Benutzerprofil

ondrana

Registriert seit: 26.05.2007
Beiträge: 1538
   

12.12.2014, 11:29 Uhr Thema: Die Schulverbesserer, Teil 7: Sollen Eltern bei den Hausaufgaben helfen? Hausaufgaben dienen nicht nur dazu, einen Stoff zu festigen. Sie dienen auch dazu, mit wachsendem Alter den Schülern und Schülerinnen Schritt für Schritt eigenständiges Arbeiten nahezubringen, ein [...] mehr

08.12.2014, 20:35 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Anna Netrebko wirbt für "Neurussland" Man muss ihre Konzerte ja nicht besuchen oder ihre Tonträger kaufen. Immerhin weiß man ja jetzt, wohin das Geld geht. mehr

07.12.2014, 12:47 Uhr Thema: Schule und Internet: Lehrer ohne Anschluss Nein, nein und nochmals NEIN. Die Tatsache, dass Erwachsene ihre Kinder am Computer sehen und dass die Kinder ihre Handys so selbstverständlich für alles Mögliche benutzen, bedeutet nicht, dass [...] mehr

02.12.2014, 20:53 Uhr Thema: Schülerantworten: Meine Konfession? - 75 B Situation: ich aus Scherz zu einem 10.Klässler: "Pass auf, ich habe den schwarzen Gütel in Origami!" Schüler 1: "Origami, was ist das denn?" Schülwr 2: "Boah, Maaaaan, [...] mehr

02.12.2014, 20:48 Uhr Thema: Jobstart: Berufswahl überfordert fast jeden zweiten Schüler Haben wir alles gehabt. Ausbildungspaten, Ausbildungsfindungspaten, Ausbildungsfindungseigentlichhabeichkeinenbockpaten... Wenn dann Eltern sich beschweren und ihren Kindern verbieten, sich [...] mehr

27.11.2014, 20:58 Uhr Thema: Jobstart: Berufswahl überfordert fast jeden zweiten Schüler In Niedersachsen ist zusätzich das sogenannte "Kompetenzfeststellungsverfahren" ein vorgeschriebener Teil der Berufsorientierung. An sich ist das standardisierte Verfahren hervorragend [...] mehr

27.11.2014, 20:45 Uhr Thema: Jobstart: Berufswahl überfordert fast jeden zweiten Schüler In Niedersachsen sind für Realschüler 30 komplette Tage Berufsorientierung verpflichtend, für Hauptschüler sind es sogar 60. Dazu kommt der Unterricht im Fach Wirtschaft, der im 9. Jahrgang fast [...] mehr

25.11.2014, 14:06 Uhr Thema: Jobstart: Berufswahl überfordert fast jeden zweiten Schüler Wir machen mittlerweile so viel Berufsorientierung; - ist in den Erlassen vorgeschrieben - dass der Regelunterricht darunter leidet. Das Problem ist jedoch: je mehr wir als Schule an Informationen, [...] mehr

23.11.2014, 22:40 Uhr Thema: Übertritt aufs Gymnasium: Lehrer wählen besser aus Wir haben bei uns in der Realschule/Oberschule gescheiterte Gymnasiasten, die nach dem Umweg über die Realschule einen hervorragenden erweiterten Absclhuss erlangt haben, um dann eine gutes Abitur zu [...] mehr

23.11.2014, 21:50 Uhr Thema: Übertritt aufs Gymnasium: Lehrer wählen besser aus Da sind sie wieder, die vielen Geschichten von den Kindern, die trotz Realschulempfehlung die Kurve gekriegt haben und erfolgreich am Gymnasium waren.Was wir hier mit Sicherheit nicht lesen, sind die [...] mehr

23.11.2014, 20:22 Uhr Thema: Übertritt aufs Gymnasium: Lehrer wählen besser aus Da sind sie wieder, die vielen Geschichten von den Kindern, die trotz Realschulempfehlung die Kurve gekriegt haben und erfolgreich am Gymnasium waren.Was wir hier mit Sicherheit nicht lesen, sind die [...] mehr

13.11.2014, 22:35 Uhr Thema: Schule und Internet: Lehrer ohne Anschluss Es kommt doch immer darauf an, was man mit den Dingern macht. Vernünftig eingesetzt, ist ein Smartboard im Fremdsprachenunterricht großartig. Für Kunst täten es eine Elmo und ein Beamer. Wenn man [...] mehr

13.11.2014, 09:37 Uhr Thema: Schule und Internet: Lehrer ohne Anschluss Leider ist das keine Forderung der Lehrkräfte. Wenn Sie wüssten, was der Datenschutzbeauftragte der Landesregierung in Niedersachsen für Fiorderungen an den Datenschutz und das digitale Verwalten [...] mehr

10.11.2014, 19:46 Uhr Thema: Klassenhass im Internet: "Du nervst, geh sterben" 1. Sie meinen wohl World of Warcraft. Minecraft ist ein Aufbauspiel mit viel Strategie und Kreativität. 2. Was soll das heißen "als Mädchen"? mehr

08.11.2014, 15:42 Uhr Thema: Die Schul-Verbesserer - Teil 1: Wann sollte morgens der Unterricht beginnen? Ich stimme Ihnen voll zu. Die Frage stelle ich mir schon länger: Was um Himmelwillen qualifiziert Herrn Precht eigentlich, ständig zu Bildungsfragen seinen Senf dazuzugeben? Was reitet die [...] mehr

30.10.2014, 20:02 Uhr Thema: Lehrergeständnisse: Kaum ein Schüler braucht später Physik Schade, dass Sie den Artikel nicht verstanden haben. bitte lesen sie doch noch einmal. mehr

30.10.2014, 09:49 Uhr Thema: Studie zu Jobchancen: Forscher sagen Lehrer-Überschuss für 2030 voraus Der Ansatzpunkt muss nicht unbedingt "bessere Scühler/Lehrer-Ratio" heißen. Viel effektiver wäre es, mehr nichtlehrendes Personal anzustellen. Es sollte einmal Untersuchungen darüber [...] mehr

30.10.2014, 09:38 Uhr Thema: Turbo-Abi in NRW: Schüler, Eltern, Lehrer und Politiker wollen G8 behalten Schall und Rauch. Die für die Verleihung des Schulpreises Verantwortlichen lesen die Broschüren, gucken auf die Homepage und kommen mal einen Tag in die entsprechende Schule. Da reicht es dann, [...] mehr

28.10.2014, 13:29 Uhr Thema: Turbo-Abi in NRW: Schüler, Eltern, Lehrer und Politiker wollen G8 behalten Im unserem Landkreis hat vor wenigen Jahren ein neues Gymnasium in evangelischer Trägerschaft aufgemacht. Die Leute haben denen die Türen eingerannt. Warum? Weil es halt anders ist. Weil man [...] mehr

28.10.2014, 13:22 Uhr Thema: Turbo-Abi in NRW: Schüler, Eltern, Lehrer und Politiker wollen G8 behalten Eine Gruppe haben Sie noch vergessen: die Medien. Ob Presse oder Günter Jauch, ob Precht oder Illner, sie sind schlecht informiert und laden zu ihren Talks immer nur die üblichen Verdächtigen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0