Benutzerprofil

wilam

Registriert seit: 13.08.2005
Beiträge: 1181
   

12.02.2016, 12:15 Uhr Thema: Gravitationswellen-Entdeckung: Einstein, Zweistein, Vielstein auch da hat man das Problem der Abgrenzung. Wer war mit welchem Anteil beteiligt? Welche Qualifikation sollte er haben? Wie ist sein Anteil zu gewichten? Zu welcher Gruppe gehörte er? Undsoweiter. Man könnte [...] mehr

11.02.2016, 18:32 Uhr Thema: Revolutionäre Entdeckung: Physiker messen erstmals Gravitationswellen der Raum ist offenbar nicht Nichts. Er ist, äh, die Spannung, in den ihn die Materie versetzt. Gibs dann Raum ohne Materie? Was hat sich Herr Schöpfer bloß dabei gedacht? Eins muss man ihm lassen: so wie es [...] mehr

10.02.2016, 22:25 Uhr Thema: Zugunglück in Bad Aibling: So funktioniert der Verkehr auf eingleisigen Strecken da ist offenbar noch Optimierungsspielraum So könnte zB ein Callcenter in Bangkok den Fahrdienstleiter ersetzen. Da findet sich ein Mitarbeiter, der einen zweistündigen Intensivkurs in Bahnsicherheit absolviert hat. Durch Unterschrift und [...] mehr

09.02.2016, 23:09 Uhr Thema: See in Bolivien: Der Poopó ist weg bloß mal für einige Generationen ein Kind pro Frau, dann: sinkt der Verbrauch für die Person, der Verbrauch für den nötigen Organisationsgrad, also die Tilgung unserer Welt. Es nähmen die hierarchiebildenden Kräfte ab, also [...] mehr

30.01.2016, 23:53 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingspolitik: "Wir erwarten, dass Ihr wieder in Eure Heimat zurückge Klar, und Europa hilft und die Türkei bremst und der Friede ist auf gutem Weg - noch was aus Utopia? Vielleicht stattdessen mal ein Blick auf die Risiken: es wird ja einfach vorausgesetzt, dass die Wirtschaft ewig so [...] mehr

29.01.2016, 11:10 Uhr Thema: Infografik der Woche: Wo die Korruption verliert man darf nicht vergessen, dass die Korruption das festeste Band der Vernetzung sowohl horizontal als auch besonders vertikal in und durch die Hierarchieebenen ist. Die Führung in China beispielsweise möchte sie zwar bekämpfen, [...] mehr

28.01.2016, 13:52 Uhr Thema: Verfassungsschutzchef zu Terrorgefahr: "Wir dürfen unser Leben nicht lahmlegen lassen Über die Ruhepflicht sollte man erst reden, wenn es gekracht hat. Dann weiß jeder, was gemeint ist. Und dann kann man auch beurteilen, wieviel Nerven die Ruhe benötigt. Momentan ist nur gut mutig tun. mehr

27.01.2016, 14:10 Uhr Thema: "Wir schaffen das": KZ-Überlebende nennt Merkel-Satz heroisch der Satz besteht aus drei Fragen. 1. Wir - wer schafft das? Zuerst alle Helfer, die regelrecht ausgebeutet werden weil Merkel die Hände im Schoß behält. Keine Planung. Dann weil letztens der Steuerzahler des unteren Obermittelstands [...] mehr

23.01.2016, 14:59 Uhr Thema: Volkswagen-Abgasskandal: Führungskräfte sollen an Manipulationen beteiligt gewesen se es gab den Versuch mit einem Ingenieur aus den mittleren Etagen, der Schuld sein sollte. Stand nur einen Tag in der Zeitung und wurde ganz schnell zurückgezogen. (nicht wahr: wenn Du rauskommst, gibs ne nette Rente) [...] mehr

