Benutzerprofil

zynik

Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 7458
25.02.2017, 00:17 Uhr

Wie sagte einer von Trumps Vorgängern so schön: You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time. mehr

24.02.2017, 22:52 Uhr

Hmm...irgendwo habe ich das neulich schonmal gelesen....achja genau, das war der Kommentar eines Erdogan-Untertanen. mehr

24.02.2017, 11:58 Uhr

Obamacare zurücknehmen, Radikalprivatisierung des Bildungswesens etc. – Schon faszinierend wie die Trumpisten die Gegenwart komplett ignorieren können. Wahrscheinlich werden wir in 4 Jahren [...] mehr

24.02.2017, 11:41 Uhr

Wenn ich mich als Bürger engagiere bin ich dann kein Teil des Staats? mehr

24.02.2017, 11:18 Uhr

Nö, irgendwann muss man einfach mal ein Mindestmaß an politischer Bildung voraussetzen. Sonst kann man sich jegliche Diskussion schenken. Dazu waren die Foren ja eigentlich mal gedacht. Nicht als [...] mehr

24.02.2017, 11:06 Uhr

...können sie mir den Zusammenhang mal erklären? mehr

24.02.2017, 10:32 Uhr

Das FBI als Verteidigungseinheit für den nackten Kaiser. Interessant, was da wieder für ein Selbstverständnis von Trump mitschwingt. Wo fängt eigentlich Amtsmissbrauch an? mehr

24.02.2017, 09:23 Uhr

Eigentlich nur die Konsequenz des radikalen Neoliberalismus. Nur eben noch mehr davon. Jetzt wird der "Staat" und damit das Gemeinwesen ganz offiziell zum Feind erklärt. Mal sehen, wann [...] mehr

24.02.2017, 09:22 Uhr

Eigentlich nur die Konsequenz des radikalen Neoliberalismus. Nur eben noch mehr davon. Jetzt wird der "Staat" und damit das Gemeinwesen ganz offiziell zum Feind erklärt. Mal sehen, wann [...] mehr

24.02.2017, 08:56 Uhr

Wie üblich: Garnichts werden die sagen und/oder anderen die Schuld geben. mehr

23.02.2017, 09:11 Uhr

Jo, das Social-Media-Kommando der AfD ist auf Zack. Da reicht ein Buzzword und los gehts. mehr

22.02.2017, 21:56 Uhr

Oh das Macht Trump natürlich zu einem richtig guten Präsidenten und seine Lügen wirken garnicht mehr so übel. Also weiter so. mehr

22.02.2017, 20:22 Uhr

...auch das wird seine Fans nicht abhalten in Nibelungentreue an ihrem Heiland festzuhalten. Erkenntnis: Es gibt Menschen die WOLLEN belogen werden. mehr

22.02.2017, 16:07 Uhr

...aber "High-Class". Das machts besser, wenn man morgens in den Spiegel guckt. mehr

22.02.2017, 16:07 Uhr

Kauf mich. Prostitution ist nicht mehr Prostitution, sondern eine hippe Lifestyle-Entscheidung junger vermeintlich selbstbewusster Frauen und nennt sich jetzt "Escort". Schön Glamour, Blingbling, dafür [...] mehr

22.02.2017, 13:37 Uhr

Für vermeintliche 8 % bekommt dieser Haufen medial viel zu viel Aufmerksamkeit. Ist ja schlimmer als bei der FDP damals. mehr

22.02.2017, 08:18 Uhr

Der Junge braucht ganz dringend eine Therapie. Völlig ironiefrei. mehr

21.02.2017, 21:45 Uhr

Der angebliche "Anti-Establishment"-Kurs war doch von Anfang an eine Chimäre. Jetzt wird hemmungslos nach unten getreten. Erbärmlich aber absehbar. mehr

21.02.2017, 21:15 Uhr

So sieht das aus, wenn man die eigene Ignoranz zur Ideologie macht. mehr

21.02.2017, 21:10 Uhr

"Illegal" scheint das neue Stichwort zu sein, um Menschen guten Gewissens abwerten zu können. Wie man hier im Forum lesen kann, scheinen das einige Zu*kurz*ge*kom*me*ne bitter nötig zu [...] mehr