

satissa

Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 1088
   

04.04.2016, 20:06 Uhr Thema: Reaktionen auf Panama Papers: "Die Banken sind die Schwachstelle" Die Briten sind das Problem die meisten Steueroasen der Welt sind britische Überseeterritorien und haben als Staatsoberhaupt Königin Elisabeth II. Hinzu kommen die Kanalinseln und die Isle of Man mit ihrem Sonderstatus als [...] mehr

04.04.2016, 19:56 Uhr Thema: Datenleak: Diese Mächtigen tauchen in den Panama Papers auf König Salman interessiert das nicht In Saudi Arabien zahlt man keine Steuern, also hat er dort nichts hinterzogen. Dem britischen Fiskus mag im Zusammenhang mit den Londoner Apartments ein paar Pfund Steuern entgangen sein. Da aber die [...] mehr

04.04.2016, 19:48 Uhr Thema: Kampf gegen Steuerhinterziehung: Oasen trocknen langsam Ja ja, die Briten Neben der Londoner City hält man sich ja auch noch ein paar andere Steueroase: British Virgin Islands, Isle of Man, die Kanalinseln, Cook Inseln, Cayman Inseln.... die Liste ist lang. Die meisten [...] mehr

22.12.2015, 13:03 Uhr Thema: Radsport: Tour de France 2017 startet in Düsseldorf Dopinggeheule Überall wo im Sport richtig Knete gemacht wird, wird manipuliert. Entweder wird bestochen oder gespritzt. Der Radsport ist mir da sympathischer, hier wird offener damit umgegangen als in anderen [...] mehr

16.12.2015, 22:55 Uhr Thema: "Star Wars"-Drehort Abu Dhabi : Auf dem Sandplaneten Jakku Rub al Khali Die Rub Al Kali ist die größte Sandwüste der Welt und Abu Dhabi hat gerade mal 5% der Fläche auf seinem Gebiet. Der Löwenanteil liegt in Saudi Arabien und die nennen es das leere Viertel. Dort gibt es [...] mehr

13.12.2015, 12:11 Uhr Thema: Historische Kommunalwahl: In Saudi-Arabien wird erstmals eine Frau Gemeinderätin Toyota Genau, ich würde nie bei Toyota arbeiten wollen, weil dann Daesh unterstütze. mehr

13.12.2015, 12:09 Uhr Thema: Historische Kommunalwahl: In Saudi-Arabien wird erstmals eine Frau Gemeinderätin Ach Die Gleichberechtigung wurde den Deutschen nicht in die Wiege gelegt? Danke für dien kurzen geschichtlichen Hinweis, dann wären bestimmte Beiträge hier etwas abgeklärter. mehr

13.12.2015, 12:07 Uhr Thema: Historische Kommunalwahl: In Saudi-Arabien wird erstmals eine Frau Gemeinderätin Erlaubt Nichts ist erlaubt was den Alkohol betrifft, obwohl Momo ja selbst durch Weinberge "wandelte". Er bezeichnete sich selbst ja als den letzten Propheten, so dass er Alkohol und Rauschgift [...] mehr

13.12.2015, 11:57 Uhr Thema: Historische Kommunalwahl: In Saudi-Arabien wird erstmals eine Frau Gemeinderätin Urlaub Das können Sie auch nicht, denn KSA erteilt kaum Touristen Visa. Wenn Sie dort hin wollen, dann müssen Sie Muslim sein und eine Umrah oder den Harsch machen und ein paar Tage Urlaub am Roten Meer [...] mehr

11.12.2015, 13:02 Uhr Thema: Saudi-Arabien: Inhaftierter Blogger Badawi tritt in Hungerstreik Genau Ermuntert durch die Erfolgsgeschichten in Afghanistan, dem Irak, Syrien und Libyen unterstütze ich Sie vollkommen. Da Sie ja anscheinend viele moderne und rationale Saudis kennen, die von heute [...] mehr

