Benutzerprofil

joki81

Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 318
Seite 1 von 16
10.08.2017, 00:21 Uhr

Kindergarten Von Nordkorea kennt man ja nichts anderes als die üblichen, meist substanzarmen, Drohungen um der Welt zu zeigen dass es die Kims noch gibt. Aber von den USA könnte man eigentlich etwas mehr Reife [...] mehr

09.08.2017, 09:35 Uhr

Hayalis Antwort ist verständlich, aber Sie folgt hier nicht dem guten Ratschlag von Mark Twain: "Never argue with stupid people, they will drag you down to their level and beat you with experience." mehr

04.08.2017, 01:54 Uhr

"Temperatur" ist inkorrekt Es geht in diesem Artikel nicht um eine Lufttemperatur von 35°C, sondern um eine Kühlgrenztemperatur (wet bulb temperature) von 35°C. Das ist ein großer Unterschied, typischerweise entspricht das [...] mehr

28.07.2017, 08:01 Uhr

Missverhältnis Dass das Fundbüro 10% und der ehrliche Finder nur 3% bekommt, ist ein Skandal... anders herum wäre es angebracht. Dennoch: Den Eigentümer selbst zu ermitteln wäre für den Finder ziemlich riskant... [...] mehr

20.07.2017, 20:51 Uhr

Solidarität gerne, Besuch nein Antalya ist eine CHP-Hochburg, es ist also eher unwahrscheinlich, dass die Betreiberin Erdogan unterstützt. Leid tut sie mir schon, aber in die Türkei zu reisen käme für mich derzeit überhaupt nicht [...] mehr

19.07.2017, 21:49 Uhr

Israel ist von seinen Nachbarn noch nie akzeptiert worden, und wird es auch, völlig unabhängig von seiner Politik, nie werden (unter der Annahme, dass es sich nicht selbst zerstört). Und zu der ganzen [...] mehr

19.07.2017, 21:37 Uhr

Na das ist ja ein Ding... Netanyahu hat tatsächlich eine eigenen Meinung und tut diese auch kund in der Annahme, dass nicht aufgezeichnet wird. Und diese Meinung deckt sich noch nicht mal mit der von Merkel und den anderen [...] mehr

14.07.2017, 20:50 Uhr

Nicht überraschend, dass die Gipfelteilnehmer Vorrang vor der Bevölkerung haben, nur sollten die Politiker dann auch den Mut haben das zuzugeben. Ich finde es aber besonders ärgerlich, dass der Schutz [...] mehr

14.07.2017, 16:12 Uhr

Ich bin verwundert... Aus früheren Artikeln hatte ich eigentlich entnommen, dass die Türkei ein Besuchsverbot für Konya anders als für Incirlik gar nicht durchsetzen KANN, weil die Abgeordneten mit jedem beliebigen [...] mehr

24.06.2017, 00:05 Uhr

Man kann nur hoffen, dass Deutschland nie mehr eine Armee zur Landesverteidigung braucht, andernfalls werden wir noch ein blaues Wunder erleben. Die deutsche Armee ist dazu da, den Feind so lange mit [...] mehr

23.06.2017, 15:50 Uhr

Türkischer Wissenschaft steht Absturz bevor In der internationalen Forschungslandschaft dürfte die Türkei in den nächsten paar Jahrzehnten in die Bedeutungslosigkeit versinken. Wer sich dort noch für Wissenschaft interessiert, wird nun [...] mehr

19.06.2017, 16:52 Uhr

Dieser Arbeitshypothese kann ich nur zustimmen, möchte aber noch folgendes ergänzen: Ein erheblicher Teil der Muslime lehnt den Terror zwar ab, traut sich aber dennoch nicht, dies öffentlich zur [...] mehr

19.06.2017, 16:27 Uhr

Schwacher Zugstein-Artikel Ich fand die Idee dieser Demo wirklich sehr gut, so wie Lamya Kaddor, Cemile Giousouf und andere es dargestellt haben. Natürlich ist der Durchschnitts-Muslim nicht für die Gewalt von Extremisten [...] mehr

14.06.2017, 12:41 Uhr

Sehe ich nicht so Mir fällt in Foren wie diesem eher die militante Reaktion von Fleischessern gegenüber Vegetariern/Veganern auf, als dass Veganer mit ihrer Meinung hausieren gehen. Bei den Produktbezeichnungen wird [...] mehr

14.06.2017, 11:51 Uhr

Alberne Posse der Milchindustrie Für jeden normal intelligenten Verbraucher ist völlig klar, um was es sich bei "Sojamilch", -"butter" oder "Joghurt" handelt, und die forcierte Umbenennung wird auch [...] mehr

09.06.2017, 15:35 Uhr

Schröder 2005 Erinnert mich irgendwie an Kanzler Gerd, der auch meinte, die Gunst der Stunde für vorgezogene Neuwahlen nutzen zu können. Hat auch bei ihm nicht geklappt. Der Wähler scheint Opportunismus offenbar [...] mehr

29.05.2017, 15:48 Uhr

Durchaus richtig, echte künstliche Intelligenz benötigt mehr als die Mustererkennung und Assoziation, die Alphago in Bezug auf das Go-Spiel so gut beherrscht. Was Sie beschreiben, sind Motivation [...] mehr

29.05.2017, 13:27 Uhr

Mit Brute Force hat Alphago wenig zu tun. Deep Blue vor 20 Jahren war in der Tat Brute Force, aber dieses Konzept funktioniert bei Go nicht. Googles Innovation hier ist, "Wissen", also [...] mehr

29.05.2017, 12:54 Uhr

Umbruch für die Go-Community Abgesehen von dem bemerkenswerten Beitrag zur allgemeinen KI-Forschung stellt Alphago auch eine Zäsur für Go-Spieler dar. Da jetzt die stärksten Züge nicht mehr von Menschen kommen, werden sich sowohl [...] mehr

27.05.2017, 07:39 Uhr

Groundhog day... Und einmal mehr macht sich die Bundesregierung zum Affen. Erdogan hat längst klar gemacht, dass die Türkei auf Drohungen nicht reagiert. Dieses ständige Verzögerung bewirkt nichts, als die deutsche [...] mehr

Seite 1 von 16