Benutzerprofil

MarkusRiedhaus

Registriert seit: 28.05.2007
Beiträge: 311
   

24.01.2015, 15:41 Uhr Thema: Dialog als "Privatmann": Gabriel stößt mit Besuch bei Pegida-Debatte auf Unverständni Hassmails sind Alltag. Ich habe nicht die geringste Ahnung was die Leute haben. Man wird als Politiker wegem allem aus allen Ecken beschimpft. Als Homosexueller von den Schwulen-Hassern, Als Politiker mit [...] mehr

23.01.2015, 23:52 Uhr Thema: Pegida-Versteher: Deutschlands große Konfliktvermeidungsshow Was ein Blödsinn... Pseudorassisten die bisher keine Straftaten begangen haben werden nicht verhätschelt, wenn man ihnen von medialen Seiten vorwirft quasi einen neuen Holocaust zu planen, wenn Rückkehr-Dschihadisten die [...] mehr

22.01.2015, 03:33 Uhr Thema: Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus: KZ-Gedenkstätte Buchenwald untersagt Wo haben sie denn das her? Von den Stalinisten wurden nicht nur Ex-NSDAP-Mitglieder und Kriegsverbrecher dort gefangen gehalten. Sie sind also historisch und politisch ungebildet. Wahrscheinlich durch die Ex-DDR-Diktatur. mehr

13.01.2015, 01:45 Uhr Thema: Erste Ausgabe nach Anschlag: "Charlie Hebdo" erscheint mit Mohammed-Titel Richtig so, man darf sich nicht unterkriegen lassen! Auch wenn dies erneut den Totalitarismus des 21. Jahrhundert aufstacheln wird, kein Fußbreit zurück weichen. mehr

08.01.2015, 15:25 Uhr Thema: Schlüsse aus "Charlie Hebdo": Der Terror ist ein Teil von uns Nein Herr Augstein: Zitat " Nur wegen ihrer Abstammung - der reine Rassismus. Ein abwegiger Vergleich? Mitnichten. Uns ist alles zuzutrauen." Zitat Ende Das ist etwas was in einer paranoiden Wahnwelt [...] mehr

01.01.2015, 15:50 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der AfD-Anhänger hält Pegida-Demos für gerechtfertigt Ihr Vergleich hinkt... Wie selbst der Spiegel feststellt hier: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/pegida-in-dresden-das-dilemma-der-rechtsextremistischen-npd-a-1009911.html Versuchen Nazis verzweifelt Anschluss [...] mehr

31.12.2014, 13:49 Uhr Thema: Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida gegen Merkel-Kritik Parallelwelt lässt grüßen Seltsam Seltsam. Dabei ist Pegida gar nicht gegen Demokratie, Freiheit Ausländer, sondern nur für Einwanderungslandrichtlinien wie in Kanada, Verunglimpfung als "Rechte gebrandmarkt" zu [...] mehr

25.12.2014, 21:10 Uhr Thema: Eine Bibel für alle: Sendlinge Satans Hexenverfolgungen, Krieg etc. auch gerade durch den Zugang... zur Schrift für jedermann bedingt. Heutzutage ist durch Twitter und Facebook jedem Laien der Koran zugänglich, so wie damals dem regionalem Adel und den Bauern die Bibel. D.h. die Menschen lesen [...] mehr

16.12.2014, 18:07 Uhr Thema: Massaker an Schülern: Taliban-Terror gegen Kinder Aha... Sie verurteilen zwar diese Barbarei, wie ein geübter Antisemit sagt ich hab zwar nix gegen "Juden", aber... Kein Mensch der bei Verstand ist sucht Ursachen woanders als im [...] mehr

15.12.2014, 14:44 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Gesine Schwan hat schon vollkommen gegen Schmidt-Salomon versagt. Sie ist eine religiöse Fundamentalistin in linkem Gewand, ähnlich wie die Neuökologen der Grünen die den Schulterschluss mit der kath. Kirche gut heißen und noch von Papst [...] mehr