22.01.2016, 16:30 Uhr Thema: Sex-Skandale im US-Wahlkampf: Der Sommer wird schmutzig Nu landet det wieder bei IHR Jnädichste hat ooch immer det Dienstmeechen rausjeschmissen, wenn ER unter den Rock jegriffen hat. mehr

22.01.2016, 00:54 Uhr Thema: Merkels Kritiker: Gefährlicher Flirt mit dem Sturz Deutschland ist kein es ist eine hochdrehende Maschine. Zumindest emotional wurde dies sogar von den Befürwortern der Grenzenlosigkeit wahrgenommen. Doch, doch, herrschte hier nicht der menschenzermalmende Kapitalismus, [...] mehr

20.01.2016, 21:45 Uhr Thema: Knochenfund in Kenia: Gemetzel am See - vor 10.000 Jahren sagen Sie nicht KRIEG, sagen Sie DICHTEREGELUNG, dann haben Sie Kontinuität und Kausalität zugleich. mehr

20.01.2016, 14:32 Uhr Thema: Davos-Blog: Der Gipfel der Reichen und Mächtigen keine Spur von Nach- gescbweige denn Umdenken. Bei gleichbleibender, gar steigender Bevölkerungsdichte ist alles für die Katz. Dann brauchen wir weiter die Braunkohle, den Berufsverkehr, den Waffenexport und die [...] mehr

19.01.2016, 19:07 Uhr Thema: Erbschaftsteuer: Deutschland lässt sich Milliarden entgehen ja, schon, aber die Amigos sagen: lieber die Goldspatzen in der Hand behalten, als die Tauben auf dem Dach des Gemeinwohls vermehren. mehr

19.01.2016, 19:02 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Supreme Court entscheidet über fünf Millionen Illegale Was handelt er sich damit ein? Noch mehr Slums um die Städte, noch mehr Verbrauch, noch weniger Umwelt, bei geringem Nachlass der Wirtschaftstätigkeit Ansprigen des Jobless, bei hohem Unruhen bis hin zum Rassenkampf. Ja, aber in [...] mehr

19.01.2016, 18:47 Uhr Thema: Düstere Prognose: Hawking warnt vor Folgen des Fortschritts Die Erde wäre ein Paradies, wenn die Menschheit die Zahl ihrer Individuen auf ein bis fünf Prozent des gegenwärtigen Bestandes senken könnte. Sie müsste nur soviel Schmalz in die Entspannung stecken, wie sie [...] mehr

18.01.2016, 10:32 Uhr Thema: Infografik der Woche: Weniger Höfe, mehr Milch die ganze Subventioniererei ist ein Quell unbegrenzter Ersprießlichkeit für die Agrarindustrie. Sie hat es durchgesetzt, daß nach Hektar subventioniert wird weil der Finanzmogul in der Londoner City sich Bauer nennen darf. Damit [...] mehr

17.01.2016, 20:30 Uhr Thema: Globalisierung und Terror: Die neue Welt ist brutal man kann sich über den Lauf der Welt nur wundern, wenn man ein völlig erkenntnis-untaugliches Weltbild hat. Wo die meisten, besonders die Adepten der Kritischen Ideologie, über Gut und Böse philosophieren, da könnte man bei ein wenig [...] mehr

16.01.2016, 18:57 Uhr Thema: EU-Sonderabgabe: Selbst die CDU lehnt Schäubles Benzin-Vorschlag ab ja, da stehen die Starken wie die Säulen, können Schäuble nicht genug tadeln, um uns vor Steuererhöhungen zu bewahren. Dabei überlegen sie nur, wie man das Ding umbenennen könnte. mehr

16.01.2016, 13:13 Uhr Thema: KraussMaffei: Chinesische Staatsfirma kauft deutschen Maschinenbauer wohl eher schlecht, denn die Akteure gehen nach dem schnellsten Cash und die Politik hat nur zwei (immerhin doppelt soviel) Grundsätze: erstens die Ruhige Hand in Ruhe lassen und zweitens die Wahlperiode überstehen. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0