Benutzerprofil

chrome_koran

Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 1697
   

08.02.2016, 11:59 Uhr Thema: Mobiles Zuhause für Selbstversorger: Leben in der Holzklasse Wenn das der alte Michał Drzymała wüsste… Die Idee des Pioniers des mobilen Wohnens lebt immer noch –*und immer wieder auf: https://de.wikipedia.org/wiki/Michał_Drzymała Das ist schön. Wobei ich vor vielen-vielen Jahren [...] mehr

29.01.2016, 08:36 Uhr Thema: Briefkästen: Post schränkt Sonntagsleerung auf dem Land ein Ist ja furchtbar. Jedes Mal, wenn ich Besuch aus Polen habe, gibt es Überraschung an beiden Seiten: -> in den Augen der Polen, als sie mit der Tatsache konfrontiert werden, dass in Deutschland die meisten [...] mehr

21.01.2016, 06:36 Uhr Thema: Astronomen wollen neuen Planeten gefunden haben Ist was dran. Symptomatisch dazu auch das Verbot der Glühlampen, welche in ihrer Bauweise und Wirkungsart recht simpel zu verstehen (nicht so zu konstruieren) sind/waren. Das könnten wir auf andere technische [...] mehr

08.01.2016, 16:52 Uhr Thema: Bragi Dash: Jetzt kommt der Computer ins Ohr Oh Rimohr! Bin ich der Einzige, den die Erfindung an die Kurzgeschichte „Der Freund des Automatthias“ aus der „Kyberiade“ (aka „Robotermärchen“) von Stanisław Lem erinnert? Zum Glück kann man _diesen_ [...] mehr

05.01.2016, 11:16 Uhr Thema: Eisglatte Straßen: Zu spät im Büro - das sind die Konsequenzen Und wenn Sie noch nicht einmal zwischen "alle" und "jeder" unterscheiden können, haben Sie sicherlich keine Sprachwissenschaften studiert, wahlweise nehmen Sie es mit der Logik [...] mehr

31.12.2015, 08:05 Uhr Thema: Polen: Parlament beschließt umstrittene Medienreform Jakoś to będzie! Die Polen haben nun mal so und nicht anders gewählt. Die durch den Volkswillen legitimierte Regierung handelt nun im Namen des Souveräns. Das tut sie in einer Geschwindigkeit und Entschlossenheit, die [...] mehr

23.12.2015, 11:32 Uhr Thema: Hyperloop in Kalifornien: Wie ein Flugzeug. Nur ohne Flügel. Und in einer Röhre Ein gewisser Herr Grundeis… …hatte auch mal von solchen Erfindungen berichtet. Oder hieß er doch Müller? Auf jeden Fall erzählte er darüber während einer Eisenbahnfahrt. So spannend war es ja wohl kaum gewesen, weil Emil am [...] mehr

15.12.2015, 10:11 Uhr Thema: Warmes für die Füße: Mann um die 40 sucht Winterschuhe Trekking - S(ch)nekking… Es gibt eine schöne Menge an feinen Winterschuhen –*wenn man(n) nur sucht und sich dabei frei von Vorurteilen von seinem eigenen Geschmack leiten lässt. Als Richtschnur gilt bei mir: Bei [...] mehr

08.12.2015, 11:14 Uhr Thema: Panasonic Lumix GX8 im Test: Erst knipsen, dann schärfen So, mal wieder ein Begriffslabyrinth. Klärung: 1. Was hat die Menge an Licht mit der Retuschemöglichkeiten zu tun? Ich probiere es mal: ähem, nichts? Kommt zu viel Licht auf den Sensor, ist es [...] mehr

08.12.2015, 10:38 Uhr Thema: Panasonic Lumix GX8 im Test: Erst knipsen, dann schärfen Wahres Wort, gelassen gesprochen. Hier fällt mir die Geschichte ein, die vor ein paar Jahren Anton Corbijn erzählte. Er wollte seinen Film "Control" über die Band Joy Division auf [...] mehr

