Benutzerprofil

Dr_EBIL

Registriert seit: 07.05.2007
Beiträge: 587
   

21.10.2014, 20:12 Uhr Thema: Verfassungsgericht in Karlsruhe: Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten immer dieselbe Gegenrede Ein Blick über den großen Teich lohnt sich: 1. Es sind immer die Gleichen seit Jahren bei SPON. Manche davon so unverhohlen von der Bundeswehr, bzw. Waffenlobby, das ist schon an sich absurd, dass [...] mehr

21.10.2014, 11:04 Uhr Thema: Verfassungsgericht in Karlsruhe: Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten Nicht überraschend Der Bundessicherheitsrat, das sind 9 Hanseln, nach Namen ausgesucht (Bundeskanzler, Vizekanzler, Wirtschaftsminister) die weit über 10.000 Anträge jedes Jahr bearbeiten sollen und eigentlich noch ganz [...] mehr

21.10.2014, 10:49 Uhr Thema: Oscar Pistorius zu fünf Jahren Haft verurteilt Na, das sendet ja ... ... genau die richtigen Signale an reiche Weiße in Südafrika, in einem Land mit einer extrem hohen Mord- und Kriminalitätsrate. Gratulation an die guten Verteidiger kann man da nur noch wünschen! [...] mehr

16.10.2014, 20:55 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen Augstein hätte auch vom US-Terror im Irak schreiben können Heute mittag stand ein Bericht hier ohne Kommentarfunktion, dass IS in den letzten Monaten tausende Iraker getötet hat. Da dachte ich mir - Moment mal, das kommt dem langjährigen SPON-Leser doch [...] mehr

16.10.2014, 11:35 Uhr Thema: Fraktionschef der Union: Kauder schließt Waffenlieferungen an PKK nicht mehr aus Warum diese PR für diesen Mann? Warum steht hier nichts davon, dass Volker Kauder der Rüstungslobbyist Numero Uno von H&K in ganz Deutschland ist? http://www.aufschrei-waffenhandel.de/Die-Taeter.362.0.html Von H&K hat [...] mehr

08.10.2014, 21:40 Uhr Thema: Probleme bei der Bundeswehr: Hälfte aller Soldaten-Stuben sind marode VdL's Angebot, das wir nicht ablehnen können - incoming 3210 ;-) Nach so viel PR-Klappern in den letzten Wochen warte ich schon gespannt auf das Angebot von unserer Superverteidigungsministerin, das wir natürlich nicht ablehnen können. Dass unsere heroische [...] mehr

08.10.2014, 21:39 Uhr Thema: Probleme bei der Bundeswehr: Hälfte aller Soldaten-Stuben sind marode VdL's Angebot, das wir nicht ablehnen können - incoming 3210 ;-) Nach so viel PR-Klappern in den letzten Wochen warte ich schon gespannt auf das Angebot von unserer Superverteidigungsministerin, das wir natürlich nicht ablehnen können. Dass unsere heroische [...] mehr

04.10.2014, 11:52 Uhr Thema: Geplantes Ausbildungszentrum im Irak: Deutschland verstärkt Engagement gegen IS unglaublich zynische Politik Die Kurden, die YPG, sprich PKK, sowie hunderttausende Flüchtlinge werden von ISIS ethnisch gesäubert und damit der Türkei in die Karten gespielt, weil ein Kurdenstaat verhindert wird. Also schaut die [...] mehr

28.08.2014, 17:51 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Frontnews Neuste Nachrichten von reuters: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/08/28/ukraine-reuters-korrigiert-sich-und-zieht-wort-invasion-zurueck/ Die US-Agenturen sind sich selbst nicht [...] mehr

28.08.2014, 17:39 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Immer schön Öl ins Feuer gießen Wir können schließlich nicht zulassen, dass Satan-Putin den Krieg vor seiner Haustüre gewinnt. Das muss noch vor dem Winter fertig sein, sonst wirds schwer wie schon unsere eifrigen Großväter erleben [...] mehr

