Benutzerprofil

interessierter Laie

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 929
   

26.05.2015, 18:01 Uhr Thema: Geheimdienste unter Verdacht: Der BND braucht eine Gewerkschaft trotz dieser Konservativen... die in Deutschland die längste Zeit in Regierung vorzuweisen, vielleicht sogar dank ihnen, bietet Deutschland mehr Freiheit als die meisten Länder dieser Welt. Aber sie ist in Gefahr - durch [...] mehr

25.05.2015, 20:16 Uhr Thema: Müllers Memo: Europas politische Krise darf ich... Echten Sozialismus gab es nie, ist nach marx'scher Definition die Diktatur des Proletariats. Der Sozialismus betont das Bild des weltoffenen Systems, Gleichheit ist zentrales Element - nicht nur [...] mehr

25.05.2015, 13:54 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte mit Herrn Tsipras... sollte Frau Merkel gar nicht mehr verhandeln und auch nicht mit den anderen Clowns. Die Lösung sollte mit den Griechen ausgehandelt werden -ohne deren korrupte Elite und den noch schlimmeren Apparat [...] mehr

24.05.2015, 18:39 Uhr Thema: Krisenland Ukraine: Aus dem Nichts ins Nichts lebe ich eigentlich noch in Deutschland? bei diesen Kommentaren kommen mir Zweifel... Man kann nur hoffen, dass das Putins Trolle sind. Jahrzehnte in Abhängigkeit von Russland haben die Ukraine kein Stück besser gemacht. Auch Weißrussland, [...] mehr

24.05.2015, 10:45 Uhr Thema: Strenge Auflagen für NGO: USA verdammen Putins neues Gesetz @ulli7 das Gesetz allein reicht schon. Wenn Aktivisten fürchten müssen, dass sie für 6 Jahre ins Gefängnis wandern und die Organisation verboten wird, wenn das was sie anprangern, das den Behörden nicht [...] mehr

21.05.2015, 13:44 Uhr Thema: Zögerliche Reformen: Griechenland schont Steuersünder Griechenland braucht einen Staat Fakt ist aber, dass das gr. Finanzministerium in den letzten Jahren nichts(!) getan hat, um die Rückstände wenigstens anzunmahnen. Auch jetzt passiert nichts! Und da geht es nicht um den armen [...] mehr

18.05.2015, 14:05 Uhr Thema: Forderung nach Reformen: Bundesbank warnt Griechenland vor Bankrott Erpressung? Wenn man der EU (im Gegensatz zu den USA) eines nicht vorwerfen kann, dann ist es Geschlossenheit. In der EU gehen bei jeder Frage die Meinungen auseinander - nur in der Griechenland-Frage nicht. [...] mehr

13.05.2015, 13:17 Uhr Thema: Bekenntnisse einer Lehramtsstudentin: Wir lernen: nichts es kommt darauf an: Wenn es darum geht, Menschen fachlich auszubilden, was bei einem Gymnasiallehrer durchaus nicht schaden kann, gehört er dafür zumindest an eine Hochschule. Das andere lernt man [...] mehr

12.05.2015, 21:22 Uhr Thema: Reaktionen aus Politik und Wirtschaft: Aufregung um Berliner Mietspiegel-Urteil Das Mietrecht in Deutschland... ist ein Mieterschutzrecht. Egal was sie mieten - wenn sie die Miete nicht zahlen hat der Vermieter immer einen sofortigen Herausgabeanspruch, den er auch durchsetzen kann. Bei einer Immobilie [...] mehr

11.05.2015, 18:03 Uhr Thema: Bremen-Schock: Sechs Rezepte gegen die Wahlmüdigkeit Volksentscheide... kann man machen, aber ich prophezeihe Ihnen, dass der Effekt nur sehr kurzfristig wäre. Würde man wirklich viele Dinge zur Abstimmung stellen, ginge sehr bald auch da niemand mehr hin. Zudem: Wer [...] mehr

