Benutzerprofil

burghard42

Registriert seit: 27.05.2007
Beiträge: 8925
Seite 1 von 447
27.05.2017, 09:17 Uhr

Nun, Sie haben Recht. Mir fehlt eigentlich die Rückmeldung der betroffenen deutschen Soldaten und Offiziere vor Ort ,dass diese regelmäßigen Besuche (wie Claudia Roth) von Bundestagsabgeordneten [...] mehr

14.05.2017, 13:04 Uhr

Na ja, ich suche schon länger nach den praktisch ermittelten Werten für Feinstaub und Stickoxyden. Die Überschreitung wird an Tagen mit über 1,x Stunden angegeben. Nirgends finde ich (leider) nicht [...] mehr

09.05.2017, 19:58 Uhr

Na ja, Schulz in "der freien Wirtschaft" war ja wohl gemäß eigener Aussage (Schulz) oft von Existenzängsten geplagt und konnte schlecht schlafen......jedenfalls vor der IHK (?) diese Woche. [...] mehr

02.05.2017, 18:47 Uhr

Na ja, über den Umweg über die Fragestellung von Kristina Dunz DPA (Bei der Deutschen Presseagentur ist Kristina Dunz seit November 2009 Kanzlerkorrespondentin und zuständig für die Union. Sie berichtet [...] mehr

29.04.2017, 13:08 Uhr

Na ja, ich schon, nur wußte ich nicht warum ich wach geworden bin und kurz vor 3 Uhr mit Blick auf die Uhr......und kurzes Nachdenken über mögliche Störgeräusche wie ofene/geschlosse Türen/Rollläden [...] mehr

25.04.2017, 16:43 Uhr

Na ja, warum werden Sie so polemisch und persönlich? Natürlich hätte (und hat ganz sicher) der dt. Botschafter denHerrn Außenminister auf die Erfolge und Risiken zu den Besuchswünschen hingewiesen. Nur [...] mehr

25.04.2017, 16:32 Uhr

Na ja, warten Sie mal ab..... So kurz vor der Bundestagswahl würde das wohl (neben der Wahlhilfe für die AfD ) einen Aufschrei bei den etablierten Parteien geben, incl des Vorwurfs möglicher [...] mehr

25.04.2017, 12:47 Uhr

Na ja, mit der " Liebe" zu (israelischen) Staatsbürgern ist das wohl so eine "Sache"......und wohl von Ihnen eher gut gemeint aber wenig realistisch (insbesondere für das [...] mehr

25.04.2017, 11:27 Uhr

Nun ja. das mit der "Feindlichkeit" wird die Zukunft entscheiden.... Und da bin ich mir nicht so sicher..... Der Fortbestand Israels mit mehrheitlich jüdischer Bevölkerung als Staatsziel ist [...] mehr

25.04.2017, 11:11 Uhr

Na ja. ob Gabriel alles richtig macht ? Kommt auf den Blickwinkel an. Welchen Plan Gabriel verfolgt......wer weiß das bei einen Politiker ? Gabriel befindet sich langsam aber sicher im Wahlkampf und [...] mehr

25.04.2017, 10:36 Uhr

Na ja, der Hausherr entscheidet. und das ist eben nicht Gabriel. Ansonsten: wer hat etwas Anderes erwartet ? mehr

15.04.2017, 11:49 Uhr

Na klar, oder eben auch nicht : Eigentlich doch, denn .......siehe hier [...] mehr

15.04.2017, 09:38 Uhr

Na ja, etwas voreilig diese Schlußfolgerung ,jedenfalls für das Jahr 2017 und Solarwatt..... Ich habe noch keine Preisauszeichnung gefunden ,die Ihren Optimismus teilen könnte. Weder bei Quandt ,Musk [...] mehr

15.04.2017, 09:27 Uhr

Na ja, warten wir es ab...... Bisher sehe ich keinen Preis für diese Speicherungsvariante von Solarwatt. Die bisherigen Preise am Markt sind eher unverschämt und ca 10 mal höher als die schon teuren [...] mehr

06.04.2017, 21:19 Uhr

Ach ja ? Vielmehr sollte eher mal die Frage nach dem Akku und dessen Kapazität gestellt werden. E-Autos wurden schon vor über 100 Jahren und bis heute immer mal wieder gebaut....... Interessant ist [...] mehr

10.02.2017, 15:22 Uhr

Na ja, ist Trittin schon in der SPD angekommen ? Oder: Bei 104 % für die SPD fehlt dann den Genossen das Führungspersonal mit Fachkenntnis für Kommissionen.......,richtig ? mehr

07.02.2017, 15:30 Uhr

ich gratuliere zu dieser Selbsterkenntnis, wobei ich eher doch die Ironie anerkenne : Fachwissen schadet bei der E-Energie Versorgung Deutschlands ......Blick von außen (....Literatur) kann [...] mehr

07.02.2017, 15:10 Uhr

Richtig Richtig, interessant auch die letzten Sätze ,Zitat :"Wenn weitere Kohle- und Atomkraftwerke vom Netz gehen, dürften die Strompreise wieder steigen. Der Betrieb der verbleibenden Meiler werde [...] mehr

03.02.2017, 17:05 Uhr

Na ja, bei den "Linken" ist die Personaldecke ja noch deutlich schwächer und zerstritten. Deren Wahl hilft eher nicht......jedenfalls nicht gegen den Weiterbestand von Schwarz/ Rot in [...] mehr

03.02.2017, 15:26 Uhr

Na ja, das stimmt wohl eher nicht ,zumindest für Trump... Das waren dessen Vorgänger,insbesondere G.W. Bush und Obama, die den Boden für den IS bereitet haben. mehr

Seite 1 von 447