Benutzerprofil

a.weishaupt

Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 1180
   

29.04.2016, 15:35 Uhr Thema: Auto-Design: Chinas Wille geschehe Bei der Langversion mag der Unterschied nicht so groß sein. Der normale D2 ist aber "nur" 5,03m lang, gegen 5,14 beim D4. Und das ist schon unpraktisch genug.. interessant ist auch, dass [...] mehr

29.04.2016, 13:47 Uhr Thema: Auto-Design: Chinas Wille geschehe Leider schon länger so Das vornehme Understatement einer 90er-Jahre-S-Klasse oder des Ur-A8 gibt es leider schon lange nicht mehr. Statt dessen diese kirmesbeleuchteten Protz-Blechburgen mit immer größeren Ausmaßen und [...] mehr

28.04.2016, 18:03 Uhr Thema: Breitbandausbau: Dobrindt verteilt seine Internet-Millionen Bitte nicht immer das Telekom-Sprech übernehmen Zu den Erklärungen unten: herkömmliches VDSL2 geht bis 100 MBit/s bidirektional, Vectoring bis 200. Die Telekom halbiert traditionell diese theoretischen Werte, um breiten Schichten das gleiche [...] mehr

28.04.2016, 14:12 Uhr Thema: Ethik beim autonomen Fahren: Todlangweilig? Sicher! Ethik des Parkens Das Beispiel mit den parkenden Autos zeigt auf ein Thema, das viel zu wenig Beachtung findet. In den meisten deutschen Städten, so auch hier in HH, stellt das Zuparken der Straßenränder und vor allem [...] mehr

26.04.2016, 11:39 Uhr Thema: Nicolas Berggruens Kinderwunsch: Das Geschäft mit den Leihmüttern Sollte überall legal sein Einerseits wird die Überalterung der Gesellschaft beklagt, andererseits will man solche sinnvollen Möglichkeiten verhindern. Vollkommen fehlgeleitet. Ich bin mir nicht sicher, ob ich auf natürlichem [...] mehr

25.04.2016, 18:11 Uhr Thema: Nicolas Berggruens Kinderwunsch: Das Geschäft mit den Leihmüttern Sollte überall legal sein Einerseits wird die Überalterung der Gesellschaft beklagt, andererseits will man solche sinnvollen Möglichkeiten verhindern. Vollkommen fehlgeleitet. Ich bin mir nicht sicher, ob ich auf natürlichem [...] mehr

24.04.2016, 11:38 Uhr Thema: Craft-Brauereien: Das neue Bier-Gefühl Nicht immer ist Masse schlechter Zwar finde ich die Szene sympathisch, aber es ist vielleicht ähnlich wie beim Whiskey: da schlossen viele Distillen aus gutem Grund, nämlich weil ihr Produkt einfach nicht gut war. Auch viele Biere [...] mehr

14.04.2016, 13:07 Uhr Thema: Drosselung bei Smartphone-Tarifen: Erst Highspeed, dann Kriechspur UMTS-Milliarden Der Artikel lässt einen der wichtigsten Gründe aus: die Versteigerung der UMTS-Frequenzen mitten im Dotcom-Boom, bei der mir gleich klar war, dass diese eine versteckte Steuererhöhung bedeutet, weil [...] mehr

12.04.2016, 18:15 Uhr Thema: Regierungssender ZDF: Kontrolliertes Fernsehen Ich klage dagegen Ich bin einer derjenigen, die gegen den "Beitrag" klagen. Und das kann gerne auch am Ende sehr viel mehr kosten als diese verkappte Steuer selbst. Mir geht es da nicht um eine Ersparnis, [...] mehr

08.04.2016, 13:23 Uhr Thema: Buch über "Tyrannenkinder": Therapeutin warnt vor lebensunfähiger Generation Ende von Gesellschaften schon oft eingetreten Nettes Zitat im Artikel, aber wo steht denn das mesopotamische Reich heute? Wo sind die alten Ägypter (das waren keine Araber).. vielleicht geht nicht die ganze Welt unter, aber der betreffenden [...] mehr