01.12.2014, 11:32 Uhr Thema: Papst-Besuch in der Türkei: "Es wäre wunderbar, würden alle muslimischen Führer die G Man möge bitte die sogenannten heiligen Schriften... ...der Weltreligionen selbst lesen. Man bekommt sie auch als kostenlose Lesungen auf diversen Websiten wie Youtube etc. im Hörbuchformat um beurteilen zu können ob Bibel, Koran und Co. wirklich [...] mehr

29.11.2014, 11:53 Uhr Thema: Ägyptisches Gericht spricht Ex-Präsident Mubarak frei Ägypten wird massiv von den Golfstaaten finanziert... weil die Muslimbrüder den Wahabiten den Kampf ansagten und mit der Türkei verbündet sind. Wer glaubt dies sei alles US-finanziert lebt in einer Traumwelt fernab regionaler Interessenspolitik im Raum [...] mehr

25.11.2014, 06:45 Uhr Thema: Kommentar zur Papst-Rede im EU-Parlament: Franziskus, lies Ihnen die Leviten! Wers glaubt wir seelig. Ja diese Rede wäre liberalpolitisch interessant...aber es wird eher so sein, dass die Familienwerte betont werden, den Relativismus und eventuell die Perversionen der Neuzeit kritisiert werden und die [...] mehr

25.11.2014, 06:41 Uhr Thema: Schüsse auf Michael Brown: Polizist wird nicht angeklagt Ja jeder fühlt sich neuerdings diskriminiert... ...keinem scheint aufzufallen, dass die Welt nicht fair ist und auch nicht sozial. Und wer schnell mit Rassismusvorwürfen um sich schmeißt hat noch nie verstanden, dass in jeder Kultur, in jeder [...] mehr

16.11.2014, 09:40 Uhr Thema: Klo-Affäre um Gysi: Linke Abgeordnete täuschten Fraktionsführung Die AfD hat alle Personen die von den Medien des braunen Gedankenguts überführt wurden, wegen Täuschung aus der Partei geworfen. In der Linke wird noch debattiert. mehr

12.11.2014, 02:33 Uhr Thema: Pressekompass: Hartz-IV-Urteil des EuGH - das sagen die Medien Ich stelle fest, dass der wenig Ahnung von Politik hat. Dies wird den rechten Parolen Wind aus den Segeln nehmen. Genauso wie die Republikaner durch restriktivere Asylpolitik verschwanden. mehr

25.10.2014, 01:15 Uhr Thema: IS-Terror: Wir müssen den Hass verstehen lernen Im Spiegelinterview... ...mit dem Islamisten wurde überdeutlich, dass die Islamisten die westliche Selbstkritik auch als Ausreden nutzen. Dabei wird beflissentlich ignoriert, dass wir eine Menschenart sind, die von [...] mehr

16.10.2014, 19:11 Uhr Thema: Europäerinnen und der "Islamische Staat": Was Frauen in den Dschihad zieht Tugend und Moral - Die Wahn von der Reinheit und dem Reinemachen... Was möchte uns dieser Artikel mitteilen? Ideologische Schlächter sahen sich schon immer als die "Guten", "Gottberufenen" oder "Vom Schicksal erwählten", die dem [...] mehr

25.09.2014, 16:00 Uhr Thema: Heimlich gedrehtes Video: Szenen aus der Hauptstadt des "Islamischen Staates" Wenn ich so einen Unsinn lese. Es gibt kein Recht darauf Faschist, Islamist oder sonst was zu sein und die Rechte anderer willkürlich mit Füßen zu treten wenn man nur vom eigenen Egoismus [...] mehr

23.02.2014, 13:25 Uhr Thema: Sexualwissenschaft: Die wichtigsten Erkenntnisse zur Pädophilie Prägungen sind wie es in dem Artikel herausgestellt wird: nicht Strafrelevant. Strafrelevant ist der Missbrauch von Schutzbefohlenen. Wenn sie hier einvernehmlichen Sex zwischen zwei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0