Benutzerprofil

torquemada

Registriert seit: 29.05.2007
Beiträge: 453
Seite 1 von 23
25.05.2017, 22:05 Uhr

Prosit Aus der Wirtschaft aus der ER kommt, da möchte ich jetzt gerne mal auf einen Humpen vorbeischauen. mehr

25.05.2017, 21:51 Uhr

Schön und gut Lieber böse sein als ein .... mehr

25.05.2017, 21:29 Uhr

Dauerhandschlag (interessante Wortschöpfung) Ein "Dauerhandschlag" kann auch das Gegenteil von Unterwürfigkeit signalisieren. mehr

25.05.2017, 19:51 Uhr

Oje Will Herr Trump uns damit Angst einjagen? Es steht jedem Mitglied der NATO frei das Verteidigungsbündnis zu verlassen. Leider ist es umgekehrt nicht möglich Mitglieder auszuschliessen. Er sollte [...] mehr

23.05.2017, 21:57 Uhr

Kratzt mich nicht Für mich waren Menschen, die äussere Werte über die inneren stellten, nie attraktiv. Um sexuell anziehend zu sein, bedarf es meistens mehr als nur phänotypische Merkmale. mehr

18.05.2017, 23:38 Uhr

Ähm Eigentlich widerstrebt es mir nach dem Ableben geliebter und geschätzter Menschen geeignete Worte zu finden. Shortcut, Danke Chris! mehr

18.05.2017, 20:41 Uhr

Irgendwie tragisch Das eigentliche Dilemma ist ja nicht die Person Donald Trump, sondern die Möglichkeit, dass er aus selbstverliebter Naivität als Steigbügelhalter gemeingefährlicher Potentaten agieren könnte. mehr

16.05.2017, 21:34 Uhr

Biedermann und Brandstifter Wir leben wieder in einer Ära gefährlicher Narren. Durch künstlich verkürzte Kommunikation und einseitig kontrollierte Informationen wird sich diese Entwicklung noch weiter hochschaukeln. mehr

02.05.2017, 22:36 Uhr

Die Chance vertan Anstatt sich blindwütig auf das Abenteuer einer osteuropäischen Erweiterung mit ehemaligen UDSSR Vasallen einzulassen, hätte ein Türkei-Beitritt sowohl der EU als auch der Türkei zum beiderseitigen [...] mehr

01.04.2017, 00:42 Uhr

Seit Gründung der EU hat sich UK auf einen nicht vorhandenen Sonderstatus berufen. Die Affinität zu den USA war von Beginn an stärker entwickelt. Kann man historisch verstehen, muss man aber nicht. Jetzt ist der Austritt [...] mehr

01.04.2017, 00:05 Uhr

Wer im Glashaus sitzt Im Gegenzug sollte dann auch die politische Frage der spanischen Enklaven Tseuta und Melilla geklärt werden. mehr

21.03.2017, 22:21 Uhr

Seltsam Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass Syrien der Hort verschiedener Stellvertreterkriege geworden ist. Mittlerweilen bekämpfen sich mindestens zehn auffallend diametrale Kriegsparteien, mal ganz [...] mehr

21.03.2017, 01:39 Uhr

Bitte Sehr http://time.com/4706646/fbi-russia-james-comey-testimony/ mehr

16.03.2017, 22:06 Uhr

Muh! Als wackere Milchkuh würde ich jetzt jede Gegenheit nutzen, dem Sultan mit inniger Lust einen grossen Fladen in seinen gepflegten Rasen zu platzieren. mehr

09.03.2017, 23:46 Uhr

Na gut Wer sich zum All Inclusive Badeurlaub dort aufhalten möchte, sollte sich das jetzt gut überlegen. Ansonsten ist es gerade jetzt angebracht, für all diejenigen, die sich für Land und Leute [...] mehr

27.02.2017, 20:40 Uhr

Hurra! Hurra! Hurra! Bald gibt es wieder staatliche Förderungen des Zivilschutzes, um unsere verschimmelten Kellerlöcher zu komfortablen Partykellern umzubauen. Danke Mr. President, weitermachen! mehr

23.02.2017, 23:49 Uhr

Rein hypothetische Debatte Solange Hochrisikonationen wie Indien, Pakistan, Israel oder Südafrika über Nuklearwaffen verfügen, brauchen wir uns darum keine Gedanken machen. mehr

17.02.2017, 21:58 Uhr

Wie weit will er es noch treiben? Bei allem Respekt für die türkischen Freunde, Herr Erdogan überschreitet nicht nur eine "Rote Linie". Er will auch noch provozieren auf "Teufel komm raus". Jegliche [...] mehr

16.02.2017, 23:08 Uhr

Gähn... Ich leg mich wieder hin. mehr

09.02.2017, 19:41 Uhr

Einfach mal dem Schulz Martin eine Chance geben Warum auch nicht? Zumindestens kann er nicht mehr "versauen", als eh schon passiert ist. Selbstredend wird auch er keine "Blühenden Landschaften" in deutsche Gaue zaubern, [...] mehr

Seite 1 von 23