Benutzerprofil

zynik

Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 6953
   

05.02.2016, 18:29 Uhr Thema: "Football Leaks": Toni Kroos verdient bei Real 10,9 Millionen Euro im Jahr ...verdienen ist gut. Naja, so großartig wie es den restlichen Spaniern geht, sollen auch ruhig die armen Kicker von Real Madrid ein Stückchen vom Kuchen abbekommen. Brot und Spiele. mehr

05.02.2016, 15:14 Uhr Thema: Julian Assange zu Uno-Gutachten: "Ein wirklich wichtiger Sieg" Einem anderen sexuellen Nötiger gehts übrigens prima, da hat sich sein Pöstchen im Aufsichtsrat einer ukrainischen Bank gesichert. Da kräht kein Hahn mehr nach: [...] mehr

05.02.2016, 09:07 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Ahso, Shkreli ist also ein verkappter Kapitalismuskritiker und seine Gier ist eigentlich eine politische Performance, die die Ungerechtigkeit in der globalisierten Welt anprangert. Verstehe. mehr

05.02.2016, 09:03 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an Wer ist bitte "wir"? Der Verweis auf das böse System scheint mir im Fall Shkreli zu billig. Wird man einerseits nicht müde, der durchschnittlichen Bevölkerung (Eigen-)Verantwortung zu [...] mehr

05.02.2016, 07:58 Uhr Thema: "Meistgehasster Mann Amerikas": Pharma-Manager Shkreli grinst den Kongress an ...finde ich als Begriff unpassend, weil dort ein leicht ironischer Unterton mitschwingt. Soziopath trifft es besser. Auch Hass finde ich wenig treffend, eigentlich tun einem solche Gestalten eher [...] mehr

04.02.2016, 17:07 Uhr Thema: "Germany's next Topmodel": Bitte Würde abgeben. Und schön lächeln! Ich lese immer "Frauen"... Als würden sich Männer im deutschen Erziehungs-TV nicht genau so billig prostituieren. mehr

04.02.2016, 15:40 Uhr Thema: Ex-IWF-Chef: Strauss-Kahn arbeitet künftig für ukrainische Bank Da wird sich schon was finden. Der Posten des Wirtschaftsministers ist übrigens auch gerade frei geworden: [...] mehr

04.02.2016, 15:32 Uhr Thema: Ex-IWF-Chef: Strauss-Kahn arbeitet künftig für ukrainische Bank So ist das wohl in der "ehrenwerten Gesellschaft". Da fällt man immer auf die Füsse. Ganz ohne Macht- und Geldspielchen geht es schließlich nicht. mehr

01.02.2016, 16:02 Uhr Thema: Trump und Petry: Nackte Kanonen deal with what? Direkt der erste Foren-Beitrag zeigt wieder mal, warum jegliche Diskussion dem AfD-Fanclub obsolet ist. Parolen ohne jeglichen Zusammenhang, völlig frei von Belegen und bar jeglicher Argumente. [...] mehr

31.01.2016, 18:50 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Das Scheitern der Talk-Republik Linksrutsch? Lachhaft. Wo waren denn die Demokratiefreunde der AfD als es um die Entmündigung von Arbeitslosen, Geringverdienern und Hartz4-Beziehern ging? Da gab es in der Partei interessante [...] mehr

31.01.2016, 18:29 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Das Scheitern der Talk-Republik Dem ist eigentlich nichts mehr hinzufügen, Herr Diez. Außer: In den sozialen Medien greifen die gleichen Mechanismen und man kann man sich Diskussion mit AfDlern dort ebenso schenken. Da ist die [...] mehr

31.01.2016, 18:17 Uhr Thema: Luxusimmobilien in New York: Manhattan wird zur Geisterstadt Städte verändern sich. NYC lebt, wie eigentlich jede Stadt, von seiner (Sub-)Kultur, der Kreativität und Mentalität der dort lebenden Bewohner. Manhattan war schon immer ein Reichenghetto. Die [...] mehr

29.01.2016, 22:05 Uhr Thema: Real und Atlético Madrid: Fifa hebt Transfersperre provisorisch auf ...wer sich bei der Fifa jetzt wohl wieder eine neue goldene Uhr gönnen kann? mehr

29.01.2016, 15:56 Uhr Thema: Rassismus in Deutschland: Wir wehren uns. Schon immer. Ich würde diesen Rassismus, der in Deutschland immer offener zu Tage tritt, eher als Sozialrassismus bezeichnen. Schließlich geht es weniger um die Hautfarbe, sondern vielmehr um den sozialen Status. [...] mehr

29.01.2016, 12:11 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Der Kompromiss-Kompromiss - die Fakten zum Asylpaket II Diverse Mitbürger sind offenbar nicht in der Lage, die Gründe einer Flucht so wie deren Gefahren im Ansatz nachzuvollziehen. Fragen sie mal die ältere deutsche Generation. Die wird ihnen noch [...] mehr

29.01.2016, 09:42 Uhr Thema: Koalition und Asylpaket II: Das große Gewürge Realität ins Auge blicken... "Es mag eine seltsame, aber doch gleichwohl bezeichnende Nebensächlichkeit sein, dass eine politische Einigung, die sich ausdrücklich gegen den Schutz von und die Hilfe für Menschen in Not [...] mehr

28.01.2016, 20:06 Uhr Thema: Gabriels TTIP-Leseraum: Einsicht unter Aufsicht ...und wenn die sPD damit untergeht und Merkel um ihre Kanzlerschaft gebracht wird: MAn wird TTIP alternativlos durchprügeln. Egal, wie groß der Widerstand im Volk ist. Dazu sind die Strippenzieher im [...] mehr

28.01.2016, 20:01 Uhr Thema: Gabriels TTIP-Leseraum: Einsicht unter Aufsicht Mehr muss man dazu nicht sagen.... http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-01/ttip-transparenz-abgeordnete-vertraege-redeverbot In Wirtschaft und Politik hält man die Bürger offensichtlich für total bescheuert. Anders kann man diese [...] mehr

27.01.2016, 21:46 Uhr Thema: Sicherheitswahn: Bitte geraten Sie umgehend in Panik. Jetzt! Im Land der schwarzen Null... "Denn nichts hat sich als so effektiv und sinnvoll gegen Verbrechen aller Art von Terrorismus bis Taschendiebstahl herausgestellt wie stinknormale Ermittlungsarbeit. Die aber hat den Makel, dass [...] mehr

27.01.2016, 12:57 Uhr Thema: Verfassungsschutzchef zu Terrorgefahr: "Wir dürfen unser Leben nicht lahmlegen lassen Hatten wir in D doch schonmal... Präventiv "Geisteskranke" zur staatlichen Umerziehung in die "Psychatrie" stecken, woher kommt mir das nochmal bekannt vor? Clockwork Orange oder doch deutsche Geschichte? mehr

   
Kartenbeiträge: 0