Benutzerprofil

zynik

Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 7775
Seite 1 von 389
17.07.2018, 15:50 Uhr

Sehr schön. Mehr davon. Es gibt Leute, die würden die Reaktion grundsätzlich jeder Frau bei FB empfehlen, die von solchen Würstchen belästigt wird. Oder entsprechende Posts an Familienmitglieder [...] mehr

12.07.2018, 16:13 Uhr

Nö, seine Anhänger, Wähler und rechte Online-Aktivisten machen ihn "great". mehr

08.07.2018, 21:02 Uhr

Mit "unsere" Interessen sind "ihre" Interessen gemeint, nehme ich an. Und wenn Zivilisation, Aufklärung und Humanismus für sie "Ideologie" sind, ist bei ihnen eh [...] mehr

05.07.2018, 15:56 Uhr

Nö, eben nicht. F. betreibt simples fishing for compliments bei Leuten wie ihnen, die humanistisches und aufgeklärtes Denken mit PC und somit mit Zensur gleichsetzen. Mission accomplished. mehr

05.07.2018, 15:53 Uhr

Irgendwas gegen das "Links-grüne Milieu" & Merkel.... ...und es wird Zustimmung regnen. Da erledigt mal wieder jemand das sprachliche Tagesgeschäft der AfD. Wäre ich mir zu schade für, Herr Fleischhauer. mehr

04.07.2018, 15:53 Uhr

Inschrift der Freiheitsstatue. Gebt mir eure Müden, eure Armen, Eure geknechteten Massen, die frei zu atmen begehren, Die bemitleidenswerten Abgelehnten eurer gedrängten Küsten; Schickt sie mir, die Heimatlosen, vom Sturme [...] mehr

27.06.2018, 10:23 Uhr

Mhm...FAZ, Welt, Bild, Focus, Cicero etc. alles "linke" Kampfblätter. Oder meinen sie mit "linken" MSM doch Medien, die sich irgendwo noch einem humanistischen und aufgeklärtem [...] mehr

27.06.2018, 07:23 Uhr

Wie überraschend... Tjaja, die Verfechter der "Meinungsfreiheit" von rechts. Als hätten die jemals etwas anderes gemeint als die Durchsetzung der eigenen Meinung. Wird man ja wohl noch sagen dürfen? mehr

21.06.2018, 15:56 Uhr

Das muss man wohl, wenn man noch auf einen Rest an Lernfähigkeit und Mündigkeit hoffen will. Ich befürchte allerdings, das Trump & Co schnell mit dem nächsten Sündenbock um die Ecke kommen, [...] mehr

21.06.2018, 11:29 Uhr

Danke für die Klarstellung. Es bleiben hier viel zu viele Lügen unkommentiert stehen. Deswegen sollte man die Frage stellen: Weiss der Vorposter es einfach nicht besser (und meint sich dennoch [...] mehr

20.06.2018, 17:54 Uhr

Jo, so argumentieren die Apparatschiks schon seit Jahrhunderten. mehr

20.06.2018, 17:33 Uhr

Opfer zu Tätern machen...darin seid ihr groß. Ich könnte nur noch kotzen, wenn ich so einen dummen Propaganda-Müll lesen muss. Mama muss wirklich stolz sein. mehr

20.06.2018, 16:55 Uhr

Da werden "illegale" Kinder alleine in Käfige gesperrt und alles was ihnen einfällt ist dieser relativierende Dreck? Welches Verbrechen haben diese Kinder begangen? Arm zu sein? mehr

20.06.2018, 09:28 Uhr

Sie halten das Forum von welt.de ernsthaft für repräsentativ? Da können sie auch gleich bei breitbart oder foxnews nach ergebnisoffenen Diskussionen suchen. mehr

19.06.2018, 21:15 Uhr

Der Vogel hat tatsächlich keine moarlischen Hemmschwellen oder sowas wie Anstand. Das sollte man im Umgang mit ihm und seinen Fans berücksichtigen. Immer. mehr

15.06.2018, 10:35 Uhr

Demokratie a la Trump Müssen die Amis Trump jetzt schon mit "eure Majestät von Gottes Gnaden" anreden oder kommt das erst nach den Midterms? mehr

13.06.2018, 12:29 Uhr

Sie haben aber schon mehr gelesen als die Überschrift? Und für rationale Argumente war der durchschnittliche AfD-Fanclub sowieso nicht zugänglich. mehr

11.06.2018, 13:39 Uhr

Man muss schon einen ziemlichen Rechtsknick in der Optik haben um in den letzten Jahren einen "Linksdrift" auszumachen. mehr

24.05.2018, 10:07 Uhr

Die Gläubigen dieser Ideologie sind hier eigentlich täglich unterwegs, um unter jeden Artikel zu Fragen sozialer Gerechtigkeit zu posten: "Alles bestens. Bitte weitergehen, hier gibt es [...] mehr

24.05.2018, 10:02 Uhr

Jo, Banker, Unternehmensberater & Co sind natürlich x-fach "werthaltiger". Finden zumindest jene, die dort Zahlen schubsen. mehr

Seite 1 von 389