31.03.2016, 15:26 Uhr Thema: Premierminister Trudeau: Oh, wie schön ist Kanada Feminismus in Kanada Ob der feminismusfreundliche Mr. Trudeau Fälle wie den von Leonardo und Elaine Campione kennt? Mental instabile Mutter bezichtigt Vater nach der Scheidung, ein gewalttätiger Alkoholiker zu sein, er [...] mehr

28.03.2016, 14:00 Uhr Thema: Konzept gegen Wohnungsnot: Höher, enger, dichter Endlich zurück zur Vorkriegs-Stadt Das Titelbild ist gut gewählt: in HH-Hammerbrook lebten vor dem Krieg Zehntausende. Der Kahlschlag der 1950er-70er nach den Zerstörungen diente auch der Schaffung der "autogerechten Stadt", [...] mehr

24.03.2016, 14:22 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Ist das tägliche Gläschen wirklich gesund? Schon immer wohl kaum. Die Verbotswelle ging erst in den frühen 70ern los, angestoßen durch Richard "Tricky Dick" Nixon, dem einzigen US-Präsidenten, der sein Amt niederlegen musste. Vor [...] mehr

17.03.2016, 22:06 Uhr Thema: Kampf gegen Umsatzsteuerbetrug : Eine Kasse für sich Der Steuersatz ist eben viel zu hoch Die Mehrwertsteuer lag mal bei 10%. Das war ein vertretbarer Satz, immerhin zahlt der Endkunde mit schon versteuertem Geld. 42% Steuer auf jeden weiteren verdienten Euro, dann davon noch einmal 19%, [...] mehr

17.03.2016, 19:10 Uhr Thema: Diskurs über die AfD: "Halbfaschistischer Sumpf" Und schon gehts wieder los Sofort natürlich wieder der Unsinn hier von den "im Mittelalter lebenden Orientalen", bei denen es Zwangsehen und Ehrenmorde gebe. Nun, die einzige mir bekannte Zwangsehe sollte einen [...] mehr

16.03.2016, 13:05 Uhr Thema: Verkehrsstudie: Deutschlands größte Stau-Fallen Mehr Zweiräder, A1 mit B Holland zeigt, wie es geht: unglaublich ruhige Städte, staufreie Hauptverkehrszeiten - alles dank Zweirädern, mit und ohne Motor. Inzwischen kann man in den meisten unserer Nachbarländer mit wenig [...] mehr

13.03.2016, 17:54 Uhr Thema: Iditarod-Rennen in Alaska: Mann überfährt Schlittenhunde mit Schneemobil Man könnte zunächst mal verhindern, dass das Zeug an jeder Ecke zu kaufen ist. In Irland kostet der Verkauf teure Lizenzen, die umso teurer werden, je später am Abend man verkauft. Da habe ich nie [...] mehr

13.03.2016, 17:25 Uhr Thema: Software-Sieg im Brettspiel: Es geht um weit mehr als Go Vielleicht ist es auch der falsche Ansatz und kann so nicht funktionieren. Gehirnen liegen komplexe chemische Zusammenhänge zugrunde. Wie Ralph Gelernter meinte; wenn ein einfacher Computer keinen [...] mehr

11.03.2016, 14:47 Uhr Thema: IS-Sympathisanten und Hassprediger: "Dänemark ist ein Himmel für radikale Islamisten" Irgendwie kann man die Einschränkung von Grundrechten immer begründen. Meinungsfreiheit und Gleichberechtigung sind auch beim Zwangssoldatentum ("Wehrdienst") explizit ausgesetzt worden, [...] mehr

11.03.2016, 11:28 Uhr Thema: Bereute Mutterschaft: "Nennen Sie es einen gesunden Egoismus" Über den Beruf definieren "Mein Mann darf sich über den Beruf definieren" - ich würde nie auf die Idee kommen, mich ausgerechnet über Erwerbsarbeit definieren zu wollen. Bei Männern ist das wohl oft eher [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0