Benutzerprofil

olicrom

Registriert seit: 28.05.2007 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:12 Uhr
Beiträge: 939
   

22.08.2014, 14:29 Uhr Thema: Dortmunds Kapitalerhöhung: Rummenigge verspottet BVB als Bayern-Kopie Hut ab, Herr Rummenigge Da sagen Sie einen einzigen Satz, einen recht banalen noch dazu, der mit Sport eigentlich gar nichts zu tun hat, und alle hängen an der Decke (siehe dieses Forum hier). Ich prophezeie: Die [...] mehr

06.08.2014, 09:25 Uhr Thema: Muslimischer Schützenkönig: Du sollst nicht heucheln Da fühlen sich ja einige auf dem Land schwer ertappt... ... was anderes kann ich kaum daraus schließen, wenn ich solche Reaktionen hier lese. Hat der Autor irgendwo behauptet, die Leute in der Stadt wären besser? Nö. Aber der Minderwertigkeitskomplex [...] mehr

05.08.2014, 12:24 Uhr Thema: Ausstieg aus der Kernkraft: Deutsche befürworten umstrittene Atomstiftung Gibt es irgend eine seriöse Zahl? Über die Kosten, die da kommen? Also Rückbau und Endlagerung? Sagen wir mal für die nächsten 50 Jahre? Ich meine das ist doch die alles entscheidende Frage. Und ich frage mich, wie Leute darüber [...] mehr

05.08.2014, 11:02 Uhr Thema: Kampf gegen Separatisten: Ukrainische Armee rückt auf Donezk vor Sie haben das nicht richtig verstanden! Der Kommandant spricht von "Säuberungen". Das wird als Fakt vermeldet, und durch die An- und Abführungszeichen als solches gekennzeichnet und die Quelle der Äußerung ist auch [...] mehr

30.07.2014, 13:12 Uhr Thema: Vorurteile gegen Islamwissenschaftler: "Die meisten denken gleich an Terrorismus" Danke für Ihren Beitrag! Ich wurde bislang immer nicht veröffentlicht, wenn ich genau dasselbee behaupte. Das mag aber auch an meiner Wortwahl liegen, ich weiß es nicht. Aber ich bin - auch ich habe meinen Koran [...] mehr

24.07.2014, 10:21 Uhr Thema: Gaza-Konflikt: Uno-Generalsekretär empört über Raketenfunde in Schulen Islamistische Taktik. Schon immer gewesen. Kinder, Frauen, Alte, Kranke als Schutzschild für die eigenen Sicherheit nutzen. Und dann mit dem Finger auf die zeigen, die keine Wahl haben, wenn sie sich dagegen wehren. Das hat eine lange [...] mehr

19.07.2014, 18:42 Uhr Thema: Schottland in Stimmung: Im August wird Edinburgh zur Festivalstadt Unbedingt einmal erleben! Das Festival macht die Stadt für ein paar Tage zum schönsten Spot der Welt! Wirklich unvergleichlich. Mittags frisches Kino, Abends das Big Tattoo (gehört m.E. auch dazu) Und danach noch ein zwei [...] mehr

18.07.2014, 11:44 Uhr Thema: Ursache für Flugzeugabsturz: Erste Spuren führen zu den Separatisten Lieber Herr Putin-Angestellter, ja, die Version gibts in Moskau seit gestern. Und sie ist sicher der bislang mit Abstand sinnloseste und absurdeste Erklärungsversuch. mehr

18.07.2014, 11:21 Uhr Thema: Ursache für Flugzeugabsturz: Erste Spuren führen zu den Separatisten Kein Interesse? Den Separatisten liegt also an einem guten Verhältnis zu Europa? Völliger Quatsch. Für die ist Europa an allem Schuld (neben USA). Und davon mal ab: Wer sich noch erinnert, mit welchen völlig [...] mehr

16.07.2014, 13:22 Uhr Thema: "So geh'n die Gauchos..." - die Reaktionen im Web: "Das können nur die Deutschen" Dieses Land.... ... hat unvergleichbar schlimme Dinge getan. Die Geschichte dieses Landes ist, wie die Geschichte aller Länder, nicht teilbar in Phasen, an die man sich gerne erinnert und in Phasen, "die [...] mehr

