Benutzerprofil

Askan

Registriert seit: 10.08.2005
Beiträge: 800
Seite 1 von 40
25.06.2017, 09:43 Uhr

Unverantwortlich Die Befürworter der Kernkraft in diesem Forum ignorieren einiges. Wohin mit dem Atommüll für die nächsten Hundertausende Jahre? Keine Antwort, nach mir die Sintflut. Das rechnerische Restrisiko für [...] mehr

14.06.2017, 14:52 Uhr

Wurde Zeit Es wurde Zeit, dass die Champions-League aus den öffentlich-rechtlichen Programmen verschwindet. In der Vorrunde gibt es so gut wie keine Überraschungen, die Favoriten kommen eigentlich alle weiter. [...] mehr

13.06.2017, 18:50 Uhr

Gebühren Post wegen der Gebühren für einen nicht ausgeschöpften Kontokorrentrahmens habe ich von meiner Bank auch schon erhalten, ebenfalls eine Volksbank mehr

11.06.2017, 10:42 Uhr

Böse-Böse... ...aber genial und vieles auf den Punkt gebracht. Danke, Frau Berg! mehr

11.06.2017, 08:15 Uhr

Umweltschutz tut not Alle Umweltschützer werden immer wieder gebrandmarkt, weil sie den vermeintlichen Fortschritt durch Auflagen behindern wollen. Der Artikel zeigt, wie nötig diese Parteien und Initiativen sind. mehr

09.06.2017, 12:04 Uhr

Grüne Themen bleiben aktuell Die Grünen als ursprüngliche Umweltschutzpartei sind derzeit eher unpopulär. Solche Artikel schreien jedoch nach mehr Engamgent im Umweltschutz und einerTrendwende. Grüne Themen sind aktueller denn [...] mehr

17.05.2017, 11:32 Uhr

Kramp-Karrenbauer unterschätzt? Nicht bei den Saarländern, die wissen, was die Frau kann. Softie-Politikerin? Nein, die Frau weiß, was sie will. Solche Einschätzungen können nur von außerhalb kommen, [...] mehr

11.05.2017, 18:11 Uhr

Die Steuerbelastung für die sogenannte Mittelschicht ist zu hoch. Daran besteht kein Zweifel. Es kann nicht sein, dass der Staat sagt, er braucht Geld und die Steuern erhöht, und wenn genug Geld da [...] mehr

11.05.2017, 18:01 Uhr

Trump entlässt seine Aufklärer, Infantino ebenfalls. Ist das unsere heutige Demokratie? mehr

31.03.2017, 16:38 Uhr

Unfug hoch drei Die Art und Weise wie die Maut durchgebracht worden ist, ist unsinnig. Wie im Artikel schön ausgeführt worden ist, haben dem Vorhaben CDU und SPD trotzdem zugestimmt. Wer so Politik macht, braucht [...] mehr

09.03.2017, 09:12 Uhr

Wie viele CDS haben Sie inzwischen? Wie viele davon haben Sie direkt nach dem Kauf ein/zweimal gehört und dann nie wieder? Und wie argumentieren Sie mit technischen Geräten? Wie viele Fernseher [...] mehr

10.02.2017, 12:35 Uhr

Ein Kandidat? Die anderen Kandidaten sind chancenlos., heißt es sinngemäß im Text. Was wahrscheinlich auch stimmt. Aber ich halte es für eine Geringschätzung der anderen Kandidaten, wenn deren Namen nicht mal [...] mehr

23.01.2017, 10:18 Uhr

Nicht verstanden Ich habe die Diskussion zeitweise mitverfolgt und den Eindruck gewonnen, dass die Diskussionsteilnehmer noch nicht verstanden haben, dass mit Trump jetzt jemand Präsident geworden ist, der mit keinem [...] mehr

25.11.2016, 13:07 Uhr

Wahlmaschinen und Manipulation? Ich emfehle zum Thema Manipulation von Wahlmaschinen das Buch "Ein König für Deutschland" von Andreas Eschbach. mehr

14.10.2016, 14:38 Uhr

Sehr schön. Besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Wer gegen Gesetze verstößt, muss mit Strafe rechnen. Dazu gehören Hasskommentare, Beleidigungen, [...] mehr

01.10.2016, 17:49 Uhr

Die Deutsche Bank hatte in meiner Wahrnehmung stets einen arroganten Eindruck hinterlassen. Mein Mitleid über den derzeitigen Zustand hält sich in Grenzen. mehr

15.09.2016, 18:19 Uhr

Superliga muss kommen Ich gebe dem Kommentator in allen Bereichen recht. Bereits in den Vorjahren konnte man vor Beginn der Gruppenspiele absehen, wer weiterkommt. Das ist in diesem Jahr auch nicht anders. Die eine [...] mehr

14.09.2016, 13:02 Uhr

Diese Denke, die hier bei zahlreichen Foristen zum Vorschein kommt, erstaunt mich ebenfalls. mehr

14.09.2016, 13:01 Uhr

Gibt es jetzt demzufolge ein gutes und ein schlechtes Schwarzarbeiten? Ich dachte immmer, dies sei grundsätzlich Steuerhinterziehung und damit strafbar. mehr

31.08.2016, 13:14 Uhr

Rückgaberecht? Zitat: "Diese Vorgabe für das gesetzliche Rückgaberecht dürften die Obey-Your-Body-Mitarbeiter durchaus kennen." Wieso soll es da ein Rückgaberecht geben? Ist doch Unfug. mehr

Seite 1 von 40