Benutzerprofil

Fruusch

Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 96
Seite 1 von 5
05.06.2018, 22:38 Uhr

Zur Sache wurde ja schon viel gesagt. Kinder aus bildungsfernem Elternhaus sind in Deutschland deutlich stärker strukturell benachteiligt als in anderen Ländern. Was ich (als Gymnasiallehrer) aber nicht so [...] mehr

30.05.2018, 22:32 Uhr

30 MBit 30 MBit pro KLASSE?!? Wow... wir haben hier gerade mal seit ein paar Wochen eine 16 MBit Highspeed(!) Internetanbindung für die gesamte Schule mit ca. 800 Schülern. Davor waren es mickrige 6 MBit, die [...] mehr

03.05.2018, 20:54 Uhr

ich habe als Mathelehrer nur ein einziges Mal eine Sport AG eine Stunde lang in der Halle vertreten müssen. Das waren 20 relativ friedliche Jungs, die mit einem Ball spielten und sich ganz gut selbst [...] mehr

15.03.2018, 21:58 Uhr

ach lieber Herr Fleischhauer natürlich haben Sie als Journalist keine Chance, eine solche Studie zu verstehen. Da wird mit medizinischen und studienspezifischen Fachbegriffen um sich geworfen, dass einem Hören und Sehen vergeht. [...] mehr

10.03.2018, 17:07 Uhr

Es ist kein Zufall... ...dass ausgerechnet in Bayern die Klagen - insbesondere an den Grundschulen - überhand nehmen. Die Gymnasialempfehlung der Grundschule ist dort bindend, entsprechend groß ist der Druck auf die [...] mehr

09.03.2018, 11:01 Uhr

Ein ziemlicher Blödsinn... ... ist schon die Grundbehauptung dieses Beitrags. Ich kenne kaum einen Beruf, in dem man sich freier bewegen kann, als den Lehrerberuf, und ich kenne mehrere aus eigener Erfahrung. Ich habe an einer [...] mehr

17.01.2018, 00:29 Uhr

und wieder einmal fehlen Informationen Zusätzlich zur Krankenversicherung muss der Beamte natürlich noch einen gewissen Teil seiner Gesundheitskosten selbst tragen - nennt sich Kostendämpfungspauschale und beträgt aktuell 300,-€ pro [...] mehr

10.01.2018, 11:16 Uhr

@werder11: Bei uns sind auf Klassenfahrten (zumindest bei den Kleineren, in der Oberstufe wäre das sinnlos) Handys verboten. Unser Argument ist stets, dass die Dinger evtl. vorhandenes Heimweh [...] mehr

10.01.2018, 11:11 Uhr

Die einfachste Methode, die ich anwende, um nicht permanent von meinem Handy daran erinnert zu werden, das gerade "ganz dringend" etwas reingekommen ist: Einfach diese Benachrichtigungen [...] mehr

05.01.2018, 01:25 Uhr

Konsequenzen Würde man die Forderung nach einer flächendeckenden Röntgenuntersuchung umsetzen, wäre höchstwahrscheinlich genau das Gegenteil dessen der Fall, was unser angstbesetzter Autor haben will, nämlich [...] mehr

03.01.2018, 00:08 Uhr

Smartboards schaffen mehr Probleme, als sie lösen Nur ein paar kleine Kommentare zu einigen Beiträgen: 300,-€ für irgendein kleines Elektronikteil einer solchen Tafel sind ne Menge Geld für Schulen, wo einzelne Fachschaften mit einem Bruchteil [...] mehr

13.12.2017, 00:03 Uhr

das klingt alles wunderbar und ich habe höchsten Respekt vor Kolleginnen und Kollegen, die so etwas wirklich durchziehen können. Leider wird so etwas die absolute Ausnahme bleiben, denn wer hat als Lehrer heutzutage schon die [...] mehr

27.11.2017, 21:23 Uhr

Tränen im Spiel? Gibts immer wieder, aus allen im Artiekl genannten Gründen. Einen meiner emotionalsten Momente hatte ich bei "Gothic 2", als ich das Minental erneut aufsuchte, das ich aus "Gothic [...] mehr

09.11.2017, 22:01 Uhr

wenn ich so wie beschrieben Unterricht machen würde. Lehrbücher sind zwar im Großen und Ganzen ok, weisen aber immer mehr Fehler auf (Lektorat kostet schließlich Geld), bis hin zu fachlichen Fehlern [...] mehr

09.11.2017, 22:00 Uhr

Ich wäre doof wenn ich so wie beschrieben Unterricht machen würde. Lehrbücher sind zwar im Großen und Ganzen ok, weisen aber immer mehr Fehler auf (Lektorat kostet schließlich Geld), bis hin zu fachlichen Fehlern [...] mehr

08.11.2017, 23:51 Uhr

ich kann nur den Kopf schütteln über so viel zur Schau gestellte dummdreiste Unkenntnis, wie sie in diesem Artikel zu erkennen war. Unterricht wird nicht automatisch besser, nur weil die Lehrperson mit einem Tablet herumwedelt. [...] mehr

05.11.2017, 12:31 Uhr

"Otherland" ist zu 95% ein tolles Werk, nur hätte er das Ende nicht schon wieder von Rosamunde Pilcher schreiben lassen sollen... irgendwie schafft er es nicht, seine Geschichten zu [...] mehr

05.11.2017, 12:17 Uhr

Dem kann ich nur 100% zustimmen. Meine Empfehlung: Die Kurzgeschichtensammlung "Der Tod einer Stadt" (oder ähnliche Sammlungen) von Frank Herbert, der neben "Dune" auch [...] mehr

30.10.2017, 10:28 Uhr

in einem Bildungssystem in dem wir Lehrer so gut wie alles aus eigener Tasche bezahlen müssen (Schulbücher, Software, Stifte, Büromaterial, Anschauungsmaterial, Bastelmaterial...), wundert es mich nicht, dass solche [...] mehr

16.10.2017, 21:25 Uhr

auweia jetzt hat sich also auch noch Frau Saalfrank in dieser uralten Diskussion zu Wort gemeldet und wenig Erhellendes beigetragen außer ihre völlige Unkenntnis des Metiers offen zu legen - mit Ausnahme [...] mehr

Seite 1 von 5