09.05.2015, 08:41 Uhr Thema: Armutsstudie: Mangel und Verzicht prägen Alltag von 2,6 Millionen Kindern niemand hätte was dagegen... Die Bezüge von Kindern zu erhöhen, wenn mit dem Geld tatsächlich den Kindern gedient wäre. So manche armen Eltern kriegen es nämlich hin. Die anderen würden auch für den doppelten Betrag noch [...] mehr

08.05.2015, 19:25 Uhr Thema: Affäre um G36-Sturmgewehr: Chaos-Tage bei von der Leyen ganz ehrlich lieber Spiegel... Wer hat euch denn die "brisanten Dokumente" zugespielt und warum? Das sollte sich jeder fragen. Irgendwer hofft verzweifelt darauf das von der Leyen entfernt wird. Wir sollten hoffen, dass [...] mehr

08.05.2015, 18:02 Uhr Thema: Finanzkrise in Griechenland: Athener Regierungen verfolgten Steuerflucht nicht Objektivität... Betrug ist überall wo Menschen sind. Das ist in Deutschland und in Griechenland so. Der Kontrolle ist hier wie dort eine Grenze gesetzt und die heißt Grundrechte! Totalüberwachung wollen wir [...] mehr

08.05.2015, 14:33 Uhr Thema: Bewerbungspanne: "Übrigens, wir ziehen die Jobzusage zurück" @monaysac123 selten so einen Quark gelesen. Man muss schon ein Nerd sonders gleichen sein, so eine solche Entscheidung unter Nennung von Namen an die Öffentlichkeit zu stellen. Was soll denn der Mist. Stellen Sie [...] mehr

07.05.2015, 23:00 Uhr Thema: BND-Affäre im Bundestag: "Ich habe Weisungen empfangen" ich möchte den #Aufschrei hören der hier entbrennt, wenn sowas wie in Paris, New York oder Boston hier passiert. Deutschland hat sich nach WKII entschieden, ein unmündiger Staat zu sein, der sich mit Verweis auf die Schuld aus [...] mehr

05.05.2015, 10:01 Uhr Thema: Studie: Norwegen ist das beste Land für Mütter - Deutschland auf Platz acht Quark Je reicher die Gesellschaft desto geringer ist die Geburtenrate - sprich: Die ärmsten Länder haben kein Demographieproblem. Und dafür gibt es einen einfachen Grund: In armen Ländern übernimmt die [...] mehr

03.05.2015, 11:30 Uhr Thema: Informationen für Kriegsfall: Finnische Regierung schreibt 900.000 Reservisten an sehr einseitig... Die USA sind auf Einladung und Bitte der Regierung und der Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung in der Ukraine. Traurig, dass die Russen niemand einläd. Aber vielleicht liegt es daran, dass die [...] mehr

28.04.2015, 08:27 Uhr Thema: ARD-Abend zur Einbruchskriminalität: Allgemeine Verunsicherung im Ersten den Oberstaatsanwalt.. hat man leider nicht ausreden lassen. Sein Beitrag ging über der ic-Diskussion verloren. Die schlimmste Strafe für einen Straftäter ist gewöhnlich die Ablehnung seines Umfeldes. Davon gibt es leider [...] mehr

27.04.2015, 18:40 Uhr Thema: Umstrittener griechischer Finanzminister: Die schleichende Entmachtung des Gianis Var Wessen Reformbemühungen??? Wenn überhaupt hat sich derjenige um Reformen zu bemühen, der das Problem hat, seine Rechnungen zu bezahlen. Das ist nicht die Troika. Solche Bemühungen gab es kaum, Handlungen noch weniger. [...] mehr

26.04.2015, 10:56 Uhr Thema: Umfrage: Bürger fühlen sich von Politikern unverstanden großes Missverständnis nicht der Politiker hat die Pflicht, den Bürgern nachzuschleichen und jeden ihrer Wünsche zu erkennen, sondern der Bürger sollte die Personen wählen, die seine Position vertreten. Ersatzweise kann er [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0