Benutzerprofil

chrome_koran

Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 1806
Seite 1 von 91
21.07.2017, 09:05 Uhr

Endlich sagt es (noch) einer. Danke. Und ich dachte schon, als berufsbedingt "Werktags-Hamburger wider Willen" alleine mit meiner Einschätzung dieser Stadt zu sein: in Wahrheit handelt es sich bei Hamburg um das weitläufigste, [...] mehr

19.07.2017, 14:48 Uhr

New Europeans Danke für Ihren Beitrag. Auch wenn ich gerade Polen geographisch wie kulturell eher in Mitteleuropa als in Osteuropa verorte. Daran ändert auch der kleine PiSior (kleines Wortspiel für [...] mehr

19.07.2017, 08:22 Uhr

Die Hoffnung fliegt mit Hoffentlich verzichtet er auch bis auf Weiteres auf Flugzeug als Fortbewegungsmittel... mehr

14.07.2017, 10:06 Uhr

Ob es alles Journalisten waren? Da die Berufsbezeichnung "Journalist" in D nicht geschützt ist, kann sich jeder, der will, als Journalist bezeichnen. Eigentlich eine gute Sache im Sinne der Pressefreiheit. Es bezeichnet [...] mehr

13.07.2017, 15:06 Uhr

Hmmm. Wie schaffen es denn diejenigen, welche mit traditionellen Wohnwagen unterwegs sind? Die sind meistens noch länger als die 4 Meter, die der Franzosen-Falter entfaltet in Anspruch nimmt. Was [...] mehr

13.07.2017, 15:01 Uhr

Der einzige Stilbruch bei dem Teil Der einzige Stilbruch bei dem Teil ist der im Artikel erwähnte, gegen Aufpreis erhältliche "Deichsel-Fahrradträger". Stimmig wäre eine Außenbox für zwei Birdys. Wenn falten, dann alles. Und [...] mehr

10.07.2017, 13:03 Uhr

Automatikgetriebe, Navigationsanlage… mehr

10.07.2017, 13:03 Uhr

"Gefälke"? Was auch immer ein "Gefälke" sein mag (hat es nicht eher mit dem Fliegen zu tun?): Die elektromechanische Parkbremse (das meinen Sie wohl mit "diese automatisierte [...] mehr

21.06.2017, 23:09 Uhr

Ging das nicht auch mit jedem Benziner? Jedenfalls meine ich, meinen ersten Wagen (Kadett E) immer genau so angefahren zu haben. Es war ein Benziner, 1.3. Natürlich musste man beim Kaltstart erst [...] mehr

21.06.2017, 23:06 Uhr

"E arrivato Zampano!" Nun kriechen sie raus aus ihren Zirkuswagen, um die Ketten zu sprengen, die großen Zampanos, und merken nicht, wie sie die kleine rehäugige Gelsomina vorführt. ;-) Folgendes: Es gibt in jeder [...] mehr

13.06.2017, 18:17 Uhr

Ach, diese Art Begründung. So so, auf das "einfach mal googlen" habe ich gewartet. Doch nichts da. Sie stellen eine These auf, Sie haben sie auf Anfrage zu begründen. Und zwar mit eigenen Worten. Führt das zu [...] mehr

12.06.2017, 15:46 Uhr

Faltrad soll "nicht so gut" fahren? Können Sie diese Behauptung begründen? Weshalb soll ein Faltrad "nicht so gut" fahren? mehr

12.06.2017, 10:14 Uhr

Sorry für die Tippfehlerkorrektur Manche Menschen schreiben bestimmte Markennamen absichtlich falsch. Ich habe Ihre Intention falsch eingeschätzt. Bitte um Entschuldigung. Eine Dreigangschaltung grenzt natürlich den [...] mehr

12.06.2017, 09:53 Uhr

Krafttraining 10 kg sind - Stand heute - nur dann praktikabel, solange das Fahrrad nicht auf öffentlichen Wegen bewegt wird. Meines Wissens existiert kein E-Faltrad mit StVO-Zulassung mit einem Eigengewicht [...] mehr

12.06.2017, 09:14 Uhr

Möglicherweise betrachten Sie das Problem der Verhältnismäßigkeit unter verzerrten Prämissen. Einerseits wüsste ich spontan keinen Kleinwagen zum Neupreis von 3.000 Euro kosten würde. Für 6.000 [...] mehr

12.06.2017, 08:54 Uhr

Wat de Bur nich kennt, dat frett hei nich. 1. Das Fahrrad heißt "Brompton". 2. Klaproth war ein Dichter, der ist aber längst tot. Genauso wie die Klappräder aus den 1970er und deren heutige Billig-Abkömmlinge von [...] mehr

12.06.2017, 08:32 Uhr

Kann etwas auch akustisch besser aussehen? Ja, haben sie: dass auffällig viele E-Motoren und Steuerungen der Pedelecs und E-Bikes von einer deutschen Firma namens Bosch stammen, ist sicherlich eine Erfindung der Lückenpresse. Innovative [...] mehr

12.06.2017, 08:07 Uhr

@ tiger-li "Ewige Falterei" Nun ja, deshalb heißen die Falträder eben Falträder: Sie lassen sich eben falten, das ist unumstritten deren Hauptmerkmal. Wie gut und komfortabel die Dinger sich falten lassen, wird nicht nur in [...] mehr

02.05.2017, 15:12 Uhr

Kunst können Sie nehmen die viel zu enge spezifische Bedeutung des Wortes "Kunst" im Sinne 'beau art'. Dabei kommt Kunst bekanntlich vom Können - und die Fotografie ist aus Definition das [...] mehr

02.05.2017, 14:56 Uhr

Und ewig grüßt... Ihr Empfinden in aller Ehren. Aber was Sie da als Abbild der (wie auch immer gemeinten) "Realität" halten, ist eine Interpretation auf gleich mehreren Ebenen. Oder wann / wie bildet(e) [...] mehr

Seite 1 von 91