Benutzerprofil

habel

Registriert seit: 30.06.2015
Beiträge: 109
Seite 1 von 6
19.11.2018, 09:27 Uhr

Moin rloose äh, naja, Im Wesentlichen erschließen schon diese Gründe - das es zumindest diskutiert werden muß - hier in den Forumsbeiträgen. Das ist natürlich ein kompliziertes Thema, zu dem man sich - ein [...] mehr

18.11.2018, 08:19 Uhr

Donnerwetter, da hat er aber einen guten Ball gespielt. Vermutlich hat ihm jemand "verklickert", das Dr. Vosgerau und der emeritierte Ordinarius der Juristen von HH Prof Dr. Merkel (?) im Interview im [...] mehr

12.11.2018, 17:22 Uhr

@silbenschleif hm, also mit der Interlektualität von Herr Merz kann ich bei Ihnen nicht mitgehen. Gut, mag er sein, allerdings hat die AfD zigfache davon im Bundestag. Bei der Vermutung mit den Grünen denke ich [...] mehr

10.11.2018, 01:36 Uhr

nein, strategisch ins Spiel gebracht: der Experte Gabriel. Wohlweislich, daß der Schulz keinen Berater braucht, der rennt von allein in die Arena.... mehr

10.11.2018, 01:32 Uhr

"Wir schaffen das " naja, Ihre Argumentation ist da nicht ganz zutreffend. Am Anfang hieß es in der Medienlandschaft " nur gut ausgebildete...", dann "wir schaffen das", dann BRP Dr. Schäuble [...] mehr

07.11.2018, 20:07 Uhr

Das ist schon interessant, wie das Forum reagiert. Ich überlege auch schon seit Tagen, wie das wohl mit der CDU weitergeht... und mit der AfD. Ihr Beitrag hier trifft es ganz gut. Wem das alles nicht [...] mehr

07.11.2018, 08:37 Uhr

Moin Herr Pfister, Ihre Beiträge zur Lages des entsprechenden Tages, finde ich gelungen. Trifft die Themen eigentlich gut. Privat würde mich ja mal interessieren, wie Sie über die beiden Kandidaten ALL und FM denken, [...] mehr

05.11.2018, 18:05 Uhr

@butch82 Sie schreiben: ...aber dass dieser Partei irgendwann die Luft mal ausgeht war wohl vorauszusehen. Nur aus der Finanzkrise entsprungen, als es ... Na, ob Sie da richtig liegen. Umfragen sind wie [...] mehr

05.11.2018, 17:06 Uhr

Hallo burlei, zum Einen hat die AfD vermutlich mehr Mitgleider. zum Anderen, ja, da mögen ein paar "Knalltüten" dabei sein, aber mit Sicherheit nicht alle. Die die ich kenne sind kreuzbrave [...] mehr

05.11.2018, 17:01 Uhr

Ich halte diesen Artikel für etwas überspitzt. Erst mal prüfen. In einem hat er auf jeden Fall Recht. Wenn man sich die die Inhaber einzelner Verlage anschaut, wird´s einem gruselig. Das hat der Wissenschaftliche Rat 2008 schon auf [...] mehr

04.11.2018, 22:14 Uhr

Also, so langsam habe ich den Eindruck: Der Maßen ist ein guter Mann. Mal unabhängig von Parteien. mehr

31.10.2018, 08:03 Uhr

Guten Morgen Allerseits. Ui, das ging also bis22:52 Uhr, der letzte veröffentlichete Beitrag. Hm, habe mi die Mühe gemacht, das gesamte Forum zu lesen. Ich finde drei Dinge interessant. 1) Die 62 Jahre, die Merz zählt, [...] mehr

30.10.2018, 06:58 Uhr

Moin SPON, aha, wird gelobt. Ist ja auch super, was Dr. Merkel so in 13 Jahren geschafft hat. Aber kann es sein, daß da auch ein taktisches Spiel gegenüber ihrem Koalitionspartner, der SPD, der Hintergedanke [...] mehr

29.10.2018, 17:24 Uhr

nein, nein... ich bin ganz Ihrer Meinung. Frau Dr. Merkel muß zumindest so lange bleiben, bis sie ihren GANZ SPEZIELLEN PREIS für ihre 13 Jahre saaagenhafte Politik erhält. Das geht ja alles auf einmal ganz [...] mehr

26.10.2018, 14:03 Uhr

naja, sooo schlecht ist der Beitrag von Herrn Fricke nicht. Allerdings wird mir schummrig, wenn ich mir denn schon wieder "Hofberichtserstattung" ansehen muß: " wir sind auf einem guten Weg, es gibt [...] mehr

26.10.2018, 08:44 Uhr

Moin Klapperschlange, Äh, ich habe das erst als Sarkasmus verstanden. Aber das meinen Sie anscheinend ernst. Meine Güte. 7 Billionen Schulden, Targetsalden, die nie ausgezahlt werden können... Diesem Land geht´s [...] mehr

26.10.2018, 08:03 Uhr

Moin Herr Nelles, als kleines Nordlicht wähle ich nun nicht in Hessen, am Sonntag. Sie vermuten - es passiert nüscht. Vermutlich wird es so kommen. Notnagel Schäuble. Das ist bei DEN Problemen auch keine Lösung. [...] mehr

24.10.2018, 07:22 Uhr

Moin SPON, Puuh, also mit meinem Umfeld deckt sich diese Umfrage aber nicht. Die Abgaben sind zu hoch, die "Gängelung" ( etwas überspitzt) durch die staatliche Gesetzgebungen sind belastend. Und die [...] mehr

17.10.2018, 07:48 Uhr

Moin Herr Kurbjuweit, Ihre Überschrift: "Merkels Schicksal hängt an S-G" Wenn man sich das einmal genau überelegt, an dieser Schlaftablette. Wenn Ihre These stimmt, und SG es nicht schafft, ordentlich Prozente [...] mehr

15.10.2018, 16:33 Uhr

Hallo Herr Augstein, na, wieder mal "einen vom Stapel gelassen"? :-) Sie schreiben dieses mal u.a.: ...Ja, Migration ist eine Herausforderung. Und was für eine. Aber es ist bei Weitem nicht die größte. Wenn [...] mehr

Seite 1 von 6