Benutzerprofil

torquemada

Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 328
   

27.05.2015, 03:38 Uhr Thema: NSA-Affäre: Merkel wusste offenbar von Problemen bei No-Spy-Verhandlungen okay okay keine Kommentare zu hamas allowed. LOL. Jetzt erst aufgefallen, dass hamas medientechnisch "no go" ist? Seltsam. "hamas" ist ein Haufen von islamistisch geprägten Opportunisten. [...] mehr

27.05.2015, 01:43 Uhr Thema: NSA-Affäre: Merkel wusste offenbar von Problemen bei No-Spy-Verhandlungen Ossimania Ein Land im Griff von strammen FDJ Mädels und scheinbar integren DDR-Widerstandspfarrern. Grossartig! Seit dieser Ära zeigt sich das wahre Gesicht der "Republik". Einfach mal die Klappe [...] mehr

27.05.2015, 00:58 Uhr Thema: 48 Grad: Über 750 Tote bei Hitzewelle in Indien Aufwindkraftwerke Die (Ingenieurs-)Idee ist alt, aber wäre speziell für die Sahararegion gerade heute auf dem aktuellen Stand der Werkstofftechnik sehr effektiv. Kurzer Überblick: [...] mehr

27.05.2015, 00:18 Uhr Thema: Geheimdienste unter Verdacht: Der BND braucht eine Gewerkschaft Eifer muss belohnt werden Da gibt sich jemand Mühe eines Tages mittelfristig vor Ablauf der biologisch-gesetzlich reglementierten Arbeitsberechtigung noch Staatssekretär zu werden. mehr

21.05.2015, 21:48 Uhr Thema: BND-Chef Schindler: "Wir sind abhängig von der NSA, nicht umgekehrt" Jetzt ist aber mal wirklich gut hier 1. Sofortiger Rückzug der kämpfenden Truppe ausserhalb Deutschlands. 2. Misstrauensvotum 3. Überprüfung aller Beamten auf verfassungskonforme Loyalität im Ausüben des Amtes. 4. Jegliche Beziehungen [...] mehr

21.05.2015, 00:21 Uhr Thema: Bundestag: Ermittler vermuten Geheimdienst hinter Cyberangriff dont believe the hype oder... Welcher jener, der sich wenigstens rudimentär in der Materie auskennt, veröffentlicht doch nicht so einen Mist. Pöhse Trojaner im Bundestag implantiert von Geheimdiensten? Ja gehts noch ne [...] mehr

20.05.2015, 01:47 Uhr Thema: Bundestag: Offenbar auch Rechner von Regierungsmitgliedern von Cyberattacke betroffen Ganz ruhig.... Im offenen Netzwerk des Bundestages waren ja hoffentlich nur Speisepläne und Öffnungszeiten der Kantine und ähnliche belanglose aber logistisch unabdingbare Daten gespeichert. Es erinnert fatal an [...] mehr

12.05.2015, 20:43 Uhr Thema: Merkel beim Schulbesuch: "Da kommt ein Mädchen mit kurzem Rock, da gucken die Kerle a Traurig Ihr Kommentar Atatürk ist eine der wenigen historischen Persönlichkeiten, die es mit Anstand geschafft haben unterschiedlichste Völkergruppen unter einem Dach friedlich zu vereinen. Man bedenke Trennung von [...] mehr

12.05.2015, 00:52 Uhr Thema: Euro-Gruppe verhandelt mit Griechenland: Was auf dem Tisch liegt, reicht nicht Schade Der Vorspeisenteller war immer gut und reichlich. mehr

12.05.2015, 00:27 Uhr Thema: NSA-Affäre: Ströbele rückt zum BND-Hausbesuch an Ruhig Blut! Natürlich brauchen wir Geheimdienste und Regierungen, die im Zweifel gehorsamst gegen unsere ureigene Interessen agieren. Wir haben ja auch sonst nichts zu meckern. Es geht uns gut, solange die [...] mehr

11.05.2015, 21:16 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Das Gewissen der Kanzlerin Wäre sie Pinocchio... Dann hätte sie nun ein unübersehbares Problem. mehr

11.05.2015, 18:44 Uhr Thema: NSA-Affäre: Ströbele rückt zum BND-Hausbesuch an Der Ströbele wird mir immer sympathischer. Hoffentlich hat er zur Sicherheit einen Vorkoster dabei, ich meine wegen dem Kaffee beim BND. mehr

05.05.2015, 21:09 Uhr Thema: BND-Affäre: Wien erstattet Anzeige gegen Unbekannt rem: quod errat demonstrandum mehr

30.04.2015, 01:19 Uhr Thema: BND-Affäre: Die Bundesauskunftsverweigerer Aha Otto Schily war auch "Terroristenanwalt". Herr Schily war nun wirklich nicht als Bundesminister des Inneren ein Freund der zarten Hand. Trotzdem war Herr Schily zur gleichen Zeit wie [...] mehr

29.04.2015, 22:01 Uhr Thema: BND-Affäre: Die Bundesauskunftsverweigerer Mit den heutzutage leider weichgespülten Sozialdemokraten würde dieser Schuss in die andere Richtung gehen. Soll heissen, Merkel würde im Amt bestätigt bleiben und damit ihre Position noch mehr festigen. [...] mehr

29.04.2015, 18:24 Uhr Thema: BDI-Chef über BND-Affäre: "Das Verhältnis zwischen Staat und Industrie ist erheblich Siehste! Jetzt wissen wir endlich, warum das G36 so ne Gurke ist. Die Amis haben Heckler & Koch gehackt und ganz nebenbei ein paar Konstruktionspläne verändert. mehr

23.04.2015, 22:54 Uhr Thema: Neuer Geheimdienstskandal: Die willigen Helfer vom BND Komisch ist nur... dass nach all diesen Jahren der dreisten Industriespionage ausgeübt durch staatliche Organe der Vereinigten Nordamerikanischen Staaten in der BRD mit Duldung und Unterstützung des BND sich noch so [...] mehr

21.04.2015, 21:45 Uhr Thema: Debatte um Massaker an den Armeniern: Österreich erkennt Völkermord an Vorsicht! Nur die Tatsache, dass Hitler deutscher Staatsbürger wurde, ändert doch nichts daran, dass nach dem Anschluss seiner "Heimat ins Deutsche Reich" die überwiegende Mehrzahl der [...] mehr

15.04.2015, 18:39 Uhr Thema: Zum Tode von Klaus Bednarz: Selbstverständlich politisch Lieber Herr Bednarz Ihre Arbeit in Kombination mit Ihrem unaufgeregten Wesen, welches stets kritisch aber auch auf sehr menschliche Weise Unrecht und Missstände aufdeckte, ist unvergesslich. Wir haben einen ganz grossen [...] mehr

13.04.2015, 22:34 Uhr Thema: Merkel im Bürgerdialog: "Ich hoffe, dass ich das wirkliche Leben sehe" Das wirkliche Leben? Hoppla! Ich würde gerne mal Frau Dr. Merkel samt ihrem Assistenten Herrn Gabriel auf ein Tässchen Kaffe einladen und den Beiden mal das "wirkliche Leben" aus meiner Sicht erklären. Klingt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0