Benutzerprofil

LurchiD

Registriert seit: 19.06.2007
Beiträge: 3807
   

01.05.2016, 18:42 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Bloß nichts anbrennen lassen Nun impliziert ein Gedankenexperiment mit einem beliebig schnellen Zünder aber das Legen von unendlich vielen Bränden, und so etwas funktioniert (jedenfalls meiner Auffassung von Unendlichkeit [...] mehr

01.05.2016, 13:29 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Bloß nichts anbrennen lassen Die Aufgabe mit den 10 Sekunden ist auch theoretisch unlösbar, und der Rätselautor weiß das eigentlich auch. Er schreibt nämlich: "Diese Lösung ist natürlich praktisch nur schwer [...] mehr

16.04.2016, 15:03 Uhr Thema: Hirnforschung: Wie Top-Mathematiker ticken Die formale Fehlerfreiheit in Programmen ist heutzutage ja meist sichergestellt, durch Reviews, Tools wie PCLint und so weiter. Das heißt aber noch lange nicht, daß sich das Programm auch zur [...] mehr

15.03.2016, 21:15 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Kommen drei Logiker in eine Bar ... Das war aber nicht meine Absicht. Meine Absicht war nur, zu zeigen, daß Logiker 3 ganz selbstverständlich davon ausgeht, daß die Entscheidung, ob seine Kollegen jeweils ein Bier trinken oder [...] mehr

15.03.2016, 21:13 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Kommen drei Logiker in eine Bar ... Das war aber nicht meine Absicht. Meine Absicht war nur, zu zeigen, daß Logiker 3 ganz selbstverständlich davon ausgeht, daß die Entscheidung, ob seine Kollegen jeweils ein Bier trinken oder [...] mehr

14.03.2016, 20:59 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Kommen drei Logiker in eine Bar ... Es gäbe da durchaus noch eine andere Lösungen, die nach Lebenserfahrung auch durchaus plausibel wäre. Wären die Kollegen Logiker 1 und Logiker 2 keine Biertrinker aus Überzeugung, sondern würden [...] mehr

25.01.2016, 22:15 Uhr Thema: Schadstoffe im Schnee: Leise rieselt der Staub Wir waren einfach härter. Wir radelten ohne Kinderhelm, wir bauten die Baumhäuser noch eigenhändig aus Brettern (und nicht der Papi aus dem Obi-Bausatz), wir bastelten aus Unkraut-Ex und [...] mehr

16.01.2016, 13:35 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Schäuble warnt vor Schließung deutscher Grenzen Mit einem gültigen Ausweis sind die Grenzen natürlich offen. So wie es in den Zeiten war, damals, als das Denken noch erlaubt war. mehr

10.01.2016, 17:29 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Ein Wanderer, zwei Fragen und drei Gespenster Deshalb muß man sich dort (wie in meinem Beitrag #23 geschrieben) auf "ja / nein"-Antworten beschränken. Das lügende Gespenst soll ja ja eine Aussage exakt negieren müssen und darf [...] mehr

10.01.2016, 12:46 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Ein Wanderer, zwei Fragen und drei Gespenster Man muß aber auch bei dieser einfacheren Variante des vorliegenden Rätsels unbedingt darauf achten, nur "ja / nein"- Aussagen zuzulassen, sonst landet man in derselben Sackgasse, die [...] mehr

31.12.2015, 16:46 Uhr Thema: Von wegen stille Nacht: Priester hält Messe auf dem Hoverboard - und wird beurlaubt Die Regeln stellt ja nicht Gott auf, sondern der Mensch. Und der Mensch und damit auch die Kirche ist halt überall auf der Welt ein wenig verschieden. Eine Spontantaufe ohne Voranmeldung [...] mehr

29.12.2015, 12:49 Uhr Thema: Journalistenschule: Der härteste Aufnahmetest - wie viel hätten Sie gewusst? Ein Satz aus dem Interview trifft die ganze Tragödie: Walther von der Vogelweide kommt nie zu Besuch nach Berlin, aber vielleicht der spanische Außenminister, und wenn Sie sich mit dem [...] mehr

27.12.2015, 19:35 Uhr Thema: Religion : Hat Gott als System versagt? Der Kant'sche Imperativ? Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, daß sie ein allgemeines Gesetz werde. Da lacht der Gotteskrieger und dankt dem alten Kant. [...] mehr

27.12.2015, 17:31 Uhr Thema: Religion : Hat Gott als System versagt? Religionen wird es immer geben, mögen sie noch so abstrus sein, denn anders funktioniert das Zusammenleben von Menschen halt nicht. Und ist eine klassische Religion am Vertrocknen, dann blüht [...] mehr

27.12.2015, 11:51 Uhr Thema: Religion : Hat Gott als System versagt? Daß die Feigenbaumgeschichte keine Realtität beschreibt, geht aus dem Text selbst hervor (Matthäus 21,20ff, ähnlich Markus 11,20ff): Jesus antwortete ihnen: Amen, das sage ich euch: Wenn ihr [...] mehr

22.12.2015, 19:45 Uhr Thema: Humorstudie: Psychologen berechnen Witzigkeit von Gagawörtern Man lacht ja nicht über das Wort "Hurz". Man lacht einerseits über ein Konzertpublikum, das verlernt hat, schlechte Kunst als schlechte Kunst zu bezeichnen und bereit ist, jeden [...] mehr

20.12.2015, 17:24 Uhr Thema: Immobilien-Irrsinn in Spanien: Kirche gehört jetzt der Kirche Ich habe es selbst erlebt, wie in der Alhambra in Granada der Besucherführer den spanischen Beinamen Karl V - "el César" - auf deutsch mit "der Große" übersetzt hat... Und Karl [...] mehr

17.12.2015, 22:18 Uhr Thema: Mythos und Wahrheit: Das Abitur wird immer leichter - stimmt's? In Bayern gab es damals eine für jeden Schüler verbindliche mehrtägige Aufnahmeprüfung, und viel gesiebt worden ist im Gymnasium später dann nicht mehr. Über die Gründe. warum man diese [...] mehr

13.12.2015, 13:00 Uhr Thema: Debatte ums Kooperationsverbot: SPD will Bund wieder Schulpolitik machen lassen Die Oberschwaben und die Oberpfälzer sind gute Bayern, da will keiner weg. Und die Franken auch nicht. Die einzigen, die immer plärren und so tun, als sprächen sie für ganz Franken, sind die [...] mehr

13.12.2015, 10:56 Uhr Thema: Debatte ums Kooperationsverbot: SPD will Bund wieder Schulpolitik machen lassen Nun, Firmen, Behörden und Geldumschichtungen kommen und gehen, das sind doch Kleinigkeiten. (Übrigens verschwinden Denkungsweisen und Mentalitäten in der wirklichen Welt natürlich nicht so [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0