11.12.2015, 12:57 Uhr Thema: Saudi-Arabien: Inhaftierter Blogger Badawi tritt in Hungerstreik Der SPON Durchschnittsforist Das ist doch viel zu komplex für den Durchschnittsforinten und überhaupt, da hat man einen Bösewicht und alle sind sich einig. Ein kurzes Nachlesen bei Wikipedia und jedermann wird verstehen, dass [...] mehr

06.12.2015, 22:36 Uhr Thema: Regionalwahl in Frankreich: Front National nach Prognosen deutlicher Wahlsieger Nicht lange Ich glaube nicht das Merkel noch eine weitere Kanzlerwahl für sich entscheidet. In 6 Monaten ist Sommer, 80% der Flüchtlinge sind junge alleinstehende Männer. In deren Ländern kenne die Frauen nur [...] mehr

06.12.2015, 22:14 Uhr Thema: Regionalwahl in Frankreich: Front National nach Prognosen deutlicher Wahlsieger Huch das ist doch politisch unkorrekt, das darf man doch nicht sagen. Auch nicht, dass in französischen Kantinen keine Blutwurst mehr seviert wird und das mehr Franzosen von Maghrebinischen [...] mehr

06.12.2015, 22:09 Uhr Thema: Regionalwahl in Frankreich: Front National nach Prognosen deutlicher Wahlsieger Was erwarten Sie denn... von der Generation der Spät-68er und grünen, die die Redaktionen beherrschen? Ausgewogenheit? Das kannten die auch damals nicht, als die Steine flogen. Man kann sogar Aussenminister werden. mehr

06.12.2015, 22:07 Uhr Thema: Regionalwahl in Frankreich: Front National nach Prognosen deutlicher Wahlsieger Mangelnde Kenntnis Es gibt sie auch in Frankreich, die 5% Hürde. Daran scheitern meist die Linken und die Grünen. Es ist insgesamt ungeheuerlich, das das französische Wahlsystem es schafft, Frankreichs größte [...] mehr

06.12.2015, 20:58 Uhr Thema: Regionalwahl in Frankreich: Front National nach Prognosen deutlicher Wahlsieger Gift und Galle... wird nun eine Woche lang gegen MLP und den FN gespuckt werden. Wie damals als ihr Vater gegen Chirac angetreten ist. Leider stimmten die Prognosen des FN bisher, die Wahrheit am 13/11 hat alles noch [...] mehr

02.12.2015, 22:46 Uhr Thema: Front National vor Frankreich-Wahl: Die Terror-Profiteure Schaumweinsteuer Kleine Anekdote am Rande: Als unser Kaiser Wilhelm eine Marine wollte, gab ihm das böse Parlament kein Geld dafür. Also hatte er eine geniale Idee: die Reichen sollen zahlen. Reiche saufen [...] mehr

02.12.2015, 22:42 Uhr Thema: Front National vor Frankreich-Wahl: Die Terror-Profiteure Da haben Sie etwas falsch verstanden Mein Kommentar geht auf den Vergleich FN/LegaNord und wer ein Ableger von wem ist. Die Lega Nord hat Ideen des FN übernommen, nicht umgekehrt. Ich habe auch nicht behauptet, sachkundig in Italien [...] mehr

02.12.2015, 22:29 Uhr Thema: Front National vor Frankreich-Wahl: Die Terror-Profiteure Netter Versuch, aber Das französische Wahlrecht ist ein Mehrheitswahlrecht, dass die grossen und etablierten Parteien begünstigt. Es gibt kein proportionales Wahlrecht wie in D. Die Partei, die 50,001% hat, bekommt [...] mehr

02.12.2015, 22:08 Uhr Thema: Front National vor Frankreich-Wahl: Die Terror-Profiteure Ganz einfach Man muss mit denen in einer Sprache sprechen, die die verstehen. Die Mullahs und Imame können dies. Den meisten sind nie Grenzen aufgezeigt worden. Versagt haben die Eltern, nicht Frankreich. mehr

   
Kartenbeiträge: 0