26.08.2014, 16:02 Uhr Thema: Ostukraine: Russische Soldaten kämpfen an der Seite der Separatisten CFR sieht Hauptschuld an Ukraine-Krise beim Westen John Meirsheimer vom CFR, dem wichtigsten Thinktank der USA für Außenpolitik, hat diese Meinung: http://www.heise.de/tp/artikel/42/42618/1.html mehr

25.08.2014, 16:41 Uhr Thema: Steuer-Affäre: Mehr als 1000 Behördenmitarbeiter konnten Akte von Hoeneß lesen tendenziöse ikonisierte Darstellung Das ist alles sehr tendenziös. Zunächst fallen die drei gestellten Patriachenbilder auf, die verwendet werden. Vom Hoeneß gibt es zehntausende Bilder, aber es werden ganz bestimmte ikonisierte Bilder [...] mehr

25.08.2014, 14:14 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Russland kündigt zweiten Hilfskonvoi an Terrormanagement http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/08/25/russland-will-erneut-hilfskonvoi-in-die-ukraine-schicken/ http://www.heise.de/tp/artikel/42/42595/1.html Wir vergleichen einmal wertende [...] mehr

22.08.2014, 16:12 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi: Ukrainischer Geheimdienstchef wirft Moskau Invasion vor Humanitäres Bombing Ich frage mich gerade, was wäre, wenn die Ukrainer die Forderungen unserer mentalen Stahlhelm-Fraktion im Forum nach hartem Durchgreifen gegen den Hilfskonvoi folgen würden, z.B. mit Luftangriffen? [...] mehr

16.08.2014, 14:11 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: BND überwacht seit Jahren Nato-Partner Türkei Schuld sind immer die Andern. Die Mikro-Opposition, also die Kleinsten, die kaum Zugriff auf diese Strukturen haben, sind mal wieder Schuld an allem! Ja klar! So eine Sichtweise erlaubt man sich nur, wenn man sich selber zum [...] mehr

16.08.2014, 13:39 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: BND überwacht seit Jahren Nato-Partner Türkei Differenzieren zu schwierig? Viele Kommentare sind leider direkt aus der Hüfte ins Blaue geschossen. Man sollte unterscheiden zwischen der Massenüberwachung der Deutschen, Spionage gegen Politiker und tatsächlichen [...] mehr

13.08.2014, 00:05 Uhr Thema: Deutschlands Hilfe für Nordirak: Plötzlich einsatzbereit Besondere Verantwortung "Da werden Menschen ermordet ... " http://www.der-postillon.com/2014/08/mehr-waffen-genau-das-was-menschen-im.html Deshalb schicken wir Waffen, damit die Kurden die [...] mehr

12.08.2014, 23:51 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse 4 wars with a pen! Mit dieser wundervollen Kolumne erinnert mich Jan Fleischhauer an den besten konservativen TV-Moderator aller Zeiten Bill O'Reilly, der unerschrocken von New York aus 4 Kriege mit seinem [...] mehr

12.08.2014, 18:54 Uhr Thema: Deutschlands Hilfe für Nordirak: Plötzlich einsatzbereit schnell schnell ... .. sonst macht die Konkurrenz das schöne Geschäft mit den Hilfslieferungen. (von Waffen) Es klingt fast so schön wie damals die Ankündigung des Afghanistaneinsatzes, wo sie nur Mädchenschulen und [...] mehr

11.08.2014, 16:38 Uhr Thema: Kampf gegen die IS-Miliz: Bundesregierung lehnt Waffenlieferungen an Kurden ab Fruchtfliegen mit zwei Beinen Da haben einige schneidige Couch-Generäle, die sich wohl den Kaiser oder den großen Führer zurücksehnen, schon wieder vergessen, dass die Kohl-Regierung vornehmlich in den 90ern an die Türken, ein [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0