Benutzerprofil

burghard42

Registriert seit: 27.05.2007
Beiträge: 8914
15.04.2017, 11:49 Uhr

Na klar, oder eben auch nicht : Eigentlich doch, denn .......siehe hier [...] mehr

15.04.2017, 09:38 Uhr

Na ja, etwas voreilig diese Schlußfolgerung ,jedenfalls für das Jahr 2017 und Solarwatt..... Ich habe noch keine Preisauszeichnung gefunden ,die Ihren Optimismus teilen könnte. Weder bei Quandt ,Musk [...] mehr

15.04.2017, 09:27 Uhr

Na ja, warten wir es ab...... Bisher sehe ich keinen Preis für diese Speicherungsvariante von Solarwatt. Die bisherigen Preise am Markt sind eher unverschämt und ca 10 mal höher als die schon teuren [...] mehr

06.04.2017, 21:19 Uhr

Ach ja ? Vielmehr sollte eher mal die Frage nach dem Akku und dessen Kapazität gestellt werden. E-Autos wurden schon vor über 100 Jahren und bis heute immer mal wieder gebaut....... Interessant ist [...] mehr

10.02.2017, 15:22 Uhr

Na ja, ist Trittin schon in der SPD angekommen ? Oder: Bei 104 % für die SPD fehlt dann den Genossen das Führungspersonal mit Fachkenntnis für Kommissionen.......,richtig ? mehr

07.02.2017, 15:30 Uhr

ich gratuliere zu dieser Selbsterkenntnis, wobei ich eher doch die Ironie anerkenne : Fachwissen schadet bei der E-Energie Versorgung Deutschlands ......Blick von außen (....Literatur) kann [...] mehr

07.02.2017, 15:10 Uhr

Richtig Richtig, interessant auch die letzten Sätze ,Zitat :"Wenn weitere Kohle- und Atomkraftwerke vom Netz gehen, dürften die Strompreise wieder steigen. Der Betrieb der verbleibenden Meiler werde [...] mehr

03.02.2017, 17:05 Uhr

Na ja, bei den "Linken" ist die Personaldecke ja noch deutlich schwächer und zerstritten. Deren Wahl hilft eher nicht......jedenfalls nicht gegen den Weiterbestand von Schwarz/ Rot in [...] mehr

03.02.2017, 15:26 Uhr

Na ja, das stimmt wohl eher nicht ,zumindest für Trump... Das waren dessen Vorgänger,insbesondere G.W. Bush und Obama, die den Boden für den IS bereitet haben. mehr

03.02.2017, 14:56 Uhr

Na ja, ob Ihre Aussage so stimmt : "Obama hat wärend seiner Zeit gegen einzelne iraner aus politischen kreisen eine Sanktion ausgesprochen. mehr nicht, iranern war allgemein die Einreise erlaubt. [...] mehr

30.01.2017, 12:37 Uhr

Na ja, bei der Feststellung von Ihnen :"Er war Komissionspräsident "...? wundert mich auch Ihre überzeugte Feststellung nicht von harter Arbeit und meine Stimme hat er... [...] mehr

30.01.2017, 12:09 Uhr

Na ja, das mit den deutschen Autobahnen wohl eher nicht. Braucht die AfD auch nicht. Aber die AfD entscheidet bei einem Wahlergebnis von ca 10-15 % wer dann eine Regierung (natürlich ohne die AfD) [...] mehr

30.01.2017, 10:49 Uhr

Na ja, das glauben Sie wirklich ? Der Zustand der EU nach der Tandemarbeit Schulz/Juncker sollte zum Nachdenken "verleiten" mit entsprechenden kritischen Abständen zu den Wunschdenken zu [...] mehr

30.01.2017, 10:37 Uhr

Na ja so konkret sollte man bei der VW Problematik nicht werden ,obwohl Sie absolut Recht haben. Die SPD stand immer für "pragmatische" Lösungen.....so frei nach Schulz gestern..... [...] mehr

30.01.2017, 10:22 Uhr

Na ja, ich habe mir die Rede von Schulz nach der SPD-Parteivorstandsklausur und der "Vorstellung" bei Anne Will angesehen. Die eigenen Stärken der SPD laut Einleitung/Grußworte von Sigmar Gabriel [...] mehr

29.01.2017, 09:55 Uhr

Na ja, der US Botschafter in Deutschland soll ja schon die Aufforderung haben "ab nach Hause",allerdings nicht von Deutschland sondern von seiner Heimatbehörde. Und die ist wohl kaum [...] mehr

29.01.2017, 09:40 Uhr

Na ja, sinnvoller wäre doch eher, die Amerikaner aufzufordern, die in Deutschland gelagerten Atomwaffen zurückzuholen, notfalls auf deutsche Kosten...... Und: welchen Schutz und vor wem braucht [...] mehr

29.01.2017, 09:13 Uhr

Na ja, das ist ja wohl eher ein Nachteil der mehrfachen Staatsbürgerschaft. Aber, hier konkret Omid Nouripour ,vermutet dieser nur laut dessen Aussage ,oder ? Bewiesen ist dies aber nicht ,im Zweifel hat [...] mehr

28.01.2017, 23:23 Uhr

Da bin ich aber beruhigt: die Bedeutung der Nato an erster Stelle zu bestätigen ist ja eminent wichtig für mich, insbesondere bei der aktuellen Bedrohung durch die Russen an allen Fronten...... und [...] mehr

27.01.2017, 21:48 Uhr

Na ja, was macht er (Schulz) eigentlich sonst noch ? Bisher hat er die Kanzlerin von Brüssel aus lobend unterstützt.... Und nun ? Kampfansage in Richtung Kanzlerkandidat wohl eher kaum glaubhaft. [...] mehr