Benutzerprofil

ondrana

Registriert seit: 26.05.2007
Beiträge: 1708
05.12.2016, 12:15 Uhr

Falsch. Im Falle von Kindern, die sozial-emotionalen Förderbedarf haben (und die sind es auch, die überproportional in Gewaltvorfälle involviert sind), geht gar nichts. Ansage der Schulbehörde: [...] mehr

04.12.2016, 22:31 Uhr

Sehen Sie, und da haben Sie so etwas von "Allmachtsphantasie". Wenn ich einmal in Ihrer Analogie bleiben darf: Mein Mann ist Bautischler und kann wiklich im Handwerksbereich eine [...] mehr

04.12.2016, 15:55 Uhr

Ein ganz wichtiger Punkt ist, herauszufinden, ob es sich wirklich um Mobbing handelt. Häufig ist es nicht Mobbing, sondern ein handfester Konflikt um ein oder zwei konkrete Dinge, die Streit und [...] mehr

04.12.2016, 09:54 Uhr

Bei deutlichen Verfehlungen ist Schule natürlich gefordert. das ist allerdings nicht immer so einfach. Gegen Mobbing etwas zu tun, ist für Lehrkräfte schwierig. Häufig ist das Mobben so subtil, dass [...] mehr

27.11.2016, 18:06 Uhr

Sehe ich genau so. Leider gibt es im Bildungsbereich die Aufgabenteilung: Schulträger, sprich: Stadt/Gemeinde bezahlt die Ausrüstung und deren Wartung. Land bezahlt die Lehrkräfte. mehr

23.11.2016, 22:30 Uhr

Computer GANZ einfach: Wenn ich in den Unterricht gehe, möchte ich: - das Dingens anschalten - meine Präsentation, das Video zeigen. Funktioniert oft nicht, weil wir das nur über Screen [...] mehr

15.11.2016, 21:42 Uhr

In unserer Schule können wir in allen Klassenräumen die an der Wand montierten Fernseher mit per Screen Mirroring mit unseren Smartphones verbinden. Ich nutze das ziemlich regelmäßig in meinem [...] mehr

15.11.2016, 21:36 Uhr

Ich kann Ihnen zu 100% zustimmen. Bei uns haben wir schon Schwierigkeiten, jeden Klassenraum in das WLAN einzubinden. Und da arbeiten die Lehrkräfte mit ihren eigenen privaten Laptops. [...] mehr

14.11.2016, 22:21 Uhr

Seit 27 Jahren bin ich im Dienst und ich bin noch NIE körperlich angegriffen worden, ich bin auch noch NIE beleidigt worden. Ich habe auch in all den Jahren nur drei bis vier Fälle erlebt, wo Kollegen [...] mehr

14.11.2016, 22:12 Uhr

Mann! Wie lange sind Sie eigenltlich nicht mehr in einer Schule gewesen? Lila Latzhosen? Das war vor 30 Jahren! Und selbst wenn es sie noch gäbe, ist das ein Grund für körperliche Gewalt? mehr

07.11.2016, 20:46 Uhr

Weil diese Frauen selten in der Lage sind, einen vollständigen deutschen Satz zu sprechen. Sie werden von ihren Familien von allem ferngehalten, was ihnen in irgendeiner Weise Zugang zu Bildung [...] mehr

01.11.2016, 20:39 Uhr

Das Problem ist, dass Leistung einer Lehrkraft nur schwer quantifizierbar ist. Gefühlsmäßig und erfahrungsgemäß weiß man sehr wohl, welche Lehrkraft hoch- und welche minderleistend ist. Das Ganze [...] mehr

01.11.2016, 20:28 Uhr

Ich lasse mich gerne belehren. Wo hat PISA bewiesen, dass der Beamtenstatus für das miserable Abschneiden (wo scheniden wir eigentlich miserabel ab?) verantworltich ist? mehr

01.11.2016, 20:24 Uhr

Sie haben den Mechanismus von Quoten nicht verstanden. Eine Quote greift dann, wenn bei GLEICHER Eignung ein Geschlecht für eine Position erheblich unterrepräsentiert ist ist, obwohl es [...] mehr

31.10.2016, 21:02 Uhr

Feedback ist grundsätzlich für die Person gedacht. die Bögen schaut man in einer ruhigen Minute durch und erkennt sich sehr wohl wieder. Meiner Erfahrung nach geben Schüler/innen durchaus [...] mehr

18.10.2016, 06:35 Uhr

Kann ich nur zustimmen. Bei uns kann die Sekretärin keine Emails empfangen, wenn der Schulleitungscomputer ein Update zieht. mehr

12.10.2016, 20:16 Uhr

Schauen Sie doch bitte einmal in die Stundentafel der Schule Ihrer Wahl in Ihrem Bundesland. Informatik ist in den meisten Bundeslänbdern überhaupt ni cht als Fach vorgesehen, wenn überhaupt, dann [...] mehr

12.10.2016, 20:00 Uhr

Das sehen Sie leider nicht ganz richtig. An meiner Schule würden die Lehrkräfte sehr gerne häufiger Computer im Unterricht einsetzen. Leider sind die meisten Computerräume in Schule nur ein [...] mehr

05.10.2016, 13:27 Uhr

Natürlich reagieren Schulen, wenn Schüler/innen grob ihre schulischen Pflichten verletzen, die Schulordnung missachten oder gar handgreiflich werden. Dies ist schon allen wichtig, um gegenüber den [...] mehr

29.09.2016, 07:00 Uhr

Sie sind nicht besonders gut informiert. Kinder mit AD(H)S wird in der Regel kein sonderpädagogischer Förderbedarf zugestanden, es sei denn, sie sind sozial-emotional hoch gestört. Dkie tägich [...] mehr

Kartenbeiträge: 0