Benutzerprofil

Gottfried

Registriert seit: 26.05.2015
Beiträge: 150
Seite 1 von 8
13.07.2018, 18:13 Uhr

Die BW war noch nie in der Lage das Land zu verteidigen, am Geld hat das bestimmt nicht gelegen, viel mehr waren die Verteidigungsminister fehl am Platze. Wenn ich an einen Scharping denke, der nicht mal richtig Rad fahren konnte oder an einen zu [...] mehr

11.07.2018, 09:52 Uhr

Tusk droht Trump, dass habe ich gerade in einer Deutschen Zeitung gelesen. Ausgerechnet ein Tusk, der nicht einmal über eine Legitimation aus dem eigenen Lande verfügt, macht den Amis Vorschriften. Weiß er nicht, dass [...] mehr

06.07.2018, 19:30 Uhr

Die Franzosen sind das erste Mal erschrocken, als er für seine Frau ein Großraum Büro mit Personal und einen üppigen finanziellen Etat forderte. Das war der Anfang seiner Karriere, dann folgte sein Auftritt zum Nationalfeiertag, bei dem er sich [...] mehr

03.07.2018, 10:06 Uhr

Schon vor einer Woche habe ich geschrieben, der Horst wird am Ende umfallen, wie ein trockener Grashalm im Wind. Die CSU ist nicht die Schwester der CDU. sonder die ungeliebte Stieftochter wie in Grimms Märchen. Merkel braucht sie zur [...] mehr

01.07.2018, 10:35 Uhr

Hat Merkel wirklich dieses Mittel der Desinformation angewendet und ein Schriftstück verbreiten lassen,dass nach ihren Vorstellungen verfasst wurde, aber nicht mit den Genannten abgesprochen wurde, dann fehlen mir die Worte. Schon beim ersten lesen dieser Zeilen, [...] mehr

29.06.2018, 19:37 Uhr

2 Helfer hat Merkel also gefunden, die bereit sind für Geld aus Deutschland 20-30 Asylanten aufnehmen. Tausend werden täglich ankommen, da bleiben für Deutschland dann nur noch 900 übrig die uns auf der Tasche liegen werden. Die Lust [...] mehr

24.06.2018, 16:39 Uhr

Der Spiegel mobilisiert die letzte Gutmenschen im Forum um den Rechtsruck in Europa auf zu halten. Das wird natürlich in die Hose gehen, denn den Kampf hat man schon längst verloren. Osteuropa hat sich schon vorab, von den Wünschen aus Berlin und Brüssel, [...] mehr

19.06.2018, 09:29 Uhr

Um an der Macht zu bleiben, würde Merkel auch den Teufel im Hilfe bitten. Ausgerechnet der immer unbeliebter werdende Macron soll der Anker sein. Merkt man in der CDU wirklich nicht, dass es mit dieser Frau nicht mehr weiter [...] mehr

17.06.2018, 09:02 Uhr

Sollte der Seehofer wieder zum Wendehofer werden, hat das katastrophale Folgen für die CSU und als Folge auch schwere Nachwehen für die CDU. Wieder spielt Merkel das gleiche Spiel, erst mal abducken, dann weg schauen, dann müssen ihre CDU Offiziere [...] mehr

14.06.2018, 16:47 Uhr

Nein Herr Fleischhauer, Sie liegen falsch, die Menschen die die AfD gewählt haben zu verunglimpfen ist weitaus schlimmer, wie das Gesülze bei Frau M. Ich kenne jedenfalls Keinen, der sich beim ankreuzen der AfD die Nase zu halten musste. Ja, [...] mehr

04.06.2018, 19:37 Uhr

Man könnte annehmen, Frau Merkel ist ein Chamäleon. In Berlin spricht sie mit anderer Zunge, wie in Amerika wenn ihr Trump gegenüber steht. Dann ergreift sie Partei für die Palästinenser und verteilt Schelte an Israel und [...] mehr

31.05.2018, 19:42 Uhr

Tatsächlich glauben hier Viele, die EU würde nun zusammen stehen und Kante zeigen. Das ist Wunsch denken, Einige, die nicht direkt betroffen sind, werden den Mund halten. Die Anderen, so wie die Deutschen, werden den Bissen [...] mehr

29.05.2018, 09:39 Uhr

Wäre es nicht an der Zeit, die Beiden vor der Weltpresse selbst zu Wort kommen zu lassen. Das dies bis jetzt nicht geschehen ist, bestätigt mir, in beängstigender Art und Weise, dass wir von den Briten verarscht wurden sind. [...] mehr

24.05.2018, 17:35 Uhr

Das Gebilde mit Namen EU , hat ein weiteres Standbein verloren. Das ist Rienzis zu danken und auch der Flüchtlingspolitik der Frau Merkel geschuldet. Beide haben gedacht, Italien wird sich schon wieder nach links orientieren. [...] mehr

23.05.2018, 16:59 Uhr

Warum macht man sich in Berlin solche Sorgen um Italien ? Mit dem Regierung Wechsel in Italien, fällt die letzte Säule der EU im Süden unseres Kontinentes. Rienzi und seine Genossen haben ab gewirtschaftet und haben auf lange Zeit keine Chance mehr an die [...] mehr

19.05.2018, 09:47 Uhr

Die SPD ist nur noch eine Lachnummer, sie wechseln ihre Gesinnung, wie der Normalo seine Unterwäsche . Die beiden größten Verlierer vertragen sich also wieder, der Eine hat einen gut bezahlten Posten in der Wirtschaft, der Andere will [...] mehr

13.05.2018, 08:53 Uhr

Irgend wie kam mir der Deutsche Beitrag bekannt vor ? Es wäre interessant zu wissen, wen wir diesen Platz zu verdanken haben. Das war doch schon lange ein eine dunkle Wolke am Deutschen Musik Himmel. Immer um den vorletzten Platz kämpfen, anscheinend [...] mehr

11.05.2018, 18:15 Uhr

Also ich hatte das Gefühl, Merkel hat wieder einmal nichts gesagt, so wie immer, ist sie wie die Katze um den heißen Brei gestrichen. Da höre ich schon wieder, das wenn und das aber . Da spricht sie schon wieder von den Trägerraketen, mit dem Iran sollte natürlich [...] mehr

10.05.2018, 09:18 Uhr

Was hat der Mann eigentlich vor zu weisen ? Er fühlt sich für höheres berufen, aber Gefühle eines Einzelnen, der sich noch dazu wie Despot Napoleon fühlt, zählen nicht. In Frankreich wird er von Tag zu Tag unbeliebter, in Paris und in anderen [...] mehr

09.05.2018, 17:20 Uhr

Was sagt eigentlich der neue Napoleon, zu dieser neuen Entwicklung. Macron hat doch bestimmt schon gewusst , dass Trump das durch ziehen wird, ganz egal was die Europäer darüber denken. Merkel hat sich wie immer verschlüsselt aus [...] mehr

Seite 1 von 8