Benutzerprofil

zappa99

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 1074
Seite 1 von 54
17.05.2018, 10:27 Uhr

Völlig falsche Betrachtungsweise Autofahrer zahlen einen sehr hohen Preis für den Raum, den sie einnehmen. Kfz-Steuer, Mineralöl-Steuer, MwSt. Welchen Preis zahlen eigentlich Fußgänger und Fahrradfahrer für der Raum, den sie [...] mehr

10.04.2018, 13:26 Uhr

Ganz erstaunlich, wie viele hier nur noch der russischen Seite glauben. Dafür gibt es kaum eine rationale Begründung. Kursk mehr

06.04.2018, 10:13 Uhr

Die Industrie profitiert davon, dass die Leute rauchen? Ausser der Tabakindustrie sind alle gegen das Rauchen. mehr

21.02.2018, 13:13 Uhr

Endlich! Milliarden verdienen und von den Kosten nichts tragen wollen. Alleine für die Erschließung der Allianz-Arena hat der Steuerzahler 200 Millionen Euro bezahlt. mehr

17.02.2018, 09:50 Uhr

Sinnhaftigkeit der Grenzwerte Für die Deutschen ist nach wie vor das Wichtigste, sich an Verordnungen zu halten. Sinnvoll oder nicht, das wird erst gar nicht diskutiert. Durch die nachweisbar drastische Senkung der Belastungen [...] mehr

13.01.2018, 07:25 Uhr

Wenn Sie das nicht ertragen, sollten Sie mal mehr darüber nachdenken, was bei Ihnen schief läuft, und weniger, was in Deutschland schief läuft. Die Tourismusbranche z.B. rennt von Rekordjahr zu [...] mehr

28.11.2017, 15:33 Uhr

Ganz offensichtlich lieben Sie Beschränkungen und Verbote. Ich nicht. Ich würde mir auch nie so ein Auto kaufen, aber die selbstgefälligen Oberstudienräte hier im Forum sind noch schwerer zu [...] mehr

10.11.2017, 14:04 Uhr

Weder Mitleid noch Respekt, sondern mein Geld will sie. Von meinem Respekt hat sie nichts, von meinem Geld schon was. mehr

10.11.2017, 13:34 Uhr

Das Schlimmste, was der EU passieren kann ist ein geglückter Brexit. Auch nach dem Brexit bleiben die Briten Europäer. mehr

06.11.2017, 12:28 Uhr

Oh ja, der nächste Skandal Die Angaben beziehen sich auf einen Testzyklus, nicht auf den Alltag. Das weis doch jedes Kind. Ist denn Winterloch? mehr

25.10.2017, 13:49 Uhr

"Dort könnte es unerträglich heiß werden" Dort ist es schon lange unerträglich heiss. mehr

25.10.2017, 13:33 Uhr

"Wertschöpfungs-Abgabe" fand ich auch gut. Noch besser wäre "Kinder-Zukunftsfonds". Wer hat schon was gegen Kinder und Zukunft? mehr

23.10.2017, 12:49 Uhr

Sehr richtig! Es gibt nicht viele Länder, in denen gute Bildung so leicht zu haben ist wie bei uns. Die Motivation kann der Staat allerdings nicht erzwingen, die muss jeder schon selbst [...] mehr

20.10.2017, 17:31 Uhr

Der Zweck heiligt die Mittel? Es war ein Märchen für diejenigen, die gerne an ein Märchen glauben. Hinter den Kulissen ging es um Unmengen von Geld, die zu verteilen waren. mehr

20.10.2017, 17:28 Uhr

Der DFB und gemeinnützig? Das ist ja wohl das lächerlichste Argument aller Zeiten. Das ist eine geölte Gelddruckmaschine für einen einen Männerbund. mehr

16.10.2017, 12:03 Uhr

CDU bekommt Quittung für AfD Früher hätten wohl die meissten dieser Wähler CDU gewählt. Die AfD ist ein Glücksfall für die SPD. mehr

04.10.2017, 14:08 Uhr

Alles ist relativ Klar gibt es überall Hinterziehung. Die Frage ist, in welchem Ausmaß. Man muss schon Bezugsgrößen angeben: Brutto-Inlandsprodukt 2016 GR: 194 Mrd D: 3466 Mrd GR sind nur 11 Mio Einwohner. mehr

27.09.2017, 08:43 Uhr

Wir sind zweifellos Weltmeister im Pessimismus und Nörgeln. Dazu braucht es keine Studie sondern nur etwas Auslandsaufenthalt. mehr

27.09.2017, 08:42 Uhr

Deutschland, deine Optimisten Wir werden alle untergehen. Länderfinanzausgleich: Soll der Norden mal den Süden subventionieren. Gerecht wäre das. mehr

27.09.2017, 08:39 Uhr

Singapur? In welchen Branchen steht Singapur denn überhaupt im globalen Wettbewerb? Warenumschlag: Die Lage (und Geschichte) macht den Unterschied. Finanzbranche: Sicherer Hafen für Schwarzgelder, (noch?). [...] mehr

Seite 1 von 54