20.06.2014, 14:20 Uhr Thema: ZDF-Beiträge aus dem DFB-Quartier: Im Wohlfühlpool mit Katrin Müller-Hohenstein Was hat Frau M-H mit Fußball zu tun? Das ist nichtt leicht zu beantworten. Sie sieht offensichtlich in einem Masse attraktiv aus, das den fußballinteressierten Männern offensichtlich ausreicht, um die Frage nach fachlicher Kompetenz [...] mehr

13.06.2014, 12:40 Uhr Thema: Reaktion auf Irak-Terror: Krieger wider Willen Da mögen Sie ja Recht haben, aber nicht alle Deutschen sind so dumm... ... so etwas nicht durchschauen zu können. Natürlich wollte Schröder davon profitieren. So what? Für einigermassen informierte Bürger war der plumpe amerikanische Betrugsversuch mit dem [...] mehr

13.06.2014, 07:57 Uhr Thema: Reaktion auf Irak-Terror: Krieger wider Willen Die unendliche Dummheit der Konservativen... ... hat dem radikalen Islamismus kaum vorstellbare Möglichkeiten geboten. Und es war so absehbar. Ich kann mich noch an Herrn Wolfsohn erinnern wie er in Talks-Shows anlässllich des zwieten [...] mehr

11.06.2014, 13:54 Uhr Thema: Offener Brief an die Bundesregierung: Theaterchef fordert Soli-Zuschlag für Kultur Wie demokratisch ist hochsubventionierte Kultur? Meine These: Nicht sehr. Solange es diese Art von Kultur nicht schafft, sich selbst in wirklich breiten Teilen der Bevölkerung zu verankern, ist die "freie Kunst" (die es historisch eh nie [...] mehr

07.05.2014, 10:30 Uhr Thema: ESC-Halbfinale: Putin und die Hipster Die Naivität der Foristen hier... .... ist kaum noch zu überbieten. Da wird ihnen heile Welt und Friedens-Hoppssassa vorgekaukelt und sie glauben auch noch dran. Aber die haben halt damals auch dran geglaubt, dass die Olympiade [...] mehr

03.04.2014, 14:13 Uhr Thema: BVB-Trainer Klopp: Schlecht im Verlieren Danke! Da stellt der Spiegel die Tatsache... ... in einer derart marktschreierischen Manier auf den Kopf, dass es weh tut. Wenn man das völlig inhaltsleere Geplänkel von Reportern und Fachleuten vor, während und nach einem Spiel auch nur [...] mehr

31.03.2014, 19:29 Uhr Thema: Ärger um Schäuble: Merkel distanziert sich von Putin-Hitler-Vergleich Und das Problem sind Medien wie SPON, die schlicht falsch interpretieren ... denn Schäuble hat, wie nun mehrfach richtig an dieser Stelle angemerkt, keinen Putin-Hitler Vergleich angestellt. Auch wenn der Kollege beim Spiegel meint, einen solche zu sehen. Muss er [...] mehr

31.03.2014, 19:19 Uhr Thema: Ärger um Schäuble: Merkel distanziert sich von Putin-Hitler-Vergleich Völlig falscher Ansatz Nur einige der Verbrechen der Nazis sind unvergleichlich - andere eben nicht. Neben dem Holocaust, Völkermord und Kriegsverbrechen begingen die Nazis eben auch jede Menge "ganz normale" [...] mehr

31.03.2014, 16:54 Uhr Thema: Erdogans Wahlerfolg: Triumphator Gnadenlos Bildungsfern und streng gläubig. Das wird Ihnen jede Wahlanalyse sicher bestätigen. Das ist im Übrigen auf der ganzen Welt so: Erzkonservative oder reaktionäre, autoritäre und fundamentalistische Regime werden immer von [...] mehr

27.03.2014, 11:00 Uhr Thema: Schmidt und Putins Ukraine-Kurs: Der Altkanzler macht es sich bequem Ja, genau, so viele Deutsche auf einmal können nicht irren... ... , das war schon immer so und da kann dieser alte Mann noch so viel Unsinn in den Qualm nuscheln wie er will. Und gestern Abend reibt sich vor Millionen von Zuschauern der Siemens-Chef, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0