Benutzerprofil

burghard42

Registriert seit: 27.05.2007
Beiträge: 8892
15.01.2017, 13:26 Uhr

Na ja, wer entscheidet was eine Tatsache sein könnte bei einem "zweifelhaften" Geschehen......? Gefragt ist doch eine saubere Recherchearbeit die Zeit braucht..... und die offensichtlich [...] mehr

14.01.2017, 13:23 Uhr

Na ja, wie wäre es mal mit Beispielen für Ihre erkannten "Putin Trolle, bzw deren Beiträge hier im Forum ? mehr

14.01.2017, 11:58 Uhr

Na ja, das ist ja das Problem : die Medien als Meinungsmacher.... Ich habe da so meine Probleme ,wenn z.B. im Deutschlandfunk regelmäßig (Nachrichten) Berichte so beginnen : "wie " [...] mehr

14.01.2017, 10:45 Uhr

Na ja, wer im Glashaus sitzt sollte nicht..... Die Russen sind ja generell an (fast) jedem Übel schuld,denn so kann man die Welt relativ leicht erklären . Der Spiegel sollte (eher mal wie früher) [...] mehr

13.01.2017, 09:58 Uhr

Na ja, das mit dem möglichen Abwählen von Frau Merkel sollten Sie mal näher erläutern. Welche Partei sollte ich dann wählen ? Ca 50 % des amerikanischen Wahlvolk hat Trump bewußt gewählt, ein [...] mehr

13.01.2017, 09:46 Uhr

Na ja, ist das ,sollte Ihre Wahrnehmung stimmen ,in der EU und in Deutschland anders sein ? mehr

12.01.2017, 10:31 Uhr

Kann ja so sein, nur eben nicht wegen VW-Fahrzeugen....ganz sicher ! mehr

12.01.2017, 10:10 Uhr

Na ja, Dieseltriebwerke in PKW sind bei den amerikanischen Autobauern wohl eher selten anzutreffen. Aber VW sollte ebenso in Europa /Deutschland zur Verantwortung gezogen werden.Der größte Autobauer [...] mehr

02.01.2017, 10:28 Uhr

Ach ja ,der Schutz... Und Sie glauben ernsthaft ,dass in Deutschland ein Schutzgegen so einen Massenmörder besser organisiert sei ? Träumen Sie weiter..... mehr

02.01.2017, 10:22 Uhr

Na ja, schön wäre es ,nur eben eher falsch. IS ,der Grundgedanke ,wird nicht untergehen und deren Anhängerwerden eher zunehmen. Fahren Sie mal in islamisch dominierte Staaten wie Indonesien usw.und Sie [...] mehr

30.12.2016, 11:52 Uhr

Ach ja ? das glaube ich eher nicht. Ist die "diplomatische Tätigkeit" im Ausland (hier Russland) mit einer Strafversetzung gleichzusetzen ? Na ja, die klimatischen Bedingungen sind in Florida [...] mehr

30.12.2016, 11:18 Uhr

und und meine Stimme eventuell gewonnen....... mehr

30.12.2016, 11:05 Uhr

Ach ja ,21 Jahre ? wenn Ihre Beiträge gemäß Wahrheitsgehalt überprüft werden sollten ,dann kämen eher schlechte Noten...... z.B. Ihr Beitrag oben: Putin wurde 2000 (1.1.2000) von Jelzin in das Amt (Präsident [...] mehr

30.12.2016, 10:45 Uhr

Na ja,die Spitze des Eisberges Das mit der Rüstungsindustrie ist wohl eher geraten und nicht belegt,oder ? Und bei der Spionage ? Wer zugeben muß ,dass er auch Freunde abhört ( Merkels empfinden) ,ist ja wohl dann (!) keine [...] mehr

23.12.2016, 21:58 Uhr

Na ja, Italien wird wohl alles richtig gemacht haben, zumindest in diesem Fall. Ich wundere mich nur über die deutsche Ahnungslosigkeit im Umgang mit den potentiellen Attentätern...... Selbst die [...] mehr

22.12.2016, 12:17 Uhr

Na ja, die Ermittlungsbehörden sind nun mal verständlich unter Stress gesetzt. Sie müssen (auch kleine) Erfolge schnellstens vorweisen.... Nachdenken ,gerne Der polnische LKW war nur zufällig zur [...] mehr

22.12.2016, 12:11 Uhr

Na ja; die Ermittlungsbehörden sind nun mal verständlich unter Stress gesetzt. Sie müssen (auch kleine) Erfolge schnellstens vorweisen.... Nachdenken ,gerne Der polnische LKW war nur zufällig zur [...] mehr

21.12.2016, 13:32 Uhr

Na ja, wie Recht Sie doch haben. Das liegt an Ihnen......oder haben Sie ein entsprechenden Prüfstand ? Und wenn Sie den NEFZ Zyklus (vergleichbare Laborwerte) und deren Ergebnis nun im Stadtverkehr [...] mehr

21.12.2016, 13:11 Uhr

Na ja, klingt eher nach Kindergartenniveau. Die VW Fahrzeuge (incl Porsche,Audi,Seat usw.) sind gut und je nach Einsatzzweck gelegentlich besser als die Konkurrenz. Um das zu erleben, habe ich auch von [...] mehr

20.12.2016, 16:01 Uhr

nun habe ich den Stellplatz gefunden: Berlin,Friedrich-Krause-Ufer 16-21 ..... Die Ausländerbehörde ist in Sichtweite Wie sagte der getötete polnische Fahrer sinngemäß am Telefon zu seinem [...] mehr