Benutzerprofil

martin_g

Registriert seit: 15.06.2007 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 10:07 Uhr
Beiträge: 132
   

12.08.2014, 23:26 Uhr Thema: Nervenkrieg um Hilfe für die Ostukraine: Putins Trucker-Show Doch sie müssten erstmal 300 ukrainische LKW herbeihexen, mit Diesel im Tank. Ausserdem hat Poro schon über seinen Propagandakanal geschickt, dass er ja Hilfsgüter nach Osten verteilt. Mal [...] mehr

07.08.2014, 22:04 Uhr Thema: Streit um Russland-Politik: Kriegstreiber oder Weicheier? Wer soll das anstossen? Das sind sehr sinnvolle Gedanken die Sie sich da gemacht haben. Ich hab auch Freunde, ehemals aus Donetzk und kann die ganze Eskalation rational überhaupt nicht nachvollziehen. Aber wenn ich [...] mehr

07.08.2014, 21:06 Uhr Thema: Ukraine-Debatte: Ein Appell für mehr Sachlichkeit Wundert Sie das wirklich? "Es ging um die Wirklichkeitsverweigerung in Russland und Moskaus Fernsehpropaganda, die einen nie gekannten Tiefpunkt erreicht hat." Die "Wirklichkeit" wie sie im Spiegel [...] mehr

28.07.2014, 11:31 Uhr Thema: Menschenrechtsbericht zur Ukraine: Uno wirft Separatisten Schreckensherrschaft vor Selbst die ukrainische Armee empfindet sich selbst nicht so. Die normalen UA Truppen, die an der Grenze eingekesselt wurden, sind auch in groesseren Gruppen nach Russland geflohen. mehr

22.07.2014, 10:07 Uhr Thema: Malaysia Airlines: Kreml verbreitet neue Theorie zum MH17-Abschuss Die Russen verbreiten keine Daten ihrer mil. Luftabwehr, genausowenig wie die USA und die Ukraine. Die mil. Radars haette sicher gesehen, wo der Vogel unter 5000m herkam und hinflog. Die haben [...] mehr

22.07.2014, 09:56 Uhr Thema: Malaysia Airlines: Kreml verbreitet neue Theorie zum MH17-Abschuss Falsch, die kann durchaus bis 10000m hoch fliegen (lt. Hersteller), nur wurden an diversen Wikipedia-Eintraegen gestern herumgepfuscht (Gipfelhoehe auf 5000-7000 geaendert). Der Pilot braucht [...] mehr

19.07.2014, 22:17 Uhr Thema: Die Moskau-Connection der Separatistenführer: Soldaten des Heiligen Russland Selber aufwachen. Ohne die hirnlose unterstützung westukrainischer Oligarchen durch die USA und EU hätte es sicher den ganzen Schlamassel und Bürgerkrieg nicht gegeben. Aber man ist wohl [...] mehr

17.07.2014, 11:30 Uhr Thema: Russland in der Ukraine-Krise: Obama reicht's Unabhaengiger Staat? Was ist an der jetzigen ukrainischen Regierung und damit dem Staat bitteschoen unabhaengig? Die sind Befehlsempfaenger von Kerry und Biden (oder wer auch immer hinter denen die Befehle verteilt). [...] mehr

02.07.2014, 22:50 Uhr Thema: 145 km/h auf einem Fahrrad: Die rasenden Studenten Hmm, und Doping ist die natürlich die einzige Möglichkeit einen unerwarteten Herzkasper im Alter von >50 zu bekommen? Bevor sie also irgendwelche Mutmassungen aus dem blauen Dunst anstellen [...] mehr

20.05.2014, 11:34 Uhr Thema: Zusammenbruch der Grundversorgung: Uno warnt vor Massenflucht aus der Ostukraine Von einem Parlament, dessen Abgeordnete durch militante Kraefte unter Druck gesetzt wurden, wo teilweise Abgeordnete "naechtlichen Besuch" bekamen oder "nicht zur Abstimmung [...] mehr

14.05.2014, 15:41 Uhr Thema: Absage an USA: Russland beendet ISS-Engagement Plaene, Wolken, Vaporware Ja, die Plaene sind huebsch. Die Plaene fuer die Angara auch. Die Energia war auch ganz nett, aber nach all den vollmundigen Ankuendigungen, Budgetkuerzungen und Absagen glaub ich Raketenkram [...] mehr

14.05.2014, 12:17 Uhr Thema: Absage an USA: Russland beendet ISS-Engagement Ah ja Und deshalb startet auch jeden Monat ein Proton Traeger mit allen moeglichen internationalen Satelliten. Und weils ja nix taugt und unzuverlaessig ist bauen die Amerikaner ihre Atlas V [...] mehr

11.05.2014, 16:34 Uhr Thema: Dragqueen siegt beim Eurovision Song Contest: Conchitas Liebesgrüße nach Moskau Hineininterpretiert Muss man eigentlich aus allem ein Ost-West Politikum machen? Ja angeblich hat es eine private Petition in Belarus gegen Herrn Wurst gegeben. (behauptete Der Standard) In Belarus wusste davon [...] mehr

29.04.2014, 12:25 Uhr Thema: Geburtstagsfeier mit Putin in St. Petersburg: Schröders Irrfahrt Deutschland war noch nie energetisch unabhaengig: Ob Oel aus Saudiarabien oder Gas aus Russland und Norwegen. Importiert haben wir das Zeug immer. Mittlerweile kaufen wir sogar Kohle aus [...] mehr

26.04.2014, 19:37 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Nervenkrieg um OSZE-Inspekteure Parlament So viel Ignoranz kann man nicht stehenlassen: Die Wahl der Übergangsregierung fand statt: * Nachdem der Präsident nicht verfassungsgemäss durch Misstrauensvotum abgesetzt werden konnte * [...] mehr

18.04.2014, 23:05 Uhr Thema: Deutsche Sicht auf Russland: In der anti-amerikanischen Nische Herbeikonstruiert Was für ein Flachsinn. Noch mal langsam zum Mitschreiben: eine Annektion ist ein Überrennen eines Landesteils eines fremden Staates mit militärischer Gewalt. Dummerweise wollte wohl aber die [...] mehr

18.04.2014, 22:36 Uhr Thema: Deutsche Sicht auf Russland: In der anti-amerikanischen Nische Geschichte 6 Aha, die USA haben die Nazis zerschmettert. Wann genau hat die US-Army Berlin eingenommen? Ich hab da was von 4 Alliierten in Erinnerung. Was die USA seit dem 2. Weltkrieg an Kriegen, [...] mehr

09.04.2014, 15:14 Uhr Thema: Krise in der Ostukraine: Merkel beklagt sich über Putin Und dazu wurden die Abgeordneten unter Druck gesetzt, verpruegelt, bekamen "naechtichen Besuch" von lieben Menschen nationaler Gesinnung. Und erstaunlicherweise kamen genau die Leute [...] mehr

09.04.2014, 15:09 Uhr Thema: Krise in der Ostukraine: Merkel beklagt sich über Putin Regierung gewaehlt? Welche Regierung wird gewaehlt? Da wird ein Praesident gewaehlt, halt ein neuer Oligarch oder Vertreter so wie die letzten 20 Jahre schon. mehr

09.04.2014, 15:07 Uhr Thema: Krise in der Ostukraine: Merkel beklagt sich über Putin Das war jetzt Satire, oder? Wessen Interesse wird dort vertreten? Die EU-Interessen, die Nato Interessen, die Interessen der jeweiligen US Administration, die Interessen der US-Konzerne die irgendwo Rohstoffe wittern. Hat [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0