Benutzerprofil

interessierter Laie

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 1563
24.04.2017, 10:09 Uhr

bezogen auf die Bundesrepublik... war das ja auch kein Problem, denn DIE HATTE Institutionen, die sich um die Gemeinschaftspolitik auch gegen einzelne Bundesländer durchsetzen konten. Die konnten auch einen anderen Ausgleich (den [...] mehr

22.04.2017, 11:02 Uhr

Interessant... Mal ganz abgesehen von der Atomkraft, die natürlich in allererster Linie die Kohle ersetzt, finde ich die Subvention von Gaskraftwerken bemerkenswert. Die können Schwankungen erneuerbarer Quellen [...] mehr

21.04.2017, 22:17 Uhr

Ihnen ist aber schon bewusst... Dass der Bundeszuschuss fast 87 Mrd. Euro beträgt und damit die versicherungsfremden Leistungen mehr als abdeckt. Damit sind sie komplett steuerfinanziert. Der Rest ist ganz simpel: Wenn eine [...] mehr

20.04.2017, 18:37 Uhr

Liebe Frau Reimann Es sind nicht nur Konservative, die das denken. Und was soll dieses "Es gibt keine Daten"-Gefasel. Es gab im Vorfeld Umfragen, die genau das Ergebnis bestätigt haben. Und interessanterweise [...] mehr

20.04.2017, 14:14 Uhr

@meister_proper Es ist doch völlig unerheblich, ob ein Krankenhaus privat oder staatlich organisiert ist. Es fehlt generell am Geld! Und was beim staatlichen KH der Ertragsdruck ist beim staatlichen die klamme [...] mehr

19.04.2017, 14:22 Uhr

zum Wohle der eigenen Bevölkerung... kann man nahezu unbegrenzt Geld ausgeben. Und die meisten Maßnahmen klingen toll. Aber zum Wohle der eigenen Bevölkerung gehört auch ein unabhängig handlungsfähiger Staat. Sonst ist die Demokratie [...] mehr

19.04.2017, 13:06 Uhr

@Sokrates1939 Finden Sie es nicht trotzdem seltsam, dass in Deutschland lebende Türken mit 63 Prozent dafür stimmen, während es in der Türkei selbst fast zum Patt kommt. Und das obgleich die dort lebenden Türken [...] mehr

18.04.2017, 18:47 Uhr

@IntelliGenz Diese Rechnung geht aber nur auf, wenn wir vermuten, dass alle die ja gedacht auch ja gestimmt haben bzw. alle, die der Wahl fern geblieben oder an ihr nicht teilgenommen haben, nein gestimmt hätten. [...] mehr

18.04.2017, 17:46 Uhr

@texas_star Zunächst ist Visa schon der Plural. Der Singular ist Visum. Im Übrigen könnte Deutschland froh sein, wenn die Leute, die durch die strengere Vergabepraxis in den Staaten nun nach Deutschland kämen. [...] mehr

18.04.2017, 11:26 Uhr

Falsch. Die Lohnsteuer ist Teil der Einkommensteuer (für unselbstständige Arbeit). Darunter fallen aber auch gutverdienende und leitende Angestellte, Manager und Co. Die 65 Mrd. müssten [...] mehr

17.04.2017, 23:20 Uhr

@r.mehring Ich glaube weniger, dass es Fleischhauer um den christlichen Aufruf zur Stimmabgabe geht. Tatsächlich wird die Kirche gerade durch die Orientierung am Zeitgeist politischer. Franziskus ist da ebenso [...] mehr

17.04.2017, 10:11 Uhr

Lieber Herr Özdemir... Es reicht! In den USA, die gar keine staatliche Integrationspolitik betreiben, waren 90 Prozent dagegen. Es ist an der Zeit den hier lebenden Nicht-EU-Ausländern eine Entscheidung zuzumuten. Wer seit [...] mehr

16.04.2017, 18:27 Uhr

@knok In Frankreich stellt sich aber die Frage, was ein Sozialist dort noch fordern kann. Wie der Artikel richtig darstellt: Frankreichs Sozialstaat ist mit der teuerste in ganz Europa. Der Eingriff des [...] mehr

15.04.2017, 13:18 Uhr

@von Hinnen Es gibt noch keinen Brexit. Es ist gerade erst der Austrittsantrag gestellt worden. In zwei Jahren ist es soweit und dann wird man sehen, wie es um die britische Wirtschaft dann steht. Erste Anzeichen [...] mehr

14.04.2017, 23:04 Uhr

Danke Herr Kaiser Das war der beste Kommentar seit langem. "Kostenlos" sind diese Leistungen nicht. Genauso wenig wie viele anderen Leistungen! Es entstehen Kosten und selbstverständlich bezahlt die der [...] mehr

14.04.2017, 16:53 Uhr

Warum nicht... Und ist auf jeden Fall ein deutlich besserer Vorschlag als die Lebensleistungsrente. Man kann sogar hoffen, dass diese Regelung zu Mehreinnahmen führt, wenn Eltern mehr arbeiten können und Kinder [...] mehr

12.04.2017, 18:21 Uhr

@mariakar Die Post brauchte regelmäßig mehrere Tage, sie beschäftigte doppelt soviel Personal für eine schlechtere Leistung, war, wenn man die staatlichen Zuschüsse und Pensionen einrechnet deutlich teurer. Und [...] mehr

12.04.2017, 16:05 Uhr

Autsch... Es ist nichtmal ein Verdacht - es ist eine Nebelkerze wie so oft. Alle Beobachtungen vor Ort widersprechen dieser Darstellung. Klar kann nicht man ausschließen, dass Rebellengruppen in den Besitz [...] mehr

10.04.2017, 21:05 Uhr

Anspruch und Wirklichkeit klaffen in keinem Land so weit auseinander, wie in NRW. Scheinbar strotzend vor Kraft, aber nix dahinter. Das Land leidet nicht unter dem Strukturwandel, es hat sich ihm einfach nie gestellt. Er ist [...] mehr

10.04.2017, 18:32 Uhr

Eigentlich... Müsste sogar seinem alten Arbeitgeber nun auffallen, was für ein Blödsinn da gemacht wurde. So motiviert und engagiert ist kaum ein Mitarbeiter - egal wie alt. Leider sitzen im Personalwesen vieler [...] mehr