08.12.2015, 10:33 Uhr Thema: Panasonic Lumix GX8 im Test: Erst knipsen, dann schärfen Auflösung vs. Auflösung So kann man auch für Begriffsverwirrung sorgen. Klärung: Erstens geht es um die (effektive) Auflösung des Sensors. Bei, wie in diesem Fall, geschwindigkeitstechnisch bedingten 8 Mio. px fehlen [...] mehr

03.12.2015, 10:12 Uhr Thema: Mythos und Wahrheit: Geisteswissenschaftler arbeiten als Taxifahrer, oder? Flexi-Line Bin ebenfalls studierter Geisteswissenschaftler, zudem noch habe ich "meinen Magister" im Ausland gemacht, auf Lehramt auch noch. Immerhin wurde all dies hier zu Lande schnell und ohne große [...] mehr

12.11.2015, 13:12 Uhr Thema: Regisseur Peter Greenaway: "Ich verachte das Kino" Das Kino von heute soll also langweilig sein. So, so. Wer aber einer Leute filmt, wie sie in einem überlangen Take eine bildfüllende Treppe ohne ersichtlichen Grund rauf und runter rennen, das ist dann nicht langweilig. Weil, es ist Kunst. [...] mehr

09.10.2015, 13:06 Uhr Thema: Literaturnobelpreis-Trägerin Alexijewitsch: "In jedem Russen sitzt ein kleiner Putin" Fußballnobelpreis? Nein, es steht nicht "4:1", es ist kein Fußball, von dem hier die Rede ist, es geht um Literatur. Sie wollten einen gesellschaftskritischen (in Ihrer gefärbten Sprache [...] mehr

03.10.2015, 15:22 Uhr Thema: Bundespräsident Gauck: "Unser Herz ist weit. Aber unsere Möglichkeiten sind endlich" So, so, der Gorbatschow Gorbatschow, war das nicht der selbe Gorbatschow, der kurz darauf für ihre Freiheit und Unabhängigkeit demonstrierenden Menschen auf den Straßen von Vilnius mit Panzern überrollen, von [...] mehr

27.09.2015, 11:41 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Russland wirft Polen Mitschuld am Zweiten Weltkrieg vor Äh, nein. Polen galt bis zum Ente 17. Jahrhunderts als europäische Großmacht, im Übrigen in Personalunion mit Litauen. 1772 kam dann die erste Teilung des Landes. Zum Ende des 18. JH gabe es nicht nur keine [...] mehr

27.09.2015, 11:10 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Russland wirft Polen Mitschuld am Zweiten Weltkrieg vor Da gibt es wie so oft mehrere Sichtweisen Bei allem Respekt kommt es womöglich darauf an, mit wem wir uns in dem jeweiligen Land unterhalten. Auch ich habe mit Polen dank Familienbande einiges zu tun und bilde mir ein, das Land nach und [...] mehr

27.09.2015, 10:54 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Russland wirft Polen Mitschuld am Zweiten Weltkrieg vor Leika? Eine Kamera namens „Leika“ gab es in Deutschland meines Wissens nie. Meinen Sie etwa eher die russische Hündin, der als erste „Kosmonautin“ von den Sowjets bewusst in den sicheren Tod geschickt [...] mehr

27.09.2015, 10:48 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Russland wirft Polen Mitschuld am Zweiten Weltkrieg vor Hah ja –*genauso wie der vorwiegende Rest Europas. In Deutschland etwa gab es in der Zeit gar einen Bürgerkrieg, einen „Volksaufstand“, Schlägertrupps in den Städten, im Endeffekt eine folgenschwere [...] mehr

19.09.2015, 15:48 Uhr Thema: Realitätscheck: Was wurde aus den Weltuntergangsprognosen der Siebziger? Islamismus - keine Ahnung, aber keine dieser gut dotierten Prognosen vermochte es zum Beispiel vorherzusagen, dass die meisten Diktaturen in Europa (in den 1970er bestand, das zur Erinnerung, [...] mehr